Skiurlaub in Frankreich, das kann gut ein Urlaub der Superlative werden. Denn in den französischen Alpen ist eben alles ein wenig größer, höher und moderner. Da gibt es zum Beispiel den Vanoise Express – eine Gondel, die bis zu 4000 Passagiere in einer Stunde befördert. Trendsportarten im Winter haben hier ein zu Hause. Fast jeder Skizirkus hat auch einen Snowpark mit Halfpipes und Boardercross-Pisten. Dort können Snowboarder und Skifahrer einen Parcours abfahren mit Schanzen, Kurven und allerlei Handicaps.

In den 60er Jahren als Skisportzentren am Reißbrett entworfen, haben inzwischen auch die autofreien Skigebiete Frankreichs wie Tignes, La Norma, Le Cobier und Val Thorens an Gemütlichkeit gewonnen. Neue Häuser werden jetzt aus Natursteinen und mit Holz gebaut und erinnern dadurch an beste Savoyarder und alpenländische Tradition. Letztlich sind alle Skiorte in Frankreich so unterschiedlich wie die Pisten selbst. Skifahren in Frankreich heißt aber auch beste Tiefschneegebiete. Dort in der leuchtenden Sonne in einer selbst verursachten Schneewolke mit Schwung die Hänge herunterzuwedeln und die eigenen Spuren zu hinterlassen, gehört zu den ganz besonderen Momenten eines jeden Skiurlaubs.

Die Ski-Elite trainiert im Skigebiet Val d’Isere am Berg Rocher de Bellavarde. Legendär ist die Abfahrtsstrecke, die auf 2,4 km 890 Höhenmeter bewältigt. In den Höhenlagen hingegen sind die Pisten so weit und offen, das auch Anfänger ganz auf ihre Kosten kommen und in Ruhe ihre Schwünge üben können. Nach einem Mittag draußen in der Sonne geht’s dann wieder in voller Fahrt die Hänge hinab. Abends locken die zahlreichen Clubs zum Aprés Ski mit den angesagtesten DJ’s.

An der italienischen Grenze liegt diese Provinz Frankreichs mit den höchsten Bergen wie dem Barre des Écrin – mit seinen 4.102m der südlichste Viertausender der Alpen. Die Region mit den Orten wie Montgenèvre, Vars, Les Orres, Risoul und Puy-Saint-Vincent ist bekannt für seine vielen Sonnenstunden. Hier finden Sie hübsche Chalets inmitten der herrlichen Bergwelt. Wenn Sie die lange Autofahrt scheuen, bietet sich der Mailänder Flughafen an. In weniger als 100 Kilometern sind Sie mitten im Skigebiet.

Auf einer Höhe von 1.650 m liegt dieses Skidorf mit Zugang zum größten Gletscherskigebiet Europas. Auf einer Gesamtlänge von 220 km haben Sie Auswahl unter 102 Abfahrten der unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade. Für die jüngere Generation locken verschiedene Ski-Parks mit den neuesten Attraktionen. Ein internationales Publikum aus Engländern, Skandinaviern, Niederländern, Deutschen und Italienern feiert hier Ski total - auf der Piste und am Abend in den Diskos!

Der bekannte Olympia-Austragungsort gehört zu den Klassikern des französischen Skizirkus. „Das schönste Skigebiet der Welt“ – damit wirbt der Tourismusverband. Und in der Tat, wer inmitten einer atemberaubenden Bergkulisse dem weißen Wintersport frönen möchte, ist hier gut aufgehoben: 300 km Pisten, 96 Liftanlagen und zahlreiche Ski-Parks sprechen für sich. Für Könner und Freeride.Spezialisten ist Val d’Isere das Ski-Mekka. Für Anfänger sind die Lifte an der Talstation sogar kostenlos!

Zu Füßen des höchsten Berges Europas, dem Mont Blanc mit seinen 4.810 m lässt es sich hervorragend Skifahren – mit zahlreichen Superlativen. Die höchste Seilbahn Europas befördert im Skigebiet Les Grands Montets die Skifans auf 3.842 m. Die Pisten dort gelten unter Kennern zu den schwierigsten in Europa. Doch auch für Anfänger gibt es gut ausgebaute, breite Pisten. Aufgrund der großen Höhe sind die Pisten schneesicher. Auf 152 Pistenkilometern findet sich für Jeden die richtige Strecke.

In diesem Skiparadies finden Sie alles, was das Skifahrerherz begehrt: ein gut durchdacht angelegtes Pistensystem, Buspendeldienste zwischen den drei Skistationen, ein super Übungsgelände für Anfänger und Lifte, die direkt vor der Haustür beginnen. Dazu noch ein grandioses Panorama der Savoyer Alpen – was will man mehr? Familienfreundlichkeit vielleicht. Und auch die ist hier vorbildlich mit kompetenten Betreuungsangeboten für Kinder ab einem Jahr. Dreijährige lernen schon selbst auf den Brettern zu stehen.

Lesen Sie auch:

Acht winterliche Ferienhäuser mit Wow-Faktor

Erleben Sie das Wunder und die natürliche Schönheit des Winters in einem dieser reizvollen Rückzugsorte. Die gemütliche Ausstatt…

Fünf elegante Skiurlaubsziele für jedes Budget

Skiurlaub mit Stil muss gar nicht teuer sein. Pro Person berechnet machen diese schicken und gemütlichen Ferienobjekte einen Ski…


Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub