Silvester in Köln

Silvester in Köln.png

Nicht nur zur Karnevalszeit lohnt sich ein Besuch in Köln. Auch zu Silvester können Sie in Köln hervorragend die Sektkorken knallen lassen und mit den fröhlichen Rheinländern feiern. Denn ob Karneval oder nicht: hier werden die Feste gefeiert, wie sie fallen. Allerdings gibt es hier tatsächlich auch die Möglichkeit „Silvester Alaaf“ zu feiern mit Kostümen und Karnevalsmusik. Wer also die mag, kann zu Silvester in Köln das neue Jahr im Karnevalsrausch begrüßen. Aber es gibt hier natürlich tausend andere Möglichkeiten, fröhlich und beschwingt ins neue Jahr zu rutschen. Ausgelassene Stimmung kommt zum Beispiel bei der Brauhaustour (ab 18 Jahre) auf. Wer mit netten Leuten von Brauhauskeller zu Brauhauskeller zieht, und ein Kölsch zum nächsten kommt Kölsch, wird dem alten Jahr sicher keine Träne nachweinen.

Die meisten Open Air-Festivitäten sind natürlich rund um den Dom und entlang von Väterchen Rhein angesiedelt. Ob auf der Domplatte, auf den Brücken oder direkt am Wasser. Überall treffen sich Fremde, die als Freunde wieder auseinander gehen. Die Kölner wissen wie das geht – und in Feierlaune kommen die sowieso ganz leicht. Das wirkt ansteckend. Apropos Rheinbrücken: von hier können Sie eine grandiose Aussicht auf den festlich beleuchteten Dom und die Stadt genießen. Besonders zu empfehlen sind die Severinsbrücke, Deutzerbrücke, Zoobrücke und Südbrücke, denn sie sind zu Silvester für den Autoverkehr gesperrt und das Partyvolk hat freie Fahrt. Ein einmaliges Erlebnis ist natürlich Silvester in Köln von der Wasserseite her zu sehen. Das ist ein erhebendes Gefühl, das Feuerwerk und die Stadt aus dieser Perspektive zu erleben. Viele Schifffahrtsgesellschaften bieten Silvesterfeiern mit Live-Musik und Gala Dinner on Board. Auf diese Weise können Sie sich dem Fluss der Zeit ganz entspannt hingeben und verpassen unter Garantie nichts. Und romantisch ist das natürlich auch. Vielleicht überraschen Sie Ihren Schatz einfach einmal. Sie werden das mit Sicherheit noch sehr lange in bester Erinnerung behalten.
Silvester in Köln zünftig feiern können Sie auch in einer der großen Party- und Eventlocations wie dem Bürgerhaus Stollwerck, dem Palladium, Musical Dom, der Werkstatt oder dem Bootshaus. Gediegen geht es zu bei der Silvesterparty in den Rheinterrassen – allerdings gibt es die Karten hierfür nur im Vorverkauf. Nicht weit entfernt von Köln liegt das Phantasialand in Brühl. Dort ist für die ganze Familie viel zu erleben – gerade auch zu Silvester. Das Entertainment dort reicht von Drachenfest über Dschungelparty zur Schatzsuche. Und ein tolles Feuerwerk wird es da auch geben. Sie sehen: Silvester in Köln bietet Möglichkeiten über Möglichkeiten. Sie müssen jetzt nur noch entscheiden, was Sie am meisten anzieht.


Ferienwohnungen und Ferienhäuser für den Urlaub an Silvester in Köln finden


Folge uns

Neuigkeiten von FeWo-direkt auf Facebook.


Newsletter abonnieren

Erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub