Silvester in Prag

Silvester in Prag.png

Wer Silvester in einer aufregenden und romantischen Stimmung verbringen möchte, sollte unbedingt Prag ins Auge fassen. Dort, in der „goldenen Stadt“ ist im Prinzip die gesamte Altstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde, eine hippe Mega-Partymeile. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht der Wenzelsplatz. Von hier sendet auch das tschechische Fernsehen Silvesterimpressionen und den großen Count-down zum neuen Jahr. Restaurants, Clubs, Bars, Kneipen – alle sind auf Silvester eingerichtet. Sie werden allerdings froh sein, wenn Sie zu Silvester in Prag rechtzeitig Ihre Reservierungen gemacht haben, sonst kann es unter Umständen lange dauern, bis Sie irgendwo einen Tisch ergattert haben. Kein Wunder, denn zur Nacht der Nächte kommen Tausende nach Prag, um gemeinsam zu feiern und Spaß zu haben.

Ein weiterer Hot Spot zu Silvester in Prag ist die Karlsbrücke – eine der schönsten Brücken in Europa. Wer von der mächtigen Burganlage Hradschin auf die Karlsbrücke mit ihren vielen Brückenheiligenstatuen zugeht, wird sich regelrecht verzaubert fühlen. Auf der anderen Seite der Moldau liegt die gesamte Altstadt zu Ihren Füßen und die Lichter schimmern und spiegeln sich in den Wellen. Dem besonderen Charme dieser Brücke kann sich niemand entziehen. Zum Jahreswechsel ist hier auch einer der besten Punkte, um das riesige Feuerwerk der Stadt zu erleben, das in den malerischen Hügeln über der Moldau entzündet wird. Über 3.000 Effekte werden Sie zehn Minuten in einen Zustand des Staunens und der Begeisterung versetzen. Wenn Sie ein ganz spezielles Highlight suchen, dann ist Silvester in Prag auf der Moldau der Hit. Auf einem Partyboot haben Sie Logenplätze für das Feuerwerks-Spektakel – denn zu Mitternacht legen die Boote in der Nähe der Karlsbrücke an. Danach geht es mit Livemusik und einem Silvester-Dinner weiter. Für junge Leute ist die Riesenparty auf dem Messegelände interessant mit angesagten DJs und Musik aller Stilrichtungen. Die Nacht zum Tage machen können Sie in den besten Clubs und Diskos der Stadt wie im Edel Club SaSaZu, im Palast Akropolis (etwas alternativer) oder im berühmten Club Duplex, wo schon Mick Jagger seinen 60. Geburtstag feierte und wo immer wieder Stars und Models vorbeischauen. Dessen Dachterrasse am Wenzelplatz ist einer der In-Plätze, um Silvester in Prag zu zelebrieren. Auch hierfür gilt natürlich: rechtzeitig reservieren!

Im Grunde können Sie jedoch überall bis in die Morgenstunden feiern. Die gesamte Gegend vom Altstädter Ring kann gut zu Fuß erobert werden. Vielleicht lassen Sie sich auch einfach ein wenig treiben – gefeiert wird schließlich überall. In Tschechien gibt es ein schönes Sprichwort. Darin heißt es, dass das kommende Jahr so wird wie die Silvesternacht und der Neujahrstag. Na, dann kann es ja nur wunderbar werden! Tagsüber sollten Sie noch unbedingt einen Gang durch das Judenviertel und den Kaisergarten machen. Silvester in Prag, wird Ihnen unter Garantie in bester Erinnerung bleiben. Prost Neujahr!


Ferienwohnungen und Ferienhäuser für den Urlaub an Silvester in Prag suchen


Folge uns

Neuigkeiten von FeWo-direkt auf Facebook.


Newsletter abonnieren

Erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub