Silvester in Bayern

Feuerwerk.png

Jahresübergänge sind immer etwas Besonderes. Das alte Jahr verabschiedet sich und das neue hält Einzug. Da lohnt es sich, nochmals Rückschau zu halten, loszulassen, was nicht mehr passend ist und sich mit Vorfreude dem Neuen widmen. Silvester in Bayern zu feiern gibt die Gelegenheit, diese Übergangszeit in einer Landschaft zu erleben, die noch weitgehend unberührt ist. Die Berge laden ein zu Wanderungen, auf denen Sie wundervoll innere Dialoge führen können. An vielen Orten in Bayern liegt um diese Zeit auch schon Schnee. Wenn dann noch die Sonne scheint, können Sie in diesem Winterwunderland herrlich entspannen und die Seele baumeln lassen. Wenn der Schnee unter den Füßen knirscht, die weiße Pracht wie kleine Diamanten glitzert, fällt es leicht sich auf das Kommende zu freuen.

Silvester in Bayern, das bedeutet eine große Auswahl an traumhaften Orten und Landschaften. Im Bayerischen Wald können Sie in den Weiten des Nationalparks bei Wildfütterungen zuschauen und in den winterlichen Wäldern die Seele auslüften. Das Frankenland und das Fichtelgebirge erscheinen streckenweise noch so, als vergehe hier die Zeit etwas weniger schnell und turbulent. Silvester in Bayern ist ideal, um über Entschleunigungstechniken nachzudenken, damit im nächsten Jahr Stress und Hektik keine Chance haben. Vielleicht ist jetzt auch eine prima Gelegenheit ein paar gute Vorsätze und Pläne fürs nächste Jahr zu schmieden. Dafür sollte man sich schon ein paar Tage Auszeit gönnen– über Silvester in Bayern können Sie an Ihren Zielen und Plänen arbeiten – natürlich alles ganz entspannt und ohne Druck.

Für alle, die gerne Wintersport treiben, bedeutet Silvester in Bayern natürlich auch die Gelegenheit, die Bretter unterzuschnallen und mit Schwung die Pisten hinunterzugleiten. In Garmisch-Partenkirchen locken insgesamt 60 Pistenkilometer sämtlicher Schwierigkeitsgrade, darunter auch die legendäre Kandahar-Abfahrt: schwarz – schwärzer geht es kaum! Auch direkt unter Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, lässt es sich grandios carven und snowboarden. Mit Aussicht auf weiße Gipfelketten, die weit in die Alpenwelt Österreichs hineinreichen. Aber auch in den anderen klassischen Wintersportorten in Oberbayern können Sie das Glück auf den zwei Brettern oder dem einen Brett erleben. In Berchtesgaden, Oberstdorf oder Spitzigsee – überall wartet das Abenteuer Schnee auf Sie. Ob beim Rodeln, Schneewandern, Langlaufen oder auf einsamen Skitouren: Silvester ist in Bayern mehr als nur eine Nacht voller Fun. Aber auch die hat es dann in sich. Ob Sie auf gemütlichen Berghütten Après Ski und die Silvesterfeier verbinden oder in einem der vielen Hotels sich zum feinen Silvesterball einfinden: Silvester in Bayern rockt! Natürlich können Sie auch in ihrer Ferienwohnung ganz privat feiern. Mit Familie und Freunden ein Fondue genießen, Blei gießen, ein wenig orakeln und dann unter dem klaren Sternenhimmel ein paar Raketen himmelwärts schicken. Am nächsten Morgen ruft dann wieder der Berg oder der Wald. Da wird der Kopf klar und die Zukunft liegt verheißungsvoll vor Ihnen.


Ferienwohnungen und Ferienhäuser für den Urlaub an Silvester in Bayern mieten


Folge uns

Neuigkeiten von FeWo-direkt auf Facebook.


Newsletter abonnieren

Erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub