Silvester im Allgäu

Silvester Allgäu.jpg

Wer den Jahreswechsel ruhig und ohne großes Getöse begehen möchte, der findet zu Silvester im Allgäu die besten Bedingungen für einen besinnlichen Jahresausklang in einer zauberhaften Natur vor. Ganz gleich, ob Sie Ihr Silvester im Allgäu in der sanften Hügellandschaft des Allgäuer Seenlands verbringen oder ob es Sie in die Allgäuer Skigebiete zieht – in der klaren Winterluft des Allgäus können Sie tief durchatmen. In dem glitzernden Winterwunderland ist es leicht, sich völlig zu entspannen und sich bei Langlauf oder schwungvollen Abfahrten sportlich zu ertüchtigen. Und was kann es Erholsameres geben, als das den Jahreswechsel mit einer zünftigen Schneeschuhwanderung oder mit rasantem Rodelspaß einzuläuten, bevor die Silvesterfeier steigt? Ganz gleich, ob Sie den Jahreswechsel in der Ferienwohnung gemütlich mit Fondue oder Raclette begehen oder zünftig mit anderen auf einer Berghütte feiern – das Allgäu bietet Ihnen unzählige Möglichkeiten, einen romantischen oder stimmungsvollen Silvesterabend zu verbringen. Zum Beispiel können Sie im Kloster Irsee, dem ehemaligen Benediktinerkloster am Rande des Allgäuer Voralpenlandes, eine urige Silvesterparty in historischen Klostermauern feiern. Und was kann es Schöneres geben, wenn um Mitternacht im Tal die Glocken läuten und Sie von einer Panoramaterrasse aus ein atemberaubendes Feuerwerk verfolgen, das am dunklen Nachhimmel in unzähligen bunten Farben und abertausenden leuchtenden Sterne explodiert – wie in Kempten, wo man das große Silvesterfeuerwerk über der Iller besonders gut vom Mariaberg aus genießen kann. Wer mag, der kann beim traditionellen Silvesterlauf in Kempten dem neuen Jahr entgegenlaufen.

Bitte wundern Sie sich nicht, wenn am Neujahrsmorgen einige Kinder an die Tür Ihres Ferienhauses klopfen, um Ihnen ein gutes neues Jahr zu wünschen. In verschiedenen Regionen des Allgäus hat sich die Tradition des Neujahrsschreiens erhalten. Kinder und Jugendliche gehen von Haus zu Haus und sagen einen Neujahrswunsch auf. Dafür erhalten sie als Belohnung ein kleines Taschengeld und etwas Süßes. Nicht allein deshalb wird Ihnen Silvester im Allgäu immer in angenehmer Erinnerung bleiben. Gerade im Winter strahlt das Allgäu Frieden und eine besondere Ursprünglichkeit aus. Genau die richtige Kulisse, um das alte Jahr in Ruhe zu verabschieden und sich mit Muße auf das neue einzustimmen – zum Beispiel bei einer romantischen Fahrt mit dem Pferdeschlitten oder einer geheimnisvollen Fackelwanderung. Sie sehen, es gibt viele gute Gründe, den Jahreswechsel zu Füßen der Alpen zu verbringen.


Ferienwohnungen und Ferienhäuser für den Urlaub an Silvester im Allgäu finden

 


Folge uns

Neuigkeiten von FeWo-direkt auf Facebook.


Newsletter abonnieren

Erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub