Olympische Sommerspiele 2012 in London

Olympische Sommerspiele 2012 in LondonDie Briten lieben bekanntlich Rekorde und Superlative. Und eben solche stehen 2012 an, wenn London als erste Stadt der Welt zum dritten Mal nach 1908 und 1948 Gastgeber der Olympischen Sommerspiele sein wird. Rund 15.000 Athleten aus allen Teilen der Welt kämpfen vom 27. Juli bis 12. August 2012 in 26 olympischen Sportarten und mehr als 300 Wettkämpfen um Edelmetall beim bedeutendsten Sportereignis der Welt.

Gut zehn Millionen Zuschauer in den Stadien und vier Milliarden Zuschauer weltweit werden die Olympiade, von der 20.000 akkreditierte Journalisten rund um die Uhr in Wort und Bild berichten, live verfolgen. Direkt im Anschluss steigen vom 29. August bis 9. September an gleicher Stelle die Paralympics, mit 20 Sportarten und 471 Wettbewerben, bei denen sich behinderte Sportlerinnen und Sportler aus aller Herren Länder gegenüberstehen. 60 Tage lang regiert also in der Millionenmetropole an der Themse der Sport, begleitet von einem umfangreichen kulturellen Rahmenprogramm. Eine Besonderheit von London 2012 ist sicherlich die Tatsache, dass abseits des eigens errichteten Olympiaparks im Stadtteil Stratford zahlreiche geschichtsträchtige Orte und Sehenswürdigkeiten mit in die Wettkämpfe einbezogen werden.

Im königlichen Hyde Park stehen Triathlon und Freiwasserschwimmen auf dem Programm, in Wimbledon steigt das olympische Tennisturnier und die Horse Guards Parade, wo immer im Juni zu Ehren der Queen die große Parade „Trooping the Colour“ steigt, wird zur Beachvolleyballarena. Und im Wembley Stadium werden die Fußballfinals bei den Männern und Frauen ausgetragen. Fußball wird zudem in Cardiff, Newcastle-upon-Tyne, Coventry, Glasgow und Manchester gespielt, während das südenglische Weymouth und die vorgelagerte Insel Portland zum olympischen Segelzentrum avancieren.




London

London

Der Olympiapark in Stratford bildet das Herzstück der Spiele von London, während die North Greenwich Arena Basketball und Gymnastik beheimatet. Im Regent’s Park befindet sich das Ziel des Straßenradrennens und der legendäre Lord’s Cricket Ground wird zum Bogenschießplatz. Zentrale Bedeutung genießt zudem das Messezentrum ExCeL in den Royal Docks, wo die Olympiasieger im Boxen, Fechten, Judo und Tischtennis gekürt werden.

Für den Olympia-Urlaub in London Ferienhaus finden


Wimbledon

Seit 1877 steigt hier das weltberühmte Tennisturnier, bei dem sich Boris Becker 1985 als jüngster Spieler in die Siegerliste eintragen konnte. Natürlich nimmt die Anlage an der Church Road bei den Olympischen Spielen eine zentrale Rolle ein. Zumal Wimbledon die einzige verbliebene große Rasenplatzanlage der Welt ist und die Arena 30.000 Zuschauer fasst.

Günstige Ferienwohnung in Wimbledon mieten


Wembley

In dem Fußballtempel wurde 1966 Sportgeschichte geschrieben, als Deutschland im WM-Endspiel durch das berühmte Wembley-Tor auf die Verliererstraße geriet. Längst ist die Arena einem Neubau mit 90.000 Sitzplätzen gewichen, in dem 2012 gleich ein halbes Dutzend Spiele bis hin zu den Finals stattfinden. In der angrenzenden Wembley Arena steigen die Wettbewerbe im Badminton und der Rhythmischen Sportgymnastik.

Günstige Ferienwohnung in Wembley mieten


Manchester

Auch die älteste Industriestadt der Welt rückt 2012 in den olympischen Blickpunkt. In Old Trafford, dem Fußballstadion von Manchester United, das nur „Theatre of Dreams“ genannt wird, werden neun Fußballspiele, darunter je ein olympisches Halbfinale bei den Männern und Frauen, ausgetragen. Abseits des Olympiatrubels lässt sich im angrenzenden Museum alles über die Erfolgsgeschichte von „Manu“ erfahren.

Günstige Ferienwohnung in Manchester mieten


Glasgow

In Europas Kulturhauptstadt des Jahres 1990 regiert seit jeher König Fußball, was in der Rivalität der Topclubs Celtic Glasgow und Glasgow Rangers zum Ausdruck kommt. Auch bei den Olympischen Spielen kommen Fußballfreunde hier auf ihre Kosten, wenn im Hampden Park, dem schottischen Nationalstadion, acht Vor- und Zwischenrundenspiele bei den Damen und Herren ausgetragen werden.

Für den Urlaub in Glasgow Ferienwohnung finden

Alle vier Jahre ist es so weit – das wohl bekannteste Sportereignis der Welt steht an. Die Olympischen Sommerspiele werden weltweit von Milliarden Zuschauern verfolgt, die den Athleten ihres Landes die Daumen drücken. London 2012 wird allerdings etwas Besonderes sein, da die britische Hauptstadt schon das dritte Mal Gastgeber der Olympiade sein wird. Die teilnehmenden Athleten werden in einem eigens errichteten Olympiadorf wohnen und auch historische Sportstätten wie das Wembley Stadion werden Austragungsort verschiedener Sportarten sein. Wenn Sie auch einmal olympische Luft schnuppern möchten, ist ein Kurztrip nach London sicher genau das Richtige.
 
 
 
 

Folge uns

Neuigkeiten von FeWo-direkt auf Facebook.


Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub