Golfurlaub in Südtirol

Golfurlaub in Südtirol

Golfurlaub in Südtirol

In Südtirol ist Aktiv-Urlaub angesagt. Während Wandern, Radfahren, Klettern oder Skifahren hier höchst populär und weit verbreitet sind, kann die Region, was das Golf-Spielen anbelangt, noch als Geheimtipp bezeichnet werden. Dabei hat das Golf in Südtirol eine lange Tradition.

Schon die Habsburger spielten bis Ende des 19. Jahrhunderts an den Hängen des Mendelpasses in 900 m Höhe Golf und genossen dabei eine grandiose Aussicht auf die Bergketten der Maddalene im Norden und auf das Massiv der Brentagruppe im Süden – für viele die vielleicht schönste Dolomitengruppe überhaupt. Über 19 Golfplätze in Südtirol und das milde, mediterrane Klima mit 300 Sonnentagen im Jahr bieten vom Frühjahr bis zum Winter ideale Bedingungen für einen unvergesslichen Golfurlaub in Südtirol. Plätze unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade von leicht zu bespielen bis sportlich-anspruchsvoll laden gleichermaßen Anfänger und Könner zum Golf nach Südtirol ein. Zudem können die Golfer unter unterschiedlich gestalteten Anlagen wählen: So gibt es unter den Golfplätzen in Südtirol ausgewiesene Links-Courses, Mountain-Parcours und Anlagen, die nach Woodland gestaltet wurden.

Alpine und mediterrane Lebensart und herzliche Gastlichkeit, aber auch die abwechselungsreiche Landschaft, die ihres Gleichen sucht, machen Golf in Südtirol so einzigartig. Almen und Hochplateaus, kristallklare Bergseen, und die faszinierende Bergwelt der Südtiroler Alpen und der weltberühmten Dolomiten – vor allem der Südtiroler Dolomiten, die wegen ihrer einzigartigen Schönheit von der Unesco zum Weltnaturerbe gekrönt worden sind – laden abseits des Golfplatzes dazu ein, sich von eindrucksvollen Naturschauspielen verzaubern zu lassen. Dazu warten in Südtirol mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und zahlreiche Burgen und Schlösser darauf, an einem golffreien Tag besichtigt zu werden. Also auf in den Golfurlaub nach Südtirol.


Golfurlaub in den Dolomiten


Golfurlaub in den Dolomiten

Der abrupte Wechsel zwischen schroffen Felsen und sanft gewellten Almen sind charakteristisch für die Dolomiten. Aufgrund ihres Dolomitgesteins bezeichnet man diese weltberühmte Gebirgsgruppe oft auch als „monti pallidi”. Bei Sonnenuntergang schimmern die „bleichen Berge“ in einem rötlichen Licht, sodass sie fast unwirklich erscheinen. Umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse finden Golfer – Profis sowie Einsteiger – in den Dolomiten bestens gepflegte 9- oder 18-Loch-Anlagen.
 

Ferienhaus in den Dolomiten buchen >>
 

Golfurlaub in Bozen


Golfurlaub in Bozen

Die Lauben, Gassen und beschaulichen Plätze des historischen Zentrums von Bozen laden zum Flanieren, Shoppen und Genießen ein. Im Sommer kann man auf der Talferwiese eine Besichtigungspause im Grünen einlegen. Denn von Museen über Theater und Konzerte hat die Landshauptstadt Südtirols auch Kunst- und Kulturfreunden einiges zu bieten. Und die Golfurlauber finden rund im Bozen attraktive Golfplätze wie den Golfclub Petersberg am Südhang der Dolomiten.
 

Ferienhaus in Bozen finden >>
 

Golfurlaub im Meraner Land


Golfurlaub im Meraner Land

Dank des milden Klimas gedeihen Zypressen, Weinreben und Olivenbäume. Diese Mischung von mediterraner Vegetation und Berglandschaft macht den besonderen Reiz des Meraner Landes aus. Und auch wenn einer der ältesten Golfplätze einer Pferderennbahn weichen musste, kommt das Golfspiel nicht zu kurz: z.B. im Golfclub Lana-Meran, auf dem Gutsareal Brandis zwischen Obstwiesen, Weinreben und den Meraner Bergen gelegen. Auf der 9-Loch-Anlage macht es Anfängern – und nicht nur ihnen – Spaß, zu spielen.
 

Ferienhaus im Meraner Land mieten >>
 

Golfurlaub in Trient


Golfurlaub in Trient

Trient, die Hauptstadt des Trentino, kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Das bezeugen die geschichtsträchtigen Denkmäler, die Palazzi mit ihren Fresken und die Schlösser der Altstadt auf eindrucksvolle Weise. Die vier Golfplätze in der näheren Umgebung sorgen für eine ausreichende Bewegung, sodass man die herzhaften Spezialitäten der Trienter Küche ohne schlechtes Gewissen genießen kann. Außerdem bieten sie den Golfern ausreichend Abwechslung während des Golfurlaubs in Trient.
 

Ferienhaus in Trient suchen >>
 

Golfurlaub im Vinschgau


Golfurlaub im Vinschgau

Die Ferienregion Vinschgau bietet eine faszinierende Vielfalt unterschiedlichster Landschaften. Seien es die Hochebenen rund um den Reschensee, die Apfelgärten in den milden und sonnigen Tieflagen oder der Gipfel von Südtirols höchstem Berg, dem 3.905 m hohen Ortler. Die landschaftliche Vielfalt der Region zeigt auf besonders beeindruckende Weise im Nationalpark Stilfserjoch. Der im Jahr 1935 geschaffene Park gilt als ein gelungenes Beispiel für die friedliche Koexistenz von Natur- und Kulturlandschaft.
 

Ferienhaus im Vinschgau finden >>
 

An der Sonnenseite der Alpen gelegen, bietet Südtirol seinen Urlaubsgästen eine landschaftliche und kulturelle Vielfalt, die jedes Mal aufs Neue begeistert. Auch für den Golfurlauber gibt es in Südtirol immer wieder etwas zu entdecken. Zum Beispiel den auf einem Bergrücken gelegenen Golfclub Dolomiti. Ein wunderschöner Platz, bei dessen beeindruckendem Panorama es selbst dem passioniertesten Golfspieler schwerfällt, sich auf sein Spiel zu konzentrieren. Die 18-Loch-Anlage erstreckt sich über welliges Terrain und bietet einen technischen Standard, der sowohl Profis als auch Amateure zufriedenstellt. Auch wenn das Golfspiel in Südtirol immer noch eher etwas für Insider zu sein scheint, ist dieser Sport in dieser Region doch schon lange beheimatet. Schließlich haben sich hier bereits die Habsburger im Pitchen und Putten geübt. Kein Wunder also, dass sich in Südtirol der älteste Golfplatz in den Alpen befindet, der seit seiner Eröffnung ununterbrochen in Betrieb ist. Der Golfclub Carlo Magno in dem auch als Wintersportort bekannten Madonna di Campiglio stammt aus dem Jahr 1923 und er war auch der zweite Golfplatz überhaupt, der in Europa in den Bergen angelegt wurde. Die 9-Loch-Anlage liegt auf einem von Natur aus sanft gewellten Fairway im grünen Rendenatal, über dem die Gipfel des Brentamassives aufragen. Sie sehen, Golfplätze in Südtirol haben jeweils ihren ganz eigenen Reiz. Und wer möchte nicht einmal in einer solchen Umgebung abschlagen?

Folge uns

Neuigkeiten von FeWo-direkt auf Facebook.



Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub