Asien ist nicht nur etwas für Paare, die einen romantischen Strandurlaub buchen möchten. Falls Sie zu den Weltenbummler-Eltern gehören und exotische Familienurlaube schätzen, sollten Sie die folgenden familienfreundlichen Reiseziele unbedingt in die nähere Wahl nehmen. Ihre Kinder werden dort eine genauso schöne Zeit haben wie Sie selbst.

Neben einigen unserer beliebtesten Reiseziele für Familien in Asien finden Sie hier auch Insidertipps von erfahrenen HomeAway®-Eltern, die auf fundierten Kenntnissen in Bezug auf den Urlaubsort oder eigenen Erfahrungen mit den Ferienobjekten beruhen.

Hongkong

Die ehemalige britische Kolonie mit ihren glitzernden Wolkenkratzern und hervorragenden Nahverkehrsmöglichkeiten per MTF-Zug, Fähre oder Seilbahn ist ein absolutes Muss – und zwar für jede Altersgruppe. Den lieben Kleinen werden der Disneyland-Themenpark oder der Ocean Park mit seinen Meerestieren und Fahrgeschäften gefallen. Alle Kinder lieben zudem den Ausflug auf „The Peak“ mit dem Ausblick über Stadt und Umland oder zum abgelegenen Po-Lin-Kloster auf der Insel Lantau, wo es eine 34 Meter hohe Buddha-Statue zu bewundern gibt. An Sonntagen bietet sich auch der Kowloon Park mit den Kung-Fu-Vorführungen und Löwen- und Drachentänzern an. Ein weiterer Höhepunkt sind die kulinarischen Freuden – ganz gleich, ob Sie nun Dim Sum an Bord eines der schwimmenden Restaurants im Aberdeen Harbour essen oder familienfreundliche globale Köstlichkeiten genießen.

Victoria harbor
Ocean Park
The Peak Tram

Singapur

Sehr sicher, relativ kompakt und mühelos mit jedem Budget zu bereisen: Singapur ist ganz sicher viel mehr als nur ein Stopover. Ganz oben auf der Liste mit den Highlights steht Sentosa. Hier finden Sie die Universal Studios (an Wochenenden wenn möglich meiden), den MegaZip Adventure Park, den Adventure Cove Waterpark, das S.E.A. Aquarium und den Merlion (halb Löwe, halb Fisch), das neun Meter hohe Wahrzeichen der Stadt. Im Inneren der Statue können Sie ganz nach oben steigen und einen 360-Grad-Rundblick um die Stadt genießen. Dazu bieten sich Bootsausflüge auf dem Fluss, Spaziergänge durch das arabische Viertel, Little India und Chinatown an. Vergessen Sie auch nicht die Singapore Botanic Gardens mit speziellen Gartenanlagen für Kinder.

Joseph, unser Mann vor Ort, der früher in unserer Niederlassung in Austin beschäftigt war, empfiehlt außerdem die Gardens by the Bay mit den „Super Trees“ (Kindern wird die allabendliche kostenlose Lichtshow besonders zusagen) und dem Wasserspielplatz, den Blick vom Marina Bay Sands-Hotel aus, die ständige Future-World-Ausstellung im ArtScience Museum und natürlich die vielen hervorragenden Restaurants und Straßenimbisse! Selbst für eher wählerische oder abenteuerlustige kleine Esser gibt es hier eine Vielfalt an Möglichkeiten. Josephs Kinder (sieben und drei Jahre alt) lieben Genki Sushi, wo per Tablet Computer bestellt wird und die Gerichte mit der Miniatureisenbahn an den Tisch gebracht werden, Dim Sum im Din Tai Fung sowie Satay by the Bay im luxuriösen Hawker Center, einer großen Garküche. Dort können Sie Spezialitäten wie Chili-Krabbe, Rochen, Roti Prata (Pfannkuchen auf indische Art) und Steamboats (den chinesischen Feuertopf) genießen.

ArtScience Museum of Marina Bay Sands resort
Gardens by the Bay mit den „Super Trees“
Bootsausflüge auf dem Fluss

Tokio

Tokio ist eine sehr gepflegte Stadt mit einem überaus effizienten öffentlichen Nahverkehrssystem. Trotzdem kann die Stadt für Touristen überwältigend sein. Erkunden Sie sie daher am besten zuerst vom oberen Deck der Hato-Busse mit englischsprachiger Führung oder vom Tokyo Tower aus. (Und ja, das ist in der Tat der Fuji am Horizont!) Falls Kultur angesagt ist, bieten sich der Kaiserpalast, der Tempel Senso-ji und der Meiji-Schrein sowie der Happo-en-Garten mit traditionellen Teezeremonien und antiken Bonsai-Bäumen an. Sie sollten zudem auf keinen Fall die modernen Freuden der Einkaufs- und Unterhaltungsviertel Shibuya und Higashi (Ost) Shinjuku mit ihren grellen Neonleuchtreklamen oder die hippen Shopping-Möglichkeiten von Harajuku verpassen. Vergnügungsparkfans kommen im Tokyo Disneyland und Tokyo DisneySea ganz auf ihre Kosten. Nehmen Sie einen Wasserbus zur Insel Odaiba mit ihrem Seevogelschutzgebiet, den herrlichen Kirschblüten im Frühling, dem Nationalen Museum für Meereswissenschaften und dem Nationalen Museum für Zukunftsforschung und Innovation (dem Miraikan). In Letzterem werden unter anderem die Daten des japanischen Seismografen-Netzes visualisiert.

Ansicht vom Tokyo Tower
Feuerwerk über Tempel Senso-ji
Kaiserpalast von Tokio

Shanghai

Die größte Stadt Chinas mag einem nicht sofort als Ziel für einen Familienurlaub einfallen, ist jedoch ein attraktiver Mix aus Geschichte und Modernität und bietet sehr viele Möglichkeiten für die ganze Familie. Einen ersten Überblick verschaffen Sie sich bei einer Kreuzfahrt auf dem Huangpu-Fluss oder vom 88. Stock des Jin Mao Towers aus. Sehen Sie dann den Einheimischen beim Tai-Chi auf dem Bund zu, der Uferpromenade mit ihren vielen Gebäuden aus der Kolonialzeit. Am Abend bietet sich eine Aufführung der weltberühmten Shanghai Acrobats an. Weitere schöne Ausflugsziele sind das Shanghai Disney Resort, der Vergnügungspark Happy Valley, das Aquarium, der Shanghai Wild Animal Park mit seinen Riesenpandas und der Dino Beach Water Park.

Blick auf Jin Mao Tower
Huangpu-Fluss Bootsfahrten
Tai-Chi auf dem Bund

Region Krabi in Thailand

Die Einheimischen sind für ihre Gastfreundschaft und Kinderfreundlichkeit berühmt. Unterkünfte sind sehr preisgünstig und auch die Anreise und der Transport vor Ort per Flugzeug, Zug, Bus, Boot, Langstreckentaxi, Mietwagen oder Auto mit Chauffeur sind erschwinglich. Thailand ist viel kinderfreundlicher, als Sie denken. Unsere Content-Marketing-Spezialistin Olivia aus Marseille zum Beispiel hat Kinder im Alter von vier bzw. acht Jahren und empfiehlt Ao Nang in der Provinz Krabi, per Motorboot 90 Minuten von Phuket entfernt.

Per Islandhopping genießen Olivia und ihre Familie hier gleich mehrere Inseln. Überall bieten sich hervorragende Schnorchelmöglichkeiten. Am Railay Beach können Sie Makaken bewundern. Sie können aber auch bei einem Ausflug auf dem Rücken eines Elefanten die uralten Bäume im Dschungel, Affen und riesige Spinnen bewundern oder sich in den Thermalquellen oder im Emerald Pool entspannen. Auch für Kinder, die die asiatische Küche nicht so schätzen, gibt es mit Pizzas, Käsesandwiches, Pommes und frischem Obst vielerlei Alternativen. Für einen Einstieg in die lokale Küche empfiehlt sich laut Olivia das nicht zu scharfe („nid noi“) Pad Thai oder Pad See Ew. Meiden Sie bei Ihrer Reise die Monsunsaison (von April bis Oktober).

Koh Yao Noi Strand
Thailand Affen
Phi Phi Inseln

Bali

Hier werden Kinder wie kleine Könige behandelt. Und die Ferienwohnungen sind so günstig, dass es schwierig ist, Gründe zu finden, Bali NICHT als Familienurlaubsziel zu wählen. Dabei bietet Bali viel mehr als nur herrliche Strände: Andere Highlights sind der Bali Treetop Adventure Park, Waterbom Bali mit seinen Wasserrutschen, die Seawalker Tours (wo Sie dank Spezialhelmen auf dem Meeresboden gehen können), der Pyramidentempel und das Baumhaus von Rumah Pohon, der alte Wasserpalast in Tirta Empul sowie der Strandspielplatz Pirate’s Bay. Das echte Highlight der Insel ist aber die Natur: Auf keinen Fall verpassen dürfen Sie das Sacred Monkey Forest Sanctuary (den Affenwald), den Bali Bird Park, den Elephant Safari Park, den Bali Safari & Marine Park sowie den Tempel Pura Luhur Uluwatu mit seinen Affen. Wem die balinesische Küche nicht so zusagt, für den gibt es hier viele Gerichte der internationalen Küche, sodass auch für jeden Gaumen bestens gesorgt ist. Lassen Sie sich auch auf keinen Fall eine Tour mit Verkostung von der Tree Farms Bamboo Chocolate Factory entgehen.

Wasserpalast in Tirta Empul
Sacred Monkey Forest Sanctuary (den Affenwald)
Waterbom Bali

Lesen Sie auch:

Urlaub mit Aussicht: 6 traumhafte Ferienhäuser am Wasser

Glanz gleich, welche sportliche Aktivität zu Ihren Favoriten zählt – Bootsfahrten, Wassersport, Schwimmen oder Angelsport –, wir…

8 außergewöhnliche Strandvillen mit Meeresrauschen garantiert

Es ist wieder Zeit, Urlaubspläne zu schmieden! Und wenn Ihr Strandurlaub diesmal etwas ganz …

Lassen Sie sich verwöhnen! Sieben süße Ferienziele

Feinschmeckerfamilien können sich in diesem Herbst mit allerlei Süßem verwöhnen lassen, denn wir haben die besten Ferienziele fü…

Neun wunderbare Stadtparks—grüne Oasen für Stadtentdecker

Wir lieben Städte und wir lieben Städtereisen. Aber manchmal brauchen wir auch Erholung von all dem Beton und den Menschenmassen…

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub