Urlaub in Sri Lanka


Urlaub auf Sri Lanka

Der Inselstaat im indischen Ozean liegt gerade mal 57 kmr vom indischen Festland entfernt. „Die Perle des indischen Ozeans“, wie Sri Lanka auch gerne genannt wird, bietet ganzjährig warme Temperaturen und eignet sich alleine schon deshalb hervorragend für einen erholsamen Urlaub. Ein Urlaub in Sri Lanka bietet nämlich vor allem eines – Ruhe. Wer die Natur liebt, wird hier beeindruckende Regenwälder, Gebirgsketten, Buschlandschaften mit einer einzigartigen Tierwelt und traumhafte Strände vorfinden. Urlaub in Sri Lanka bedeutet aber auch, die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Die Insel ist reich davon.

 

Beeindruckend sind zum Beispiel die religiösen, kulturellen Stätten. Sie erzählen den Besuchern ihre Jahrtausende alten Geschichten. Die Felsenfestung Sigiriya, der heilige Berg Adam's Peak, das Naturdenkmal der Feigenbaum Sri Maha oder der Felsentempel von Dambulla sind nur einige Kulturstätten, die einen Besuch lohnen. Für viele von ihnen gelten besondere Regeln, die auch von Touristen eingehalten werden sollten. So dürfen die meisten religiösen Sehenswürdigkeiten nur barfuß und ohne Kopfbedeckung besucht werden.

Es gibt also viel zu entdecken während des Sri Lanka Urlaubs. Obwohl die Temperaturen ganzjährig warm sind, gibt es für Europäer Reisezeiten, die sich wegen der Luftfeuchtigkeit besonders gut eignen. Von November bis April ist das Land am besten zu bereisen. Später setzt der Monsun ein, was Dauerregen bedeutet. Um in Sri Lanka einreisen zu können, benötigen deutsche Staatsbürger neben einem gültigen Reisepass auch ein Visum. Ein Touristenvisum kann man bei der Einreise am Flughafen für 30 Tage erhalten. Allerdings lässt sich dieses nicht verlängern.
 

Urlaub in Colombo


Urlaub in Colombo

Colombo ist seit dem 5 Jahrhundert als wichtige Hafenstadt bekannt. Heute ist sie das Hauptzentrum Sri Lankas. Auch wenn in dem Ort an der Westküste des Inselstaates das Leben tobt, ist es eine verhältnismäßig überschaubare Stadt mit etwa 750.000 Einwohnern. Als das historische Zentrum gilt das so genannte Fort. Hier befindet sich der Amtssitz des Präsidenten und das zweithöchste Gebäude Südasiens, das World Trade Center Colombo. Colombo ist allein schon wegen seiner Mischung aus moderner und traditioneller Architektur sehenswert!
 

Ferienwohnung in Colombo suchen >>
 

Urlaub an der Südküste


Urlaub an der Südküste

Die Südküste bietet einfach alles, was einen Sri Lanka Urlaub ausmacht. Ausgedehnte Palmenalleen, malerische Traumstrände, Lagunen und Flüsse. Vor allem aber ist die Südküste geprägt von zahlreichen dicht besiedelten Städten und Dörfern. Eines davon ist die Hafenstadt Galle etwa 120 Kilometer von Colombo entfernt. Es besteht eine direkte Zugverbindung. Die Altstadt von Galle gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Südküste eignete sich sehr gut als Ausgangspunkt für Ausflüge und viele Freizeitaktivitäten wie Wandern und Reiten.
 

Ferienhaus an der Südküste Sri Lankas buchen >>
 

Urlaub an der Westküste


Urlaub an der Westküste Sri Lankas

An der Westküste liegt nicht nur die Hauptstadt Colombo, sondern auch zahlreiche wunderschöne Strände. Für einen Sri Lanka Urlaub bietet sich dieser Teil der Insel deshalb besonders gut an. Südlich von Colombo liegen die Orte Kalutara und Beruwela. Letztgenannter ist vor allem bei Familien beliebt, denn das vorgelagerte Korallenriff hält die großen Wellen zurück und sorgt für ein ruhiges Meer, ähnlich einer Badewanne. Hier ist das Schwimmen in der Regel immer sicher. Einen der schönsten Strände finden Urlauber südlich von Benota in Ahungalla.
 

Ferienhaus an der Westküste Sri Lankas finden >>
 

Urlaub im Hochland


Urlaub im Hochland

Neben traumhaften Stränden hat Sri Lanka eine atemberaubende Landschaft zu bieten. Ins Landesinnere führen tropische Ebenen ins landschaftlich reizvolle Hochland. Sehr zu empfehlen ist in dieser Gegend eine Zugfahrt von der historischen Stadt Kandy nach Ella. Die Strecke führt durch eine der schönsten Regionen, durch spektakuläre Schluchten und vorbei an kilometerlangen Teeplantagen. Während eines Urlaubs im Hochland Sri Lankas sollte ein Abstecher auf den über 2200 Meter hohen Adam's Peak nicht fehlen. Hier werden Nachtaufstiege angeboten, was mit einem überwältigenden Blick auf den Sonnenaufgang belohnt wird.
 

Ferienhaus im Hochland mieten >>

Urlaub an der Ostküste


Urlaub an der Ostküste

Die Ostküste war viele Jahre lang touristisch nicht so erschlossen wie etwa der Südwesten. In den letzten 5 Jahren hat sich dies allerdings geändert und auch die Ostküste Sri Lankas ist eine Reise wert. Wer relativ unberührte Naturstrände und die erholsame Ruhe während seines Sri Lanka Urlaubs sucht, wird mit einem ursprünglichen Sri Lanka belohnt. Herrliche Strände und historische Anlagen finden Urlauber in Batticaloa, auch als Heimat der „singenden Fische“ bekannt. Hier lebt eine einzigartige Fischart, die tatsächlich Melodien erzeugen kann.
 

Ferienhaus an der Ostküste suchen >>
 

Eine unberührte Natur, traumhafte Strände und ein eindrucksvolles Hinterland mit vielen kulturhistorischen Zeugnissen: Urlaub in Sri Lanka bedeutet in erster Linie, auftanken und abschalten von der Hektik unseres westlichen Lebens. Urlaub in Sri Lanka bedeutet aber auch, die weiten Landschaften und auf Ausflügen die beeindruckende Natur des Landes zu genießen. In den Regenwäldern und auf den kilometerlangen Felsplateaus findet man eine artenreiche Tierwelt. Die Zeit vergisst man am besten an den mit Palmen umsäumten Stränden des indischen Ozeans. Die Seele baumeln lassen oder auf Entdeckungstour gehen.

Am besten kombiniert man in seinem Sri Lanka Urlaub beides miteinander. Sri Lanka bedeutet soviel wie glückliches Land. Wer einmal dort war, wird dies bestätigen können. Die meisten Urlauber kommen hierher, um die rund 1600 km langen Traumstrände zu besuchen. Aber auch Taucher und Schnorchler finden ein ideales Revier mit einer schillernden, bunten Unterwasserwelt. Nicht umsonst wird die Insel als eines der letzten Paradiese im indischen Ozean beschrieben. Für einen individuellen, unabhängigen Urlaub bieten sich die zahlreichen Ferienhäuser oder einfachen Hütten in Strandnähe an. Sogar im Hinterland finden Individualreisende schöne Domizile vor. Auf diese Weise lässt sich der Sri Lanka Urlaub und die Gastfreundschaft der Bevölkerung am schönsten genießen!


facebook-logo.jpg Folge uns

Neuigkeiten von FeWo-direkt auf Facebook.


Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub