Urlaub in Deutschland

Urlaub in Deutschland

Wussten Sie, dass Deutschland eines der beliebtesten Reiseländer der Bundesbürger ist? Jeder dritte Deutsche verreist im eigenen Land. Kein Wunder, denn hier gibt es kilometerlange Strände, dichte Wälder, zahlreiche Seen, hügelige Landschaften und steile Bergmassive, romantische Schlösser und trutzige Burgen, mittelalterliche Städte und pulsierende Metropolen. Wer da nicht fündig wird, ist selbst schuld.

Verreisen in Deutschland ist trendy. Ob zum Segeln an den Chiemsee oder zum Wandern in den Harz, den Deutschen ist das Heimatland immer noch das liebste. Eine Woche wendet der Durchschnittsdeutsche für seinen Urlaub in Deutschland auf. Im Sommer sind es im Schnitt sogar zwei Wochen und manche verbringen sogar drei der schönsten Wochen des Jahres in hiesigen Gefilden.

Ausspannen in Grömitz an der Ostsee oder Shopping und Sightseeing in Köln, der Deutsche reist gerne und oft, aber nicht unbedingt weit.  Dabei liegt er nicht nur auf der faulen Haut. Im Gegenteil: Im Harz wird gewandert, in St. Peter Ording gesurft oder am breiten Sandstrand gejoggt. Auch Kultur steht bei vielen Reisenden hoch im Kurs. Beim Urlaub im eigenen Land lernt man immer etwas dazu.

Je nach Geschmack lässt sich in Deutschland für jeden Geldbeutel das Passende finden. Hier locken nicht nur zahlreiche Hotels mit speziellen Familienangeboten wie einem all-inklusive Service, sondern auch jede Menge Ferienhäuser sorgen für Komfort und Erholung am Urlaubsziel. Wo auch immer die Reise hingeht, Reisen in Deutschland ist abwechslungsreich und immer sehr interessant. Und es ist vor allem eines: Eine gute Gelegenheit das eigene Land mit anderen Augen zu sehen und viel Neues zu entdecken.


 

Urlaub in Grömitz


Urlaub in Grömitz

Grömitz gehört zu den größten Ostseebädern in Deutschland und ist beliebt bei Groß und Klein. Mit seinem acht Kilometer langen Sandstrand, einer wildromantischen Steilküste sowie einer urwüchsigen Dünenlandschaft punktet Grömitz auch bei Naturliebhabern. Eindrucksvoll ist die 400 Meter lange Seebrücke, an deren Kopf es mit der Tauchgondel hinunter in die Tiefen der Ostsee geht. Diejenigen aber, die lieber den Horizont im Auge behalten, können bei einer der vielen Schiffstouren anheuern.

Ferienwohnung in Grömitz mieten >>
 

Urlaub am Chiemsee


Urlaub am Chiemsee

Urlaub am Chiemsee heißt Urlaub auf und am Wasser, immer mit Blick auf das Alpenpanorama. Auf dem Drahtesel, zu Fuß so weit die Füße tragen oder mit dem Boot – der Chiemsee bietet eine Menge Aktivitäten und Erholung. Nicht umsonst wird der See auch als das „bayerische Meer“ bezeichnet. Und nebenbei kommt die Kultur auch nicht zu kurz. Die Schlösser und Burgen lassen erahnen wie sich das Leben als Burgherr oder Burgfräulein angefühlt haben könnte.
 

Ferienwohnung am Chiemsee mieten >>
 

Städtereise nach Köln


Städtereise nach Köln

Es ist natürlich vor allem der Kölner Dom, der Jahr für Jahr die Touristen in die Stadt strömen lässt. Doch hat die Stadt am Rhein weit mehr zu bieten als nur ihre Kathedrale. Im Süden der Stadt liegt der Ort Rodenkirchen, der mit feinen Sandstränden und zahlreichen Biergärten gerade im Sommer für mediterranes Flair sorgt. Und in der Domstadt gibt es immer wieder Neues zu entdecken wie zum Beispiel der umgebaute Rheinauhafen mit seinen weltberühmten Kranhäusern und alter Speicherstadtarchitektur.

Zentral gelegene Ferienwohnung in Köln mieten >>
 

Urlaub im Harz


Urlaub im Harz

Wer die Natur liebt, wird den Harz mögen. Das Mittelgebirge - das höchste Gebirge Norddeutschlands -  liegt am Bundesländereck von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Mit seinem höchsten Berg, dem sagenumwobenen Brocken, seinen Wäldern und Flüssen lädt der Harz förmlich zu ausgiebigen Wandertouren ein. Im Ostharz reihen sich idyllische Städtchen wie das unter dem Weltkulturerbe stehende Quedlinburg wie Perlen aneinander, eingebettet in eine fast unberührte Natur.

Ferienhäuser im Harz finden >>
 

Urlaub in St. Peter Ording


Urlaub in St. Peter Ording

Wer den Namen St. Peter Ording hört, denkt an den weißen weitläufigen Sandstrand mit den bekannten Pfahlbauten. Doch der Ort im Norden Deutschlands hat mehr zu bieten. St. Peter Ording weist als einziger Erholungsort an der Nordsee drei gesundheitsfördernde Klimazonen auf und darf deshalb die Auszeichnung Nordseeheil- und Schwefelbad führen. Trotz alledem ist das Nordseebad bescheiden familiär geblieben und erfreut seine Gäste durch Naturlandschaft und Geselligkeit.

Ferienwohnung in St. Peter Ording mieten >>
 



Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute auch fast direkt vor der Haustür zu finden ist? Deutschland ist nicht umsonst eines der beliebten Reiseländer für in- und ausländische Touristen. Seine Vielseitigkeit vor allem in den Sommermonaten ist beachtlich. Berge und Meere, Wälder und Moore, Seen und Flüsse, Wandern, Wassersport und Erholung gepaart mit kulturellen Höhepunkten – das Land bietet alles, was man im Urlaub braucht. Und dass man in Deutschland wunderbare Urlaubstage verleben kann, zeigen die zunehmenden Buchungszahlen aus dem Inland. Denn immer mehr Deutsche verreisen im eigenen Land. Verständlich, was gibt es schöneres als im Strandkorb an der Ostsee zu faulenzen oder zu langen Strandspaziergängen in St. Peter Ording aufzubrechen. Wer in ausgedehnten Wandertouren seine Erfüllung findet, ist im Harz genau richtig. Und wer das Ganze auch noch mit einem Badeurlaub verbinden möchte, fühlt sich am Chiemsee rund um wohl.  Welches Ziel Sie auch immer wählen, Ferien in Deutschland bedeutet auch immer, Neues zu entdecken im eigenen Land. Lust bekommen? Dann müssen Sie nun nur noch ein passendes Domizil auswählen und die Koffer packen. Sie werden staunen, wie abwechselungsreich die deutschen Lande sein können. Und wie unterschiedlich sie schmecken – schließlich hat jede Region ihre Spezialitäten.

Folge uns

Neuigkeiten von FeWo-direkt auf Facebook.



Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub