Tipps & Hilfe

Hier finden Sie alles, was Ihnen bei der Vermietung und Verwaltung Ihres Inserates hilft:

Klare Mietpreisangaben

Der Mietpreis entscheidet meist über buchen oder nicht buchen. Nutzen Sie unser neues Mietpreisformat für klare und transparente Angaben.


Ihre Vorteile

  • Ihr Inserat erscheint dann auch in den nach Mietpreisen sortierten Suchergebnissen.
  • Urlauber sehen sofort den Gesamtpreis für die von ihnen gesuchten Daten.
  • Das neue Mietpreisformat ist Voraussetzung für die Nutzung von Online-Reservierungen.

Klare Mietpreise aufsetzen - so geht's

  1. Saison-Mietpreise angeben
    Wir empfehlen Ihnen, unterschiedliche Preise für Haupt- und Nebensaison anzusetzen. In Zeiten hoher Nachfrage zahlen Urlauber auch einen höheren Preis - das sollten Sie für sich nutzen.
     
  2. Event-Mietpreise angeben
    Wenn in Ihrer Nähe während des Jahres bekannte und beliebte Veranstaltungen stattfinden, ist die Nachfrage zu diesen Zeitpunkten besonders hoch. Legen Sie deshalb spezielle Event-Preise fest.
     
  3. Standard-Mietpreis festlegen
    Der Standard-Mietpreis deckt alle Zeiträume ab, die nicht in die von Ihnen festgelegten Saison- oder Event-Zeiträume fallen. Er stellt sozusagen Ihren Grundpreis dar. Diesen müssen Sie nur einmal festlegen, dann wird er automatisch in alle noch nicht definierten Zeiträume übernommen.
 

Tipps

  • Geben Sie jeweils Preise pro Nacht, Woche und Monat ein. Und werden Sie stets ein wenig günstiger. So buchen Urlauber gerne auch mal einen etwas längeren Zeitraum. Damit haben Sie einen Vorteil gegenüber Inseraten, die ihren Preis pro Nacht nur aufaddieren.
  • Geben Sie Ihre Mietpreise immer für das komplette Jahr oder auch mehrere im Voraus ein. So wissen auch Urlauber, die schon sehr frühzeitig planen, immer genau, mit welchem Preis sie bei Ihnen rechnen müssen.
  • Belegen Sie von Beginn an alle Zeiträume in Ihrem Kalender, in denen Sie nicht vermieten wollen. Dann sind Urlauber auch nicht enttäuscht, wenn Sie absagen müssen. Mehr zum Kalender finden Sie hier.

Sie brauchen Hilfe? Hier geht's zur Anleitung.