Urlaub mit Alien-Aussicht:
Die besten Ferienhäuser an Ufo-Hotspots


Frankfurt am M., 02.11.2016 – Immer wieder erobern Außerirdische die Kinoleinwände – so auch im demnächst startenden Science-Fiction-Film „Arrival“ von Denis Villeneuve. Was im Film für Unterhaltung sorgt, sollen viele Menschen überall auf der Welt bereits erlebt haben, unter anderem an den folgenden Top 5 Ufo-Hotspots. Wem Fiktion allein also nicht ausreicht, dem gibt Deutschlands führendes Ferienhausportal FeWo-direkt Tipps für Unterkünfte, die ideal sind, um auf die Jagd nach paranormalen Erscheinungen zu gehen.

1. Roswell, New Mexiko
alien-1.jpgDer bekannteste Ort für Sichtungen von außerirdischem Leben ist Roswell, New Mexiko, in den USA. Im Juli 1947 wurden nahe der Kleinstadt angeblich die Überreste eines abgestürzten Ufos entdeckt – laut offizieller Erklärung die Überbleibsel eines Wetterballons. Ufo-Sichtungen gibt es jedoch noch heute und diese Villa bietet den perfekten Ausgangspunkt für eigene Erforschungen. Das Domizil beherbergt bis zu zwölf Personen und ist mit einem Pool und einem Heimkino ausgestattet. Das Ferienhaus kostet durchschnittlich 541 Euro pro Nacht (Mindestmietdauer drei Nächte). www.fewo-direkt.de/614786vb



2. Stephensville, Texas
alien-2.jpgDie „Stephensville-Lichter“ gehören zu den größten paranormalen Sichtungen weltweit und versetzten im Januar 2008 das kleine texanische Städtchen Stephensville in Aufruhr. Dutzende Einwohner berichteten, unbekannte Flugobjekte mit hellen Lichtern gesehen zu haben. Von der Terrasse dieses ruhigen Bauernhauses können Urlauber einfach und bequem vom eigenen Quartier aus nach weiteren rätselhaften Lichterscheinungen am Nachthimmel Ausschau halten. Bis zu fünf Personen finden hier für durchschnittlich 144 Euro pro Nacht Platz (Mindestaufenthalt zwei Nächte). www.fewo-direkt.de/702257vb



3. Warminster, England
alien-3.jpgDieses idyllische Landhaus liegt ganz in der Nähe der Stadt Warminster in England. Das Örtchen und vor allem der nahe gelegene Cradle Hill sind für Ufo-Sichtungen weit über die Grenzen Großbritanniens hinaus bekannt. Schon seit den 50er-Jahren gibt es Berichte über rätselhafte Ereignisse in dieser Gegend. Berühmt wurde Warminster jedoch wegen der enorm vielen Beobachtungen paranormaler Aktivitäten im Jahr 1965, auch „The Warminster Thing“ genannt. Die Unterkunft für bis zu sechs Personen kostet bei einem Mindestaufenthalt von zwei Nächten durchschnittlich 434 Euro pro Nacht. www.fewo-direkt.de/1866027



4. San Luis Valley, Colorado
alien-4.jpgDas San Luis Valley in Colorado soll einer der Ufo- Hotspots schlechthin sein. Kein Wunder also, dass es im kleinen Ort Hooper einen Ufo Watchtower gibt, eine Plattform, von der sich der Himmel noch besser nach außerirdischem Leben absuchen lässt. Das malerische Holzhaus ist hingegen ganz bodenständig und gemütlich und bietet bis zu acht Personen für durchschnittlich 157 Euro pro Übernachtung Platz (Mindestaufenthalt zwei Nächte). www.fewo-direkt.de/4146330




5. Sedona, Arizona
alien-5.jpgMit einem direkten Blick auf eine der schönsten Landschaften Arizonas beeindruckt dieses luxuriöse Ferienquartier in Sedona. Starke Energieströme sollen die Gegend durchziehen und der Grund für diverse Ufo- Besuche sein. Bei einem Mindestaufenthalt von sieben Nächten ist das Feriendomizil in Sedona für bis zu drei Personen für durchschnittlich 360 Euro pro Nacht buchbar. www.fewo-direkt.de/217002vb





Über FeWo-direkt
FeWo-direkt ist Deutschlands Nummer 1 in der Online-Ferienhausvermietung. Pro Jahr suchen Millionen deutschsprachige Besucher auf www.fewo-direkt.de nach ihrem Urlaubsdomizil. FeWo-direkt ist eine 100-prozentige Tochter des weltweiten Marktführers HomeAway, Inc. (www.homeaway.com). Unter der Dachmarke HomeAway sind die führenden Ferienhausportale in Europa, Australien und Amerika vereint. Damit bildet die HomeAway-Familie ein globales Netzwerk für private Ferienhausvermieter und Urlauber. Mehr als eine Million Feriendomizile in 190 Ländern stehen im HomeAway-Netzwerk weltweit zur Auswahl. Weitere Infos unter www.fewo-direkt.de

Pressekontakt Janina Roso, Tel.: + 49 (0) 69 - 80 88 - 40 92, FeWo-direkt, Baseler Straße 10, 60329 Frankfurt am Main, E-Mail: roso@fewo-direkt.de

Pressebüro FeWo-direkt, c/o public link, Steffi Jarosch, Tel.: + 49 (0) 30 - 44 31 88 - 28, E-Mail: fewo-direkt@publiclink.de
check