Märchenhafte Ferien im Zipfelmützenhaus

 

Von der Höhlenwohnung bis zum Reethaus  ̶  Europas landestypische Architektur entdecken

 

Frankfurt am Main, 02.04.2014. Von Skandinavien bis Griechenland haben Europas Ferienregionen eine bemerkenswerte Vielfalt an lokalen Baustilen vorzuweisen. Reethäuser in Deutschlands Norden, Höhlenwohnungen auf der Kykladeninsel Santorin, Trulli genannte „Zipfelmützenhäuser“ in Apulien. Wo früher die einheimische Landbevölkerung lebte, können Gäste heute in traditionellen Bauten authentisch Urlaub machen. Eine neue Rubrik von FeWo-direkt stellt unter www.fewo-direkt.de/landestypisch die charakteristischsten Bauformen vor.

 

´

 

Trulli, die weiß getünchten Rundhäuser mit den an Zipfelmützen erinnernden Steindächern, sind eine der größten Attraktionen Apuliens im Süden Italiens. Der große Bestand in der Region um Alberobello hat dem Städtchen den Titel als UNESCO-Weltkulturerbe eingebracht. Ehemals Behausungen der armen Landbevölkerung, sind die Trulli heute begehrte Ferienhäuser. Mitten in einem Olivenhain in Ostuni in der Provinz Brindisi steht der Trullo „Bellissimo“. Die historischen kalkweißen Steinwände, Bögen und gewölbten Decken sind bis heute erhalten geblieben. Das Zipfelmützenhaus mit Privatpool und großer Gartenanlage bietet Platz für sechs Personen und ist ab 1.647 Euro pro Woche buchbar. Weitere Informationen unter www.fewo-direkt.de/421024. 

 

Auf Santorin reihen sich die weißen Fassaden der in den Fels eingegrabenen Höhlenhäuser entlang der 300 Meter hohen Caldera wie Perlen an einer Kette auf. Ein typisches Höhlenhaus besteht aus zwei Räumen, dem Wohnzimmer mit Fenster nach außen und dem hinten anschließenden Schlafbereich. Die beiden traditionellen Höhlenhäuser „Oia White“ und „Oia Blue“ wurden originalgetreu restauriert und modern eingerichtet. Hinzu kommt der spektakuläre Blick über die Klippen und das ägäische Meer. Das Ferienhaus für zwei ist ab 175 Euro pro Nacht buchbar. Weitere Informationen unter www.fewo-direkt.de/449343.  

 

Als Markenzeichen für die Urlaubsregionen des Nordens stehen Reetdachhäuser für eine jahrhundertealte Bautradition. Das 5-Sterne Reethaus aus dem Jahr 1799 steht in Wyk-Boldixum, dem ältesten Ort der Nordseeinsel Föhr. Das behutsam restaurierte historische Reethaus verfügt über eine Landhausküche, Wohnzimmer mit Kachelofen und drei Schlafzimmer im maritimen Landhausstil. Wem das nicht genug ist, kann im sonnigen Terrassenhof oder dem angeschlossenen Saunahaus entspannen. Das Ferienhaus mit Schlafgelegenheiten für sechs Personen ist ab 180 Euro pro Nacht zu mieten. Mehr unter www.fewo-direkt.de/527792.

 

Printfähige Pressefotos der vorgestellten Unterkünfte und weiteren Ferienhäusern und Ferienwohnungen in landestypischer Architektur finden Sie hier: http://bit.ly/landestypisch.
Weiteres Fotomaterial ist auf Anfrage auch per E-Mail erhältlich.

 

Die Pressemitteilung im PDF-Format gibt es hier (pdf, 331 KB):
https://www.fewo-direkt.de/pm-landestypisch    

 

Pressekontakt:
Janina Roso, Tel.: + 49 (0) 69 - 80 88 - 40 92,
FeWo-direkt, Baseler Straße 10, 60329 Frankfurt am Main,
E-Mail: roso@fewo-direkt.de

 

Über HomeAway FeWo-direkt
HomeAway FeWo-direkt ist Deutschlands Nummer 1 in der Online-Ferienhausvermietung. Pro Jahr suchen Millionen deutschsprachige Besucher auf www.fewo-direkt.de nach ihrem Urlaubsdomizil. Mehr als 720.000 Ferienhäuser und -wohnungen stehen auf dem Internetportal zur Auswahl. HomeAway FeWo-direkt ist eine 100-prozentige Tochter des weltweiten Marktführers HomeAway, Inc. (www.homeaway.com). Unter der Dachmarke HomeAway sind die führenden Ferienhausportale in Europa, Australien und Amerika vereint. Damit bildet die HomeAway-Familie ein globales Netzwerk für private Ferienhausvermieter und Urlauber. Unter www.fewo-direkt.de/pressecenter finden Sie weitere Informationen.