Je mehr, desto besser:
Darum ist Urlaub in der Gruppe bei den Deutschen so beliebt

 

Frankfurt/M., 12.05.2015 – Was ist noch schöner als Familienurlaub? Richtig: Urlaub mit gleich zwei Familien, Freunden oder mit den Großeltern an Bord. Jeder Vierte* verreist bereits in einer solchen Gruppen-Konstellation. Warum der Trend zu Gruppenurlaub so beliebt ist, hat FeWo-direkt, Deutschlands führendes Ferienhausportal, in einer aktuellen Umfrage** herausgefunden. Das sind die Gründe:

 

Weder der Rund-um-die Uhr Babysitter, noch die Möglichkeit, Geld zu sparen sind für die Deutschen die wesentlichen Vorteile eines gemeinsamen Urlaubs mit vielen Familienmitgliedern oder Freunden. Viel wichtiger ist ihnen die Qualitätszeit miteinander und das Gemeinschaftsgefühl. Mehr als die Hälfte der Befragten (59 Prozent) gibt als Hauptgrund für einen Urlaub mit dem selbstgewählten Anhang an, eine schöne Zeit zusammen genießen zu können. Vier von zehn Befragten möchten mit den „Family & Friends“-Ferien lebenslange Erinnerungen schaffen, jeder Dritte (31 Prozent) verbringt die Ferien lieber mit den eigenen Liebsten als den Urlaub mit unbekannten Mitreisenden zu teilen.



Aussagen zum Urlaub in der Gruppe

1. Tolle Zeit, mit den liebsten Menschen (59 Prozent)
2. Ich bin lieber mit Familie und Freunden zusammen, als mit Fremden (31 Prozent)
3. Lebenslange Familienerinnerungen (25 Prozent)
4. Sofortige Unterhaltung von Kindern (24 Prozent)
5. Geld sparen (20 Prozent)
6. Mehr Erwachsenengespräche (13 Prozent)
7. Immer einen Babysitter dabei (12 Prozent)




Privatsphäre und Flexibilität besonders wichtig


Wer gemeinsam mit Familie & Co verreist, der legt neben Rückzugsmöglichkeiten in der gebuchten Ferienunterkunft auch viel Wert auf Flexibilität im Tagesablauf. Daher liegen Ferienwohnungen und -häuser für Gruppenreisen eher im Trend als Hotels oder mit Unbekannten geteilte Ferienapartments. Neun von zehn Urlaubern nennen mehr

Unabhängigkeit von festgeschriebenen Essens- oder Swimmingpoolzeiten, mehr Raum und Platz sowie Privatsphäre als entscheidenden Vorteil eines Ferienhausurlaubs gegenüber anderen Unterkunftsformen.* Das spiegelt sich auch in den Buchungen der Ferienimmobilien wider: In den vergangenen Jahren hat der Bedarf an Ferienunterkünften mit einer Wohnfläche von über 100 Quadratmetern zugenommen, 2016 plant jede vierte Familie ein Objekt in dieser Größe zu buchen, am häufigsten werden Objekte mit zwei Schlafzimmern gewählt (rund 45 Prozent). Das Mehr an Privatsphäre und Platz in den Ferien lassen sich die Urlauber auch gerne etwas kosten. Mit durchschnittlich 834 Euro pro Woche sind Ferienhausurlauber im Reisejahr 2016 bereit, rund elf Prozent mehr in die Miete zu investieren als im Vorjahr. Auch die Zahlungsbereitschaft für Objekte mit Mietpreisen von mehr als 1.000 Euro nimmt stetig zu.* Dabei gilt: Je mehr Personen sich eine Objektmiete teilen, desto günstiger wird der Urlaub für alle.


*11. Deutsche Ferienhaus-Urlaubsanalyse, Online- Befragung von 4.796 Urlaubern zu Themen wie Reiseziele, Reisezeit, Ausgaben und Qualität der Unterkünfte sowie Erfahrungen, Einstellungen und Wünsche. Zeitraum: 14. Dezember 2015 bis 06. Januar 2016. Auftraggeber: FeWo-direkt, Analyse: elsner unternehmensberatung – Qualitative Marktforschung und Marktanalyse

** HomeAway® und FeWo-direkt, Deutschlands führendes Ferienhausportal, befragten im März 2016 mehr als 4.300 Teilnehmer aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Italien, Portugal und den USA zu aktuellen Urlaubsthemen. Durchführung der Umfrage via OnePoll.



 

Über FeWo-direkt:


FeWo-direkt ist Deutschlands Nummer 1 in der Online-Ferienhausvermietung. Pro Jahr suchen Millionen deutschsprachige Besucher auf www.fewo-direkt.de nach ihrem Urlaubsdomizil. FeWo-direkt ist eine 100-prozentige Tochter des weltweiten Marktführers HomeAway, Inc. (www.homeaway.com). Unter der Dachmarke HomeAway sind die führenden Ferienhausportale in Europa, Australien und Amerika vereint. Damit bildet die HomeAway-Familie ein globales Netzwerk für private Ferienhausvermieter und Urlauber. Mehr als eine Million Feriendomizile in 190 Ländern stehen im HomeAway-Netzwerk weltweit zur Auswahl. Weitere Infos unterwww.fewo-direkt.de/presse

© 2016 HomeAway.com, Inc. All rights reserved. HomeAway, Let’s Stay Together and the HomeAway logo are trademarks of HomeAway.com, Inc..

Pressekontakt:
Janina Roso, Tel.: + 49 (0) 69 - 80 88 - 40 92, FeWo-direkt, Baseler Straße 10, 60329 Frankfurt am Main, E-Mail: roso@fewo-direkt.de