Mietpreise – Schritt für Schritt

 

EINFÜHRUNG

 

Um Ihnen die Verwaltung Ihrer Mietpreise leichter zu machen, haben wir ein neues System zum Verwalten und Darstellen Ihrer Zahlungsdetails aufgesetzt. Ihre aktuellen Mietpreise wurden bereits in das neue Format übernommen.

Sie können jetzt noch einfacher unterschiedliche Preise für die Haupt- und Nebensaison, Tages-, Wochen- und Wochenendtarife festlegen. Urlauber sehen den Gesamtpreis inkl. aller Zusatzleistungen schon vor Buchung in Ihrem Inserat. Sie erhalten mehr Buchungen und haben zufriedene Gäste.

Damit alles reibungslos funktioniert, sollten Sie sich mit den neuen Möglichkeiten im Verwaltungsbereich Ihrer Mietpreise vertraut machen. Zuallererst mit der neuen Benutzeroberfläche, die jetzt klarer strukturiert und vor allem einfacher zu bedienen ist.

Ihr neuer Mietpreis-Bereich – wie der funktioniert, erklären wir Ihnen hier Schritt für Schritt.

Schritt 1: So gelangen Sie in Ihren neuen Mietpreis-Bereich:

Loggen Sie sich in Ihren Vermieterbereich ein, gehen Sie auf „Inserat & Preise bearbeiten“ und klicken Sie im Reiter „Wohneinheiten, Preise, Kalender“ auf „Mietpreise “. Jetzt kann‘s losgehen.

 

>>Weiter zu:Saisonpreise festlegen