Ergebnisse der Marktstudie zu privaten Ferienimmobilien 2011

Kaufkriterien, Finanzierung, Vermietung und Objekteigenschaften von privaten Ferienimmobilien

Die Marktstudie zu privaten Ferienimmobilien wird regelmäßig auf Basis einer Online-Befragung von FeWo-direkt in Kooperation mit Engel & Völkers Germany erstellt. Ziel der Studie ist es, den privaten Ferienhausmarkt gründlich zu analysieren. 2011 wurden 1.817 Eigentümer von Ferienimmobilien zu Themen wie den Kauf von Ferienhäusern und -wohnungen, die Finanzierung der entsprechenden Objekte und deren spezifische Eigenschaften sowie ihre Nutzung als Vermietungsobjekt befragt. 

Im europäischen Vergleich weist der Markt für Ferienimmobilien in Deutschland – trotz der weltweiten Wirtschaftskrise in den vergangenen zwei Jahren – eine hohe Stabilität auf. Vor allem Objekte an der deutschen Nord- und Ostseeküste sowie auf den Ostseeinseln erfreuen sich steigender Beliebtheit. 

Ursachen dafür liegen unter anderem im Reiseverhalten. Immer mehr Deutsche verbringen ihren Ferienhausurlaub im Inland. Dabei ist ein direkter Zusammenhang zwischen der Beliebtheit einiger Regionen und der dortigen Nachfrage nach Ferienimmobilien erkennbar. 

Darüber hinaus profitieren die Eigentümer von der Möglichkeit, ihr Ferienhaus oder ihre Ferienwohnung für ihre eigenen Urlaube und gleichzeitig auch als Kapitalanlage und zusätzliche Einkommensquelle nutzen zu können. Die Wertentwicklung der Ferienimmobilien sowie die erzielbaren Mieteinnahmen belegen dies: Rund zwei Drittel der Immobilien, die bereits einmal von einem Sachverständigen geschätzt wurden, sind über die Jahre deutlich in ihrem Wert gestiegen. Die durchschnittlichen Einnahmen aus der Vermietung betragen rund 14.200 Euro p.a. 

Für den Traum von der eigenen Ferienimmobilie haben die Eigentümer beim Kauf durchschnittlich rund 191.000 Euro investiert. Rund ein Drittel finanzierte die Immobilie komplett aus eigenen Mitteln, ansonsten wurde der Kauf über die Aufnahme von Fremdkapital ermöglicht (durchschnittlicher Fremdkapitalanteil bei den Finanzierungen: 54 Prozent). 

Die Lage der Immobilie ist häufig das entscheidende Kaufkriterium. Beliebt sind vor allem Ferienhäuser in Strandnähe, auf dem Land sowie in den Bergen. Eine dörfliche Umgebung erscheint den meisten ideal – allerdings unter der Bedingung, dass im Umkreis Einkaufsmöglichkeiten und ein gewisses Maß an touristischer Infrastruktur vorhanden sind (z.B. Restaurants, Sehenswürdigkeiten,

kulturelle Angebote). Auch eine gute Verkehrsanbindung sowie ausgebaute Wander- und Radwegenetze dürfen für die meisten nicht fehlen. 

Häufig ist das Ferienobjekt relativ schnell und per Auto vom Hauptwohnsitz erreichbar: rund die Hälfte der Immobilienbesitzer wohnt maximal 100 km, mehr als zwei Drittel maximal 500 km von der Ferienimmobilie entfernt. Dennoch haben drei Viertel der Eigentümer zusätzlich jemanden vor Ort engagiert, der sich um das Objekt kümmert – von der Reinigung über die Verwaltung bis hin zur

Schlüsselübergabe an die Gäste. 

Die Vermietung selbst erfolgt in erster Linie über das Internet. Als bevorzugte Werbekanäle werden hierbei Online-Ferienhausverzeichnisse sowie die eigene Homepage zum Objekt genannt. FeWo-direkt wird in diesem Zusammenhang – teilweise im direkten Vergleich zu Mitbewerbern – häufig positiv erwähnt: zum einen konnten viele Befragte die Vermietung ihrer Ferienimmobilie über FeWo-direkt sichern bzw. steigern, zum anderen erhielt man bereits häufig hilfreiche Tipps zu einer Optimierung des eigenen Angebotes. 

Die Zufriedenheit mit ihrer Ferienimmobilie resultiert häufig aus dem Spaß der Vermieter an der Gastfreundschaft und den positiven Rückmeldungen ihrer Gäste. Sie ist derart ausgeprägt, dass sich 79 Prozent den Traum vom Ferienhaus bzw. von der Ferienwohnung noch einmal erfüllen würden. Konkret denken 15 Prozent darüber nach, in Zukunft noch eine weitere Immobilie zu erwerben – vor allem als Kapitalanlage, zusätzliche Einnahmequelle und Altersvorsorge.


 

Zurück zur Übersicht Vermieter-Ratgeber
Ratgeber für Vermieter


Jetzt unverbindlich registrieren und kostenlosen Zugriff auf alle Ratgeber, Leitfäden und Muster-Verträge sichern!