Geschäftsbedingungen für das erweiterte Verbreitungsnetzwerk

Dated August 11, 2014

Geschäftsbedingungen für das erweiterte Verbreitungsnetzwerk

1. Allgemeines. Diese Geschäftsbedingungen gelten für die Teilnahme am erweiterten Verbreitungsnetzwerk von HomeAway (oder „Anbieter“). Durch Ihre Teilnahme am erweiterten Verbreitungsnetzwerk stimmen Sie diesen Geschäftsbedingungen („Geschäftsbedingungen für das erweiterte Verbreitungsnetzwerk“) zu. Diese Geschäftsbedingungen für das erweiterte Verbreitungsnetzwerk sind Teil der Geschäftsbedingungen für unsere Website. Großgeschriebene Begriffe, die hierin nicht definiert sind, haben die gleiche Bedeutung wie in den Geschäftsbedingungen (AGB) für die Website.

Das erweiterte Verbreitungsnetzwerk ermöglicht Ihnen, Ihre Pay-per-Booking-Unterkünfte („Online Zahlungen“) auf Expedia, dem größten Online-Reisebüro in den USA, sowie anderen führenden Reise-Websites, die wir in Zukunft hinzuzufügen planen, zu inserieren. Zum (oben angegebenen) Datum dieser Geschäftsbedingungen für das erweiterte Verbreitungsnetzwerk bieten wir einigen Mitgliedern („Agenturen oder Eigentümern“) jetzt die Möglichkeit, ihre Inserate auch über Expedia.com zu verbreiten. Wir erwarten, dass sich in Zukunft weitere Partner dem erweiterten Verbreitungsnetzwerk anschließen.

2. Teilnahmevoraussetzungen. Wir werden Mitglieder, die die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen, zur Teilnahme am erweiterten Verbreitungsnetzwerk einladen. Mitglieder erfüllen die Voraussetzungen, wenn sie gegenwärtig Unterkünfte auf Pay-per-Booking-Basis auf einer HomeAway-Website inserieren, bei HomeAway einen guten Ruf genießen und ihre Inserate die grundlegenden Informationen enthalten, die HomeAway oder Expedia (bzw. ein anderer Partner) verlangt. Falls Sie als Mitglied am erweiterten Verbreitungsnetzwerk teilnehmen möchten und von HomeAway keine Einladung dazu erhalten haben, wenden Sie sich bitte an: http://hilfe.fewo-direkt.de/

3. Provisionen und Gebühren. Mitglieder, die am erweiterten Verbreitungsnetzwerk teilnehmen, stimmen der Zahlung folgender Provisionen und Gebühren zu:

  • Prozentsatz des Mietbetrages (bestehend aus dem Preis für Übernachtung plus zusätzlicher Gebühren) als Provision, der von der Partner-Website bestimmt wird, auf der die Buchung erfolgte. Der Provisionssatz für jeden Partner wird auf dem Dashboard jedes Mitglieds angezeigt.
  • Für Mitglieder, die HomeAway-Zahlungen nutzen, fällt eine Gebühr für Zahlungsabwicklung in Höhe von 3 % des Mietbetrages an.
  • Für integrierte Agenturen, die ihren eigenen Merchant Service Provider nutzen, fallen ihre üblichen Kreditkarten-Bearbeitungsgebühren an.

 

4. Verwaltung von Unterkünften. Wenn sich neue Partner dem erweiterten Verbreitungsnetzwerk anschließen, werden die Inserate von Mitgliedern, die sich zur Teilnahme am erweiterten Verbreitungsnetzwerk angemeldet haben, automatisch über die Websites aller Partner verbreitet, die den gleichen oder einen niedrigeren Provisionssatz berechnen, als die Mitglieder für ihre HomeAway-Pay-per-Booking-Inserate zahlen. Die Mitglieder erhalten die Möglichkeit, mit Hilfe der Tools in ihrem Dashboard zu steuern, welche Unterkünfte-Inserate über welche teilnehmenden Partner verbreitet werden sollen.