Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223

Pisticci: Haus mit Garten Villa Antonella - Appartamento MARGHERITA - per 4 persone

Personen5
Schlafzimmer 1
Badezimmer1
Wohnfläche 55 m²
Unterkunftsart Villa
Mindestaufenthalt 3 - 7 Nächte

Beschreibung

Über dieses Objekt

HERRLICHES LANDHAUS IN DER WOHNUNG, AUFGESTELLT IM RUHIGEN PLATZ, ZU 10 MINUTEN DES AUTOS VOM STRAND. WOHNUNG UNGEFÄHR 100mq VOLLSTÄNDIG CLIMA UND FÜHREN VON allem CONFORT durch. ÄUSSERER BREITER GARTEN UNGEFÄHR 3000mq MIT SOLARIUM.


Vermieter
Marco Lettini
Inseriert seit 2006
Kontaktsprache: Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch
Antwortzeit
Innerhalb von 12 Stunden
Antwortquote
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
3. Dezember 2017

Verfügbarkeit

Geben Sie für genaue Preise Ihren Reisezeitraum an

Ausstattung

Ausstattung von Villa am Meer in Pisticci, Basilikata

Unterkunftsart:
  • Villa
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Hauspersonal:
  • Wahlweise mit Haushälter
Wohnfläche:
  • 55 m²
Hausregeln:
  • Max. Belegung: 5
  • Für Kinder geeignet
  • Rauchen erlaubt
  • Haustiere nicht erwünscht
Ortstyp:
  • am Meer
  • auf dem Land
Urlaubsmotto:
  • Abenteuer
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Bauernhof
  • Historische Gemäuer
  • Romantische Zufluchtsorte
  • Sport & Aktivurlaub
  • Touristische Attraktionen
Allgemeines:
  • Klimaanlage
  • Fön
  • Bügelbrett und -eisen
  • Bettwäsche
  • Wohnzimmer
  • Parkplatz
  • Handtücher
  • Waschmaschine
Küche:
  • Geschirr
  • Küche
  • Backofen
  • Gewürze
  • Kühlschrank
  • Kochfeld
Essgelegenheit:
  • Essbereich
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 5 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • - WC , Dusche , Bidet
Schlafzimmer:
  • 1 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 5
  • - 1 Doppelbett , 1 Einzelbett
    - 2 Schlafsofa
Unterhaltung:
  • Bücher
  • Fernseher
Außenbereich:
  • Fahrrad
  • Garten
  • Grill
  • Veranda
Geeignet für:
  • Groups
  • Langzeitmieter willkommen
  • Singles
  • Für Rollstuhlfahrer ungeeignet
Attraktionen:
  • Kirche
  • Kino
  • festivals
  • Wald
  • Bücherei
  • Theater
  • Jachthafen
  • Museen
  • Spielplatz
  • Restaurants
  • Ruinen
  • Themenpark
  • Wasserpark
  • Weinverkostungen
Freizeitmöglichkeiten:
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • Reiten
  • Paddelboot fahren
  • photography
  • Ausflugs-Autofahrten
  • Sight-Seeing
  • Wandern
Services und Geschäfte:
  • Geldautomat
  • Babysitting
  • Fitness-Center
  • Lebensmittelgeschäfte
  • Krankenhaus
  • Masseur / Physiotherapeut
  • Medizinischer Service
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Angeln
  • Binnenfischen
  • Golf
  • Bergwandern
  • Jagen
  • Mountainbiking
  • Gleitschirmfliegen
  • Rafting
  • Segeln
  • Schnorcheln
  • Surf-Fishing
  • Baden
  • Tennis
  • Water-Tubing
  • Wildwasser-Rafting
  • Surfen

Bewertungen

Außerordentlich! 5/5 -
(6 Urlauberbewertungen)

100% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
Appartamento MARGHERITA - per 4 persone
Durchschnittliche Bewertung 5.0 basierend auf 6 Bewertungen
5

Quando la vacanza ti soddisfa.

  • 5 von 5

Per il secondo anno consecutivo ci siamo appoggiati a Homelidays per organizzare le ns. vacanze e dobbiamo dire che anche quest'anno ci siamo trovati benissimo.

Villa Antonella si è rivelata una graziosissima casa di campagna pienamente rispondente alle ns. aspettative, alla giusta distanza dal mare e con la possibilità di comodi accessi alla ottima viabilità interna della Regione. A questo proposito ci piace sottolineare quanto ci siano piaciute le zone interne, sia dal punto di vista paesaggistico che culturale.

Ringraziamo nuovamente i proprietari per l'ottima accoglienza e per la preziosa assistenza ricevuta nel corso di tutta la vacanza.

Milena e Luigi

  • Bewertung wurde gespeichert: 24.09.2015
  • Reisezeitraum: September 2015
  • Quelle: Homelidays, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Ospiti perfetti, tutto come da programma. Si sono distinti per cordialità, rispetto per la casa, pulizia, gentilezza e simpatia. Sicuramente da consigliare. Spero si possa ripetere l'esperienza positiva appena trascorsa!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Soggiorno per godersi le vacanze in relax

  • 5 von 5

Casa estremamente pulita e accogliente immersa nella campagna lucana. Posizione strategica per accedere sia al mare, sia all'entroterra. Proprietari gentilissimi, discreti e molto accoglienti. Da seguire i consigli sulle escursioni e sulle spiagge da visitare. Siamo stati benissimo. Bellissima la terrazza su cui cenare e trascorrere le serate.

  • Bewertung wurde gespeichert: 13.08.2015
  • Reisezeitraum: August 2015
  • Quelle: Homelidays, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Sentirsi a casa in un posto meraviglioso

  • 5 von 5

La settimana trascorsa in questa villa immersa nella campagna è stata per me , mio marito e la nostra bambina di 6 anni un'esperienza bellissima! Ci ha accolto il proprietario facendoci sentire subito come a casa! L'alloggio corrisponde in tutto e per tutto alla descrizione, pulitissimo e curato nei minimi dettagli e il giardino una vera meraviglia! Attrezzato di tutto, vista rilassante e piacevolissima sulla campagna... solo il rumore delle cicale e del ventro fra gli alberi... il signor Pino se ne prende cura con amore e questo traspare dagli angoli deliziosi di cui si può godere... Il periodo bellissimo, caldo ma non eccessivo, ideale per il mare (raggiungibile in pochi minuti) e per fare delle escursioni: Matera, Tursi, Craco, Pisticci, Valsinni, Rocca imperiale, Aliano, il Pollino, le dolomiti lucane... se avete voglia di avventurarvi alla scoperta di questa fantastica regione le possibilità non mancano... e noi siamo rimasti piacevolmente sorpresi! Personalmente ho adorato passeggiare lungo la spiaggia selvaggia per chilometri, sentire il risveglio della natura il mattino presto... in casa troverete guide, suggerimenti, indicazioni riguardo mare, visite, ristoranti e luoghi in cui fare la spesa... davvero utili e molto graditi! Le persone sono molto cordiali, il cibo ottimo e il contesto meraviglioso! Mia figlia non voleva più rientrare! E neanche noi! La Basilicata è una regione tutta da scoprire, con un fascino particolare e la famiglia Lettini con la sua ospitalità ha reso il nostro soggiorno semplicemente perfetto! Grazie!

  • Bewertung wurde gespeichert: 28.06.2015
  • Reisezeitraum: Juni 2015
  • Quelle: Homelidays, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Descrivere l'esperienza con la famiglia di Mara è un piacere. Sin dal primo istante la famiglia M. si è distinta in cortesia, semplicità, rispetto per la casa, pulizia e gioviale simpatia. In una parola semplicemente perfetti. Abbiamo apprezzato molto la loro presenza nella nostra casa e per noi tutti è stato un gran piacere averli conosciuti. L'esperienza è senza dubbio molto positiva. Nessun problema con la prenotazione, nessun ritardo nell'arrivo e nella consegna dell'appartamento alla partenza. La casa alla consegna era perfetta! Ci piacerebbe poterli ospitare nuovamente da noi. Sarebbe un immenso piacere. Ancora uno speciale ringraziamento per la splendida esperienza a Mara, al suo cortese marito e alla piccola solare Sofia. A presto!!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

VACANZA IN BASILICATA

  • 5 von 5

Al nostro arrivo abbiamo trovato l'appartamento perfettamente pulito, in ordine, funzionale e anche molto carino. Splendido il giardino per chi vuole rilassarsi un po' all'ombra. Per chi vuole andare al mare, invece, alla spiaggia di Marina di Pisticci ci si arriva comodamente in circa 15 minuti d'auto. Ci siamo trovati bene anche con i proprietari che si sono dimostrati molto disponibili (anche nel dare informazioni sul territorio), discreti e interessati che tutto procedesse per il meglio.

  • Bewertung wurde gespeichert: 22.06.2015
  • Reisezeitraum: Juni 2015
  • Quelle: Homelidays, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Ospiti davvero gentili, rispettosi, cordiali e simpatici! Un'esperienza sicuramente da riprovare. Rispettosi degli ambienti della struttura, ma sopratutto puliti ed ordinati. Nessun problema. Consigliatissimi!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Une maison de rêve.

  • 5 von 5

C'est la troisième fois que nous passons une semaine dans cette maison et le plaisir est chaque fois plus intense. Nous nous sommes habitués aux lieux que nous retrouvons toujours avec joie, mais chaque fois nous découvrons des coins insoupçonnés et d'une rare beauté. La nature de la Basilicate tantôt disciplinée tantôt sauvage nous séduit toujours un peu plus.

Que dire de la maison, de nos hôtes? Elle correspond parfaitement à notre désir de calme et de beauté. Eux, se révèlent toujours plus accueillants, à la fois discrets et prévenants, aptes à nous conseiller sur les nouvelles découvertes et d'une rare amabilité. Ils sont devenus de véritables amis.

Le séjour dans la Villa Antonella reste pour nous un des beaux moments de l'année.

  • Bewertung wurde gespeichert: 03.01.2015
  • Reisezeitraum: Oktober 2014
  • Quelle: Homelidays, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 0
5

vacanze nella villa Antonella

  • 5 von 5

Per la terza volta, abbiamo passato una settimana di sogno nella villa Antonella! Il luogo è t: dalla terrazza, si scopre la vallata piantata da ulivi.

Non solo la villa è bella e tranquilla, ma la Basilicata nasconde posti assolutamente stupendi, paesaggi inaspettati tanto sono belli.

Ogni giorno, pur essendo alla fine di ottobre, abbiamo potuto camminare lungo il mare, perfino fare un bagno!

E come parlare dell'accoglianza discreta ma delle più calorose dei nostri ospiti, ormai amici cari!

Siamo veramente incantati del nostro soggiorno e speriamo di poter tornarci ancora un'altro anno.

  • Bewertung wurde gespeichert: 02.01.2015
  • Reisezeitraum: Oktober 2014
  • Quelle: Homelidays, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
2 0

Lage

Nächster Flughafen
170 Kilometer
Bari Palese
Nächste Bar/Kneipe
5 Kilometer
Tinchi
Nächster Fährhafen
200 Kilometer
Brindisi
Nächster Golfplatz
15 Kilometer
Metaponto
Nächster Bahnhof
15 Kilometer
Metaponto
Nächste Autobahnabfahrt
70 Kilometer
Taranto
Nächstes Restaurant
4.5 Kilometer
Pisticci
Nächster Ski
100 Kilometer
Pollino
Nächster Strand
10 Kilometer
San Basilio
Auto: Notwendig

(Text automatisch übersetzt) Auf der Autobahn A14, Ausfahrt an der Route Adria Taranto, an der SS106 Jonica weiter bis zur Abzweigung nach Pisticci, die Straße nach Pisticci / Marconia und weiterhin für ca. 6 km bis zur Ampel der Stadt Tinchi erreichen; empfohlene Route für diese Länder all'areoporto Bari Palese Flughafen (100 km). Tirrenico Weg entlang der Autobahn A30, auf der A3 Salerno-Reggio Calabria, Ausfahrt Sicignano Alburni weiter und nehmen Sie die SS407 Richtung Basentana Metaponto Pisticci Ausfahrt und fahren weiter zum Dorf Pisticci; überholen ihn in Richtung der weiter Marconia 5 km auf die Lichter der Stadt Tinchi; empfohlen für Besucher landet auf Flughafen Neapel (230 Km).

Von der Villa Antonella aus können Sie den Pinienwald, weitläufige, feine Sandstrände und

kristallklares Meer einfach erreichen. Liebhaber der freien, wilden Strände kommen am Strand San Basilio

und am Strand 48 voll auf ihre Kosten. Die langen Strandpromenaden von Policoro und Metaponto eignen

sich für jene, die Strände mit Infrastruktur und Sportanimation bevorzugen.

Eingebettet in das typische Landschaftsbild mit den Lehmböden der lukanischen Hügel ist Pisticci, ein Ort,

der nur wenige Kilometer von der Villa Irene entfernt liegt. Hier befindet sich der CircoloTennis, der durch

seine zahlreichen internationalen Wettbewerbe und durch seine Tennis- und Fußballplätze inmitten der

grünen Olivenhaine bekannt ist.

Der nahe gelegene Reitstall Cortequestre "San Basilio" lädt zu entspannenden Ausritten ein. In 20

Minuten Entfernung befindet sich der Golf Club Riva dei Tessali, mit 2x18-Loch Golfplätzen.

Die Stadt Matera - 50 km entfernt - ist auf der ganzen Welt durch ihre typischen "Sassi" bekannt.

Diese Höhlenwohnungen legen Zeugnis über die vorgeschichtliche Besiedlung ab.

Die Basilikata - auch Lukanien genannt - grenzt im Westen an Kampanien, im Norden und im Osten an

Apulien und im Süden an Kalabrien. Im Süd-Westen liegt das Tyrrhenische Meer (Golf von Policastro)

und im Süd-Osten das Ionische Meer (Golf von Tarent). Die durch Obstgärten und Olivenhaine geprägte

Landschaft ist vorwiegend gebirgig und hügelig.

Im Landesinneren hat das Zeitalter der Magna Graecia deutlich seine Spuren hinterlassen. Einen Besuch

wert sind die Hochebene der Murgia, die Grotta dei Pipistrelli und die Tufare.

Matera und die Hochebene der Murgia (Siehe Foto 1)

Matera trägt einzigartige Zeichen der Geschichte und der Vorgeschichte. Weltweit durch die antiken

Stadtviertel bekannt, wurde sie zum Weltkulturerbe der Unesco erklärt. Sehenswert ist darüber hinaus die

Hochebene der Murgia (insbesondere die Grotta dei Pipistrelli). Lebensraum, Bodenbeschaffenheit und die

Hochebene förderten im Zeitraum zwischen dem VIII. und dem XIII. Jahrhundert n. Chr. jene intensive

Klosterbewegung, die in den antiken Behausungen/Grotten die ideale Voraussetzung für die Gründung von

Klöstern und Kirchen in den Felsen wie in den ursprünglichen Dörfern fand.

Metaponto (Siehe Foto 2 und 3)

Das am Meer gelegene Metaponto ist aufgrund seiner weitläufigen Badeanlagen, den Strandpromenaden

und vor allem aufgrund seiner historischen Zeugnisse aus der Zeit der Magna Graecia ein wichtiges

Fremdenverkehrszentrum. Hier war das Zentrum der Kämpfe zwischen Griechenland und Rom. Von hier aus

kämpfte Hannibal gegen die Römer.

Es war der Zufluchtsort von Pythagoras, der in Metaponteo beim Foro delle Muse starb. Vom antiken Prunk

sind heute noch die Palatinischen Tafeln (15 von 32 Säulen des dorischen Hera-Tempels aus dem VI. und

V. Jh. v. Chr.), das Griechische Theater und die heilige Mauer (Temenos) erhalten.

Pisticci (Siehe Foto 4, 5 und 6)

Wird als "riesiges Amphitheater" bezeichnet, das von Meer, grüner Ebene und wilden Furchen umgeben ist.

Die Kulisse bildet der Lukanische Apennin.

Policoro (siehe Foto 7)

Ist bekannt für seine weitläufigen und weißen Strände. Die Badeanlagen bieten Fun und Sport, beleuchtete

Strandpromenaden und einen erschlossenen Pinienwald mit Fauna-Oase. Im Zeitalter der Magna Graecia

wurde der Ort Heraclea, weites Land, bezeichnet. Im  "Museo Nazionale della Siritide" befinden sich sehr

interessante archäologische Funde aus der Zeit der Magna-Graecia.

Valsinni (siehe Foto 8)

Von der Küstenstraße 106 aus führt die Straße durch das Tal des Sinni, dessen immenses Flussbett sich -

aufgrund eines großen Naturdammes, der 30 km talaufwärts errichtet wurde - in eine Fiumare verwandelt hat.

Rechts und links gedeihen herrliche Obstgärten. Taleinwärts fahrend erblickt man auf der rechten Seite  das

imposante Santuario di Anglona und die beeindruckenden "calanchi" (Furchen). Links sieht man die

Rotondella, die antike Rotunda Maris, in pittoresker Panoramalage am Colle Limpidina. Valsinni - das antike

Favale - entstand dort, wo der Fluss enger wird.

Wunderschöne Altstadt mit malerischen Gassen am Fuße des gut erhaltenen Kastells Morra, in dem Isabella

Morra geboren wurde und dort ihr nur kurzes Leben verbrachte (16. Jh.). Die empfindsame Frau und

sensible, romantische Poetin wurde von ihren Brüdern grausam ermordet, als diese sie verdächtigten, eine

Liaison mit dem Baron von Bollita (heute Nova Siri), Diego Sandoval de Castro, zu haben. Auch Benedetto

Croce, der sich für die Poesie von Isabella interessierte, besuchte 1928 Valsinni.

Fotos

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten