Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223

Naturnahes Ferienhaus: Romantik direkt am Atlantik mit Pool

Personen4
Schlafzimmer 1
Badezimmer2
Wohnfläche 80 m²
Unterkunftsart Ferienhaus
Mindestaufenthalt 7 Nächte

Beschreibung

Über dieses Objekt

Es verbindet romantisches Flair mit modernem Wohnkomfort.

Das ideale Haus mit Pool für Liebhaber eines naturnahen Urlaubs am Meer abseits der Touristenpfade im Naturschutzgebiet Sintra-Cascais. In jahrelanger Arbeit wurde das Haus mit vielen individuellen Details von einem Künstlerpaar aufgebaut. Nur wenige Meter vom Atlantik und einer kleinen, wenig besuchten Badebucht entfernt, ist das Meeresrauschen Ihr ständiger Begleiter. Es verbindet romantisches Flair mit modernem Wohnkomfort. Großer

künstlerisch gestalteter Treppen-Pool. Romantische Grill- und Brotbackofenanlage neben dem Pool (das Freiland-Wohnzimmer). Große überdachte Schattenlaube. Umgebende Grundstücksfläche 1200 qm. Der Film über die Casa da Luz da Samarra bei youtube.

Der holländische Fotograf René van der Meer hat zusätzlich zu denen unten, eine Fotoreihe über das Haus und die nähere Umgebung zusammengestellt.

Hier ist der Link:

Alle Bilder sind mit einem Link verbunden 'Map' der dann zeigt wo es ist.

Weitere Details

Vermieter
Dieter Scherer / Elke Eggeling
Inseriert seit 2010
Kontaktsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch
Antwortzeit
Innerhalb von einem Tag
Antwortquote
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
19. September 2017

Über Dieter Scherer / Elke Eggeling

Dieter hat mit seinem Vater das Haus 1983 zu bauen begonnen. Die Fenster wurden aus der Klaviermanufaktur Grothrian-Steinweg, Braunschweig bei deren Abriß ausgebaut und nach Samarra gebracht. In Braunschweig studierte Dieter Kunstpädagogik. Nachdem das Haus ca. brusthoch war ging Zeit, Geld und Lust aus. 1999 ging es dann wieder weiter mit dem Hausbau, denn Dieter's zweite Ehefrau, Elke, ist Maurerstochter und hat die Baulust in den Genen. So wurde das Haus 2001 bewohnbar, vorerst als halbes Haus und später dann ganz. 1986 wurde der Naturpark in dem das Haus steht etabliert. Wir hatten Glück das unser Haus als Ruine (1983) angesehen wurde und deshalb tollert wurde.

Gekauft in 1981

Warum eine Unterkunft in Sintra & Umgebung

Weil es archetypische Träume realisiert:

Der Traum vom Süden, Meer und Pool, Natur, Stille, Autarkie was Strom und Wasser anbelangt, Katzen, Kreativität, Weite, Grillenzirpen, Grillromantik, die Wildheit und das Abenteuer des Atlantiks, Archaische Burgmauern, jeder Winkel ist ein Kleinod, gewachsene und sanft angepasste Strukturen ...

Was diese Unterkunft einzigartig macht

Es gibt alles, man kann Action haben beim Surfen in St. Juliao (3km), Action in Lissabon, Trubel in Sintra oder Ericeira,

oder man verlässt kaum das Casa da Luz Areal weil es alle weiteren Bedürfnisse befriedigt (so geht es uns meistens). Das ist eine Frage des Alters und der persönlichen Vorlieben.

Ausstattung

Ausstattung von Casa da Luz da Samarra in São João das Lampas, Lissabon

Unterkunftsart:
  • Ferienhaus (freistehend)
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 80 m²
Hausregeln:
  • Max. Belegung: 4
  • Nichtraucherdomizil
Ortstyp:
  • am Strand
  • am Meer
  • auf dem Land
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Romantische Zufluchtsorte
Allgemeines:
  • Feuerholz
  • Fön
  • Internet-Anschluss
  • Bügelbrett und -eisen
  • Bettwäsche
  • Wohnzimmer ...
  • Freizeitführer der Region
  • Umgebungskarten
  • Parkplatz ...
  • Telefon
  • Thermosflasche
  • Handtücher
  • Waschmaschine ...
  • Drahtloser DSL-Zugang
  • Holzofen
Küche:
  • 4-Plattenherd
  • Mixer
  • Kaffeemaschine
  • Kochutensilien
  • Geschirr ...
  • Küche ...
  • Backofen
  • Gewürze
  • Kühlschrank
  • Kochfeld ...
  • Gasbrenner
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Kinderhochstuhl
  • Essbereich ...
  • Esszimmer
  • Sitzmöglichkeiten für 4 Personen
Badezimmer:
  • 2 Badezimmer
  • Badezimmer 1 - WC , Dusche
    Badezimmer 2 - Dusche , Außendusche , Doppelaußendusche, warm und kalt, mit und ohne Sonne
  • Romantisch und Künstlerisch. Großes Fenster zum Hinterhofgarten, sehr viel Licht, fast wie duschen im Freien Außendusche in der Nähe des Pools, benützbar von zwei Seiten
Schlafzimmer:
  • 1 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 4
  • Schlafzimmer 1 - 1 Doppelbett , 1 Französisches Bett (groß)
    Schlafzimmer 2 - 2 Einzelbett , Es ist ein Panoramaraum mit Dachterrasse
  • 1. Schlafzimmer, angrenzend zum Salon, erhöhtes Doppelbett- Das 2. Schlafzimmer, der Panoramaraum hat, auch noch einen Nebenraum von der Terrasse aus, sodaß die Einzelbettliegen auch noch auf auf die 2 Räume verteilt werden können - für Schnarcher/in
Unterhaltung:
  • Bücher
  • CD-Player
  • DVD-Player
  • Brettspiele für Erwachsene
  • Satelliten-/Kabel-TV ...
  • Stereoanlage ...
  • Fernseher ...
Außenbereich:
  • Balkon
  • Liegestühle
  • Fahrrad ...
  • Abgeschlossene Wohnanlage
  • Garten
  • Grill
  • Gepflasterte Veranda
  • Veranda
  • Abgeschirmte Veranda
  • Terrasse
  • Fußweg zum Strand
  • 2 Fahrräder
  • 6 Gartenstühle
  • 4 Liegestühle
Wellness / Erholung:
  • Privater Pool ...
Attraktionen:
  • Brandung
  • Wald
  • FKK-Strand
  • Riff
  • Restaurants
  • Ruinen
  • Wasserfall
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • Reiten
  • Ausflugs-Autofahrten
  • Sight-Seeing
  • Wandern
Services und Geschäfte:
  • Geldautomat
  • Lebensmittelgeschäfte
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Reit-Veranstaltungen
  • Angeln
  • Golf
  • Mountainbiking
  • Tauchen
  • Schnorcheln
  • Brandungsfischen
  • Wellenreiten
  • Baden
  • Tennis
  • Surfen
Weitere Informationen:
Bei Fragen Vermieter über Telefon jederzeit erreichbar. Hausverwalter kommt jeden Tag um den Pool zu reinigen und steht für Fragen zur Verfügung. Übersichtliche Hausanleitung und Anfahrtbeschreibung.

Bewertungen

Großartig! 4,6/5 -
(9 Urlauberbewertungen)

55% Complete
44% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
Naturnahes Ferienhaus: Romantik direkt am Atlantik mit Pool
Durchschnittliche Bewertung 4.5555553 basierend auf 9 Bewertungen
5

Kleines Paradies am Meer

  • 5 von 5

Unsere 2 Wochen Frühlingsferien waren purer Genuss. Im selbstgebauten Haus fühlten wir uns sofort wohl und es fehlte uns an nichts. Es ist alles da und in echt, sieht alles noch viel schöner aus, als auf den Fotos! Das Steinhaus ist liebevoll eingerichtet und das Künstlerpaar sehr nett und zuvorkommend. Die Klippen, nur ein paar Meter vor dem Haus sind sehr imposant und total schön zum spazieren oder entlang wandern. Oft ist kein Mensch da und wenn sich der Atlantik im April noch etwas frisch anfühlte, war der Pool bereits genug aufgewärmt zum baden. Wer es gerne lebendiger mag, ist schnell in Sintra, in Ericeira oder per Zug oder Auto in Lissabon. Wir fanden auch toll, dass im Dorf selber Einkaufsmöglichkeiten vorhanden sind. Es hat gut getan und wir können dieses Ferienziel sehr empfehlen!

  • Bewertung wurde gespeichert: Apr 19, 2011
  • Reisezeitraum: Mar 2011
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
9 1
5

Frühling in Portugal

  • 5 von 5

Wir kamen zum Entspannen und fanden eine kleine Oase in der das Ausruhen viele Facetten hatte. Albert konnte auf einer abenteuerlichen Wanderung in das ehemalige kleine Fischerdorf nach Ericeira loslassen. Ich, Rita habe am liebsten oben im Panoramaraum gesessen. Von dort aus gibt es wunderschöne Sonnenuntergänge zu beobachten, konnte dort für mich allein sein und ein gutes Buch lesen, oder vor dem Gayantri-Yantra (ein Meditationsbild) mich bei einer Meditiation in mich selbst fallen lassen.

Dort oben auf der Terrasse stehen auch zwei bequeme Rattan-Liegen die man für 2 Personen mehr zum Schlafen in den Raum stellen kann. Vielleicht bringe wir das nächste Mal unsere Kinder mit...??? Auch die Katzen dort bieten Gesellschaft, wenn man sich in der „Einsamkeit“ doch zu sehr alleine fühlt. Man kann mit ihnen spielen oder sie auch streicheln. Wenn es mittags dann doch zu heiß ist, gehen wir direkt von unseren Liegestühlen aus in den Pool, zum Erfrischen . Unter dem Sonnenschirm lässt es sich dann weiterhin draußen aushalten. Albert lernt portugiesisch an seinem Tablett-PC (mir wireless-LAN) und ich genieße die Umgebung.

Jeden Morgen kommt Carlos, der Verwalter, um den Pool zu reinigen, die Solaranlage zu kontrollieren und füttert auch die Katzen. Wenn man etwas wissen möchte oder im Haus fehlt etwas: er hilft immer. Nicht umsonst hat jemand mal ins Gästebuch hier geschrieben, er hätte ein goldenes Herz. Er ist immer freundlich und hilfsbereit und weiß sofort Abhilfe zu schaffen.

Schon vom ersten Augenblick an, als wir in Samarra ankamen, konnten wir spüren,

dass das Haus und das Grundstück regelmäßig gepflegt werden.

Wenn wir dann doch etwas anderes mal sehen wollten, sind wir ins Auto gestiegen und haben uns Sintra oder Lissabon angeschaut. Alles in Allem: eine Reise wert - und die Flüge werden ja auch immer billiger, wenn man die richtige Airline herausfindet.

  • Bewertung wurde gespeichert: Jan 26, 2014
  • Reisezeitraum: Apr 2013
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 0
5

Traumhaft schöner Erholungsurlaub am Atlantik

  • 5 von 5

Wir kommen schon seit 5 Jahren regelmäßig im März/April in das urige Haus am Meer. In

dieser Übergangszeit gibt es schon warme Tage, in denen man schon bald in den Pool schwimmen gehen kann. Sobald man aus dem Haus geht, hört man das Meer rauschen und die Vögel zwitschern. Wir sind am Liebsten auf dem Grundstück, weil es dort immer so friedlich und Natur pur ist. Gerade mittags ist es dann so warm, dass wir uns im Badeanzug an den Pool im Liegestuhl Platz nehmen und lesen. Für lange oder kurze Spaziergänge braucht man nur vor das Tor zu gehen. Oft klettern wir die Steilküste 7 Min runter und sind dann schon in der kleinen Meeresbucht, in der wir auch schon schwimmen waren. Zurück gehen wir dann eine jetzt neue geteerte Strasse, an einer Mühle vorbei, die am Ende der Bucht steht. Der Weg dauert zwar etwas länger, aber man muss nicht so klettern. Zu der Zeit ist die Vegitation schon wie im weit fortgeschrittenem Frühling in Deutschland.

Ansonsten, im Haus fehlt es an nichts. Wir sind jedes Jahr erstaunt, dass man es immer noch schöner und komfortabler machen kann. Abends sehen wir öfters Fernsehen mit dem großen Bildschirm und der super Stereoanlage. Manchmal sitzen wir auch beim Kerzenlicht und hören der Nachtigall zu, wie sie ihr Liedchen beim Sonnenuntergang am Meer singt. Die Küche ist auch gut ausgestattet und wir fühlen uns hier immer wie zu Hause. Vom Bett aus können wir auch aufs Meer schauen und darunter ist immer viel Platz, um unsere Koffer zu verstauen.

Inzwischen gibt es draußen einen großen Grillofen, den wir manchmal mittags mit Holzkohle anmachen, um Sardinen oder Dourada zu grillen. Manchmal ist es abends auch schon mild draussen, dann sitzen wir am Feuer und erzählen uns Geschichten vom letzen Urlaub, was hier n diesem paradiesischem Kleinod erlebt haben. Gerne fahren wir auch mal nach Sintra (ein sehr historischer Ort) oder nach Ericeira zum Kaffee trinken und bummeln. Beide Orte sind in ca. 15-20min gut zu erreichen und kulturell sehenswert. Auf jeden Fall kommen wir immer erholt und mit etwas Farbe im Gesicht, nach Hamburg zurück. Vielen Dank auch an die freundlichen und netten Vermieter.

Ewald S.

  • Bewertung wurde gespeichert: Jan 5, 2014
  • Reisezeitraum: Jan 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
5 0
4

Erholungsurlaub am Atlantik

  • 4 von 5

Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Das Häuschen ist ja in seiner Bauweise ein absolutes Unikat und vollkommen ausreichend für 2 Personen.Wir haben viel Zeit auf der Terrasse verbracht, bei schlechterem Wetter auch den Vorrraum genutzt.

Alles ist liebevoll hergerichtet und der zentrale Standort hat uns gefallen (wir haben Mafra und Obidos besucht, Sintra und Lissabon sind schnell zu erreichen). Der Pool war von Carlos top gepflegt und eine herrliche Abkühlung.

Überhaupt verdienen Carlos mit seiner Familie ein paar anerkennende Worte. Sie sind unheimlich freundlich und hilfsbereit!

Da mein Mann ab und zu in Lissabon ist, und ich ein echter Portugalfan bin werden wir dieses Häuschen sicher noch einmal mieten!

  • Bewertung wurde gespeichert: Aug 24, 2013
  • Reisezeitraum: Jul 2013
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
4 0
4

Romantisches kleines "Hobbit-Haus"

  • 4 von 5

Erholung pur! Das Haus und die Umgebung sind einfach unbeschreiblich schön. Wir haben hier eine Woche verbracht und uns sehr wohl gefühlt. Die Zimmer waren sehr sauber und die Küche mit allem ausgestattet was das Herz begehrt. Ausserdem verfügt das Haus über sehr viele gut durchdachte Details. Jeden Abend konnten wir auf der Dachterasse (mit modernen Loungemöbeln ausgestattet) und angrenzendem Panoramaraum den Sonnenuntergang genießen und dazu noch Musik über die tolle Anlage hören. Das Highlight sind der sehr gepflegte Pool und der Grill im Garten. Überall gibt es tolle Ecken um sich zu entspannen. Auf dem Grundstück gibt es noch ein weiterses Haus. Als wir vor Ort waren, war dieses nicht von den Vermietern bewohnt, so dass wir völlig ungestört waren. Wäre es bewohnt gewesen, könnte man sich schon etwas beobachtet fühlen. Der telefonische Kontakt zum Vermieter sowie die Betreuung vor Ort waren perfekt. Supermärkte sind schnell mit dem Auto zu erreichen. Die Katzen auf dem Gelände waren für uns eher eine Bereicherung und haben uns nie gestört. Wenn man sie nicht füttert, gehen sie ihre eigenen Wege und kommen gelegentlich vorbei um sich ein paar Streicheleinheiten abzuholen. Leider gibt es einen Stern Abzug, da die beschriebene Badebucht nicht ganz unseren Vorstellungen (der Anzeige) entsprach. Der Weg hierhin ist sehr mühsam und uns kam es von der Entfernung auch um einiges weiter vor. Diese Information wäre vielleicht für Gäste interessant, die nicht ganz so gut zu Fuß sind. Trotzdem haben wir hier eine wunderbare Zeit verbracht, Danke hierfür!

  • Bewertung wurde gespeichert: Jul 8, 2013
  • Reisezeitraum: Jun 2013
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
8 1
5

Wunderbarer Rückzugsoase, mit individuellem Charme

  • 5 von 5

die direkte Umgebung, Garten und Haus bilden einen herrlichen Rückzugsraum.

Die Ruhe nur "gestört" von Grillen, Tauben und dem Hintergrundrauschen der Brandung... wir haben diesen liebevoll gestalteten Ort sehr genossen.

Und und bei Ausflügen ins Umland immer wieder gefreut "nach Hause" zu kommen, denn die Lage und Gestaltung des Hauses sind einzigartig.

  • Bewertung wurde gespeichert: Apr 20, 2012
  • Reisezeitraum: Apr 2012
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
5 2

Lage

Nächster Flughafen
30 Kilometer
Lissabon
Nächste Bar/Kneipe
3 Kilometer
Assafora
Nächster Golfplatz
18 Kilometer
Estoril
Nächster Bahnhof
15 Kilometer
Sintra
Nächste Autobahnabfahrt
10 Kilometer
Ericeira
Nächstes Restaurant
3 Kilometer
Assafora
Nächster Strand
300 Meter
Badebucht
Auto: Empfohlen

Strand von Samarra, kleine Badebucht an der Steilküste des Atlantiks. Die Lage ist

einfach phänomenal direkt oberhalb des Atlantik, 5 Min Fussweg zu einer ruhigen, geschützten Badebucht, wo es keinerlei Touristenrummel gibt, mitten im Naturpark Sintra-Cascais gelegen ohne Autos oder sonstige Laermbelässtigung, nichts als Natur und Meeresrauschen, aber nur 2 km vom nächsten Ort mit allen Einkaufsmöglichkeiten entfernt., 10 km zum Weltkulturerbe Sintra, und dass man nur 30 km von Lissabon entfernt ist, mag man kaum glauben, wenn man abends in völliger Ruhe auf der Dachterrasse bei einem Glas den Sonnenuntergang beobachtet. Zum Weltsurfrekord-Ort Nazaré (25m Wellen) sind es ca. 50 km.

Das Gelände wird gerne von einigen frei lebenden Katzen besucht, die nicht versorgt werden müssen. Im Haus werden keine Katzen gehalten.

Sonstige Aktivitäten: Pool- und Meeres-Kontemplationen

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Casa da Luz da Samarra in São João das Lampas, Portugal

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
Hauptsaison
11 Jun 2017 - 14 Okt 2017
Anreisetag: Samstag
7 Nächte Mindestaufenthalt
770 €
für 7 Nächte
770 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 120 € pro Nacht berechnet.
 
Grundpreis

Anreisetag: Samstag
7 Nächte Mindestaufenthalt
650 €
für 7 Nächte
650 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 180 € pro Nacht berechnet.

Verbindliche Steuern & Gebühren

Reinigungsgebühr 50 €
Zusätzliche Gebühr 180 € pro Person/Nacht

Preise 2014
01.01. – 28.02. 500,- (alle Preise sind pro Woche) Zahlungsmodalitäten:
01.03. – 31.03. 550,- 20% Anzahlung bei Vertragsabschluß
01.04. – 30.06. 650,-

Stornobedingungen des Vermieters

Fragen Sie bei der Buchung des Objekts bitte den Vermieter oder überprüfen Sie den Mietvertrag.
Nachricht an den Vermieter
frei/verfügbar
belegt

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten