Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223

Wohnen & Wandern am schönsten Aussichtspunkt des Cannobiner Tals

Personen6
Schlafzimmer 3
Badezimmer1
Wohnfläche 90 m²
Unterkunftsart Ferienhaus
Mindestaufenthalt 3 - 7 Nächte

Beschreibung

Über dieses Objekt

3 Schlafzimmer, 6 Pers., gemütlich, offener Kamin, grandiose Aussicht, Brötchen

Sie suchen das Besondere, möchten gerne in einem stilgerecht renovierten, alten Haus wohnen, wollen Abstand zum Alltagsstress gewinnen und lieben es romantisch und ursprünglich? Dann ist die Casa Vista Valle ( frei übersetzt: Blick ins Tal ) genau das richtige Ferienhaus. Ca. 350 Jahre alt, mit fast meterdicken Außenwänden, noch mit dem original gedecktem Granitsteindach und fast keiner geraden Innenwand, hat es seinen jahrhundertealten Charme erhalten können. Die Decken sind zwar z. T. etwas niedrig (1,75 - 1,95), aber damit kann sich der Liebhaber arrangieren. Dieses Ferienhaus wurde von uns mit viel Liebe und Sorgfalt wieder hergestellt, wobei wir besonderen Wert darauf gelegt haben, alte Wände, Decken und Böden in ihrer ursprünglichen Art zu erhalten. Kaum ein Gast ist nicht beeindruckt, wenn er das erste Mal den fast schwindelerregenden Blick vom Balkon des Hauses auf das direkt unter ihm liegende Cannobiner Tal erlebt. Wohnen Sie im Adlerhorst! Mehrere Wanderwege kreuzen sich direkt am Haus.

Das Bergdorf Spoccia: Spoccia liegt 15 km vom Lago Maggiore entfernt auf einem Felssporn an den Südhängen des Monte Gridone. Dank seiner exponierten Lage 400 Höhenmeter über dem Talgrund des Wildflusses Cannobino ist es hier sehr sonnig. Selbst im Winter, wenn die meisten Orte durch die tief stehende Sonne nicht aus dem Bergschatten herauskommen, wird das Dorf noch mit bis zu 7 Sonnenstunden verwöhnt. So ist es uns schon häufig ergangen, dass wir Anfang Januar nach dem Frühstück die letzte Tasse Kaffee auf der Steinbank vor dem Haus genossen haben und uns fragen mussten, warum wir denn schon wieder einmal keine T-Shirts eingepackt haben. Das ist typisch für unser Dorf, nachts fällt im Winter Schnee und es friert, aber sobald die Sonne aufgeht, wird es an der südseitigen Hauswand schnell angenehm warm. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung als ehemaliger Veranstalter von Wanderreisen nach Spoccia und lassen Sie sich unsere Wandervorschläge kostenlos zum Urlaubsbeginn zuschicken!

Fauna und Flora im Naturpark Cannobiner Tal: Das dünn besiedelte Naturschutzgebiet Cannobiner Tal ist pflanzen- und tierreich, wie wir es woanders kaum mehr zu sehen bekommen. Als 'Spoccianer' müssen wir hier natürlich an erster Stelle den Feuersalamander erwähnen, der nach einem kräftigen Regenschauer schon fast so zahlreich auf den Treppenstufen im Dorf und vor unserer Haustür zu finden ist, wie anderswo der Regenwurm. Diverse Singvögel bevölkern die Wälder und Gärten, im Frühjahr fallen die Spechte zur Balz auf den Dorfwiesen ein. Schmetterlinge wie der Schwalbenschwanz lassen sich am Wegesrand nieder. Wir können den Flug diverser Greifvogelarten und Eulen beobachten, nachts schreit das Käuzchen. In den Wäldern finden wir Gämsen, Hirsche und Dachse. Eine mannigfaltige Blüte von Orchideen, Enzianen bis hin zu den Alpenrosen und Silberdisteln begleitet uns vom Frühling bis in den Herbst. Berühmt ist auch der Reichtum an Steinpilzen, aber, Sie sind hier in einem Naturschutzgebiet und das Pilze sammeln ist genehmigungspflichtig.

Kulturelle Höhepunkte am Lago Maggiore: Lernen Sei mehr über die Dörfer und Menschen des Cannobiner Tals kennen und besuchen Sie das nahe gelegene Heimatmuseum in Gurro. Gehen Sie der Legende von der blutenden Maria auf den Grund, deren Fresken an mehreren Häusern in Spoccia zu sehen sind, und besuchen Sie deren Wallfahrtskirche in Re. Selbstverständlich fallen uns auch sofort die Borromäischen Inseln ein, für jeden Urlauber schon fast ein Muss! Immer einen Besuch wert ist Stresa mit seinen alten, prächtigen Palästen und Hotels. Aber auch die Altstadt hat mit ihren kleinen versteckten Plätzen viel Charme. Es bietet sich von hier eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Monte Mottarone an, mit Aussicht über die Poebene, die vielen Seen rund um den Lago Maggiore und natürlich das Val Grande und die Alpenkette. Ein Zwischenstopp an der Mittelstation lädt zum Besuch des Alpengartens ein. Entdecken sie den wunderschönen Park der Villa Taranto bei Verbania oder bummeln Sie über einen der Trödelmärkte, wie z. B. sonntags in Cannobio.

Sie sind ein Brötchenfan?

Bestellen Sie bei uns bis 3 Tage vor Anreise, wieviel Brötchen oder Brot Sie geliefert bekommen möchten, wir geben die Order in Auftrag und Sie können sich Ihre Brotlieferung morgens ab 7 Uhr aus der Brotbox holen. Abgerechnet wird anschließend über die gezahlte Kaution.

Weitere Details

Vermieter
Udo und Stephanie Wilkening
Inseriert seit 2008
Kontaktsprache: Englisch, Deutsch, Italienisch
Antwortzeit
Innerhalb von einem Tag
Antwortquote
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
4. November 2017

Gästebuch-Eintrag vom Vermieter

Anbei zurück der Schlüssel, der Schlüssel zu einem sehr erholsamen Urlaub. Wir haben das Haus in seiner Einfachheit, seiner Lage und all die Wandermöglichkeiten sehr genossen. Vielen Dank für die umfangreichen und gut durchdachten Unterlagen.
Aug 2014
  • 1 von 7

Ausstattung

Ausstattung von Ferienhaus Casa Vista Valle in Cavaglio-Spoccia, Piemont

Unterkunftsart:
  • Ferienhaus (freistehend)
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 90 m²
Hausregeln:
  • Check-in: 15:00 / Check-out: 11:00
  • Max. Belegung: 6
  • Für Kinder geeignet
  • Haustiere möglich
  • Nichtraucherdomizil
Ortstyp:
  • in den Bergen
  • auf dem Dorf
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Historische Gemäuer
  • Romantische Zufluchtsorte
  • Sport & Aktivurlaub
Allgemeines:
  • Kamin
  • Wohnzimmer
Küche:
  • 4-Plattenherd
  • Kaffeemaschine
  • Kochutensilien
  • Geschirr
  • Gefrierfach
  • Backofen
  • Gewürze
  • Kühlschrank
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 6 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • Badezimmer 1 - WC , Dusche , alles neu eingebaut
  • Das Badezimmer, im Erdgeschoss gelegen, wurde im ehemaligen Stall errichtet. Es ist sehr geräumig, hat einen mit italienischen Fliesen ausgelegten Boden und dicke Holzbalken, die die Kastanienholzdecke tragen. Zwei Wände haben wir unverputzt bzw. nur leicht angeputzt gelassen, um die alte Steinbauweise zu veranschaulichen. In einer Wand ist noch die kleine Nische für das Öl- oder Kerzenlicht vorhanden. Ein Heizstrahler sorgt an kühlen Tagen für wohlige Wärme.
Schlafzimmer:
  • 3 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 6
  • Schlafzimmer 1 - 1 Doppelbett , 2 Einzelmatratzen 70 cm
    Schlafzimmer 2 - 1 Doppelbett , 2 Einzelmatratzen 80 cm
    Schlafzimmer 3 - 1 Doppelbett , 2 Einzelmatratzen 80 cm
  • Um für einen guten Schlafkomfort zu sorgen, haben wir in allen Zimmern neue Betten aufgestellt. Die Einzelmatratzen liegen auf Lattenrosten, als Oberbetten haben wir 3- Jahreszeiten-Hollowfill-Decken und ebensolche Kopfkissen gewählt, um in den kühlen Nächten im Frühjahr und Herbst auch ein gemütliches Schlafempfinden zu ermöglichen. Kleider- und Nachtschränke mit Extrabeleuchtung sowie Stühle gehören in allen Schlafzimmern zur Grundausstattung. Alle Decken und Böden bestehen aus Kastanienholz. Im 3. Schlafzimmer, dem größten, steht ein Klappbett als 7. Notbett mit den dazugehörenden Deckbetten sowie ein Schreibtisch. Alle Schlafräume gehen von der geräumigen Diele im Obergeschoss ab. Diese zeigt zum Teil noch die alte fachwerkähnliche Bauweise für die Innenwände. Eine alte Truhe und ein recht hoher, antiquarischer Nachtschrank haben hier ihren Platz gefunden. Von der Diele aus betreten wir den typischen, schmalen Balkon mit dem bereits erwähnten grandiosen Panoramablick.
Unterhaltung:
  • Kassetten-Rekorder
  • Bücher
  • CD-Player
  • DVD Spieler
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Stereoanlage
  • Fernseher
Außenbereich:
  • Balkon
  • Garten
  • Grill
  • 6 Gartenstühle
Geeignet für:
  • Für Rollstuhlfahrer ungeeignet
Attraktionen:
  • Herbstlaub
  • Kirche
  • Wald
  • Museen
  • Spielplatz
Freizeitmöglichkeiten:
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • Paddelboot fahren
  • Ausflugs-Autofahrten
  • Sight-Seeing
  • Wandern
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Bergwandern
  • Mountainbiking
  • Bergsteigen
  • Bergsteigen
  • Gleitschirmfliegen
  • Segeln
  • Skilaufen
  • Baden
  • Tennis
  • Surfen
Weitere Informationen:
Wohnzimmer und Wohnküche liegen wie das Bad im Erdgeschoss und sind mit Fenstern zur südseitigen Aussichtsterrasse ausgestattet. Auch hier bestehen die Böden und Decken hauptsächlich aus Kastanienholz. Im Wohnzimmer finden wir als Besonderheit einen alten Einbauschrank, dessen Regalböden ca. 60 cm tief in die Wand eingelassen sind. Neben einem großen Kunstdruck zieren hier, wie überall im Haus, Originalarbeiten der Künstlerin Priscilla Metscher die etwas bauchig ausladenden Wände. Die Wohnküche, früher wie heute der zentrale Raum des Hauses, wird von dem großen offenen Kamin beherrscht. An einer schweren Eisenkette hängt noch ein alter Polentatopf. Hier kommt am Abend, wenn Sie im Herbst die Kastanien über dem offenen Feuer rösten, eine ganz besondere Stimmung auf, die keiner so schnell wieder vergessen wird. Die Deckenhöhe im Haus schwankt auf Grund seines Alters zw. 175 und 1,95m. Viele unserer Gäste nutzen den Rasenplatz vor dem Haus für ein gemütliches Frühstück oder den Grillabend

Bewertungen

5/5 -
(5 Urlauberbewertungen)

100% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
Wohnen & Wandern am schönsten Aussichtspunkt des Cannobiner Tals
Durchschnittliche Bewertung 5.0 basierend auf 12 Bewertungen
5

Liebe Wilkenings, es hat uns sehr gut gefallen: das Haus ist sehr schön in seiner ursprünglichen und

  • 5 von 5

Liebe Wilkenings, es hat uns sehr gut gefallen: das Haus ist sehr schön in seiner ursprünglichen und typischen Architektur erhalten, die Lage mit dem tollen Ausblick ist grandios , wir sind viel nach wandervorschlägen der Wilkenings gewandert, haben abends auf dem Vorplatz gegessen und Spritz getrunken , wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und würden gerne wiederkommen, Die Bitters aus Mainz

  • Bewertung wurde gespeichert: 02.09.2017
  • Reisezeitraum: August 2017
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
Saarwellingen
5

Wundervoller Ort

  • 5 von 5

Wir hatten eine sehr schöne Zeit in einem sehr gemütlichen Haus. Die Aussicht hatte uns direkt in ihren Bann gezogen. In dem urigen Spoccio herrscht eine friedliche Ruhe, die den Stress des Alltags vergessen lässt.

Im Haus hatten wir alles was wir brauchten. Aber ich muss erwähnen, dass der Weg nach Cannobio gute 20-25 Minuten dauert. Schnell mal irgendwohin fahren ist immer ein Ausflug. Für Wanderer ist es jedoch ein super Ausgangspunkt um das Cannobinatal zu erkunden. Immer wieder gerne.

  • Bewertung wurde gespeichert: 29.07.2017
  • Reisezeitraum: Juli 2017
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
Saarwellingen
5

Außergewöhnlich

  • 5 von 5

Unser Aufenthalt in Spoccia war wundervoll. Die friedliche Stille dort oben lässt den Lärm der Welt vergessen.

Das Haus hat uns sehr gut gefallen und bietet alles was man braucht. Da wir aber alle nicht größer als 1,70 Meter sind, hatten wir auch keine Probleme mit den niedrigen Decken. Allerdings verleihen diese dem Haus auch seinen urigen Charme.

Das Einzige was mich persönlich etwas störte war die gut 20 minütige Fahrt nach Cannobio.

Ansonsten hatten wir einen tollen Urlaub und danken ganz herzlich dafür.

  • Bewertung wurde gespeichert: 23.07.2017
  • Reisezeitraum: Juli 2017
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Ruhe, Eidechsen und Kirchengeläut

  • 5 von 5

An alle ,die etwas Besonderes erleben wollen---------die Anreise nach Spoccia ist schon Abenteuer pur!! Das heisst,eine steile Bergetappe! ( Fuer meinen Mann als Rennradfahrer ideal!!!! ) Eine Herrausforderung quasi!! Angekommen im Dorf Spoccia , hat man den Eindruck ,das ganze Dorf würde ruhen. Keine Hast und Autolärm (diese können erst garnicht versuchen durch die enge Dorfgasse zu preschen!) ,keine Geschäfte und Menschenansammlungen---nichts ! Eine mit Steinen asphaltierte Dorfstrasse fuehrt uns bergauf und bergab ,über einige Treppen zur Casa Vista. Das Häuschen, ist wie beschrieben sehr geräumig,jedoch sollte man die niedrigen Decken bedenken,die das Raumgefühl etwas verkleinern.Es ist in der Küche alles vorhanden,was auch eine grössere Gesellschaft benötigt. Keine Luxusartikel---die brauch man hier oben eh nicht.Der Küchenschrank beherbergte sogar einige Weizenbiergläser--mh lecker----und im Conad in Cannobio,kann man dazu passendes Bier erwerben !!! Also,was braucht man mehr.???

Die Casa liegt wie beschrieben in einem wunderschönen Wandergebiet! Da wir im August hier waren ,konnten wir vor Hitze leider nicht die ausgeschriebenen Wege alle ausprobieren.Also müssen wir zu einer kühleren Jahreszeit noch einmal wiederkommen! Unsere Kinder wollten ohnehin lieber den nahegelegenen Lago Maggiore erkunden ,um sich an seinen herrlichen Uferstränden zu erfreuen.

Diese Ruhe,die fuer gestresste Stadtmenschen wohl genau das richtige sein kann ,wird nur ab und zu durch die Glocke der Dorfkapelle unterbrochen.Morgens und Abends spielt die Kirchturmglocke sogar einen Melodie.Zu Hause angekommen,vermisst man dieses Geläut fast schon !! Die kleineren Kinder erfreuen sich mit Sicherheit bei jedem Gang durch den Ort an den zahlreichen Eidechsen,die man überall sieht. Wir hatten schon eine auf unserer Fensterbank und im Flur sitzen.(( Keine Angst- die sind harmlos )

Die alltäglichen Dinge wie Strom und Wasser zu haben, darauf wollten wir im Urlaub ja auch nicht verzichten,waren IMMER vorhanden.Darüber braucht man sich keine Sorgen zu machen ! Interressant fanden wir am letzten Tag das Geräusch eines Hubschraubers! Mit grossen Säcken an einer langen Leine befestigt,wurde das Dorf sowie die noch höher gelegene Alm beliefert .

Wir wollen uns herzlichst bei den Vermietern bedanken: Schon im Vorfeld wird man von Ihnen mit ausführlichem Beschreibungen und Informationen auf den Urlaub vorbereitet! KLASSE !!!!

Annette und Jürgen

  • Bewertung wurde gespeichert: 21.08.2013
  • Reisezeitraum: August 2013
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
Stuttgart
5

Wie ein Adlernest

  • 5 von 5

thront Spoccia am Hang des Valle Cannobinas und die Casa Vista Valle am Rand des Nests gelegen hat ihren Namen wohl verdient. Die Casa selber ist ein sinnvoll eingerichtetes und gut gepflegtes Haus. Mit einer eigenständigen Küche (rustikal mit offenem Kamien, vierflammigem Gasherd, Kühlschrank, Esstisch und einem gut bestücktem Küchenschrank) und einem Wohnzimmer (Sat, Stereo luxus...) sowie dem Badeszimmer (tip top) im Erdgeschoss und den Schlafzimmern (gute Betten) im 1. Stock bietet sie auch an langen Regentagen viel Platz.

Sehr empfohlen sei die Casa Vista Valle all jenen als Ausgangspunkt zum Wandern (!) und auf der Suche nach Ruhe, die ihr Gepäck ein paar Meter tragen (oder rollen) können, die keinen Wert auf die aller neuste Einrichtung legen (sondern sich vielleicht gerade am Charm der Einrichtung erfreuen können) und einen verloren gegangenen Korkenzieher einfach ersetzen ohne einen Knoten in den Bauch zu bekommen.

Die Vermietung ist perfekt organisiert und bis ins Detail durchdacht. Wann erhält man schon mit dem Mietvertrag liebevoll zusammengestellte Wandervorschläge?

  • Bewertung wurde gespeichert: 13.06.2008
  • Reisezeitraum: Mai 2008
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
46 2

Lage

Nächster Flughafen
80 Kilometer
Mailand/Malpensa
Nächste Bar/Kneipe
0.5 Kilometer
Spoccia
Nächster Fährhafen
15 Kilometer
Personenfähre Cannobio
Nächster Bahnhof
18 Kilometer
Locarno oder Malesco
Nächste Autobahnabfahrt
40 Kilometer
Bellinzona
Nächstes Restaurant
5 Kilometer
Ponte Falmenta
Nächster Ski
20 Kilometer
Santa Maria Maggiore im Val Vigezzo
Nächster Strand
15 Kilometer
Cannobio
Auto: Empfohlen

Die Casa Vista Valle steht an einer wunderschön gelegenen Panoramaterrasse im autofreien, ruhigen Bergdorf Spoccia auf 798 Meter Höhe. Unsere Gäste stellen ihren Pkw auf dem zum Dorf gehörenden Parkplatz ab und laufen in ca. 5 Minuten durch den kleinen Ort bis zum Ferienhaus an seiner südlichsten Spitze. Von hier führen viele Wanderwege durch den Naturpark Cannobiner Tal zu alten Dörfern und auf die Gipfel der umliegenden Berge, jeder mit herrlichen Fernblicken auf den tief unten liegenden Lago Maggiore und/oder die Kette der Walliser und Berner Alpen. Die berühmte Ostwand des Monte Rosa wird immer wieder auf den Erinnerungsfotos zu sehen sein. Für Abwechslung sorgt der nahe gelegene Lago Maggiore mit seinen Sehenswürdigkeiten. Im nahen Cannobio finden unsere Gäste neben einem exzellent gepflegten Badestrand noch viele Wassersportmöglichkeiten wie Surfen, Segeln und Angeln. Diverse Cafés, Eisdielen und Restaurants laden zum Verweilen an der neu angelegten Strandpromenade ein.

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Ferienhaus Casa Vista Valle in Cavaglio-Spoccia, Italien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
Ostern
24 Mär 2018 - 7 Apr 2018
7 Nächte Mindestaufenthalt
397 €
für 7 Nächte
ab
51 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 7 € pro Nacht berechnet.
 
Himmelfahrt
10 Mai 2018 - 13 Mai 2018
3 Nächte Mindestaufenthalt
208 €
für 3 Nächte
ab
56 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 7 € pro Nacht berechnet.
 
Pfingsten
19 Mai 2018 - 22 Mai 2018
3 Nächte Mindestaufenthalt
208 €
für 3 Nächte
ab
56 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 7 € pro Nacht berechnet.
 
Sommer
30 Jun 2018 - 8 Sep 2018
Anreisetag: Samstag
7 Nächte Mindestaufenthalt
474 €
für 7 Nächte
474 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 7 € pro Nacht berechnet.
 
Grundpreis
4 Nächte Mindestaufenthalt
232 €
für 4 Nächte
ab
48 €
376 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 7 € pro Nacht berechnet.

Verbindliche Steuern & Gebühren

Endreinigung 40 €
Haustier-Gebühr 20 €
Erstattbare Kaution 100 €

Der Mietpreis bezieht sich auf eine Belegung bis max. 2 Personen.
Kinder bis 4 Jahre sind frei, aber bitte bei Buchung angeben
Der Aufpreis für 1 Haustier gilt pro angefangene Woche.

Im Mietpreis sind die Wasser- und Müllgebühren bereits enthalten.
Nicht im Mietpreis inbegriffen sind die Verbrauchskosten für Gas: 3,70 € / m³ , 35,00 / Gasflasche, Strom: 0,42 €.

Die Zählerablesung erfolgt durch den Mieter, die Abrechnung wird gegen die geleistete Kaution gerechnet, das Restguthaben wird nach Abrechnung und Schlüsselrückgabe umgehend erstattet..
Auf Wunsch bestellen wir für Sie Brot oder Brötchen, Vorbestellung bis 3 Tage vor Anreise, Abrechnung über die Kaution

Stornobedingungen des Vermieters

  • 50% Erstattung für Stornierungen bis zu 14 Tage vor Anreise.
  • 100% Erstattung für Stornierungen bis zu 30 Tage vor Anreise.
  • Bei Stornierungen, die für eine Erstattung von 100% infrage kommen, wird die Servicegebühr vollständig erstattet.
Nachricht an den Vermieter
frei/verfügbar
belegt

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten