Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag

typisches Landhaus in Panoramalage mit 200 qm großem Garten, Hunde willkommen

Personen6
Schlafzimmer 2
Badezimmer1
Unterkunftsart Ferienhaus
Mindestaufenthalt 7 Nächte

Beschreibung


Details
Objekt
ferienhaus
Personen
6
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Mindestaufenthalt
7 Nächte

Ausstattung

Beschreibung von Casa Pittura in Arcevia, Italien

4 -5 Personen, 2 getrennte Schlafzimmer, Wohnatelier, Balkon, Terrasse, Garten,

Casa Pittura ist ein schönes Ferienhaus mit mediterranem Flair. Durch seine Ecklage in einem typisch italienischen 'borgo' hat es eine interessante Aufteilung, alte Strukturen wurden durch einfühlsame Baueingriffe erhalten. Über einen Hof erreicht man das Haus, durch den Eingangsraum vorn gelangt man in d. hohen Wohnatelierraum, der sich ebenerdig zur geschützten Südterrasse (30 qm)öffnet. Eine geschwungene Holztreppe führt von hier in obere Etage. Die verschachtelten Dächer mit den sichtbar restaurierten Holzbalken sorgen für eine gemütliche Atmosphäre, dicke Natursteinmauern und Holzfensterläden bieten Schutz vor Hitze. Die Schlafzimmer - eins mit Balkon - sind voneinander getrennt, dazwischen befinden sich Flur, Küche mit gr. Kamin und die Galerie, insgesamt ca. 120 qm Wohnfläche mit Pietra und Cottoböden. Auf dem Balkon kann man bis zum Mittag die Morgensonne genießen, auf der Terrasse mit Blick in einen alten Garten scheint sie ab mittag und mächtige Lorbeerbäume spenden Schatten.

Der Garten: Der terrassenförmig angelegte Garten liegt wenige Schritte vor dem 'Borgo'. Von hier haben Sie einen wunderbaren Blick über das Cesano-Tal bis zum Paganuccio. Der ideale Platz, um bei einem Glas Rotwein den Sonnenuntergang zu genießen. Schöner geht's nicht!

Besonderes Angebot:: In den Monaten April und Oktober finden Malkurse in Casa Pittura statt.

Sie können Ferien und Malen unter Anleitung eines erfahrenen Künstlerpaares verbinden.

Weitere Details
Geeignet für:
  • Für Kinder geeignet
  • Haustiere möglich
  • Nicht Rollstuhlgeeignet

Vermieter
Margarete Sage
Inseriert seit 2005
Kontaktsprache: Deutsch
Antwortzeit
Innerhalb weniger Tage
Antwortquote
60%
Kalender zuletzt aktualisiert:
11. März 2016

Bewertungen

Großartig! 4,3/5 -
(12 Urlauberbewertungen)

typisches Landhaus in Panoramalage mit 200 qm großem Garten, Hunde willkommen
Durchschnittliche Bewertung 4.3333335 basierend auf 12 Bewertungen
5

großzügig, gemütlich und idealer Ausgangspunkt

  • 5 von 5

Wir haben uns in dem Häuschen äußerst wohl gefühlt und können es für einen Aufenthalt auch mit Kindern uneingeschränkt empfehlen. Das Borgo liegt ein wenig abseits einer ohnehin nicht viel befahrenen Straße inmitten der hügeligen Marken.

In den heißen Monaten bleibt es im Haus angenehm kühl und selbst auf der großen Terrasse herrschen wegen der sie umgebenden Bäume in der Mittagszeit angenehme Temperaturen. Die Schlafzimmer sind liebevoll eingerichtet, die Betten bequem. Von einem der Zimmer kommt man auf einen süßen kleinen Balkon.

Das Bad hat alles, was es braucht und für unsere fünfköpfige Familie hat der Boiler vollkommen ausgereicht. Die Küche mit offenem Kamin ist gut ausgestattet und vor allem total gemütlich.

In dem ebenerdigen Atelierraum gibt es eine kleine Teeküche, zwei Sofas, eine Fernsehecke – wer möchte – und eine großen Kassettensammlung, die zu durchstöbern und hören sich absolut lohnt.

Außerdem müssen die zahlreichen Bilder der Eigentümerin erwähnt werden, die in den Räumen hängen und dem Haus einen ganz besonderen Charm geben.

Das Haus eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflugsziele in der näheren und weiteren Umgebung sowohl in den Marken als auch in Umbrien. Es ist nicht weit zum Meer und auch nicht weit in die Berge. In nächster Nähe gibt es zudem spektakuläre Schluchten, riesige Tropfsteinhöhlen und zahlreiche sehenswerte Orte wie Pergola, Jesi, Urbino, Fano, Senegallia, Loreto, Ancona, Gubbio, Assisi und Perugia. Alle diese Ziele erreicht man mit dem Pkw in ca. 30 Min. bis max. zwei Stunden.

Im Haus finden sich hierzu Reiseführer, Veranstaltungskalender und viele persönliche Hinweise und Tipps der Eigentümerin, so in etwa: Wo ist der schönste Strand, wie kommt man am besten hin, wo gibt es guten Wein, wo Obst und Gemüse, wann ist wo Markt, wo gibt es WLAN usw.

Die Eigentümerin ist sehr freundlich und entgegenkommend und auch die Kontaktleute am Ort sind sehr unkompliziert, hilfsbereit und sprechen Deutsch.

  • Bewertung wurde gespeichert: Oct 17, 2014
  • Reisezeitraum: Jul 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Tolle Ferienwohnung, sehr zu empfehlen

  • 5 von 5

Wir waren eine Woche da und es war wunderbar. Die Küche super ausgestattet, tolles neues Bad, wunderbare Terrasse und sonniger Balkon am Morgen.Alles sehr sauber und gepflegt. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen und würden gerne wiederkommen.

  • Bewertung wurde gespeichert: Apr 29, 2013
  • Reisezeitraum: Apr 2013
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

traumhaft

  • 5 von 5

Ein liebevoll eingerichtetes Häuschen in einem idyllischen Borgo. Alles entsprach der Beschreibung: Sehr gut ausgestattete Küche. Alles sehr sauber. Die Terasse war während der heißen Tage ein sehr beliebter Ort für uns. Aber man findet in dem Haus immer einen gemütlichen Ort zum Entspannen.

Sehr nette und hilfsbereite Ansprechpartner vor Ort. Auch die direkten Nachbarn im Borgo waren sehr freundlich!

Wir haben uns sehr wohl gefühlt!

Die Umgebung ist wunderschön und lädt direkt zum Wandern ein. Auch Fahrrad fahren ist möglich. Einen guten Fahrradverleih haben wir in Pianello (ca25km entfernt) gefunden.

Wir sind rundum zufrieden und empfehlen es weiter!

  • Bewertung wurde gespeichert: Sep 13, 2012
  • Reisezeitraum: Aug 2012
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 0
5

..Traumhaft

  • 5 von 5

..inmitten eines atemberaubenden, unberührten Stück Natur liegt das Haus auf einer Anhöhe, von der aus man einen Wahnsinns-Blick hat über unendliche Hügelketten, die je nach Tageslicht ihre Farbe wechseln! Ein Hochgenuss, für mich als reizüberfluteten Stadtmenschen und eine Herausforderung. Außer Hundegebell, Schweinegrunzen, Vogelgezwitscher und ab und an ein brummender Motor eines der italienischen Klapperkisten, die sich mühevoll die Berge hoch- und runterkämpfen, ist nichts zu hören.

Wir haben uns in dem Haus sofort wohl gefühlt. Die Einrichtung schafft eine warme und freundliche Atmosphäre, die Art, wie das Haus überhaupt saniert worden ist! In der Küche ist alles da, was man braucht, um sich gut bekochen zu lassen:-) Das Beste ist der offene Kamin, an dem wir viele lange Abende (mit viel gutem italienischem Wein vom Bauern) verbracht haben.

In der Küche haben die Vermieter viel Informationsmaterial auf dem Kaminsims deponiert, über die Region der Marken, die verschiedensten Ausflugstipps usw., unzählige sehenswerte Orte, alle mit dem Auto in unmittelbarer Nähe erreichbar.

Wir haben viel Zeit im Haus verbracht, auf der Terrasse in der Nachmittagssonne dösend Freundschaft mit einem schielenden Kater geschlossen, oder spazierend durch die Postkartenlandschaft, stundenlang einen „schönsten Ort der Welt“ nach dem anderen entdeckend, mit einem Stift dabei, hab wir die Postkarten alle vollgeschrieben und vollgemalt. Inspiration, Entspannung, Genuss,...! Was will man mehr?!

  • Bewertung wurde gespeichert: Feb 6, 2011
  • Reisezeitraum: Oct 2010
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
6 0
5

SeptemberLiebe

  • 5 von 5

Ich kam und ging im warmen Sonnenschein. Nicht vorbereitet war ich auf die Naturschönheit der Marken und nicht auf den Charme des Ferienhauses. Meine Freundinnen sind am Morgen ausgeschwärmt ans Meer oder zu Sehenswürdigkeiten; Land und Leute, Kunst und Kultur, dafür steht ja Italien. Ich aber habe mich sofort in die so umsichtig und liebevoll restaurierte alte Casa Pittura verliebt. Drum blieb ich hauptsächlich im Haus und am Haus und um das Haus herum. Wie gern erinnere ich mich an mein Wandern von Fenster zu Fenster, um die Aussicht zu genießen. Viel Zeit habe ich in der Küche verbracht, die so heimelig eingerichtet ist und über ein üppigeres Kochequipmente verfügt als mein eigener Haushalt. Ich liebe diesen Kontrast: schöne alte Möbel, modernes Zubehör. Es fehlt an nix. In den beiden Schlafzimmern oben (eins mit Balkon) sind sogar die Betten picobello und geeignet für deutsche Prinzessinnen. Holzfußböden, geweißte Wände, Wollteppiche, perfektes Raumklima. Das ganze Haus atmet eine Atmosphäre, als hätten die Vermieter es für sich selbst ausgebaut. Fast hätte ich mir einen Kälteeinbruch gewünscht, um ein Feuer im großen offenen Kamin in der Küche entfachen zu können. Auch die großen hellen Wohnräume im Erdgeschoss können beheizt werden mit einem riesigen Kaminofen. Der Holzvorrat hat zusammen mit der Haustechnik ein eigenes Zimmer. Winterferien könnten auch reizvoll sein. Doch zurück zum Spätsommer. Die Sonne wandert um das Haus. Vormittags konnte ich mit einem Buch auf dem Balkon sitzen, nachmittags schlummerte ich auf einer bequemen Liege auf der Terrasse, durch nichts gestört. Eine Woche war zu kurz. Mein erster Aufenthalt in der Casa Pittura soll jedoch nicht mein letzter gewesen sein. Meine Bewertung des Ferienhauses im Sinne der Fewo:

Angaben im Inserat voll zutreffend. Allgemeiner Zustand des Domizils sauber und gepflegt. Vorbereitung und Betreuung der Vermieter excellent (Persönliche Briefe und Telefonate im Vorfeld, im Haus selbst Mappen mit Tipps, sehr schön aufgemacht und inhaltlich wertvoll). Weiterempfehlung an Freunde unbedingt.

  • Bewertung wurde gespeichert: Dec 2, 2010
  • Reisezeitraum: Sep 2010
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
4 0
2

Entäuschung

  • 2 von 5

Zur Begrüßung wurde verkündet, dass die SAT-TV Anlage defekt ist, ebenso die Entlüftung des innenliegenden Bades. Es dauerte eine Woche, diverse Telefonate und Termine bis zumindest das TV funktionierte. Das Unverständliche dabei ist, der Vermieter wusste es bereits 4 Wochen zuvor bei seiner Abreise nach Berlin.

Die rückseitg liegende Terrasse ist nur Rohbeton, zugewuchert, ohne Aussicht.

Die schön arangierten und hell ausgeleuchteten Fotos täuschen etwas über den tatsächlichen Zustand des Hauses hinweg.

Zwar sind viele Teile von der Idee her schön restauriert.

Leider mangelt es der technischen Ausführung. So ist die Treppe im Haus sehr bewußt zu benutzen, da sie einfach nicht "gängig" ist.

Die Wände im Erdgeschoß sind mit einer Vielzahl Dübeln und Schrauben bestückt. Ohne entsprechende Bilder wirkt dann Wohnraum karg.

In der Küche mit dem Kamin mussten wir leider am Deckenbalken nach einer Woche ein Ameisennest bekämpfen. Wie uns die "Hausmeisterin" bei der Abreise sagte, hätte man dies auch schon mal vorher versucht.

  • Bewertung wurde gespeichert: Aug 10, 2010
  • Reisezeitraum: Jul 2010
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Die Sat–Anlage ist sofort nach bekannt werden des Defekts repariert worden. Es handelte sich um einen unvorhersehbaren Unwetterschaden. Das Bad hat sowohl einen Entlüfter als auch ein großes Fenster gegenüber der Badtür. Die nach Süden ausgerichtete Terrasse ist zur Hälfte von japanischen Götterbäumen beschattet, was sehr angenehm ist in den Sommermonaten. Von hier aus blickt man in der Ferne auf S. Stefano. Was die schön geschnittenen Atelierräume angeht, so entspricht ihre großzügige Atmosphäre ziemlich genau dem Eindruck, den man von den Fotos hat. Die Hängevorrichtungen an den Wänden dienen unter anderem der Möglichkeit die in reichlicher Auswahl zur Verfügung stehenden Bilder (insgesamt 10) nach Belieben umhängen zu können. Unsere Gäste freuen sich immer darüber, ihre Ferienzeit mit Originalbildern statt mit Drucken verbringen zu dürfen. Die Innentreppe, die die Wohnatelierräume mit den oben liegenden Schlafräumen verbindet, hat eine angenehme Steighöhe, so dass man gerne rauf und runter geht. Ameisen kommen auf dem Land vor. Um das präventiv zu verhindern, müsste man Gift legen, was für niemanden gut ist, schon gar nicht für Kinder und Haustiere.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
2 6

Lage

Nächster Flughafen
65 Kilometer
Ancona
Nächster Fährhafen
65 Kilometer
Ancona
Nächster Bahnhof
25 Kilometer
Fabriano
Nächste Autobahnabfahrt
35 Kilometer
Senigallia
Nächster Strand
35 Kilometer
Auto: Empfohlen

Casa Pittura liegt auf halber Höhe des Monte S. Angelo, in der Nähe von Arcevia - hoch über den Marken, bei guter Sicht mit Blick bis zum Meer. Nicht weit von der beeindruckenden Gebirgslandschaft des Monte Catria und Monte Cucco entfernt. Die langen Sandstrände von Senigallia erreicht man problemlos in ca. 30 Minuten, wenn man der „Arceviese“ bis zum Meer folgt. Der bewohnte „borgo“ in dem das Haus liegt, befindet sich auf einem kleinen Plateau. Hier endet die gepflegte private Straße und man hat einen traumhaft schönen Blick auf unendliche Hügelketten, die in den hohen Bergen enden. Die Straßenanbindung ist sehr gut, Arcevia liegt nur 4 km entfernt. Hier gibt es eine alte Stadtmauer, Kirchen, eine schöne Piazza und alles was man zum Leben braucht. Das bekannteste Restaurant der Gegend ist in 1 km Entfernung mit einem eigenen Schwimmbad nur für Gäste. In bekannten Kulturstädten wie Urbino, Fano, Corinaldo und Loreto steht ein vielseitiges kulturelles Angebot zur Verfügung.

Sonstige Aktivitäten: bekanntes italienisches Restaurant mit Schwimmbad in 1 km Entfernung

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Casa Pittura in Arcevia, Italien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
Grundpreis
7 Nächte Mindestaufenthalt
470 €
für 7 Nächte
470 €
 

Verbindliche Steuern & Gebühren

Erstattbare Kaution 150 €
Haustier-Gebühr 0 €
Endreinigung 50 €

Für die Endreinigung werden einmalig 50,00€ berechnet.
Bei Ankunft ist eine Kaution in Höhe von 150 Euro zu hinterlegen.
Bettwäsche und Handtücher sind mitzubringen.
Ihren Hund dürfen Sie gerne mitbringen. Hundeurlaub kostet einmalig 15 Euro.

50 % des Mietpreises bei Buchung, Restsumme 14 Tage vor Reiseantritt

Stornobedingungen des Vermieters

Fragen Sie bei der Buchung des Objekts bitte den Vermieter oder überprüfen Sie den Mietvertrag.
Geben Sie für genaue Preise Ihren Reisezeitraum an
Verfügbares Anreise-Datum
Verfügbar (keine Anreise)
belegt
Dieses Inserat hat keinen veröffentlichten Kalender.

Ausstattung

Ausstattung von Casa Pittura in Arcevia, Italien

Unterkunftsart:
  • Ferienhaus
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 120 m²
Ortstyp:
  • am Meer
  • auf dem Land
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Familienfreundliche Unterkünfte
Allgemeines:
  • Kamin
  • Fön
  • Parkplatz
  • Waschmaschine
  • Holzofen
Küche:
  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Backofen
  • Kühlschrank
Essgelegenheit:
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 4 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • Badezimmer 1 - WC , Dusche , Bidet
  • Waschmaschine
Schlafzimmer:
  • 2 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 6
  • Schlafzimmer 1 - 1 Doppelbett , 1 Einzelbett
    Schlafzimmer 2 - 1 Doppelbett
  • Bettwäsche (90 x 190 cm) und Handtücher bitte mitbringen.
Unterhaltung:
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Fernseher
  • Videorekorder
Außenbereich:
  • Balkon
  • Terrasse
  • 4 Gartenstühle
  • 2 Liegestühle
Geeignet für:
  • Für Kinder geeignet
  • Haustiere möglich
  • Nicht Rollstuhlgeeignet
Freizeitmöglichkeiten:
  • Wandern
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Mountainbiking
  • Bergsteigen
  • Inlineskating
  • Segeln
  • Tauchen
  • Wellenreiten
  • Baden
  • Wasserski
  • Surfen
Weitere Informationen:
Die Einrichtung und der Standard sind zweckmäßig und entsprechen einem ländlichen Haus in den Marken.Der große Wohnraum kann bei Bedarf auch als Atelierraum genutzt werden. Professionelle Beleuchtung etc. vorhanden.

Weitere Informationen des Vermieters:

Partnerangebote

Rundum sorglos in den Urlaub
Mit unserer Premiumabsicherung speziell für's Ferienhaus

europ-assistance.png
  •   Reiserücktrittsversicherung
  •   Reiseabbruchversicherung
Portable wifi hotspot

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten