Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08006226223

Ferienhaus der gehobenen Klasse in sehr ruhige Lage mit Schwimmteich

Personen8
Schlafzimmer 3
Badezimmer1
Wohnfläche 160 m²
Unterkunftsart Ferienhaus
Mindestaufenthalt 7 Nächte

Beschreibung

Über dieses Objekt

Ein gemütliches Ferienhaus in Südfrankreich...wo noch Stille und Ruhe sind

Sitzend am Rand vom Teich sieht man im Süden den silberglänzenden Streifen des Mittelmeeres - bei klarem Wetter sogar die Bergspitzen der Pyrenäen. Im Norden dagegen, beinahe direkt hinter dem Haus, endet das Tal mit einer fast 200 m hohen Felswand, zum größten Teil bewaldet mit Eichen und Steineichen.

Hin und wieder hört man den Schrei der Raubvögel, die in den Felsen ihr Nest haben. Ansonsten, als größte Attraktion: Stille, Ruhe und Raum die in unserer modernen, hastigen Welt immer seltener werden. La Falaise ist ein besonderer Ort; man kann hier inmitten von prächtiger Natur ganz zur Ruhe kommen, ohne Lärm und Autoverkehr (sehe Video auf www.bergerie-la-falaise.net). La Falaise liegt etwa 3 km vom Dorf entfernt an einem unbefestigten Weg.

Auf dem Grundstück stehen 2 Ferienunterkunfte.

Was gibt's zu tun?: Die Wandermöglichkeiten sind hier ideal: der internationale Wanderweg GR 74 verläuft auf 1 km vom Haus und es gibt ein dichtes Netz ausgewiesener Wanderwege. Seen zum Schwimmen, Fischen, Surfen und Segeln wie den 'Lac du Salagou', auf 12 km Abstand gelegen in Hügeln aus roter Erde (typischfür die Gegend) . Seine Ufer sind noch immer natürlich und man sieht die Fische silberglänzend aus dem Wasser springen. Dann gibt es Flüsse wie den Hérault, Héric oder Tarn, auf denen man Kanufahren kann oder am Ufer picknicken, mit ihren beeindruckenden Wasserfällen und hoch aufsteigenden Felswänden und alten, gemauerten Bogenbrücken. Es gibt die Mittelmeerküste mit langen Strandstränden und Yachthäfen. Sehenswürdigkeiten griechischen und römischen Ursprungs und aus der Templier-Zeit. Schliesslich gibt es Städte wie Montpellier, Nîmes, Béziers und Pézenas. Es bieten sich die bunten Wochenmärkte an, in jedem Dorf an einem anderen Tag.Im Sommer ist das kulturelle Angebot gross und variationsreich.

Die Umgebung: Saint Privat ist eine kleine Gemeinde, bestehend aus drei kleinen Dörfer, gelegen im Departement Hérault im Languedoc-Roussillon. Es liegt an der Grenze zwischen der Küstenebene und den Bergen der Kalkhochebene (Les Causses), die weiter nördlich in die Cevennen und das Zentralmassiv übergehen.

Sicherlich werden Sie die freundlichen Hügellandschaften entdecken, die sich abwechseln mit steilen (Kalk-)Bergen, deren Flanken oft so aussehen, als habe ein Riese Steinbrocken - manchmal bis Hausgröße - einfach so umhergeworfen und nicht mehr aufgeräumt. Deren unterirdisches Pendant sind die Kalksteingrotten, deren Besichtigung an sich schon ein Erlebnis ist. Es gibt Kurorte mit ihren Heilquellen, Abteien, Klöster, Museen, und Reitställe u.s.w.

Vielleicht am schönsten und dem Esprit der Gegend angemessendsten ist es, ohne ein bestimmtes Ziel umherzufahren, gemütlich und ohne viel Verkehr, durch malerische Dörfchen, von Aussicht zu Aussicht, von Restaurant zu Café, je nach Geschmack und Laun

Kinder, Haustiere, Garten: Kinder sind natürlich herzlich willkommen. Kinderstuhl und -bett sind vorhanden (bitte bei Buchung angeben). Im Garten finden Sie Wippe und jedes Haus hat ein kleines (plastik) Kinderplanschbecken für die Kleinsten. Haustiere sind herzlich wilkommen solange sie unter Ihrer Beaufsichtigung sine und kein Problem sind für die andere Mieter. Raucher bitten wir draußen zu rauchen, damit die Nachfolger in ein rauchfreies Haus einziehen können. Im Garten finden Sie neben Gartentisch und Gartenstühlen auch Liegestühle und gemütliche Ecken- und Schattenplätze zum Verbleib oder für die Mahlzeiten.

Das 5 x 12 m große Schwimmbad liegt in einem 300 qm großen Schwimmteich und ist 60 bis 180 cm tief. Die speziell dafür ausgesuchten Wasser- und Sumpfpflanzen bilden zusammen mit anderen Lebewesen ein Ökosystem, wodurch das Schwimmbadwasser sauber und klar bleibt.

Im Übrigen stört Sie nichts und niemand beim Nichtstun - dafür ist dieser Ort besonders geeignet.

Weitere Details

Vermieter
Anneke Menger
Inseriert seit 2014
Kontaktsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Niederländisch
Antwortzeit
Innerhalb von 12 Stunden
Antwortquote
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
20. September 2017

Lage

Nächster Flughafen
55 Kilometer
Montpellier oder Béziers
Nächste Bar/Kneipe
12 Kilometer
Saint Jean de la Blaquiere
Nächster Bahnhof
50 Kilometer
Montpellier oder Béziers
Nächste Autobahnabfahrt
14 Kilometer
Lodève
Nächstes Restaurant
14 Kilometer
Lodève
Nächster Strand
45 Kilometer
Agde
Auto: Notwendig

Saint Privat ist eine kleine Gemeinde, bestehend aus drei kleinen Dörfern, gelegen im Departement Hérault im Languedoc-Roussilon. Es gibt hier keine Läden oder Restaurants. Der Abstand bis zur nächsten Bäckerei und dem Postamt ist ca. 15-20 Minuten. Andere Läden, Supermärkte, Restaurants u.s.w. finden Sie in Lodève ( ca. 25-30 Minuten mit dem Auto) oder in Clermont l'Hérault (ca. 35 Minuten mit dem Auto). Saint Privat liegt an der Grenze zwischen der Küstenebene zum Mittelmeer und den Bergen der Kalkhochebenen (Les Causses), die weiter nördlich in die Cevennen und das Zentralmassiv übergehen.

Der Hérault ist ein abwechlungsreiches Stück Erde. Es gibt Mittelmeerküste mit langen Sandstränden und Yachthäfen, Seen wie den Lac du Salagou (12 km) zum Schwimmen, Fischen, Surfen, Segeln. Flüsse wie Hérault und Heric oder Tarn zum Kanufahren, Hügellandschaft, Berge und Kalkhochebenen. Es gibt Sehenswürdigkeiten griechischen und römischen Ursprungs und aus der Templier-Zeit, die Zeit der grossen Glaubenskriege. Schließlich gibt es Städte wie Montpellier, Nîmes, Bézier oder Pézenas; jede mit verschiedenem Hintergrund und Aussehen. Insbesondere im Sommer ist das kulturelle Angebot an Konzerten, Theater, Sommerfesten etc. groß und variationsreich.

Für den Touristen bieten sich die bunten Wochenmärkte an, in jedem Dorf an einem anderen Tag, die Kalkstein-Grotten für eine Besichtigung, die Kurorte mit ihren Heilquellen, Abteien, Klöster, Museen, Reitställe, Golfplätze und Attraktionsparks. Und natürlich unendlich viele Restaurants.

Unter den Dörfern besonders schön ist Saint Guilhem-le-Desert mit seiner gemauerten Teufelsbrücke über den Hérault, gelegen am jahrhundertalten Pilgerweg nach Santiago de Compostella.

Was gibt's zu tun? Die Wandermöglichkeiten sind hier ideal: der internationale Wanderweg GR 74 der von Spanien nach Skandinavien läuft, verläuft auf 1 km Abstand vom Haus. Es gibt ein dichtes Netz ausgewiesener Wanderwege. Der große See 'Lac du Salagou', gelegen in Hügeln aus roter Erde, typisch für die Gegend, liegt auf 12 km Abstand. Seine Ufer sind noch immer natürlich und man sieht die Fische silberglänzend aus dem Wasser springen. Dann gibt es Flüße wie den Hérault, Héric oder Tarn, mit ihren beeindruckenden Wasserfällen und hoch aufsteigenden Felswänden und alten gemauerten Bogenbrücken, auf denen man Kanufahren kann oder einfach am Ufer Picknicken. Und natürlich gibt es die Mittelmeerküste mit Strand und Jachthäfen wie Agde und Sète.

Sicherlich werden Sie die freundlichen Hügellandschaften entdecken, die sich abwechslen mit steilen (Kalk-)Bergen deren Flanken oft so aussehen, als habe ein Riese Steinbrocken — manchmal bis Hausgröße — einfach so umhergeworfen und nicht mehr aufgeräumt. Deren unterirdisches Pendant sind die Kalksteingrotten, deren Besichtigung an sich schon ein Erlebnis ist.

Vielleicht am schönsten und dem Esprit der Gegend angemessendsten ist es, ohne ein bestimmtes Ziel umherzufahren, gemütlich und ohne viel Verkehr, durch malerische Dörfchen, von Aussicht zu Aussicht, von Restaurant zu Café, je nach Geschmack und Laune.

Ausstattung

Ausstattung von Bergerie la Falaise in Saint-Privat, Occitanie

Unterkunftsart:
  • Ferienhaus
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 160 m²
Hausregeln:
  • Check-in: 16:00 / Check-out: 10:00
  • Max. Belegung: 8
  • Für Kinder geeignet
  • Haustiere möglich ...
  • Nichtraucherdomizil
Ortstyp:
  • in den Bergen
  • auf dem Land
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Touristische Attraktionen
Allgemeines:
  • Internet-Anschluss
  • Bettwäsche
  • Wohnzimmer
  • Parkplatz
  • Handtücher
  • Waschmaschine
  • Holzofen
Küche:
  • Kaffeemaschine
  • Geschirr ...
  • Geschirrspülmaschine
  • Küche ...
  • Mikrowelle
  • Backofen ...
  • Kühlschrank
  • Kochfeld ...
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Kinderhochstuhl
  • Essbereich
  • Esszimmer
  • Sitzmöglichkeiten für 8 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • Badezimmer 1 - WC , Dusche , Waschbecken
  • Natürliche und gemütliche Baustoffe wie Natursteinwände und viel Holz bestimmen — auch in den Bädern — eine angenehme Atmosphäre. 3 Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC. Genügend Handtücher, Badetücher u.s.w. sind da.
Schlafzimmer:
  • 3 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 8
  • Schlafzimmer 2 - 1 Doppelbett , 1 Kinderbett , Das blaue Schlafzimmer mit Doppelbett 160 x 200
    Schlafzimmer 3 - 2 Einzelbett , Falls Sie mit 8 Personen kommen, stellen wir 2 Betten dazu.
    Schlafzimmer 1 - 2 Einzelbett , Das Rote Schlafzimmer, 2 Einzelbetten + Babybett (anfragen)
  • Natürliche und gemütliche Baustoffe wie Natursteinwände und viel Holz bestimmen — auch in den Bädern — eine angenehme Atmosphäre.  In den Schlafzimmern finden Sie das Grundkonzept des Hauses wieder: Natursteinwände wechseln sich ab mit farbig passendem Putz auf Kalk-Erde Basis, der Fußboden besteht aus Vollholzdielen, behandelt mit Naturharzölen, die Holzkonstruktion des Baus ist sichtbar und viele kleine Fächer sind verglast. Die Einrichtung ist diesem Stil angepasst. Auch den Details wurde viel Aufmerksamkeit geschenkt. Natürlich sind Bettwäsche und Deckbetten vorhanden. Die Betten sind bei Ihrer Ankunft frisch bezogen und in den Bädern liegen frische Handtücher.
Unterhaltung:
  • Bücher
  • Brettspiele für Erwachsene
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Stereoanlage
  • Fernseher
Außenbereich:
  • Garten ...
  • Grill
Geeignet für:
  • Für Rollstuhlfahrer ungeeignet
Wellness / Erholung:
  • Gemeinschaftspool ...
Attraktionen:
  • Herbstlaub
  • Höhlen
  • Kirche
  • Wald
  • Theater
  • Museen
  • Spielplatz
  • Teich
  • Restaurants
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Reiten
  • Paddelboot fahren
  • Wandern
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Angeln
  • Golf
  • Bergwandern
  • Mountainbiking
  • Segeln
  • Baden
Weitere Informationen:
Das wichtigste und wunderschöne an diesem Ort ist die wirkliche Stille, die mann heutzutage kaum noch findet. Nachts sieht man tausenden Sternen. Inmitten der Natur, mit eine Energie wovon man innerlich zur Ruhe kommt nur im da sein und rum schauen, kann man auftanken und mal wieder Luft holen vom alltäglichen Stress. Ihr Gastgeber/Vermieter Klaus Reisig macht gerne längere Wanderungen mit Ihnen. Er kennt die Gegend ganz genau und zeigt Ihnen gerne die wunderschöne Orte. Ihre Gastgeberin/Vermieterin Anneke Menger ist auch Integrative Atemtherapeutin, Spirituelle Begleiterin und Bio-energetische Heilerin. Sie gibt Einzelsitzungen, Kopf- und Fussmassagen und energetische Heilbehandlungen. Für mehr Informationen: siehe www.ecole-mieux-vivre.eu Und wenn Sie noch etwas anderes möchten, organisieren wir gerne Kreatif Tagen mit Mahlen, Puppen oder andere schöne Dingen machen.

Bewertungen

Dieses Objekt hat noch keine Bewertungen.

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Bergerie la Falaise in Saint-Privat, Frankreich

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
Mittelsaison
12 Mai 2018 - 29 Jun 2018
Anreisetag: Samstag
7 Nächte Mindestaufenthalt
1.250 €
für 7 Nächte
1.250 €
 
 
Hochsaison
30 Jun 2018 - 31 Aug 2018
Anreisetag: Samstag
7 Nächte Mindestaufenthalt
1.650 €
für 7 Nächte
1.650 €
 
 
Mittelsaison
1 Sep 2018 - 14 Sep 2018
Anreisetag: Samstag
7 Nächte Mindestaufenthalt
1.250 €
für 7 Nächte
1.250 €
 
 
Grundpreis

Anreisetag: Samstag
7 Nächte Mindestaufenthalt
1.250 €
für 7 Nächte
1.250 €
 

Verbindliche Steuern & Gebühren

Haustier-Gebühr 25 €
Schadenskaution 500 €

Haustiere 25 € pro Haustier pro Aufenthalt
Im Mittel- und Hochsaison nur für ein oder mehrere Ganze Wochen zu mieten.
An- und Abreisetag Samstag.

Stornobedingungen des Vermieters

  • Keine Erstattung für stornierte Buchungen.
Nachricht an den Vermieter
frei/verfügbar
belegt

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten