Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag

Finca - Sambal Meerblick,Berge 5x10m Salzwasserpool nie unter21² superschön - Safran im Sambal

Personen7
Schlafzimmer 2
Badezimmer1
WCs1
Unterkunftsart Ferienhaus

Mit Vertrauen zahlen

Ihre Zahlung ist durch unsere Mit-Vertrauen-Buchen-Garantie abgesichert, wenn Sie online auf FeWo-direkt buchen und zahlen.

Mehr erfahren

Beschreibung


Details
Objekt
ferienhaus
Personen
7
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1

Ausstattung

Beschreibung von Finca- Sambal 2Häuser SalzPool auf El Paso, Spanien

Einzigartiges Wohlfühlambiente 2Häuser Berge Atlantik beheizter Pool 5x10m

Das Sambal liegt zentral auf der sonnigen Westseite der Insel, wir haben die eindrucksvolle Bergkulisse der Cumbre im Rücken und das Aridanetal breitet sich vor uns aus mit einem wunderschönen Blick auf den Atlantik. Ideal zum Wandern und für Strandurlaub und viele Freizeitaktivitäten. Einen 5min. Spaziergang vom Zentrum El-Paso hinauf in das idyllische Randgebiet,liegt in einer ruhigen Anliegerstraße das Sambal.

Die kleine Anlage besteht aus zwei Häusern,das alte Kolonialhaus,auch Safran genannt und etwas entfernt ein neueres Haus in dem sich das Mango und das Papaya befinden.Das Grundstück ist weitgehend naturbelasssen,umgeben von subtropischer Pflanzenpracht.Alle Häuser öffnen sich zur uneinsehbaren Westseite hin, mit weitem Blick auf das Aridanetal und weiter auf das Meer bis nach Amerika.

El-Paso ein Ort,in dem noch die Tradition gepflegt wird, man gerne Feste feiert und die alten Männer vor der Bar sitzen. Dort sollte man einkehren auf einen Kaffee oder eine'copa de Vino'und sich dem beschaulichen Treiben hingeben.Hier gibt es auch alles was man braucht,Supermärkte,viele kleine Lädchen,einen deutschen Bäcker,Bioläden,Zeitschriften und natürlich noch mehr Bars,auch Essen im Perle-Negra müßen Sie unbedingt besuchen, Maria eine Palmera und Karsten ein Hamburger und ein Superkoch machen Ihen einen unvergesslichen Abend.Genießen Sie das freundliche palmerische Ambiente. Da El-Paso wie so etwas wie ein Nabel der Insel ist läßt sich alles problemlos erreichen.Hier nun ein paar Angaben damit Sie eine Vorstellung bekommen: Santa Cruz im Osten in 30 min, Los Llanos im Westen 5 min, Strände in 10bis 20min. Ganz in den Norden ca.eine Stunde und in den Süden 40 min. Sie fragen sich vieleicht was man hier noch machen kann außer hervorragend wandern ? Sie können Mouten-Biken bis zum abwinken, Schiffsfahrten zum Dephine und Wale schauen ( ich empfehle das schale gelbe Boot mit den 500PS hintendran,ist auch das Magenfreundlichste), Kletterpark für groß und klein aber auch Ihren Gleitschirm mitbringen und sich in die Lüfte begeben und mit den Vögeln um die Wette fliegen.

Oder einfach entspannen,sich besinnen, und sich in unserem Salzwasser - Pool treiben lassen. ( Er ist 5 mal 10 m groß, überdacht,beheitzt und daher das banze Jahr benutzbar, nie unter 21 Grad ) Wo der Tresor ist verraten wir Ihnen vor Ort!

Wenn ich etwas mehr Zeit habe schreibe ich weiter, auf jeden fall freuen wir uns auf Ihren Besuch und mehr Infos dann mündlich. Claudia und Klaus mit unserer liebenswerten Verwalterin Andrea.

Eine Detaille-Beschreibung finden Sie unter den Wohneinheiten Safran - Mango - Papaya

Weitere Details

Details zur Wohneinheit Safran im Sambal, 2 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 7, 1 Badezimmer, 1 WC

Betreten Sie das Safran durchschreiten Sie einen Regenbogen der in einer aufwendigen Lasurtechnik von Hand mit Schwamm lasiert wurde und das Ganze mit Farben die absolut ungiftig und für Holzspielzeug zugelassen sind.Im Grünbereichdes Ganges liegt das1 Schlafzimmer ebenfalls in zartes Grün getaucht mit weißlasierten Möbeln und einem 2 mal 2m Doppelbett und einem zusätzlichem Schlafsofa 1,60x2m .Folgen wir dem Regenbogen über Gelb ins Orange kommen wir zum 2.Schlafzimmer,welches Goldgelb-Orange lasiert ist.Dort steht ein indonesisches Himmelbett 1,80 mal 1,80m mit einem leichten Saris geschmückt.Wildseidenvorhänge glänzen in der Morgensonne,ein Traum von 1001 Nacht-Feeling.

Das angrenzende Bad ist klassisch gehalten in Marmor und Travertin mit allem drum und dran (Whirlwanne,Fußbodenheizung) Am Ende des Ganges im Rotviolett kommen Sie in den Wintergarten der leicht Grün-Türkis erscheint. Dort kann man ebenfalls frühstücken und den Blick im subtropischen Garten verweilen lassen.

Geeignet für:
  • Langzeitmieter willkommen
  • Reizarme Umgebung für Allergiker
  • Rauchen erlaubt

Verwalter
Claudia Merkel-Haist und Klaus Haist
Inseriert seit 2012
Kontaktsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch
Antwortzeit
Innerhalb von 12 Stunden
Antwortquote
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
9. Dezember 2016
Agentur anrufen

Über Claudia Merkel-Haist und Klaus Haist

Wir lieben ganz einfach unsere Isla Bonita. Abgesehen davon daß die UNESCO La-Palma eine der drei schönsten Inseln dieser Erde bezeichnen. Wieso? Wegen Ihrer Vielfalt an Klimazonen,Urwälder ca. 80% ist grün nur im Süden gibt es eine Vulkanlandschaft. Wandern,Strand,sehr gutes Essen,eben eine Insel für Genießer! Wir freuen uns auf die Fragen und Wünsche die Sie für Ihren Urlaub haben.

Foto oben Farn und Schilf bei Vollmond.

Die Finca-Sambal mit Meerblick und 5x10m Salzwasser - Pool beheitzt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Gekauft in 2011

Warum eine Unterkunft in Kanarische Inseln

Wenn Sie bei uns wohnen wissen Sie auch das Warum! Meerblick, Berge, 5x10m beheitzter Salzwasser - Pool und eine sehr hochwertige Austattung freunen sich auf Ihren Besuch.

Lesen Sie unsere Bewertungen,Sie sind alle Echt!

Was diese Unterkunft einzigartig macht

El-Paso ist so etwas wie ein Bauchnabel der Insel und von daher läßt sich die Insel gut erkunden.Einzigartige Lage und kurze Wege zum Meer oder in die Berge, oder einfach an den 5x10m beheitzter Salzwasser - Pool. Die Westseite ist die sonnenreichste Gegend der Insel . Sie haben von uns aus eben in alle Himmelsrichtungen ähnliche Wege zu den Freizeitaktivitäten,Meer und Berge was die Entfernungen angeht. Das Sambal bietet eine schöne Aussicht auf Meer und Berge zum Strand und Atlantik sind es 12km und zum spazierengehen können Sie direkt vom Haus z.B. auf den Bejenado laufen. Danach duschen und direkt im Ort zum Essen gehen. El-Paso hat ein hervorragendes Lokal das Perla Negra, zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen, allerdings zurück den Berg hoch und je nach Weingenuß etwas länger. Auch alles andere gibt es in der Nähe wie Supermarkt,Apotheke,Naturkostladen,deutscher Bäcker und jede Menge Bar´s.

Bewertungen

Wundervoll! 4,8/5 -
(14 Urlauberbewertungen)

Safran im Sambal
Durchschnittliche Bewertung 4.785714 basierend auf 14 Bewertungen
5

Märchenhafte Unterkunft

  • 5 von 5

Diese Unterkunft lässt keine Wünsche offen. Sie ist wirklich märchenhaft schön eingerichtet. Zu dem mit 175 qm auch atemberaubend groß. Dazu ein solarbeheizter und überdachter Pool und ein fantastischer Ausblick in das Aridanetal und auf den Atlantik. Der kleine, bezaubernde Ort El Paso, hat ein paar gute gastronomische Restaurants zu bieten. Aber auch in der nahen Umgebung, sprich 10 bis 20 Autominuten entfernt, finden sich ebenfalls einige sehr gute Restaurants. Insgesamt liegt diese Unterkunft sehr zentral um die Westküste kennenzulernen. Gerne wieder. 100 Prozent weiter zu empfehlen.

  • Bewertung wurde gespeichert: Mar 3, 2013
  • Reisezeitraum: Feb 2013
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 2
5

Daheim im Haus Safran in der Finca Sambal

  • 5 von 5

Gleich bei unserer Ankunft hat uns „Perle“ Andrea sehr nett empfangen, hat uns herumgeführt und gemeint: „… schaut einfach überall hinein und wenn ihr etwas nicht findet oder braucht ruft mich einfach an…und die Orangen vom Baum könnt ihr ruhig essen, die schmecken gut…“. Schon die ersten Minuten waren so angenehm, dass wir uns gleich zuhause gefühlt haben.

Viel zu schnell war dann allerdings unsere Zeit auf La Palma in eurer wirklich sehr schönen Finca vorbei. Es hat uns ausnehmend gut bei Euch gefallen:

- die geschmackvolle Ausgestaltung der Finca,

- die Vorliebe für Naturstein, Granit und Marmor,

- die angenehme Farbgebung und die etwas besondere Möblierung in allen Räumen,

- die optimal ausgestattete Küche und der Patio mit schönem Grillplatz dahinter – eine Einladung zu gemütlichen Grillfesten,

- sehr angenehm ist die Fußbodenheizung im Bad und auch die zweite Toilette im Haus

- an kühlen Abenden genossen wir die Sauna und zwischen den Saunagängen den großen Pool und natürlich den zum Greifen nahen Sternenhimmel,

- der sehr geschmackvoll angelegte und gepflegte Garten mit seinen exotischen Früchten, Blüten und Düften hat es mir besonders angetan,

- und natürlich die abwechslungsreiche schöne Natur der Insel hat uns begeistert, von der wir leider noch viel zu wenig gesehen haben.

ABER – mit dem Haus Safran habt Ihr unsere Anspruchshaltung gegenüber Ferienhäusern in Schieflage gebracht, denn jedes eventuelle spätere Quartier wird damit verglichen werden.

FAZIT – wir kommen sehr gern wieder in die Finca Sambal, wenn´s klappt auch mit unserer ganzen Familie.

Bärbel und Joachim November 2016

  • Bewertung wurde gespeichert: Nov 30, 2016
  • Reisezeitraum: Nov 2016
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Hallo Bärbel und Joachim, zu Euerer Bewertung sage ich liebevoll Dankeschön. Ich, Wir freuen uns wenn Ihr wieder kommt und das schon jetzt. Hier ein Tipp wenn man mit der ganzen Familie kommen will sollte man etwa ein gutes halbes Jahr vorplanen, wenn man Ferienzeiten ins Auge fasst dann auch schon mal länger. Liebe Grüße Claudia, Andrea und Klaus
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Das schönste Ferienhaus aller Zeiten

  • 5 von 5

Wir haben zum 2. Mal gemeinsam unsere Ferien im Mango (Ferienanlage Sambal) verbracht, dieses Mal für zwei Wochen.

Das Ferienhaus lässt sich mit den üblichen Adjektiven wie "sauber", "gepflegt" und "gut ausgestattet" nicht ausreichend beschreiben. Das trifft alles zu, aber es ist noch viel mehr als das.

Das Haus hat eine ganz besondere Energie durch die künstlerische Zusammenstellung der Farben, Möbel, kleinen Accessoires und vor allem auch die selbstgemalten Bilder. Alles bis hin zu Handtüchern und Geschirr ist wunderschön und stimmig untereinander. Das Haus ist mit so viel Liebe eingerichtet und passt damit perfekt auf diese wunderbare und energiereiche Insel mit traumhafter Natur. Die Lage ist sehr günstig, da man mit dem Leihwagen alle potentiellen Wanderziele gut erreicht.

Genossen haben wir auch das morgendliche Schwimmen im Pool. Ein Tag ohne Ausflug im Haus - z. B. bei Regenwetter - ist keine "Notlösung", sondern ebenfalls Genuss!

Wir kehren gerne immer wieder dorthin zurück. Und wir empfehlen das Mango bzw. auch das Papaya und das Safran allen Menschen, die die Insel lieben oder kennen lernen möchten und die die Bilder von der Anlage im Internet so spontan ansprechen wie uns vor dem 1. Urlaub dort!

Kerstin und Stefan

  • Bewertung wurde gespeichert: Oct 25, 2016
  • Reisezeitraum: Sep 2016
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

... eine unvergessliche Insel - beeindruckend

  • 5 von 5

Wir hatten uns schon bei der Urlaubsvorbereitung in diese schöne Unterkunft verliebt, wurden von Sylvia darauf vorbereitet und waren überrascht, sie war besser als bereits von uns erwartet, leider hatten wir nur eine Woche, wir wollen wiederkommen und dann auch länger.

Wir wurden mehr als belohnt! Wir haben uns im Papaya rundum sehr wohl gefühlt, und für 2 Personen war es sehr geräumig, liebevoll individuell eingerichtet und ausgestattet, und auch absolut sauber. Wir wurden, trotz Flugverspätung, sehr nett von Andrea empfangen und der Rundgang konnte starten. Supertolle Anlage, gepflegter Pool, tolle Aussicht, tolle Pflanzen rundum, ich würde sagen, besser als auf den Fotos darzustellen ist. El Paso ist der absolut richtige Ort um die Insel zu erkunden, einfach zentral gelegen. Wir fühlten uns sehr wohl und genossen den Aufenthalt sehr - leider zu kurz.

Auch der Kontakt zu Claudia und Klaus war hervorragend, tolle Tipps und immer schnelle Antworten, so soll es sein, wir werden Euch und das Papaya auf jeden Fall weiterempfehlen und sollten mal mehr Leutchen Interesse zeigen, gilt meine Empfehlung natürlich auch für andern beiden Fewos.

War das Wetter auf der einen Seite von La Palma mal nicht so schön (subjektiv), dann fährt man halt auf die andere Inselseite, dort ist es dann besser. Mietwagen ist sicher von Vorteil, damit man alle Inselaspekte auch abfahren kann, wir waren begeistert, nicht nur von der Insel, sondern auch bzw. vor allem auch von den "Palmeros", sehr nett, hilfsbereit und zuvorkommend - DANKE LA PALMA

Macht weiter so und vielen Dank, bis zum nächsten Mal.

Grüße

Ulrike und Martin

  • Bewertung wurde gespeichert: Jul 7, 2016
  • Reisezeitraum: Jun 2016
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Hallo Ulrike und Martin, es freut mich immer wieder zu hören daß Gäste wiederkommen und es auch tun! Es macht uns einfach Freunde gut zu sein und Menschen wie Euch zu beglücken. Also kommt bald wieder, liebe Grüße Claudia und Klaus
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

La Isla bonita - im wahrsten Sinne des Wortes

  • 5 von 5

Wir haben zu sechst einen wunderschönen Urlaub in den Häusern Safran und Mango verbracht! Die Häuser beinhalten alles was man braucht! Und dazu ist die Einrichtung nicht nur vollständig und umfangreich, sondern auch liebevoll ausgewählt. Die Häuser waren sauber und gepflegt, wir haben uns direkt wohlgefühlt! Extras wie Sauna, Whirlpool und Pool sind natürlich besonderer Luxus. Wenn man die Anleitung der Sauna gelesen hat, ist die Bedienung einfach. Für den Whirlpool wäre ein kleiner Bedienungshinweis hilfreich ;-) Die vielen, sonnigen Terassen sind so ansprechend, dass man auch die ganzen Tage nur dort verbringen könnte. Doch dafür ist die Insel einfach zu wundervoll. Von El Paso aus ist auch alles gut zu erreichen.

Im Ort gibt es einige Restaurants die zu empfehlen sind. Mit Spanisch oder Deutsch kommt man auch ganz gut zurecht. Die besonderen Highlight-Tips der Reiseführer bezüglich der Bars/Restaurants von La Palma würde ich nicht unbedingt weiterempfehlen: Der Service ließ oft zu wünschen über, was in unbekannteren Lokalen deutlich schöner war. Aber dies muss ja nicht generell für alle Tips gelten ;-)

Diese Insel würde ich auf jeden Fall wieder besuchen und die Ferienhäuser ebenfalls. Wir waren gerne zu Gast!

  • Bewertung wurde gespeichert: Mar 16, 2016
  • Reisezeitraum: Feb 2016
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Liebe Gäste, ich möchte mich auch ganz herzlich für Ihre Bewertung danken. Wünsche daheim gutes einleben und dass Sie noch lange an diese schöne Zeit bei uns denken. Kommen Sie einfach bald wieder und genießen Sie unser Ambiente,Sonne, Meer ind Mehr! Liebe Grüße Claudia und Klaus
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 0
5

Noch schöner als zu Hause!

  • 5 von 5

La Palma ist für Wanderer und Biker ein Paradies und bietet jeden Tag Abwechslung und Landschaftseindrücke vielfältigster Art. Und wenn man dann nach einem eindrucksvollen Aktivtag ins Safran kommt, dann ist das schöner als nach Hause kommen! Dieses wunderbare Häuschen ist derart liebevoll und atmosphärisch eingerichtet und lässt an nichts fehlen. Zu gerne haben wir am frühen Abend noch einen Saunagang genossen, bevor es mit dem Weinchen ab auf die Terrasse ging, um den weiten Blick aufs Meer und den Sonnenuntergang zu genießen. Fünf Sterne müssen hier einfach vergeben werden!

  • Bewertung wurde gespeichert: Feb 11, 2016
  • Reisezeitraum: Jan 2016
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Herzlichen Dank für die Blumen und besuchen Sie uns bald wieder. Wir wünschen Ihnen auch ein gutes Einleben zuhause wie auch im Arbeitsleben. Möge die palmerische Sonne noch recht lange Ihre Herzen erwärmen. Liebe Grüße Claudia und Klaus
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0

Lage

Nächster Flughafen
20 Kilometer
Nächste Bar/Kneipe
0.2 Kilometer
Nächster Fährhafen
20 Kilometer
Nächstes Restaurant
0.3 Kilometer
Nächster Strand
12 Kilometer
Auto: Empfohlen

Anfahrt! Vom Flughafen aus geht es zuerst in Richtung Norden nach Santa Cruz,unter der Landebahn hindurch.Nach ca.5km kommen Sie rechter Hand zu einer Ausfahrt mit der Beschilderung:Los LLanos,San Pedro. Sie verlassen die Straße Richtung Santa Cruz und biegen in diese Ausfahrt ein,die Sie dann in einer Schleife über eine Brücke führt,in einen Kreisverkehr hinein. Dort nehmen Sie die erste Ausfahrt in Richtung Los LLanos. Auf dieser Straße kommt kurz darauf eine Tankstelle,an der es sinnvoll ist zu tanken.(Oder Tankstelle direkt beim Flughafen)Auf dieser Straße bleiben Sie. Sie schlängeln sich die Berge hinauf durch einen kleinen und danach einen langen Tunnel, der Sie auf die Westseite bringt ins Aridanetal.Sie bleiben auf dieser Straße und fahren hinunter ins Tal, vorbei an dem Besucherzentrum 'Caldera Taburiente' an dem ein Blitzer installiert ist ! Sie folgen dieser Straße, vorbei an einem Kreisverkehr, einer Tankstelle, bis nach El-Paso hinein.Bis zu einer Kreuzung, mit der ersten und einzigen Ampel auf dieser Strecke.Dort biegen Sie rechts auf die Hauptstraße von El-Paso ein. Dort sind alle Einkaufsmöglichkeiten aufgereiht. Nach der Ampel fahren Sie etwa 100m bis zur nächsten Kreuzung mit Ampel und biegen wieder rechts ab, vor dem rotvioletten Rathaus, in eine Einbahnstraße: Calle Manuel Tano ein. Diese fahren Sie bergauf (vorbei an einer kleinen Kreuzung, wo es links zur Kirche geht), immer geradeaus, bis Sie an eine enge Kreuzung kommen, an der die Calle San Antonio kreuzt, dort biegen Sie rechts ab und sofort wieder links in eine enge Straße, dies ist die Calle Acerjo. Das zweite Haus auf der rechten Seite ist das Sambal ( blau - violett ) , 5 m weiter geht es schräg hinunter auf den Parkplatz ( links halten) und zu den weiter hinten im Grundstück liegenden Haus mit den Wohneinheiten Mango und Papaya.

Das Sambal liegt zentral auf der sonnigen Westseite der Insel,wir haben eine eindrucksvolle Bergkulisse der Cumbre im Rücken und das Adrianetal breitet sich vor uns aus. Danach sieht man nur noch das Meer. Einen 10 min. Spaziergang vom Zentrum El Paso hinauf in das idyllische Randgebiet, liegt in einer ruhigen Seitenstraße das Sambal.

Die kleine Ferienanlage besteht aus zwei Häusern,das alte Kononialhaus und das neuer gebaute Haus mit den Wohneinheiten Mango und Papaya liegt in dem naturbelassen Grundstück, umgeben von subtrobischer Pflanzenpracht.

Alle Häuser öffnen sich zur uneinsehbaren Westseite hin, mit weitem Blick auf das Adrianetal, auf das Meer und zu Füßen liegt El-Paso. Die Hauptterassen, die Wintergärten und der gemeinsame Poolbereich befinden sich dort. ( Pool 5 mal 10m überdacht ganzjährig benutzbar!!! ) Von der Haustüre aus kann man direkt loslaufen oder biken ( z.B. auf den Bejenado ),es führt ein ausgeschriebener Wanderweg vorbeioder man schlendert einfach los, vorbei an liebevoll gepflegten kanarischen Gärten und Häusern, findet Wiesen mit Pferden und Ziegen, und die bewaldeten Hänge der Cumbre.

Hier ist La-Palma noch ursprünglich ländlich,fern ab jeder Hektik und ein wenig wie in einer anderen Zeit........

El-Paso ein Ort in dem noch die Tradition gepflegt wird, man gerne Feste feiert und die alten Männer vor der Bar verweilen. Dort sollte man einkehren auf einen Cafe oder eine 'copa de vino'und sich dem beschaulichen Treiben hingeben. Hier gibt es auch alles was man braucht, Supermärkte,viele kleine Lädchen, einen deutschen Bäcker, Bioläden, Zeitschriften und natürlich noch mehr Bars, auch Essen kann man hier gut in freundlichem palmerischem Ambiente.

Zur Hauptstadt Santa Cruz und zum Flughafen sind es nur 30 min. Zur 'heimlichen Hauptstadt' der Westseite Los LLanos 10 Min. und zu den Stränden 20 Min. Die Landstraße, die Ost und West verbindet, führt an El-Paso vorbei, auch die romantische Tacandestraße,die in den Süden führt geht hier los. Mehr Fragen? Per Mail:

claudia@finca-sambal.info

Telephonisch Ausland 0049-1712030340

0034 616 07 89 04

Deutschland 01712030340 od. 07738 20 39 862

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Finca- Sambal 2Häuser SalzPool auf El Paso, Spanien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Agentur akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat * Event
 
Sommer/Winter
26 Dez 2015 - 23 Jun 2017
1 Nächte Mindestaufenthalt
99 €
für 1 Nacht
ab
99 €
693 €
2.450 €
 
 
Grundpreis
1 Nächte Mindestaufenthalt
99 €
für 1 Nacht
ab
99 €
693 €
2.450 €
 

Verbindliche Steuern & Gebühren

Zusätzliche Kosten Keine zusätzlichen obligatorischen Gebühren

Bei 2 Personen ist der Preis 99€ ca. 25% Anzahlung der Rest bei Einzug ins Paradies oder 15 Tage vorher zu überweisen
Fürjede weitere Person + 12€
Stornogebühren sind folgende: ab 90 Tage 25% + ab 60 Tage 50% + ab 30 Tage + 95% vor Reiseantritt.
Bei Wiederbelegung wird die Stornogebühr sofort zurückerstattet,das ist Ehrensache!!!

Stornobedingungen der Agentur

Fragen Sie bei der Buchung des Objekts bitte die Agentur oder überprüfen Sie den Mietvertrag.
Geben Sie für genaue Preise Ihren Reisezeitraum an
Verfügbares Anreise-Datum
Verfügbar (keine Anreise)
belegt

Ausstattung

Ausstattung von Finca- Sambal 2Häuser SalzPool auf den El Paso, Spanien

Unterkunftsart:
  • Ferienhaus (freistehend)
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 160 m²
Ortstyp:
  • in den Bergen
  • am Meer
  • Mit Meerblick
  • Direkt am Meer
  • im Ferienort
  • auf dem Land
  • auf dem Dorf
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Historische Gemäuer
  • Romantische Zufluchtsorte
Allgemeines:
  • Klimaanlage ...
  • Zugang per Modem
  • Kamin ...
  • Feuerholz
  • Fön
  • Zentralheizung ...
  • Internet-Anschluss ...
  • Bügelbrett und -eisen
  • Bettwäsche ...
  • Wohnzimmer ...
  • Restaurant-Führer
  • Parkplatz
  • Parkmöglichkeit am Grundstück ...
  • Schlafsofa
  • Telefon ...
  • Thermosflasche
  • Handtücher ...
  • Waschmaschine ...
  • Drahtloser DSL-Zugang ...
Küche:
  • 4-Plattenherd
  • Kaffeemühle
  • Kaffeemaschine ...
  • Geschirr ...
  • Geschirrspülmaschine ...
  • Gefrierfach ...
  • Grill
  • Küche ...
  • Kochzeile
  • Backofen ...
  • Gewürze ...
  • Kühlschrank ...
  • Kochfeld ...
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Kinderhochstuhl
  • Essbereich ...
  • Esszimmer
  • Sitzmöglichkeiten für 6 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • 1 WC
  • Badezimmer 2 - WC , Badezimmer mit Waschtisch und Toilette
    Badeparadies - WC , Dusche & Badewanne , Bidet , ein Traum in Naturstein,Travertin und weiße Marmordusche
  • Das luxeriöse Bad ist ensuite zum orangefarbigem Schlafzimmer mit Himmelbett, super Lattenroste und Matratzen mit verschiedenen Härtegraden,für jeden das Richtige. Im anderen Schlafzimmer in Grün gehalten mit weißen Möbeln gibt es ein 2x2m Bett und ein zusätzliche Schlafsofa 1,4 x 2 m . Auch eine kleine CD-Auswahl ist vorhanden,sowie Bücher zum schmökern und selbstverständlich Telephon,Internet(W-Lan) Außerdem gibt es einen offenen Kamin und das ganze Haus verfügt über eine Zentralheizung. Der Wohnbereich weißt ganz gediegene Farben von Gold und Silberlasuren,bis zu einem dezentem Mauve auf,ein Raum der zum kontemplativen Chillen einläd. Die Bilder an den Wänden sind alles Orginale von der Eigentümerin selbst gemalt. Desweiteren gibt es eine schöne Westterrasse mit Blick auf das ursprüngliche El-Paso und weiter bis zum Meer (nach Amerika) Auch ein Tresor ist gut versteckt, wenn Sie selbst danach suchen wollen? Das Ganze herrschaftliche Kononialhaus ist ein Ort zum Wohlfühlen.
Schlafzimmer:
  • 2 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 7
  • Schlafzimmer 1 - 1 Doppelbett , 1,80 x 2,00m in orange-handlasiert angenehmwarme Ausstrahlun
    Schlafzimmer 2 - 1 Doppelbett , 1 Französisches Bett (klein) , 2x2m Bett die Wände sind grün handlasiert +1 Schlafsofa 140
  • Von dort aus gibt es ein weiteres Bad mit WC und Waschbecken klasisch in Naturstein.Geradeaus geht es in die geräumige Küche die fast keine Wünsche offen läßt! Geht man durch die Küche durchkommt man in einen uneinsehbaren Patio mit Tisch,Stühlen,Grill,Spüle,Liegen,Sonnenschirm und einen subtro. Garten. Zurück zum Wintergarten,kann man einer Treppe folgend auf das Dach gelangen.Dort steht ein Balinesischer Teetempel 2 mal 2m in dem man den Abend bei Sonnenuntergang und einer guten Flasche ? ausklingen lassen kann.Vom Wintergarten aus durch ein Gärtchen,in welchem sich eine Infrarotsauna befindet,gelangt man auch zum gemeinsamen Poolbereich der ganzjährig benutzbar ist!(5 mal 10m) Vom Rotviolett des Ganges kommt man auch in den ca. 70qm großen Wohnbereich,der durch hauchdünne Vorhänge geteilt werden kann.Dort befindet sich eine Churchill-Sitzgruppe mit einem Holzschiffchen als Tisch.Visavis hängt der Flachbildschirm an der Wand gekoppelt mit einem Hifi-Cinemasystem. Weiter siehe unten !
Unterhaltung:
  • Bücher ...
  • Erwachsenenbücher
  • CD-Player
  • DVD-Player ...
  • Brettspiele für Erwachsene ...
  • Musikbibliothek ...
  • Klavier
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV ...
  • Stereoanlage ...
  • Fernseher ...
  • Videorekorder
  • Videos ...
Außenbereich:
  • Liegestühle
  • Strandtücher
  • Deck / Patio ...
  • Garten ...
  • Grill ...
  • Gepflasterte Veranda
  • Veranda ...
  • Abgeschirmte Veranda
  • Kleine Kühlbox
  • Terrasse
  • Offene Veranda
  • 7 Gartenstühle
  • 4 Liegestühle
Geeignet für:
  • Langzeitmieter willkommen
  • Reizarme Umgebung für Allergiker
  • Rauchen erlaubt ...
Wellness / Erholung:
  • Gemeinschaftspool ...
  • Beheizter Pool
  • Whirlpool ...
  • Innen-Whirlpool
  • Sauna ...
Attraktionen:
  • Brandung
  • botanischer Garten
  • Höhlen
  • Kirche
  • Kino
  • Wald
  • Bücherei
  • Theater
  • Jachthafen
  • Museen
  • FKK-Strand
  • Spielplatz
  • Restaurants
  • Vulkan
  • Wasserfall
  • Weinverkostungen
  • Zoo
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Reiten
  • Sight-Seeing
  • Wandern
  • Wale beobachten
Services und Geschäfte:
  • Geldautomat
  • Fitness-Center
  • Lebensmittelgeschäfte
  • Krankenhaus
  • Masseur / Physiotherapeut
  • Medizinischer Service
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Angeln
  • Bergwandern
  • Mountainbiking
  • Bergsteigen
  • Gleitschirmfliegen
  • Segeln
  • Tauchen
  • Schnorcheln
  • Brandungsfischen
  • Baden
Weitere Informationen:
Was in der Liste fehlte sei hier erwähnt: Espressomaschiene, Tresor, Infrarot - Kabine bzw. Sauna ca. 1,90,mal 1,90m groß Fußbodenheizung im Bad Bademäntel Außerdem kann man an vielen Orten das Essen und das Trinken (was auch immer) genießen! Eine Außendusche beim Pool sei auch noch erwähnt. Außendusche Preise: Der Traum kostet das ganze Jahr über nur 99€ pro Tag für 2 Personen inc. Obst und Wein, jede weitere 15€, oder fragen Sie nach Sonderpreisen. Einmalig kommt einTagessatz für die Endreinigung dazu,egal wie lange Sie bleiben.Ab 3 Wochen gibt es Wäschewechse und eine kleine Zwischenreinigung gratis! Falls Sie noch Fragen haben,jederzeit gerne sei es zu Flügen,Autovermietung,Naturkostläden,Ärzte u.s.w.

Partnerangebote

Rundum sorglos in den Urlaub
Mit unserer Premiumabsicherung speziell für's Ferienhaus

europ-assistance.png
  •   Reiserücktrittsversicherung
  •   Reiseabbruchversicherung
Portable wifi hotspot

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten