Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag

Refuge des Ibex, die oft schlafen mom Steinböcke mit zwei Rehe.

Personen9
Schlafzimmer 2
Badezimmer1
WCs1
Unterkunftsart Chalet
Mindestaufenthalt 30 Nächte

Beschreibung


Details
Objekt
chalet
Personen
9
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Mindestaufenthalt
30 Nächte

Ausstattung

Beschreibung von Chalet in den Bergen, in Carcoforo, Italien

Der Steinbock geschützten Tier lebt in unseren Bergen ein paar Schritte von uns entfernt.

Wir sind über die Straße, die zu Carcoforo entfernt. Durch die Überquerung des Flusses Egua nach der Brücke werden Sie in ein Dorf von 4 Heim Walzer von 1400 kommen, mit chiesetto 1524. Im vorderen Teil der Kabine verläuft eine Skipiste auf den Boden, und eine 30-minütige Fahrt gibt es Pflanzen Mera. Eine 45-minütige Fahrt bringt Sie nach Alagna, wo es Pflanzen der Skischaukel des Monte Rosa, die teilweise aus dem Piemont und Aostatal für insgesamt 160 km Pisten kommt zu bekommen. Die Hütte ist ein Nest von duft gut, mit zwei Doppelzimmern und zwei Schlafsofas im Wohnzimmer, Esstisch und Küchenzeile. Vom Esstisch können Sie bewundern, durch ein großes Fenster, das Tal und den Fluss unten. Und vor der Kabine verläuft die alte Route, die die Dorfbewohner mit ihren Herden gereist. Nun reist er in die reizvollen Dorf Carcoforo, die in der monatlichen Ich rief die Meridiani Borgo Ideal erschien gehen. Weg zurück in 1440 Hirten sie Waltz in diesem schönen Ort angehalten und mit Lärchenholzstämme und Steine ​​von dem Ort, dieses Schmuckstück, die wir haben das Glück gehabt, zu finden und wiederherzustellen absoluten Respekt der alten, aber mit dem Komfort der vorliegenden gebaut. Keiner von seinem Außenumfang berührt wurde: die Steine ​​und die mächtigen Stämme sprechen und sagen, der immer noch das Leben und die Geschichte dieser alten Hirten. Eingabe in das Wohnzimmer durch ein großes Fenster, das einen kontinuierlichen Kontakt mit der Außenwelt schafft leuchtet, können Sie die warme und freundliche Atmosphäre eines echten Nest in den Bergen von den alten Kamin und einem gemütlichen Kaminofen erwärmt fühlen. Auf der 1. Etage sind: Wohnzimmer, Küche mit Kühlschrank und Mikrowelle und Badezimmer mit Dusche. Eine Holztreppe führt in das obere Gehäuse, mit den Protokollen ausgesetzt Dach, 2 große Schlafzimmer, beide mit Doppelbett und eventuelle Einzelbett. Das Schlafzimmer verfügt über ein großes Fenster projiziert, wie die unten, in der reizvollen Landschaft außerhalb. Die Böden, wie alle Holzverkleidungen, sind Lärche, während die Wände des Wohnzimmers noch Zeugnisse der alten Steine ​​zu bewahren. Im Erdgeschoss sind die Holzschuppen und einen großen Weinkeller und ist völlig unabhängig mit separatem Eingang, ein Zimmer mit zwei Etagenbetten und ein kleines Bad mit WC und Waschbecken. Die Einrichtung ist das Ergebnis einer sorgfältigen Forschung in Flohmärkte und Antiquitätenläden des Ortes und der Region Marken der Herkunft und Wohnsitz der Eigentümer sowie einer sorgfältigen und leidenschaftlichen Wiederherstellung der in der alten Hütte vorhandenen Materialien. An seinem Fuß fließt der Fluss Egua abwechselnde köstliche einsamen Stränden, um gezieltere schäumende und wirbelnde eignet sich sowohl für Angeln und Rafting ist ae Schultern erstreckt sich über einen großen und dichten Wald aus Buchen und Lärchen, die bis zu klettern, um den Gipfel der Berge und sind Heimat für Rehe, Hirsche, Gämsen und Hirsche, die leicht zu erkennen, zu jeder Jahreszeit ist. Auch Pilzliebhaber kann es duftende Steinpilze zu sammeln. Unsere Kabine erlaubt Ihnen auch, Klettern machen und Wanderungen auf den Wegen des GTA (Große Durchquerung der Alpen), um eine wirklich himmlisch, die ein echtes Eintauchen in denen rinfrancarvi komplett weg vom Stress und Chaos zu ermöglichen genießen lang. Im nahe gelegenen Dorf Carcoforo 1 km zum Norden ein kleines Museum der Walzer von historischem und kulturellem Interesse sowie ein Kinderspielplatz Tennisplatz Bar-Restaurant Markt und Kirche. Das Dorf Rimasco, 5 km südlich, ist Lifte bieten auf ein kleines Skigebiet und einem schönen Rückzugsort mit Restaurant und Bar. Es gibt auch eine Kirche Markt Mail Restaurants und Bars.

Geeignet für:
  • Veranstaltungen/Feste erlaubt
  • Langzeitmieter willkommen
  • Für Kinder geeignet
  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere möglich
  • Nicht Rollstuhlgeeignet

Vermieter
Renzo Bozzi
Inseriert seit 2013
Kontaktsprache: Englisch, Französisch, Italienisch
Antwortzeit
Innerhalb weniger Tage
Antwortquote
50%
Kalender zuletzt aktualisiert:
18. April 2016
Vermieter anrufen

Bewertungen

Refuge des Ibex, die oft schlafen mom Steinböcke mit zwei Rehe.
Durchschnittliche Bewertung 4.0 basierend auf 1 Bewertungen
4

Incantevole baita

  • 4 von 5

L'inverno scorso abbiamo pesato di affittare una casa che potesse permetterci di trascorrere qualche week end e le festività in piacevole compagnia. Così con un gruppo di 6 amici e bambini abbiamo trovato questa magnifica soluzione a Rimasco. Il calore del camino, il comfort della stufa ci hanno permesso di trascorrere delle suggestive e fiabesche serate nel contesto tranquillo e riservato. La casa era completa del necessario nonostante sua isolata dalla piccola cittadina. Abbiamo potuto anche trascorrere qualche giorno sugli impianti di risalita e accontentare così gli amici sciatori. Di sicuro ci vuole lo spirito di montagna e un po di adattamento..in montagna si sa, e' tutto un po diverso dalla vita di città. Consigliamo la casa e soprattutto ringraziamo la Sig.Ra Luciana ed il sig. Renzo che sono delle persone squisite e disponibili. Noi eravamo leggermente in sovrannumero..ma ci siamo adattati!!

  • Bewertung wurde gespeichert: Sep 23, 2015
  • Reisezeitraum: Nov 2014
  • Quelle: Homelidays, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Vi siamo sinceramente grati per le vostre belle considerazioni sulla nostra baita che con grande amore abbiamo realizzato restaurato ed arredato nel rispetto delle sue antiche origini . Ci ha reso molto felici il fatto che avete saputo cogliere non solo il calore l'intimità , l'atmosfera idilliaca di un antico contesto in un piccolissimo borgo Walzer a contatto con una natura ancora incontaminata e splendida , ma anche le varie opportunità che esso offre come le non lontane piste da sci , quelle vicinissime di fondo , le splendide escursioni a piedi di varia difficoltà adatte a tutti, la vicinanza di paesini notevoli di arte e storia. E grazie anche per la stima sottolineata nei nostri confronti: la nostra disponibilità non è solo un dovere ma anche un grande piacere nei confronti dei nostri ospiti. Auguriamo a tutto il vostro gruppo un felice proseguo con la speranza di poter annoverarvi ancora in futuro fra i nostri ospiti. Luciana e Renzo Bozzi
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0

Lage

Nächster Flughafen
90 Kilometer
Milano Malpensa
Nächste Bar/Kneipe
1 Kilometer
Alpen Rose
Nächster Fährhafen
120 Kilometer
Genova
Nächster Bahnhof
30 Kilometer
Varallo
Nächste Autobahnabfahrt
55 Kilometer
Romagnano
Nächstes Restaurant
1.1 Kilometer
Alpen Rose
Nächster Ski
23 Kilometer
Alpe di Mera
Nächster Strand
120 Kilometer
Genova
Auto: Notwendig

Auf dem Parkplatz, die mit den drei Bergbahnen, die die Packungen und Aufwendungen aus den einzelnen Häusern tragen wird angrenzt, aus dem Wagen sehen wir die Gruppe von Hütten aus dem Ende '400 des alten Dorfes am Fuße des Monte Rosso liegen. Sie wurden von Hirten Walser auf dem alten Weg, der zu Carcoforo führt gebaut, dass sie mit ihren Herden von Ochsen, Kühe, Schafen oder Ziegen ging zu den Sommerweiden zu klettern oder auf den Weiden im Tal für die Wintermonate steigen. Unsere Website wurde begünstigt, weil es eine Weide mit Kräutern, duftende Nessel, Heidelbeeren, Himbeeren und Rhododendren. Im Sommer explodierenden Pilzen und ihren Duft kommt zu dem Parkplatz. Der Strom fließt an der Seite der asphaltierten Straße und eine schöne Brücke, die es uns erlaubt, in unser Dorf namens Pe de Rosso bekommen kreuzt, bestehend nur 4 Hütten Walser Ende des '400, und mit einem chiesetto bereichert alle aus dem Ende des elben Jahrhunderts. Vor der Hütte, auf der Route der Zufahrtsstraße zum Dorf Carcoforo, wenn der Schnee friert auch leitet die Skipiste auf den Boden und bilden einen Ring von mehr als 5 km. Ski-Liebhaber Abstieg ins Tal und eine 30-minütige Fahrt bringt Sie zum Ski Mera zu bekommen: wunderbare Skigebiet mit moderner Ausstattung Pflanze. Weiterbildung, in ca. 20 Minuten mit dem Auto, mit dem Ski Alagna, einem schönen Walser Stadt optimal neu angeordnet und restauriert, um originjale Design Erhalten Sie. Hier ist eine moderne Kabine ab dell'ovovia

die Supersky Monterosa, wo sie die Installation des Skizirkus des Monte Rosa zu beginnen, Alagna im Piemont kommt in Val d'Aosta, für insgesamt 160 km Pisten mit unterschiedlichem Engagement.

Alagna, Walzerstadt par excellence. Typische Häuser streng im Stil. Varallo, eine Stadt von niedrigen Bergen, mit allen Dienstleistungen und Unterhaltung. Ein Markt am Dienstag, dass ein Termin immancabilke von den Damen wird, sondern auch wirklich wie die Herren vor allem, weil wir alle Arten von Spezialitäten typisch für jene Täler: alle Arten von farmaggio valligiano, Ravioli mit lokalen Fleisch, Wild, Käse gefüllt Gemüse oder aromatisch. Natürlich Fische Gebirgsflüsse und Früchte aller Art. Gehen wir zurück zu unserer Kabine gesagt, über die Brücke, wo man Forellen unten, Beute der Fischer mit Genehmigung im Hotel Alpen Rose Carcoforo erhalten zu sehen, und klettern eine Reihe von Schritten erreichen Sie bequem die Hütten. Vor unseren zwei Hütten haben wir eine große Grasfläche angenehm zu lesen, schlürfen Tee erzeugt und in der Sonne aalen, damit sie rechtzeitig ankommt, viele Morgen, auch im Winter. Auf der einen Seite des Plateaus ist der Höhepunkt des neuen Elektro-Seilbahn, mit dem Sie vom Parkplatz auf alle Arten von Taschen, Körbe, Holz schwer zu tragen die Treppen hoch zu bekommen. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass in der Nähe Carcoforo gemacht werden eine Sommerrodelbahn Schiene, die sicherlich eine schöne Attraktion sein wird, ohne zu vergessen, dass die Pforten der Rimasco, ist, dass 5 km vor unserem Dorf, Teil eines Skilift zu den Pisten von kleinen und mittelschwer, auf denen Anfänger und junge Skifahrer, begleitet von ihren Müttern, können einen Tag Schnee ristorandosi in der heutigen Autobahnraststätte an der Sesselbahn in großer Höhe zu machen. Oder steigen Sie, nutzen Sie das Restaurant Al Laghetto, an dem künstlichen See im Herzen der grünen Zone des Landes. Wenn Sie in dem Land brauchen keine Nahrung und nicht dort ist der Speicher ist immer offen zu lösen jede Gehäuse Notwendigkeit, das Postamt und einen guten Metzger. Im Tal, einen Kilometer nach unserer Hütten, beginnend hinter dem Dorf Carcoforo 5 verschiedene Wege, um an der Wand hinter dem Amphitheater, das den Beginn des Monte Rosa-Massiv markiert gehen. Sie können auf der Ebene der Familien mit Kindern aus dem Pfad auf der rechten Seite, die zu einem Wasserfall führt an einem kleinen See von den magischen Farben, um zu einem Tierheim innerhalb von zwei Stunden ruhigen Weg gehen zu starten. Die zweite und dritte Route führt ein wenig härter in Richtung der Zuflucht Boffalora und weiter zum Gipfel des Berges mit Blick auf den Monte Rosa. Ein anderer Weg, die linke auf die Berge und hinunter ins Dorf von Rima übersteigt am Ende des Tals hinter sich. Die letzte Strecke ist für Kletterer bereit und erreichen die GTA, die große Tour durch die Alpen, und zwar von Ligurien und setzt sich auf der Bergstrecke nach Osten. Für diejenigen, die die Berge lieben hier ist Brot für jeden Geschmack und für jeden Wunsch nach Freiheit.

Für alles andere die Besitzer sind immer für die Beratung zur Verfügung, was zu gehen sehen, insbesondere in Abhängigkeit von der Zeit und die Bereitschaft, sich zu bewegen

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Chalet in den Bergen in Carcoforo, Italien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat * Event
 
dicembre
1 Dez 2016 - 30 Dez 2016
30 Nächte Mindestaufenthalt
1.750 €
für 30 Nächte
1.750 €
 
 
Grundpreis
30 Nächte Mindestaufenthalt
1.000 €
für 30 Nächte
1.000 €
 

Verbindliche Steuern & Gebühren

Zusätzliche Kosten Keine zusätzlichen obligatorischen Gebühren
Erstattbare Kaution 10 €

L'affitto della baita Rifugio dello Stambecco è previsto per l'ospitalità di 2/ 4 persone, per un massimo di 8. Per qualche ulteriore presenza si richiede € 25 a persona a giorno. Acconto 30% per la prenotazione. Saldo alla consegna delle chiavi. Pulizie finali € 75. Acconto € 200 consumi elettricità e legna e conguaglio alla partenza previo verifica consumi effettivi. Cauzione € 500 per copertura danni e rotture che verrà restituita alla partenza dopo verifica delle esistenze. Biancheria esclusa.
Zona verde esterna per prendere il sole, e barbeque predisposto. Teleferica elettrica per il trasporto delle cose pesanti dalla macchina alle baite.

Acconto per la prenotazione : 30% della spesa concordata, a mezzo Banca con bonifico IBAN.
Saldo all'arrivo, con la consegna delle chiavi , o cash o con assegno bancario.

Geben Sie für genaue Preise Ihren Reisezeitraum an
Verfügbares Anreise-Datum
Verfügbar (keine Anreise)
belegt
Dieses Inserat hat keinen veröffentlichten Kalender.

Ausstattung

Ausstattung von Chalet in den Bergen in Carcoforo, Italien

Unterkunftsart:
  • Chalet
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Hauspersonal:
  • Wahlweise mit Haushälter
Wohnfläche:
  • 80 m²
Ortstyp:
  • in den Bergen
  • im Ferienort
  • auf dem Dorf
Urlaubsmotto:
  • Abenteuer
  • Ruhe und Erholung
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Historische Gemäuer
  • Romantische Zufluchtsorte
  • Touristische Attraktionen
Allgemeines:
  • Kamin
  • Fön
  • Zentralheizung
  • Parkplatz
  • Waschmaschine
  • Holzofen
Küche:
  • Kaffeemaschine
  • Geschirr
  • Geschirrspülmaschine
  • Küche
  • Mikrowelle
  • Backofen
  • Gewürze
  • Kühlschrank
  • Kochfeld
Essgelegenheit:
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 13 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • 1 WC
  • - WC , Dusche , Bidet
    - WC
Schlafzimmer:
  • 2 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 9
  • - 1 Französisches Bett (klein) , 1 Einzelbett
    - 1 Französisches Bett (groß)
  • Wenn Sie andere Verwandte oder Freunde, die in den zwei Sofas hosten möchten Konvertieren in Betten für 3/4 Personen oder Kinder. Außerdem im Erdgeschoss befindet sich ein kleines Zimmer mit Bad ", zwei Etagenbetten und ökologische Heizung.
Unterhaltung:
  • Bücher
  • Fernseher
Außenbereich:
  • Balkon
  • Kayak
  • Garten
  • Grill
  • Wintersportausrüstung
  • Water Sports Gear
Geeignet für:
  • Veranstaltungen/Feste erlaubt
  • Langzeitmieter willkommen
  • Für Kinder geeignet
  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere möglich
  • Nicht Rollstuhlgeeignet
Attraktionen:
  • Baumgarten
  • Herbstlaub
  • Brandung
  • Wald
  • Spielplatz
  • Restaurants
  • Wasserfall
Freizeitmöglichkeiten:
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • photography
  • Ausflugs-Autofahrten
  • Wandern
Services und Geschäfte:
  • Lebensmittelgeschäfte
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Angeln
  • Fliegenfischen
  • Binnenfischen
  • Bergwandern
  • Jagen
  • Mountainbiking
  • Bergsteigen
  • Bergsteigen
  • Gleitschirmfliegen
  • Rafting
  • Inklusive Skipass
  • Skilaufen
  • Tennis
  • Wildwasser-Rafting
Weitere Informationen:
Wir sind 5 km nach dem Dorf Rimasco und 1 km von der Carcoforo, aus denen Ausflüge können Sie in so viele verschiedene Schwierigkeiten auf der rechten Seite des Landes, das für Bergsteiger, die den Weg erreichen wollen zu nehmen, die einfacher und Touristen gelegen GTA, große Tour durch die Alpen. Aber alle führen zum Gipfel des Berges hinter dem Dorf, über die hinaus erscheint die herrliche Monte Rosa und auf der linken Seite, der Gipfel des Matterhorns. Es ist jedoch sehr attraktive Stadt Varallo, typischen Bergdorf '600 /' 700, mit Gebäuden gemalt und gepflegt Alteigentümer reichen. Hier findet jeden Dienstag Markt ist sehr vielfältig, mit Ständen und Lkw-Produkten in der nachgeschalteten Lebensmittel, Kunsthandwerk, Kleidung und andere Genres. Altrettando lohnt sich, die Stadt Alagna Stil Walser, von wo 160 km Skipisten im Val d'Aosta und Sommer führen zu herrlichen Wanderungen.

Partnerangebote

Rundum sorglos in den Urlaub
Mit unserer Premiumabsicherung speziell für's Ferienhaus

europ-assistance.png
  •   Reiserücktrittsversicherung
  •   Reiseabbruchversicherung
Portable wifi hotspot

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten