Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled

Sehr schoener Park mq. 1780, nahe dem Meer u.Kunststaedten

Personen8
Schlafzimmer 3
Badezimmer2
Wohnfläche 125 m²
Unterkunftsart Landhaus
Mindestaufenthalt 7 Nächte

Beschreibung

Über dieses Objekt

8 Betten, 3 Zimmer,2 Baeder, Terrasse u. Park,Huende freundlich

IL MANIERO ist ein schönes Anwesen auf drei Etagen von 125 sqm mit kleiner Terrasse dem Haus gegenueber (nicht geschlossen), welches auf dem Land (Bozzano Dorf) liegt. Es verfügt über einen großen Garten (nicht geschlossen) von ca.1780 sqm. - welcher sich etwa 15 Meter von dem Haus entfernt befindet (1 Minuten zu Fuß - die letzen 2/3 Meter geht der Weg zum Garten einen kleinen Hang herunter ) .IL MANIERO besteht aus Wohnzimmer mit Kamin und antiken Herd , Tisch und Stühle , Küche und Gespräch Bereich / TV-Raum mit Schlafsofa. Von der Treppe führt man in den ersten Stock, wo sich ein Schlafzimmer (Doppelbett) mit Geschmack und Raffinesse und antike Möbel ausgestattet ist. Schöne Badezimmer dekoriert mit raffinierten Geschmack. Auf dem zweiten Stock, befindet sich ein Zweibettzimmer und ein weiteres Bad mit Dusche. In der obersten Etage gibt es ein schönes und großes Dachzimmer mit bequemen Sitzgelegenheiten für Entspannung und Unterhaltung. Dieser Raum kann auch als drittes Schlafzimmer ( ohne Tür) verwendet werden (mit zwei Betten). IL MANIERO hat eine kleine Terrasse mit Tisch , Stühlen und Sonnenschirm , Parkplatz vor dem Haus . Mit einer kurzen Spaziergang vom Gebäude erreicht man den wunderschönen Garten (m.1780), welcher mit Liegestühlen , Tisch und Stühle für 8 Personen ausgestattet ist . IL MANIERO verfügt über ein Kinderbett und Hochstuhl (auf Anfrage) . Der raffinierte Geschmack dieser Eigenschaft in der Nähe von den schönsten Stränden der Versilia macht diese Eigenschaft sehr attraktiv und geignet , nicht nur für die Liebhaber der Strände, sondern auch für die Liebhaber von Kunststädte der Toskana. Huende freundlich, in der kleine Terrasse befindet sich eine Hundehütte.

BUCHUNGSKONDITIONEN:

Endereinigung euro 70.00 - Endereinigung (mit Hund) euro 90.00

Bettwaesche und Badetuecher euro 11.00 pro Person, pro Woche

Kaution euro 200.00

Weitere Details

Verwalter
Ombretta Cei
Inseriert seit 2012
Kontaktsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch
Antwortzeit
Innerhalb von 12 Stunden
Antwortquote
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
21. Juli 2017

Lage

Nächster Flughafen
54 Kilometer
Areoporto Galileo Galilei Pisa
Nächste Bar/Kneipe
2 Kilometer
Bozzano
Nächster Golfplatz
30 Kilometer
Versilia Golf Club Forte dei Marmi
Nächster Bahnhof
2 Kilometer
Massarosa
Nächste Autobahnabfahrt
19 Kilometer
Viareggio
Nächstes Restaurant
3 Kilometer
Bozzano
Nächster Ski
72 Kilometer
Abetone
Nächster Strand
19 Kilometer
Viareggio
Auto: Empfohlen

Die italienische Gemeinde Massarosa gehört zur Provinz Lucca in der Region Toskana. Damit liegt Massarosa in einer der landschaftlich schönsten Regionen Italiens. Die Landschaft der Toskana ist geprägt von sanften Hügeln, grünen Ebenen, Weinbergen, Olivenhainen, Wäldern und natürlich der traumhaften Meeresküste. Nur wenige Regionen des Landes sind so vielseitig wie die Toskana. Gerade durch diese Vielseitigkeit bietet sie ihren Urlaubern aber auch zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Auch um Massarosa können Wanderungen und Fahrradtouren durch die Umgebung unternommen werden. Die Schönheit der Natur, die Sauberkeit der Luft und das milde Klima wirken dabei wunderbar erholsam.

Zusätzlich liegt Massarosa nur wenige Kilometer von der Tyrrhenischen Küste entfernt. Das Gebiet war früher ein Sumpfgebiet, wovon heute jedoch kaum noch etwas zu bemerken ist. Einige der Ortsteile der Gemeinde erstrecken sich zudem bis zu den Bergen im Hinterland Italiens. Hier zeigt sich abermals die Vielseitigkeit der Toskana, die auch in der Gemeinde Massarosa durchaus bemerkbar ist. Einige Teile der Gemeinde gehören zum Naturpark Migliarino, der die Möglichkeiten für Spaziergänge und Fahrradtouren noch zusätzlich ergänzt.

Sehenswürdigkeiten in und um Massarosa

Die Region um Massarosa bietet interessierten Urlaubern zahlreiche Ziele für Ausflüge während der freien Tage. Eines dieser Ziele ist beispielsweise die Stadt Lucca, die nur etwa 20 Kilometer von Massarosa entfernt ist. Sie bietet ihren Besuchern eine Vielzahl von beeindruckenden Bauwerken, die während des Ausfluges besucht werden können. Insbesondere die Befestigungsanlagen von Lucca sind unbedingt sehenswert. Sie wurden im 16. Jahrhundert begonnen und zur Mitte des 17. Jahrhundert fertiggestellt. Bis heute sind die Anlagen vollständig erhalten geblieben und zählen zu den bemerkenswertesten des ganzen Landes. Nur durch die vier Tore kann man ins Zentrum der Stadt gelangen. Im Zentrum selbst befinden sich dann auch die meisten der sehenswerten Bauwerke der Stadt. Allen voran der Duomo San Martino, der in jedem Fall zum Pflichtprogramm in Lucca gehört. DIE RESTEN VON ROEMISCHEN THERMEN (1.-2. Jhd. Nach Chr.) Das Gebiet rund um den See Massaciuccoli, die in alten Zeiten als eine große Lagune auftreten musste, kehrte Zeugnisse menschlicher Besiedlung seit prähistorischen Zeiten. In der Zeit zwischen dem archaischen und dem hellenistischen, wurde die Lagune von etruskischen Siedlungen mit kommerziellen Funktionen (S. Rocchino) besetzt. Diese Funktion weiterhin in der Römerzeit, als das Gebiet durch Landgewinnung betroffen, einer der Anlegestellen an der Versilia Küste wäre.Die erste Steigung und fast an der Küste des östlichen Ufer des Lago Massaciuccoli auf dem gleichnamigen Dorf, sind ebenso wie die Spuren einer etruskischen Siedlung archaischer und hellenistischer Zeit, die Überreste von zwei großen Komplexen des Römischen Reiches, die sich auf eine luxuriöse Villa für Ruhe und an einem Pfosten auf einer Straße am Fuße befindet.

MASSACIUCCOLI UND PUCCINI:Ein erster Halt kann in dem zwischen dem Tyrrhenischen Meer, dem See von Massaciuccoli, gelegenen Torre del Lago Puccini gemacht worden.Bade und Ferienort als Wohnsitz gewaehlt worden war,der hier viele seiner Werke komponierte (1858- 1924).Am See liegt die Villa Puccini, heute Nationalmuseum mit Erinnerungsstuecken an den Musiker und die Kapelle mit seinem Grab.Im Sommer wird in einem 4000 Personen fassenden Freilufttheater eine lyrische Saison zu Ehren Puccinis .Die beruehmtesten Melodien der Opera Puccini (”Tosca” “Madame Butterfly”- “La Fanciulla del West”- “La Boheme”) .Zahlreiche am See gelegene Lokale sind das bevorzugte Ziel der Touristen; man kann auch Boote mieten und Ausfluege mit dem Dampfer machen.Zwischen Torre del Lago und Viareggio befindet sich ein von dichter Macchia und Pinienwaeldern gesaeumtes Stueck freien Strandes.

Archäologische Stätten:Das Gebiet wird vorgestellt, in der Tat, mit der Sammlung von archäologischen Funden aus, jetzt in den Museen in der Region erhalten. Hiermit eine Liste der Archäologische Stätten der Versilia: Römischen archäologischen Bereich Massaciuccoli

KLEINE DOERFER zu besuchMonteggiori und Greppolungo: sehr schoene und ideale Ausgangspuenkte fuer Excursionen in den Bergen (Monte Gabberi).Casoli (400 m): Vom Casoli kann mann die Bergen Monte Matanna e Monte Prana erreichen

Metato (400 m): Von Metato kann man Monte Prana erreichen

Pedona:. Pedona (309 m)Vom Pedona kann man verschiedene Bergwanderungen machen:von Bargecchia (Kleines Dorf um eine wunderbare kirche) nach Corsanico (sehr beruehmt fuer das Festival der klassischen Musik mit dem monumentalen Orgel) und Camaiore. Bei klarer Sicht kann man bis zu den Inseln des toskanischen Archipels hinueberschauen.Torcigliano (340 m): sehr kleiener Dorf nicht weit vom Meer, wo man schoene Blicke auf die Kueste bewundern kann. Gombitelli (490 m): ganz tipysches Dorf mit schoenem Blick auf das Meer

Ausstattung

Ausstattung von IL MANIERO in Massarosa, Toskana

Unterkunftsart:
  • Landhaus
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 125 m²
Hausregeln:
  • Check-in: 16.00 / Check-out: 11.00
  • Max. Belegung: 8
  • Haustiere möglich
  • Nichtraucherdomizil
  • Veranstaltungen/Feste erlaubt
Ortstyp:
  • am Meer
  • auf dem Land
Urlaubsmotto:
  • Preiswerte Unterkünfte
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Bauernhof
Allgemeines:
  • Kamin
  • Zentralheizung
  • Bügelbrett und -eisen
  • Bettwäsche
  • Parkplatz
  • Waschmaschine
  • Holzofen
Küche:
  • Geschirr
  • Geschirrspülmaschine
  • Küche
  • Backofen
  • Kühlschrank
  • Kochfeld
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Kinderhochstuhl
  • Essbereich
  • Esszimmer
  • Sitzmöglichkeiten für 8 Personen
Badezimmer:
  • 2 Badezimmer
  • - WC , Dusche , Bidet
    - WC , Dusche , Bidet
Schlafzimmer:
  • 3 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 8
  • - 1 Französisches Bett (klein)
    - 2 Einzelbett
    - 1 Schlafsofa
    - 2 Einzelbett
Unterhaltung:
  • Fernseher
Außenbereich:
  • Balkon
  • Garten
  • Grill
Geeignet für:
  • Langzeitmieter willkommen
Attraktionen:
  • Baumgarten
  • Herbstlaub
  • Brandung
  • Höhlen
  • Kirche
  • Kino
  • Wald
  • Theater
  • Jachthafen
  • Museen
  • FKK-Strand
  • Spielplatz
  • Teich
  • Restaurants
  • Ruinen
  • Themenpark
  • Wasserpark
  • Weinverkostungen
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • Spielkasino
  • Reiten
  • Outlet-Shopping
  • Paddelboot fahren
  • Ausflugs-Autofahrten
  • Sight-Seeing
  • Schlitten fahren
  • Wandern
  • Wale beobachten
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Tiefseefischen
  • Reit-Veranstaltungen
  • Angeln
  • Fliegenfischen
  • Binnenfischen
  • Golf
  • Bergwandern
  • Jagen
  • Jet-Skifahren
  • Mountainbiking
  • Bergsteigen
  • Bergsteigen
  • Gleitschirmfliegen
  • Pierfischen
  • Inlineskating
  • Segeln
  • Tauchen
  • Brandungsfischen
  • Surf-Fishing
  • Wellenreiten
  • Baden
  • Tennis
  • Wasserski
  • Water-Tubing
  • Surfen

Bewertungen

4,8/5 -
(4 Urlauberbewertungen)

75% Complete
25% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
Sehr schoener Park mq. 1780, nahe dem Meer u.Kunststaedten
Durchschnittliche Bewertung 4.75 basierend auf 4 Bewertungen
4

Goede locatie om Toscane te ontdekken

  • 4 von 5

Wij hebben met twee gezinnen drie weken mogen genieten van dit grote huis.

De eigenaresse Ms. Mara spreekt een heel klein beetje Engels maar is zeer vriendelijk en wachtte ons al op met een flesje wijn. Het huis heeft twee aparte badkamers, (met twee gezinnen is dit perfect).

Binnen was het huis uitgerust met antieke meubels en oude plafonds en had verder alle luxe voor een ongestoorde vakantie. Het huis ligt heel centraal om heel Toscane te verkennen.

Het strand van Viareggio is via de Tolweg snel te bereiken. (is gratis van Massarosa naar Viareggio) Deze Tolweg is zichtbaar vanuit het huis.

Het huis ligt aan de rand van een bos, net om de hoek richting het bos kan je heerlijk koel zacht bronwater halen. Veel Italianen uit het dorp halen met flessen hier hun drinkwater. Gezellige centrum van Lucca is in 20 minuten te bereiken, of via de zeer mooie maar smalle bergweg via Chiatri (aanrader). Als uitvalsbasis om Toscane te ontdekken is dit een aanrader.

  • Bewertung wurde gespeichert: Jul 30, 2014
  • Reisezeitraum: Jul 2014
  • Quelle: HomeAway
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
5 1
5

Davvero un bel posto

  • 5 von 5

Sono stato con i miei amici in questa casa e siamo stati veramente bene!La casa è molto bella e ha un giardino immenso (anche se è distaccato è molto comodo, si raggiunge a piedi in due minuti), noi abbiamo passato tanto tempo al fresco sotto gli alberi e la sera abbiamo fatto varie visite sia a Torre del Lago che Viareggio e Massaciuccoli...davvero molto suggestivi...La signora che ci ha accolto è stata molto gentile, ci ha dato tantissime informazioni sui ristoranti della zona e sui concerti. Speriamo di tornare per le prossime vacanze...grazie della vostra accoglienza

  • Bewertung wurde gespeichert: Feb 5, 2014
  • Reisezeitraum: Jul 2013
  • Quelle: HomeAway
Vermieter-Kommentar: Grazie tante del vostro apprezzamento ! Vi aspettiamo presto!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 1
5

Very pleasant stay

  • 5 von 5

I stayed in this beautìful house for 3 weeks with my family and it was an excellent experience. The house has a very large garden where we sit with friends in the evening drinking good Chianti wine! The location is perfect to reach the most famous tuscany cities: we got to Firenze, Lucca, Pisa and to Volterra. Some days we got to the beach - about 10/15 minutes by car. We really hope to come back next year!

  • Bewertung wurde gespeichert: Feb 5, 2014
  • Reisezeitraum: Aug 2013
  • Quelle: HomeAway
Vermieter-Kommentar: Thank you very much!We' ll wait for you next year!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
1 1
5

Soggiorno indimenticabile

  • 5 von 5

Siamo stati in questa splendida casa 3 settimane e dobbiamo con soddisfazioneammettere che è stato un soggiorno stupendo. La casa è curatissima, la padronadi casa è molto cordiale e disponibile, ci ha fornito molte informazioni delluogo e dei ristoranti della zona. La cura estrema dei dettagli ci haaffascinato, la sala con quadri particolari e calde tonalità del rosso e delbeige, la vecchia stufa vicino al camino...tutto è nuovo e di gusto estremo.Non manca davvero nulla addirittura cìè anche la base per fare la pasta frescae visto che cucino bene....mi sono deliziata a preparare pure la pasta fatta incasa!!!Durante il nostro soggiorno abbiamo fatto delle cene e anche i nostriamici hanno apprezzato molto l'ambiente. Li abbiamo fatti accomodare nellamansarda che è enorme e che dispone di due letti apribili. Noi siamo rimastimeravigliati dei dettagli dei bagni, veramente buon gusto e granderaffinatezza. La casa si trova in una corte nella zona di Bozzano (10 minuti daViareggio) e dispone di un immenso giardino di quasi 2000 mq. che noi nonabbiamo utilizzato perché siamo sempre stati in giro a visitare le cittàlimitrofe. Segnaliamo Pietrasanta e i paesini della Versilia che si trovano incollina...noi abbiamo visitato Pieve a Elici, Montigiano e Santa Lucia...vereperle meravigliose!!!Inoltre per chi non lo sapesse la zona offre anche deiresti di ville romane nella zona di Massaciuccoli....Siamo stati benissimo econtiamo di ritornare in piena estate per sfruttare il parco meraviglioso...eper fare giocare i nostri due bambini. A proposito la casa dispone pure dilettino per i piccini ....grazie signora Mara è stato un soggiorno veramenteunico.Torneremo presto a trovarla!

  • Bewertung wurde gespeichert: Dec 14, 2013
  • Reisezeitraum: Nov 2013
  • Quelle: HomeAway
Vermieter-Kommentar: Gentili Ospiti, siamo davvero felici che siete stati così bene e vi aspettiamo presto!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
2 2

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von IL MANIERO in Massarosa, Italien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Agentur akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
I
23 Sep 2017 - 20 Okt 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
500 €
für 7 Nächte
500 €
 
 
N
21 Okt 2017 - 19 Dez 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
485 €
für 7 Nächte
485 €
 

Verbindliche Steuern & Gebühren

Zusätzliche Kosten Keine zusätzlichen obligatorischen Gebühren
Erstattbare Kaution 200 €

Le sopracitate tariffe si intendono comprensive di acqua,luce e gas.
Pulizia euro 70.00 - in presenza di animali euro 90.00
Biancheria da letto/bagno euro 11.00 a persona, a settimana
Dal 03/11/2016 AL 20/04/2017 E DAL 03/10/2017al 22/04/2018 supplemento riscaldamento euro 70.00 da pagarsi all'arrivo in contanti

Stornobedingungen der Agentur

  • 50% Erstattung für Stornierungen bis zu 7 Tage vor Anreise.
  • 100% Erstattung für Stornierungen bis zu 14 Tage vor Anreise.
frei/verfügbar
belegt
Dieses Inserat hat keinen veröffentlichten Kalender.

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten