Reiseführer

Ferienwohnung auf Rügen: Entspannung auf der Insel

Die Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern zieht aufgrund national bekannter Attraktionen wie dem Königsstuhl oder der Halbinsel Jasmund sowie dem U-Boot HMS Otus jedes Jahr zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland an. Wer es etwas ruhiger mag und trotzdem das besondere Flair der größten Insel Deutschlands genießen will, wählt eine der Ferienwohnungen auf Rügen, die ländlicher in einem der kleinen Fischerorte liegen. Wer mehr Action braucht und gerne zu Tagesausflügen aufbricht, wählt eine der größeren Städte auf der Ostseeinsel. Dabei kommt keinesfalls Langeweile auf, denn die nächste Attraktion ist von Ihrem Ferienhaus auf Rügen bestimmt nicht weit entfernt.

Geschichte

Glorreiche Vergangenheit – Ferienwohnung auf Rügen

Rügen wurde historisch gesichert bereits in der Steinzeit besiedelt und weist bis heute Zeugnisse dieser frühzeitlichen Besiedlung in Form von Opfersteinen und diversen Gräbern auf, die auch besichtigt werden können. Nach einer Besiedlung durch die Slawen wurde unter dänischer Herrschaft mit der Besiedlung durch deutsche Kolonisten begonnen. Nach dem Fall der Berliner Mauer wurde die Insel Teil des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern, und Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Rügen wurden für den nationalen und internationalen Tourismus zugänglich. Die vielfältigen Bauwerke der typischen Reet- und Bäderarchitektur und das wunderschöne Jagdschloss Granitz veranschaulichen die Entwicklung der Insel. Ebenso kann die Geschichte in der Literatur nachvollzogen werden, ist Rügen doch immer wieder Schauort literarischer Werke und wird auch gern als Kulisse für Fernseh- und Filmproduktionen genutzt.

Freizeitgestaltung

Urlaub, Festspiele und die Deutsche Alleenstraße

Die Insider wissen es schon: Jedes Jahr im März lockt der Rügener Festspielfrühling mit klassischer Musik an ungewöhnlichen Spielorten ein breites Publikum auf die Insel. Der Termin passt nicht? Kein Problem! Neue Chancen tun sich auf: ob Störtebeker-Festspiele oder kalenderunabhängige Klassiker wie Kap Arkona, Kreidefelsen, Prora, Jagdschloss Granitz oder Ozeaneum – rund um Ihr Feriendomizil auf Rügen gibt es viel zu entdecken. Nicht zu vergessen: das Wahrzeichen der Insel, die Kreideküste, und das UNESCO Welterbe – die alten Buchenwälder in der kontrastreichen Landschaft auf Rügens nordöstlicher Halbinsel Jasmund. Linden, Kastanien, Birken und Eichen bilden den Ausgangspunkt der Deutschen Alleenstraße, der längsten Ferienstraße Deutschlands, zu der auch die „Alte Bäderstraße“ gehört.

Aktivitäten

Sport oder Spa – Gegensätze ziehen sich an!

Erkunden Sie die Insel mit dem Fahrrad, auf Schusters Rappen oder mit dem Segelboot – Natur pur gibt es immer kostenlos dazu! Kommen Sie im Frühjahr oder im Herbst und nehmen Sie an der einzigartigen Rügen-Safari auf der Halbinsel Jasmund teil, bestaunen Sie urwüchsige Buchen auf dem barrierearmen Baumwipfelpfad, vertrauen Sie sich einer geführten Wanderung zu den Feuersteinfeldern an oder streifen Sie durch die Wälder der Fangerien. Urlaub – so individuell wie die Insel selbst: Entspannen Sie in der Therme, genießen Sie die wohltuende Wärme von Sauna oder Spa oder tun Sie etwas für Ihre Fitness. Die Insel Rügen bietet Ihnen Ruhe oder Action – die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Wetter

Gesunde Luft zu jeder Jahreszeit

Die Insel Rügen zeichnet sich durch ein gemäßigtes Reizklima aus, dem man gesundheitsfördernde Wirkung nachsagt. Das ist wohl auch der Grund dafür, dass die viele Gäste zwischen April und Oktober und die meisten zwischen Juni und August nach Rügen kommen. Fast 2.000 Stunden pro Jahr lacht die Sonne vom Himmel und sorgt im Sommer manchmal für Temperaturen bis 35 °C. Der frische Seewind macht die Hitze dennoch erträglich, ein laues Lüftchen am Abend begleitet Sie beim Strandspaziergang. Im Frühling und im Herbst kann es schon öfter einmal stürmisch werden. Zwischen Dezember und März ist es ziemlich rau mit Temperaturen um den Gefrierpunkt, die auch Schnee mitbringen können.

Natürliche Attraktionen

Kraniche und Kreidefelsen

Ihr Feriendomizil auf Rügen erreichen Sie über die Hansestadt Stralsund. Über den Rügendamm, die Rügenbrücke und den Strelasund gelangen Sie zur 52 Kilometer langen und 41 Kilometer breiten Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Neben Meeresbuchten und Lagunen können Sie jedes Jahr zwischen Ende August und Anfang Oktober bis zu 50.000 Kraniche auf dem Weg nach Süden bestaunen, die auf Rügen einen Zwischenstopp einlegen. Und noch eine Besonderheit hat die Insel zu bieten: Kein Ort ist weiter als 7 Kilometer vom Wasser entfernt – Sie können also praktisch immer das Rauschen der Wellen und den Strand genießen, wenn Ihnen danach ist.

Restaurants und Bars

Kulinarische Entdeckungen von der Ferienwohnung auf Rügen

Selbstverständlich können Sie nach Lust und Laune in der Küche Ihrer Ferienwohnung auf Rügen Ihren lukullischen Genüssen frönen und selbst ein herrliches Gericht brutzeln. Besonders schön im Urlaub ist allerdings auch die Option, die Insel auf kulinarische Art zu entdecken. In kleineren Ortschaften lässt es sich hervorragend in ländlichem Ambiente speisen. Neben hübschen Landgasthäusern sind auch die zahlreichen Bio- und Wochenmärkte, die auf der Insel stattfinden, ein echtes Highlight. Hier bekommen Sie frischestes Obst und Gemüse von heimischen Bauern und auch Spezialitäten der Region wie fangfrischen Fisch und Zutaten für die auf der Insel so typischen kreativ interpretierten Kohlgerichte.

Wesentliches

Fakten rund um die Insel Rügen

Rügen ist als Deutschlands größte Insel mit einer Fläche von 926 Quadratkilometern auch gleichzeitig die mit der höchsten Bevölkerungsdichte und weist etwa 77.000 Einwohner auf, die sich auf die verschiedenen Orte verteilen. Mittels der Rügenbrücke und dem Rügendamm ist die Insel mit dem Festland verbunden. Sie gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen und ist vor allem für ihre Kreidefelsen und den Nationalpark Jasmund bekannt, der von der UNESCO zum Weltnaturerbe ausgerufen wurde. Die Ferienwohnungen auf Rügen zeichnen sich durch ihre Vielfältigkeit in puncto Lage und Ausstattung aus: So gibt es Unterkünfte in ländlicher Lage sowie Unterkünfte direkt in den Ortschaften, wie beispielsweise Bergen, Sassnitz, Putbus oder Binz.

Für Familien

Ferienwohnungen auf Rügen – mit dem Nachwuchs aktiv

Eine Ferienwohnung auf Rügen ist ideal, wenn Sie mit Ihrem Nachwuchs ein paar entspannte Tage auf der größten Insel des Landes verbringen wollen. Ein Strandbesuch darf natürlich nicht fehlen, vor allem, wenn Sie ein Ferienhaus am Meer gebucht haben. Auch die Inselhauptstadt Bergen ist nie weit entfernt, sodass Sie auf keine städtischen Annehmlichkeiten verzichten müssen, und dennoch ist die Stimmung so entspannt und gelassen, dass Sie sich in eine andere Zeit zurück versetzt fühlen können. Direkt aus dieser heilen Welt können Sie zu aufregenden Tagesflügen aufbrechen, etwa zur Sommerrodelbahn in Bergen. Haben Sie ältere Kinder, bietet sich auch ein Besuch des Baumwipfelpfads Rügen im Naturerbe-Zentrum bei Binz an. Droht ein Regentag die Ferienstimmung zu verhageln, fordern Sie Ihren Nachwuchs zu einer Runde Indoor-Minigolf in Bergen heraus oder besuchen Sie die Indoor-Kletteranlage Tiet Un Wiel in Samtens. Hier werden die lieben Kleinen ihre Energie los und Sie können sich auf einen entspannten Abend freuen.

Was für Unterkünfte kann ich nahe Rügen mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2019 bieten eine große Auswahl an 8.297 Ferienwohnungen und -häusern nahe Rügen. Ob 1.353 Häuser oder 214 Bungalows – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Rügen, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Rügen. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Strand von Prora: 7.454 Ferienhäuser
  • Strand von Baabe: 7.151 Ferienhäuser
  • Selliner See: 7.214 Ferienhäuser
  • Rügen-Galerie: 7.432 Ferienhäuser
  • Naturerbe Zentrum RÜGEN: 7.612 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Rügen, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Häuser in Rügen mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 1.353 Häuser in Rügen. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Rügen sind:

  • Bungalows: 214 Unterkünfte
  • Wohnungen: 6.666 Unterkünfte
  • Kleine Landhäuser: 214 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Ferienhütten und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Rügen finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 849 Feriendomizilen mit pool finden, die in Rügen verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Erkunden Sie Reiseziele rund um Rügen

    Zingst
    2.318 Feriendomizile
    Binz
    6.222 Feriendomizile
    Zinnowitz
    2.951 Feriendomizile
    Hiddensee
    1.377 Feriendomizile
    Sellin
    5.533 Feriendomizile
    Ostseebad Baabe
    4.940 Feriendomizile
    Zempin
    3.416 Feriendomizile
    Karlshagen
    2.568 Feriendomizile
    Stralsund
    785 Feriendomizile
    Koserow
    5.390 Feriendomizile
    Trassenheide
    2.864 Feriendomizile
    Glowe
    2.522 Feriendomizile
    Göhren
    4.937 Feriendomizile
    Sassnitz
    4.491 Feriendomizile
    Putgarten
    1.389 Feriendomizile
    Ückeritz
    5.829 Feriendomizile
    Breege
    1.853 Feriendomizile
    Greifswald
    503 Feriendomizile
    Dranske
    1.489 Feriendomizile
    Lubmin
    1.489 Feriendomizile