Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag

Traumhafte Lage am See und nahe der endlosen Naturdünenstränden südlich von Rom

Personen6
Schlafzimmer 2
Badezimmer2
Unterkunftsart Ferienhaus
Mindestaufenthalt 3 - 10 Nächte

Beschreibung


Details
Objekt
ferienhaus
Personen
6
Schlafzimmer
2
Badezimmer
2
Mindestaufenthalt
3 - 10 Nächte

Ausstattung

Beschreibung von Sabaudia-See Cottage in Sabaudia, Italien

romantischer Seeblick, Natur, Sport und Relax, Sandstrände, Meer, Rom und Neapel

Das Cottage aus Natursteinen liegt auf einem wildromantischen Wald-Seegrundstück mit großen alten Korkeichenbäumen und bunten Mittelmeerpflanzen. Unten am Seeufer auf den sonnigen Holzstegen gibt es ein Kajak zum Ausleihen und romantische Sitzplätze.

Das Cottage ist sehr liebevoll und mit Stil eingerichtet und bietet einen großen Wohnbereich mit gemütlicher Sitzgruppe, Kamin und einen großen Eßtisch in der offenen Wohnküche vor einer der beiden großen Fensterfronten . Im hinteren Bereich gibt es zwei schoene Schlafzimmer mit Doppelbett und zwei Bäder mit Wannen-Dusche und Waschmaschine. Es gibt elegante Details, sowie Terracottoboden. Die 3 Terrassen zum See hin bieten viel Platz einen tollem Blick aufs Wasser. Die Einrichtung ist nicht neu, aber die Atmosphaere ist ansprechend und gemuetlich.

Es ist ein idealer Ort für einen erholsamen und romantischen Aufenthalt, für eine Familie oder 2 Paare und für Hunde. Gleich nebenan gibt es noch 2 kleine Wohneinheiten für ein Paar, und alles zusammen ist ideal auch für eine kleine Gruppe.

Interessant für Ruderer und Kanufahrer, denn vom langen Anlegesteg kann man direkt vor dem Haus zum Training auf dem See starten. Besonders fürs Winterruder-oder Kanutraining geeignet durch das milde und meist sonnige Winterklima der nordwindgeschützen südlichen Latiumküste, nur ca. 1 Stunde südlich von Rom.

Bis Ende Oktober/Anfang November gibt es meist sommerliche Temperaturen und die Wassertemperatur des Mittelmeers liegt noch bei ca. 20-22 C°.

Bei sehr spaeter Anreise am Flughafen sollte am besten eine Zwischenübernachtung eingeplant werden, da die Anreise normalerweise zwischen 16 und 18 Uhr in der Vorsaison, bis ca. 19 Uhr im Sommer und nur in Ausnahmefällen und mit vorheriger Absprache spätestens bis 22 Uhr stattfindet. Bitte so bald wie möglich mitteilen. Fahrtzeit von Rom-Flughafen ca. 1 - 1,5 Std., je nach Verkehrslage. Abwicklungszeit im Flughafen ca. 30 - 60 Minuten. Hotelliste für Zwischenübernachtung auf der Strecke kann bei mir angefragt werden.

Es sind vom Haus nur ca. 10 Min. bis ins Ortszentrum und zum Supermarkt und ca. 1200 m bis zum kilometerlangen und feinsandigen Dünenstrand des Circeo-Nationalparks. Die südliche Latiumküste bietet Ihnen damit einen großen Erholungswert. Und vor allem in der ital. Vor- und Nachsaison kann man durch das milde und sonnige Klima auch tolle Wanderungen, Radtouren und interessante Ausflüge unternehmen. Dazu gibt es einen ausführlichen Informationsordner, der von mir angelegt wurde und meine zahlreichen wertvollen Insidertipps enthält.

Selbst im Winter gehen die Temperaturen selten unter 10-12°C und schon ab April/Mai und bis Ende Oktober kann man herrlich im warmen Mittelmeer baden.

Nur knapp 1 Stunde südlich von Rom: Die Nähe zu der Ewigen Stadt und auch zu Neapel eignet sich besonders gut für einmalige Besichtigungen. Mit der direkten und preisgünstigen Zugverbindung erreicht man ganz bequem das jeweilige Stadtzentrum und kann dort einen schönen Tag, oder auch einen romantischen Abend verbringen. Und die idyllischen Fischerdörfer entlang der Küste, oder die mittelalterlichen Orte im hügeligen Hinterland, sowie die der Küste vorgelagerten kleinen Inseln, bieten sich für tolle Tages- bzw. Halbtages-Ausflüge an, sodass der Urlaub erholsam und interessant ist. Viele besichtigen auch Montecassino (1,5 Std.) oder die Ausgrabungen von Pompei, wo direkt davor die Bahn hält.

Auf Anfrage gibt es gute Familenarrangements und auch die Moeglichkeit mit herrlichem Meerblick und gleich hinter den Duenen, ganz nahe am Meer

Es gibt auch Platz für kleine Gruppen, und es ist ein optimaler Ort für Ruder-oder Kanugruppen, Yoga-, Mal-, Koch- oder Sprachkuse. Auf Wunsch werden kleine italienische Kochkurse in der großen offenen Küche direkt am Seeufer organisiert.

Es ist ein absolut traumhafter Ort, den Sie unbedingt kennenlernen sollten.

Fragen Sie gerne auch die schoenen Alternativen bei mir an.

Weitere Details
Geeignet für:
  • Für Kinder geeignet
  • Haustiere möglich
  • Geeignet für Senioren

Vermieter
Sabina
Inseriert seit 2000
Kontaktsprache: Englisch, Deutsch
Antwortzeit
Innerhalb von 2 Tagen
Antwortquote
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
5. Dezember 2016
Vermieter anrufen

Über Sabina

Ich bin gebürtig aus Friedrichshafen am Bodensee, lebe aber schon seit ca. 30 Jahren in Italien, zuerst ein paar Jahre in Rom und 23 Jahre nun an der südlichen Latiumküste. Mein Mann ist Roemer und unsere beiden Kinder sind zweisprachig aufgewachsen.

Es ist eine wunderbare Gegend, die mich auch an die abwechslungsreiche Umgebung des schoenen Bodensees erinnert, denn es gibt Wasser, das Mittelmeer und die 4 Lagunenseen, und Berge, ganz in der Nähe. Wir wandern, vor allem auch in den milden und sonnigen Wintermonaten, auf das 541 m hohe Monte Circeo-Kap bei San Felice Circeo und genießen den herrlichen Ausblick von oben auf das Meer und die Küste, oder wir wandern in den bis zu 1.600 m hohen Bergen im Hinterland. In den Monaten Mai, Juni, September und Oktober haben wir die endlosen breiten und feinsandigen freien Dünenstrände ganz für uns, und ich schwimme und schnorchle bis Ende Oktober im 22 C° warmen MIttelmeer. Im Hochsommer (Juli und August) ist es leider sehr heiß und es kommen viele Roemer an unsere herrliche Küste, und somit fahre ich dann erst am Spätnachmittag dorthin und bleibe bis zum Sonnenuntergang, wenn die rote Sonnenkugel direkt im Meer versinkt. Und meist goenne ich mir noch einen Aperitivo an der Beachbar, was einfach herrlich ist.

Man findet hier die optimale Mischung aus Ruhe und Erholung oder Sport in der herrlichen Naturlandschaft, sowie Geschichte und Kultur im nahen Rom oder Neapel, wie auch in den interessanten aräologischen Ausgrabungen, den romantischen mittelalterlichen Doerfern und antiken Klosteranlagen unserer Umgebung.

Ich fahre auch oft nach Rom und bin mit dem Auto in knapp einer Stunde dort (besonders am Sonntag zu empfehlen) oder mit der stündlichen Zugverbindung in ca. 40 Minuten direkt im Stadtzentrum. Und Rom ist immer eine 'Reise' wert und eine einzigartige Stadt. Auch Neapel kann man in ca. 2 Stunden erreichen, wie auch das antike Herkulaneum oder Pompei. Und ich und meine Familie genießen dies alles so oft wir koennen.

Warum eine Unterkunft in Provinz Latina

Die Lage ist absolut einzigartig, inmitten in der herrlichen Natur des Circeo Nationalparks und direkt am Wasser - ohne direkte Nachbarn und doch nicht weit vom Ortszentrum entfernt und in der Nähe eines großen Supermarktes.

Einfach optimal...............

Was diese Unterkunft einzigartig macht

Man hat alles was man sich nur für einen erholsamen und interessanten Urlaub wünschen kann, ganz in der Nähe.

Diese Kueste ist außerdem noch ein echter Geheimtipp im Ausland und man trifft nicht auf viele Touristen und kann das 'echte Italien' entdecken und genießen.

Und deswegen moechte ich gerne diese, auch fuer Italien einizgartige Küste vorstellen und absolut empfehlen. Und da ein paar roemische Bekannte von uns private Ferienhäuser in besonders schoener Lage besitzen, habe ich mich entschlossen, diese zu vermitteln und meinen ganz persoenlichen Service und meine individuelle Betreuung zur Verfügung zu stellen. Ich kann Ihnen bereits vorab nützliche Tipps und Ideen für Ihren Urlaub in Italien geben und vor Ort erhalten Sie meinen ausführlichen Informationsordner mit vielen guten Insider-Empfehlungen zum Essen, Shoppen und Besichtigen. Sie werden darin auch auf besonders interessante und noch unbekannte Orte aufmerksam gemacht und somit koennen Sie ein Stück Via Appia Antica in den Bergen abwandern, bis zur Ruine eines geschichtlich wichtigen Forts, Sermoneta kennenlernen, den schoensten, romantischen mittelalterlichen Ort des Latiums und die engen winkeligen Gäßchen abwandern oder das Antike Norba kennenlernen, freie Ausgrabungen einer zu vorroemischen Zeiten sehr wichtigen Stadt, die auf einer 540 m hohen Hochebene liegt und von wo aus man ein herrliches Panorama über die gesamte pontinische Ebene bis hin zum Meer und den vorgelagerten Inseln geniessen kann - und sehr oft kann man von dort auch den Start und die Landung von Paraglidern beobachten, die aus ganz Europa hierherkommen wegen der besonderen Thermik.

Ich begleite Sie auf Wunsch gerne auf einer herrlichen Panorama-Wandertour, hoch ueber den Felsen und mit einzigartigen Ausblicken bis auf die Inseln, inkl. Picknick und auf wunderbare Insider- Spaziergaenge durch "Mein Rom".

Kommen Sie und lassen Sie sich von dieser abwechslungsreichen und erholsamen Umgebung beeindrucken.

Bis bald und ' a presto

Gästebuch-Eintrag vom Vermieter

Wir waren zum ersten Mal im suedlichen Latium und an den wunderbaren kilometerlangen Naturstraenden, die eigentlich gar nicht weit von Rom entfernt liegen, was fuer Stadtbesichtigungen, die wir mit den Kindern unternehmen wollten, ideal war. Man kommt bequem und direkt per Zug in die Hl. Stadt und am naechsten Tag kann man sich von den "Strapazen" einer Besichtiugunstour am Meer erholen. Somit waren wir insgesamt sogar 4 mal in Rom, aber immer mit erholsemen Pausen in der gruenen Natur und am Strand, sodass es niemandem zu viel wurde.

All das und noch viel mehr wurde uns von Sabine persoenlich empfohlen, wofuer wir ihr sehr dankbar sind, und ihr dicker und

ausfuehrlicher Informationsordner, wo wir so viele interessante Insider Tipps nachlesen konnten ist der absolute Hit.

So konnten wir auch hochinteressante Orte und Stellen finden, die nirgends bekannt sind, und meist auch sehr versteckt liegen. Vielen herzlichen Dank fuer diesen tollen Ordner, den wir bei Anreise erhalten haben. wir kommen gerne wieder, denn es gibt noch viel Schoenes zu entdecken oder auch wiederzusehen fuer uns. Bis zum naechsten Mal und mit herzlichen Gruessen aus Bayern
Mai 2016
  • 1 von 6

Bewertungen

Außerordentlich! 5/5 -
(12 Urlauberbewertungen)

Traumhafte Lage am See und nahe der endlosen Naturdünenstränden südlich von Rom
Durchschnittliche Bewertung 5.0 basierend auf 18 Bewertungen
Bad Hindelang , Deutschland
5

Entspannung pur in Sabaudia

  • 5 von 5

Die FeWo entpuppte sich wirklich so, wie sie beschrieben wird.

Wir waren 2 Frauen, die Kultur und Erholung unter einen Hut bringen wollten, was uns auch voll und ganz gelungen ist.

Allerdings denke ich, dass man Vor-und Nachsaison wählen sollte, da die Direktlage am See bestimmt jede Menge Mücken anzieht.

Wir waren Anfang Oktober da und es war herrlich warm, auch das Wasser. Sehr zu empfehlen, wer keine Action braucht.

Ein Mietwagen ist ein unbedingtes Muss. Die Anbindung nach Rom

ist sehr preisgünstig, nur € 10,50 für den ganzen Tag, gültig auch in Rom. Die Ferienwohnung hat guten Standart, allerdings sollte die Matratze des Doppelbettes ausgetauscht werden. Ansonsten alles toll.

  • Bewertung wurde gespeichert: Oct 21, 2008
  • Reisezeitraum: Oct 2008
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Wir hatten in all den Jahren und haben auch schon fuer die kommende Saison viele "Wiederkommer"- Gaeste, was uns sehr freut und uns auch bestaetigt, dass nicht zuviel versprochen wird; so wie es die beiden Damen auch geschrieben haben. Die suedliche Latiumkueste (in etwa zwischen Rom und Neapel) ist eine ideale Mischung aus Geschichte, Kultur und absoluter Erholung an kilomterlangen herrlichen Sandduenenstraenden. Baden ist angesagt von Mai bis Ende Oktober in glasklarem Wasser ( ca. 22-24 C°.). Die Villa am See ist ein besonders schoener und sehr gepflegter Platz mit gruenem Rasenteppich und wunderbaren bunten Mittelmeerpflanzen, sowie einigen hohen Palmen und Pinienbaeumen (in Sueditalien besonders im Sommer sehr rar) . Es wird in der Umgebung jedes Jahr desinfiziert und auf dem Privatgrundstueck mehrmals ebenfalls biologisch desinfiziert, sodass es absolut keine Mueckenplage zu erwarten gibt. Ausserdem sind an den Fenstern ueberall auch Mueckengitter angebracht. Aber auch ich kann am besten die ital. Vor-und Nachsaison empfehlen, d.h. ab Mitte Juli und den August komplett auszuschliessen, da diese beiden Monate fuer uns zu heiss sind und ausserdem absolut ausgebucht von den Roemern; und das zu Hoechstpreisen... Die Pfingst-und Herbstferien sind deshalb sehr zu empfehlen, vor allem fuer Lehrkraefte oder Familien mit Schulkindern. Kommen doch auch einmal Sie, um diesen Geheimtip kennenzulernen !!!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
9 0
5

Traumhafte Lage in der Natur

  • 5 von 5

Diese perfekte Lage am See, ist eine Oase der Stille. Einfach perfekt zum Ausruhen und abschalten. Der Weg zum Meer dauert, ca. 10 Min. mit dem Auto. Der Strand lädt ein für lange Spaziergänge und zu Beginn Juni waren noch keine Touristen dort, einfach wunderbar. Das Meer war jedoch noch etwas kalt. Auf dem Weg zurück gibt es einen Halt bei einer super Bäckerei mit Kaffee und Eis, gleich am Dorfplatz.

Wir wurden sehr herzlich empfangen und erhielten viele spannende Tipps, um die Gegend zu erkunden. Wir werden bestimmt mal wieder an diesen traumhaften Ort zurück kehren. Im Herbst, wenn auch das Meer noch warm ist.

Claudia und Heidi aus der Schweiz

  • Bewertung wurde gespeichert: Jun 25, 2016
  • Reisezeitraum: Jun 2016
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Liebe Claudia und liebe Heidi, vielen lieben Dank fuer Eure Bewertungen und die Beschreibung der einzigartigen Lage am See und nicht weit von den herrlichen endlosen Duenenstraenden des CIrceo Nationalparks entfernt. DAs Grundstueck ist wirklich eine Oase unter den antiken Korkeichenbaeumen und mit den idyllischen Sitzplaetzen direkt am Wasser. Die Straende sind in 10 Min. mit dem Auto, in ca. 20 Min. zu Fuss gut zu erreichen. Der grosse Conad-Supermarkt ist gleich um die Ecke und auch das Ortszentrum nicht weit. Also super bequem. Dieses Jahr war das Fruehjahr und der Juni ungewoehnlich wechselhaft und kuehler als normal, aber normalerweise baden wir hier ueber Mittag schon ab April und Mai und bis Ende Oktober oder sogar bis Anfang November, und das immer noch bei ca. 22 C* Wassertemperatur , wobei der Herbst in den letzten Jahren schoener und sommerlicher war als das Fruehjahr. Es waere wirklich schoen, Euch wieder hier begruessen zu koennen, damit IHr dann auch noch die anderen schoenen Plaetze entlang der Kueste und im huegeligen Hinterland kennenlernen koennt, wie z.B. auch das STueck Via Appia Antica im Tal zwischen Fondi und Itri, wo man wunderbar wandern kann und welches zur Via Francigena, dem Pilgerweg gehoert, sowie das Antike Norba, die Ausgrabungn einer vorroemischen STadt, hoch ueber der pontinischen Ebene, wo man gratis einfach durchwandern kann und von wo aus auch viele nordeuropaeische Paraglider wegen der besondren Thermik starten. Ich wuensche Euch alles Gute und sende liebe Gruesse nach Zuerich Sabine
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Grossartiges Fleckchen in Sabaudia

  • 5 von 5

Die Lage des Ferienhauses am See ist wirklich einzigartig. Geschützt im Wald mit viel Schatten, jedoch am See kann man toll die Sonne geniessen. Beginn Juni war eine herrlich ruhige Zeit, noch ohne Touristen. Das Meer war jedoch noch etwas kühl. Zum Meer runter waren es ca. 10 Min. mit dem Auto.

Sabine, unsere Ansprechperson hat uns sehr herzlich empfangen und uns viele gute Tipps gegeben, was sich lohnt zu besichtigen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Im Dorf beim Gemeindeplatz befindet sich eine tolle Bäckerei mit Kaffee und Eis. Nach dem Strandspaziergang am Morgen fast ein Muss, um dort kurz anzuhalten und zu geniessen.

Wir werden bestimmt ein weiteres Mal an diesen einzigartigen Ort zurück kehren. Im Herbst, wenn auch das Meer wärmer ist. Claudia und Heidi aus der Schweiz

  • Bewertung wurde gespeichert: Jun 25, 2016
  • Reisezeitraum: Jun 2016
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Liebe Claudia und Heidi, Ihr wart supersympathische liebe Gaeste und ich freue mich sehr, dass ich Euch diesen herrlichen Kuestenstreifen zeigen konnte, den auch ich seit mehr als 20 Jahren (immer noch wie ein Urlauber)geniesse. Unsere endlosen freien Naturduenenstraende, die seh an die Duenen im Norden erinnern, aber mit einem wunderbaren Klima, selbst in den Wintermonaten und vor allem im Mai und Juni und im September und Oktober mit Baden. Und die herrliche Natur des Circeo Nationalparks mit vielen OutdoorSportmoeglichkeiten und die vielen bunten Bougainvilleranken und riesigen Oleanderbuesche zusammen mit den hohen Palmen und den schoenen Pinien"schirmen" - das ist wirklich ein Paradies...... Man kann hier wunderbar relaxen und es wird nicht langweilig, denn man kann immer wieder viel Schoenes und INteressantes besichtigen und natuerlich auch Rom und Neapel oder Pompei besuchen. Ich wuerde mich sehr freuen, Euch bald wieder hier zu haben, auch um das wunderschoene huegelige und bergige Hinterland mit den idyllischen antiken Doerfern zu entdecken, wo wir gerade gestern wieder eine herrliche Motorradtour unternommen haben. Ich wuensche Euch einen schoenen Sommer in der Schweiz und sende Herzliche Gruesse aus dem Sueden Sabine
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Einzigartige Lage - endlose freie Strände - Rom

  • 5 von 5

Auch ein Arbeitsaufenthalt wird hier zum Urlaub.....

Wir hatten schoenstes Wetter, täglich Sonnenschein und Temperaturen bis zu 25 C° - und in der Mittagspause und am Wochenende konnten wir schwimmen und uns sonnen - das hatten wir nicht erwartet......

Wir werden diese herrliche Küste sicherlich auch für unseren nächsten Urlaub wählen und vor allem auch die vielen schoenen Orte im huegeligen Hinterland und entlang der Küste besichtigen. Sabine, unsere Ansprechpartnerin gab uns viele interessante Insidertipps und so konnten wir uns schnell wie zu Hause fühlen. Und nach Rom kommt man wirklich schnell und bequem, auch mit der stündlichen Zugverbindung; und am nächsten Tag kann man sich von den anstrengenden Besichtigungen am Strand erholen. Alles in allem ein optimaler Urlaubsort. Sigmund aus Stuttgart

  • Bewertung wurde gespeichert: Dec 28, 2014
  • Reisezeitraum: Nov 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Ich freue mich, daß es Ihnen hier gut gefallen hat und das bestätigt wieder einmal, daß die südliche Latiumküste jederzeit eine Reise wert ist. Vor allem im NOrden kann man es sich kaum vorstellen, dass wir hier regelmäßig bis Ende Oktober, ja sogar bis Anfang November im warmen Mittelmeer baden und daß wir bis Weihnachten eigentlich immer sonniges und mildes Wetter haben, so wie bei Ihnen im Fruehling...... Man kann fast immer an der Standbar in der Sonne sitzen bei einem Capuccino oder Aperitivo und bei den angenehmen Termperaturen kann man auch tolle Besichtigungen unternehmen in der Ewigen Stadt Rom oder in Neapel, oder Pompei und Herculaneum, wo man mit der direkten Zugverbindung bequem hinkommen kann. Somit kann man auch einen Arbeitsaufenthalt mit dem Ehepartner oder mit der Familie planen und einige Tage Urlaub anhängen, denn es lohnt sich unbedingt. Ich würde mich sehr freuen, Sie 2015 wiederzusehen und sende herzliche Grüße aus dem sonnigen Süden. Sabine Beck
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Die endlosen Naturdünenstrände südlich von Rom

  • 5 von 5

Wir waren erstaunt und begeistert zugleich, wie schoen diese Küste knapp südlich

von Rom ist und welch herrliche Naturlandschaft sie dem Urlauber bietet. Es ist ein Paradies für Familien mit Kindern aber auch für Naturliebhaber und Italienfans - denn hier trifft man noch auf ein Stück "Echtes Italien" und man kann es so richtig geniessen. Vor allem auch die herrliche Lage direkt am Seeufer hat uns sehr gut gefallen und unsere Ansprechperson Sabine hat sich sehr um unser Wohl bemüht und uns einen interessanten Informationsordner mit vielen tollen Insidertipps zur Verfügung gestellt, sodass wir dieses wunderbare Stück Italien sehr gut kennenlernen konnten.

Und der Monat Oktober ist wirklich sehr zu empfehlen, denn es gibt angenehme Sommertemperaturen und herrliches Wetter und das Mittelmeer hat immer noch ca. 22 C° und ist dort im Circeo Natonalpark glasklar. Die herrlichen breiten Sandstrände sind bis auf wenige Sonnenanbeter leer und man hat alles nur für sich alleine - echte Erholung und wirklich Relax. Wir kommen sicher wieder im Herbst. Marten aus Hamburg

  • Bewertung wurde gespeichert: Dec 28, 2014
  • Reisezeitraum: Oct 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Vielen Dank für Ihre treffende Beschreibung unserer herrlichen Küste, südlich von Rom.Und ich freue mich auch, daß Sie sich bei uns wohl gefühlt haben, denn das ist unser Bemühen. Unsere Gäste sollen sich hier wie zuhause fühlen und sich optimal erholen koennen, denn der Urlaub ist eine ganz wertvolle Zeit. Und unsere vielen Insidertipps geben wir gerne an unsere lieben Gäste weiter, damit sie sich auch gut zurecht finden koennen, und das schon bei der Anreise und vom ersten Urlaubstag an, Wir lieben unsere Umgebung und kennen deshalb auch jede schoene Ecke, besser als die Einheimischen selbst, und es gibt tolle Wanderungen und Besichtigungen zu empfehlen, die in keinem Reiseführer zu finden sind. Deshalb beschreiben wir in unserer großen Informationsmappe die Highlights der südlichen Latiumküste speziell für unsere Gäste und die meisten kommen gerne immer wieder zu uns zurück - was wir sehr schätzen. Und auf Anfrage begleiten wir gerne auch durch Rom, auf einem ganz speziellen Spaziergang, den nur Insider und die Roemer kennen, parallel zum großen Touristenstrom, echt roemisch und echt italienisch, aber natürlich immer auch an den Hauptsehenswüdigkeiten vorbei. Sie lernen Rom an einem Tag so kennen, wie andere Touristen hoechstens in 2-3 Tagen..... Der Oktober und der November und sogar der Dezember sind die idealen Monate an dieser Küste, denn man kann immer noch baden, angenehm Rom und Neapel besichtigen, den Sommer verlängern und vorallem die Preise sind dann sehr interessant. Bis im Herbst 2015 also - ich freue mich auf Sie Sabine Beck
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

GrüneOase in tollerLage

  • 5 von 5

Die Wohnung in der Villa Luigia war insbesondere wegen des tollen Blickes von der großzügigen Terasse über den See ein Traum. In absoluter Ruhe konnten wir uns an der grünen Pracht und der Stille des Sees kaum satt sehen.

Auch die Lage der gut ausgestatteten Wohnung empfanden wir mit Mietwagen als optimal. Sehenswertes ist schnell erreichbar und zum wunderschönen Naturstrand kann man bequem laufen.

Die Reisezeit im Mai bot optimale Bedingungen: wir konnten baden und sonnen, aber auch ohne Probleme Wanderungen unternehmen, da die Luft noch ausreichend Abkühlung bot.

Die nette Verwalterin hat uns sowohl mündlich als auch mit dem dicken Unternehmnungsordner viele Tipps gegeben, so dass wir keine Enttäuschungen hinsichtlich unserer Ausflüge oder der GAstronomie erleben mussten. -Danke!

So war die Woche eine tolle Erholung mit vielen wunderschönen Eindrücken, insbesondere der prachtvollen Natur.

- Unbedingt zu empfehlen!

  • Bewertung wurde gespeichert: May 19, 2013
  • Reisezeitraum: May 2013
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: vielen Dank fuer Ihre tolle Bewertung und ich freue mich immer, wenn sich meine Gaeste bei uns wohlfuehlen und die gruene Oase am See geniessen. Und liebe Gaeste wie Sie sind uns immer willkommen! Der Mai ist sicherlich einer der schoensten Monate im Jahr, zusammen mit dem Juni, dem September und Oktober, da man an den endlosen breiten und feinsandigen Duenenstraenden herrlich baden kann und da man durch das milde und sonnige, aber nicht zu heisse Wetter tolle Ausfluege, hochinteressante Besichtigungen oder Wanderungen und Fahrradtouren unternehmen kann. Und es gibt wirklich unheimlich viel zu unternehmen, wenn man moechte, und es wird keinem langweilig. Das Programm reicht locker auch fuer einen 3-woechigen Urlaub und sogar fuer ein Wiederkommen. Auch Sportler kommen nicht zu kurz, denn man kann auch wunderbar joggen, walken, klettern, Mountainbiken, surfen, rudern und paddeln, wenn man moechte. Und nicht zu vergessen, die kulinarische Seite. Es locken idyllisch gelegene Bueffelmozzarella-Imbisse, Pizzaimbisse und preiswerte Selfservice-Fischrestaurants mit schmakhaften Gerichten und einige Insider-Aperitif-Bars mit traumhaften Sonnenuntergaengen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0

Lage

Nächster Flughafen
100 Kilometer
Rom- Fiumicino
Nächste Bar/Kneipe
800 Meter
Nächster Bahnhof
18 Kilometer
Priverno-Fossanova
Nächste Autobahnabfahrt
60 Kilometer
Frosinone
Nächstes Restaurant
800 Meter
Nächster Strand
1000 Meter
Auto: Empfohlen

Sabaudia liegt ca. 90 km südlich von Rom, im Circeo-Naturpark und bietet endlose, breite und feinsandige freie Dünenstrände Der Architekturstil dieses kleineren, eher ruhigen Ortes ist ein interessantes und einzigartiges Beispiel des Rationalismus der 30er Jahre und durch seine einzigartige Lage, mitten in einer herrlich grünen Natur und an den Ufern des Paola-Sees, nicht weit von Rom und Neapel entfernt, bietet es seinen Gaesten einen erholsamen und interessanten Aufenthalt.

Besonders geeignet für Familien mit Kindern,

aber auch Jogger, Walker, Radfahrer, Wellenreiter, Kite-Surfer, Ruderer und Sonnenanbeter kommen hier auf ihre Kosten.

Das suedliche Latium bietet aktiven Naturliebhabern auch traumhafte Radstrecken, Wander- oderTrekkingtouren entlang der Mittelmeerkueste oder im huegeligen Hinterland.

Und mit der Bahn gelangt man preiswert und schnell ins Stadtzentrum von Rom oder Neapel.

Somit findet man hier einen anregenden Mix aus Geschichte und Kultur, jede Menge Outdoor-Sportmoeglichkeiten, sowie Erholung pur.

Sonstige Aktivitäten: Rudern, Kanu, Kajak, Paragliding, Fliegen, Klettern, Wandern.

Es kann ein Mietwagen für ca. 25-30 € pro Tag gemietet werden, inklusive Versicherung und Parkticket für Sabaudia und Strandstraße.

Der See ist der groeßte der 4 Lagunenseen, die entlang der südlichen Latiumküste hinter den Dünen liegen und alle Salzwasser enthalten und somit Muscheln und Krebse und Salzwasserfische. Er wird normalerweise von den Einheimischen nicht als Badesee benutzt und hat schlammigen Untergrund, wird aber als Trainingssee für Ruderer und Segler regelmäßig benutzt. Das Wasser ist im Frühjahr klar, im Sommer und Herbst eher trübe. Manche internationalen Gäste sind im See geschwommen, die Italiener ziehen das nahe Mittelmeer vor, welches schon ab April und Mai und bis Ende Oktober, Anfang November ca. 20-23 C° Wassertemperatur hat und glasklar ist. Man kann Kanus und Kajaks ausleihen und entlang des Ufers schoene Touren paddeln.

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Sabaudia-See Cottage in Sabaudia, Italien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
Winter
1 Nov 2016 - 19 Dez 2016
7 Nächte Mindestaufenthalt
500 €
für 7 Nächte
500 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 10 € pro Nacht berechnet.
 
Nebensaison
8 Jan 2017 - 15 Apr 2017
3 Nächte Mindestaufenthalt
450 €
für 3 Nächte
ab
100 €
650 €
 
 
Ostern
16 Apr 2017 - 30 Apr 2017
10 Nächte Mindestaufenthalt
1.150 €
für 10 Nächte
850 €
 
 
Zwischensaison
1 Mai 2017 - 31 Mai 2017
10 Nächte Mindestaufenthalt
1.221 €
für 10 Nächte
900 €
 
 
Saison
1 Jun 2017 - 14 Jun 2017
10 Nächte Mindestaufenthalt
1.364 €
für 10 Nächte
1.000 €
 
 
Saison
15 Jun 2017 - 30 Jun 2017
10 Nächte Mindestaufenthalt
1.436 €
für 10 Nächte
1.050 €
 
 
Zwischensaison
9 Sep 2017 - 30 Sep 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
1.000 €
für 7 Nächte
1.000 €
 
 
Nebensaison
1 Okt 2017 - 15 Okt 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
800 €
für 7 Nächte
800 €
 
 
Nebensaison
16 Okt 2017 - 31 Okt 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
700 €
für 7 Nächte
700 €
 
 
Grundpreis
7 Nächte Mindestaufenthalt
650 €
für 7 Nächte
650 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 10 € pro Nacht berechnet.

Verbindliche Steuern & Gebühren

Erstattbare Kaution 300 €
Haustier-Gebühr 80 €
Reinigungsgebühr 150 €

Die Wochenpreise gelten für 2 Pers. (1 Schlafzimmer und 1 Bad) bei einer Mietzeit von mind.10 -14 Tagen, Bettwäsche und Handtücher auf Wunsch extra. Bei einer kürzeren Mietzeit (auf Anfrage) werden ca. 70-90 € mehr verlangt, fuer die Hauptsaison und Ferienzeit € 100 -150 mehr. Bei Belegung des zweiten Schlafzimmers und des 2. Bads werden ca. 30-50 € /Tag mehr verlangt. Bei kleineren Kindern € 50-80 pro Kind und pro Woche,je nach Saison. Kurzmietzeiten moeglich auf B&B-Basis und auf Anfrage.
Es gibt auch interessante Familien-Pauschalangebote bei 2 Erw. + 2-4 Kindern (bis Ende Juni und ab Anfang September) Auf Anfrage mache ich Ihnen gerne ein persoenliches Angebot.

Bei Buchung mit 30 % Anzahlung und den Rest bei Anreise in bar

Stornobedingungen des Vermieters

Fragen Sie bei der Buchung des Objekts bitte den Vermieter oder überprüfen Sie den Mietvertrag.
Geben Sie für genaue Preise Ihren Reisezeitraum an
Verfügbares Anreise-Datum
Verfügbar (keine Anreise)
belegt

Ausstattung

Ausstattung von Sabaudia-See Cottage in Sabaudia, Italien

Unterkunftsart:
  • Ferienhaus (freistehend)
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 100 m²
Ortstyp:
  • am Strand
  • am Meer
  • auf dem Land
  • am Wasser (Fluss / See)
Urlaubsmotto:
  • Abenteuer
  • Ruhe und Erholung
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Romantische Zufluchtsorte
  • Rustic
  • Sport & Aktivurlaub
  • Touristische Attraktionen
Allgemeines:
  • Klimaanlage
  • Kamin
  • Fön
  • Zentralheizung
  • Internet-Anschluss
  • Bettwäsche
  • Wohnzimmer ...
  • Parkplatz
  • Schlafsofa
  • Handtücher
  • Waschmaschine
Küche:
  • 2-Plattenherd
  • Kaffeemaschine ...
  • Küche ...
  • Kochzeile
  • Mikrowelle
  • Backofen
  • Gewürze
  • Kühlschrank
Essgelegenheit:
  • Essbereich ...
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 8 Personen
Badezimmer:
  • 2 Badezimmer
  • Badezimmer 2 - WC , Dusche & Badewanne , Bidet , Waschmaschine
    Badezimmer - WC , Badewanne , Bidet , Bad mit Wanne
  • 2 liebevoll dekorierte Badezimmer im Haus mit Wanne, WC, Bidet und Waschmaschine. Ein Badezimmer liegt intern in einem der Schlafzimmer..
Schlafzimmer:
  • 2 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 6
  • Schlafzimmer - 1 Doppelbett
    Schlafzimmer 2 - 1 Doppelbett
  • 2 gut und liebevoll eingerichtete Schlafzimmer mit Doppelbett und Komode. Bequeme Bettmatratzen. Bettwäsche und Handtücher inklusive. Großer Kleiderschrank im Flur. Ein Schlafzimmer hat das Bad intern.
Unterhaltung:
  • Fernseher
Außenbereich:
  • Fahrrad
  • Boot
  • Kayak
  • Garten ...
  • Grill
  • Terrasse
  • Water Sports Gear ...
  • 1 Fahrräder
  • 6 Gartenstühle
Geeignet für:
  • Für Kinder geeignet ...
  • Haustiere möglich
  • Geeignet für Senioren
Attraktionen:
  • Herbstlaub
  • Brandung
  • Höhlen
  • Kirche
  • Kino
  • Wald
  • Jachthafen
  • Museen
  • Spielplatz
  • Restaurants
  • Ruinen
  • Themenpark
  • Vulkan
  • Wasserpark
  • Weinverkostungen
  • Zoo
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Reiten
  • Outlet-Shopping
  • Paddelboot fahren
  • Sight-Seeing
  • Wandern
Services und Geschäfte:
  • Geldautomat
  • Babysitting
  • Fitness-Center
  • Lebensmittelgeschäfte
  • Krankenhaus
  • Waschsalon
  • Masseur / Physiotherapeut
  • Medizinischer Service
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Angeln
  • Binnenfischen
  • Golf
  • Bergwandern
  • Jet-Skifahren
  • Mountainbiking
  • Bergsteigen
  • Bergsteigen
  • Gleitschirmfliegen
  • Inlineskating
  • Segeln
  • Tauchen
  • Schnorcheln
  • Wellenreiten
  • Baden
  • Tennis
  • Wasserski
  • Surfen
Weitere Informationen:
Das wildromantische Naturgrundstück am Seeufer liegt ruhig und eingebettet in die herrliche grüne Natur des Circeo-Nationalparks , aber auch zentrumsnah. Die Seebucht, an dem es liegt ist ohne direkte Nachbarn und man fühlt sich dort so richtig ' wie im Urlaub'. Zum Ortszentrum sind es ca. 10-15 Min zu Fuß, zum nächsten Supermarkt nur ca. 10 Min. und zum Meer kommt man in ca. 15-20 Min. zu Fuß, wenn man moechte - ansonsten ist es auch sehr angenehm mit dem Fahrrad. Es gibt am Haupthaus einen Teil grünen Rasen, schoene bunte Mittelmeerpflanzen, alte Korkeichenbäume und einen langen Anlegesteg am Seeufer mit sonnigen Sitzplätzen. Die sympathischen Besitzer wohnen nebenan und sind freundlich und hilfsbereit. Bei der Ankunft begruesse ich Sie persoenlich und gebe Ihnen meinen ausführlichen Info-Ordner, worin Sie auch Karten und Beschreibungen zu Rom und Neapel finden. Und auf Anfrage mache ich gerne eine interessante und sehr umfangreiche private Tour per Auto mit Ihnen durch "mein Rom

Partnerangebote

Rundum sorglos in den Urlaub
Mit unserer Premiumabsicherung speziell für's Ferienhaus

europ-assistance.png
  •   Reiserücktrittsversicherung
  •   Reiseabbruchversicherung
Portable wifi hotspot

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten