Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag

Romantisches Landhaus mit eigenem kleinen See und Panoramablick

Personen2
Schlafzimmer 1
Badezimmer1
Unterkunftsart kleines Landhaus
Mindestaufenthalt 7 Nächte

Beschreibung


Details
Objekt
kleines landhaus
Personen
2
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Mindestaufenthalt
7 Nächte

Ausstattung

Beschreibung von Casa Lago in Sassofortino, Italien

Paradiesische Lage, kleiner Naturbadesee, idyllische Ruhe, großartige Fernsicht

Das Landhaus mit kleinem See (bestehend aus 2 Wohneinheiten) liegt inmitten eines 1,6 ha großen Naturgrundstücks in sehr ruhiger Lage, 900 m vom Dorf entfernt. Es ist lichtdurchflutet, aber gut gegen Hitze isoliert und besteht aus einer Wohn-Essküche (20 qm) mit gemütlicher Sofaecke, einem großen Schlafzimmer (22qm) und einem komfortablen Bad (6 qm, WC, Dusche, Bidet). Es wurde auf eine ausgewogene Mischung antiker und funktionaler Möbel geachtet. Sie schauen auf die sanfte, toskanische Hügellandschaft, einen nur zum Grundstück gehörenden kleinen See (Schwimmmöglichkeit) und die alten Bäume. Die große Terrasse lädt zu genussvollen Mahlzeiten ein (Grillmöglichkeit); frisches Rosmarin, Salbei und Basilikum aus dem Kräuterbeet liefern dazu die nötige Würze. Genießt man tagsüber den Blick über den kleinen See in die weite Landschaft, so fasziniert in den lauen Sommernächten vielleicht das geheimnisvolle Leuchten der Glühwürmchen und die „Lichtnester“ der kleinen Dörfer auf den Hügel.

Natur und Wasser zu jeder Jahreszeit

Der milde Winter, das „blütenprächtige“ Frühjahr, der sonnendurchflutete Sommer, der warme, aromenreiche Herbst – jede Jahreszeit ist voller Reiz auf dem weitgehend naturbelassenen Grundstück. Naturfreunde und Menschen, die die Ruhe suchen, werden die entspannende Atmosphäre genießen. Im Frühjahr kann man wilde Stiefmütterchen entdecken und fühlt sich durch die lila blühenden Lilien an Bilder von van Gogh erinnert. Im Sommer betören die rosa und rot blühenden Oleanderbüsche und die duftenden Lavendelsträucher. Im Herbst kann man mit dem nötigen Fachwissen essbare Pilze (Maronen und Steinpilze) finden und zubereiten. Der Winter fasziniert durch die klare Luft, die ein besonders schönes 'Fotografierlicht' ermöglicht. Zu dieser Jahreszeit kann man die schönsten Sonnenuntergänge beobachten und ist insgesamt häufig über die fast frühlingshafte Milde der Luft begeistert. Über das ganze Jahr entdeckt man unterschiedliche Tiere (Rehe, Schildkröten, Reiher…) und Pflanzen (Mimosen, Erdbeerbäume, Orchideen…). Große, abgerundete Findlinge auf dem Grundstück laden an besonders schönen Aussichtsstellen als natürliche Sitzbänke zum Tiere beobachten, Fotografieren, Lesen oder zum „Dolce far´niente“ ein. Je nach Tageszeit bieten unterschiedliche Flecken des Grundstücks tolle Ausblicke. Sie können die leichten Gartenmöbel und Sonnenliegen je nach Sonnenstand und persönlichen Vorlieben an verschiedenen Flecken des Grundstücks aufstellen. So ist es z.B. sehr stimmungsvoll, am kleinen See zwischen großen, blühenden Oleanderbüschen einen 'Sundowner' zu sich zunehmen. Den kleinen See können Sie, je nach (naturbedingtem) Wasserstand, wie einen Naturpool nutzen.

Genießen alla Toscana

Die excellent ausgestattete Küche und die um das Landhaus angepflanzten Kräuter (Rosmarin, Salbei, Lorbeer, Wachholder...) sowie eine Vielzahl von Obstbäumen (Aprikose, Kirsche, Pflaume, Feige ...) werden Sie zu leckeren Gerichten inspirieren, die Sie bei einer Flasche Wein auf einer der beiden Terrassen genießen können. Die Küche ist so gestaltet, dass sie auch beim Zubereiten und Kochen den Blick aus dem Fenster oder der Terrassentür über das Grundstück zulässt und man - wie es uns neulich passiert ist - z.B. plötzlich ein Reh in der Lichtung entdeckt. Kochbücher, in denen Sie z.B. Rezepte, wie gebratene oder gefüllte Zucchiniblüten finden, stehen im Regal. Im Dorf Sassofortino und in den Nachbardörfern gibt es zudem landestypischer Restaurants, die zu sehr moderaten Preisen die Köstlichkeiten der Saison servieren. Restauranttipps finden Sie in der Info-Mappe vor Ort.

Die Strände in diesem Teil der Toskana gehören durch die malerischen Buchten, den feinen hellen Sand und die dichten Pinienhaine zu den schönsten der Region und sind noch nicht so überfüllt (Wassersportmöglichkeiten). Zahlreiche Strände haben die 'Bandiera Blue' für ausgezeichnete Wasserqualität erhalten. Eine Alternative zum Meer ist der sehr saubere Quellsee Lago Accesa (ca.15 km). Verschiedene Naturparks laden zu Rad/Wanderungen und Naturerkundungen ein (Wanderführer im Haus). Wer das Baden in Thermalquellen liebt, findet in der Nähe die „Terme di Petriolo“ mit freiem Zugang oder mit Serviceleistungen durch ein angeschlossenes Hotel. Bereits die Etrusker kannten die Thermen von Saturnia im äußersten Süden der Toskana. Einen Besuch dieser historischen, aber immer noch aktiven Thermalquelle kann man gut mit der Besichtigung der reizvollen Städte Pitigliano, Sovana und Sorano verbinden. Alle vier Orte verfügen über etruskische Wurzeln und in der Umgebung lassen sich eindrucksvolle historische Stätten erkunden (wie z.B. die „Tomba di Ildebranda“).

Kultur erleben und Feste feiern wie die alten Etrusker

(Kunst-) historisch Interessierte werden sich freuen, sich in unserem Landhaus inmitten des alten Etruskerlandes zu befinden. Es ist eine ideale Ausgangsbasis zur Erkundung der historischen Etruskerstätten von Vetulonia, Populonia, Roselle und Saturnia. Sogar Tarquinia (mit seinen lebensfrohen, z.T. erotischen Wandmalereien) ist im Rahmen eines Tagesausfluges zu erreichen. Das Museum in Grosseto verfügt über eine bei uns wenig bekannte, aber bedeutende und beeindruckende etruskische Sammlung.

In der unmittelbaren und näheren Umgebung reizt eine Vielzahl kultureller Angebote zu Ausflügen. In Sassofortino selbst findet jeden Sommer ein traditionelles Eselsrennen statt, das wie eine liebevolle Persiflage auf das nationale Pferderennen in Siena wirkt. Der Nachbarort, Roccatederighi, feiert ein Mittelalterfest, das inzwischen überregionale Bekanntheit genießt. Es wirkt in dieser Kulisse so authentisch, dass man sich für kurze Momente wirklich ins Mittelalter zurückversetzt fühlt. Fast zu jeder Jahreszeit werden kulinarische Dorffeste (Maronen-, Pasta-, Grill- und Weinfeste u.v.m.) mit großer Begeisterung begangen. Diese Dorffeste feiert die Bevölkerung in erster Linie für sich selbst - Touristen sind sehr willkommen, aber es sind keine für Touristen gemachte Feiern.

Das kulturelle Zentrum der Maremma ist das ca. 30km entfernt liegende Städtchen Massa Marittima, das viele Highlights bietet. Es verfügt über sieben Museen mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Frühgeschichte, Mittelalter, religiöse Kunst, ein Orgelmuseum u.a.m. Wer einen lebendigeren Zugang zur Geschichte des Ortes und der Region sucht, kann den Glockenturm mit weitgespanntem Sieneser Bogen erklimmen, und von dort aus einen tollen Ausblick über den Ort bis zum Meer genießen. Dom und Domplatz sind das einerseits eindrucksvolle aber auch anheimelnde Zentrum der Stadt. Der warme Travertinstein, der hier verbaut wurde, gibt Allem ein eine warme Ausstrahlung. Auf dem Domplatz und den umliegenden Gassen finden über das Jahr verteilt unterschiedliche Veranstaltungen statt: eine berühmte Weinverkostung, bei der Winzer aus der ganzen Region ihre Spezialitäten darbieten, eine Handwerksmesse, eine Mineralienbörse u.v.m. Kinder erleben die Einfahrt in eine alte Erzmiene von Massa Marittima als kleines Abenteuer und genießen das freie Herumtollen in der verkehrsberuhigten Altstadt, besonders auf dem Domplatz. Auch die historische Olivenölpresse – damals maultierbetrieben - kann Kinder und Erwachsenen beeindrucken.

Ein besonderes Erlebnis in der ganzen Region sind die sommerlichen Open-Air-Konzerte (klassisch und modern). Kulissen sind häufig historisch Gemäuer, wie z.B. die gotische Kirchenruine 'Abbazia di San Galgano' auf dem halben Weg nach Siena. Opernfans werden vom Puccini Festival, der Lirica in Piazza in Massa Marittima oder den Aufführungen in San Gimignano begeistert sein. Überall werden Aufführungen von ausgezeichneter künstlerischer Qualität dargeboten. Antiquitätenliebhaber geraten ins Schwärmen auf den Antiquitätenmärkten auf den Plätzen und Straßen in den Altstädten von Arezzo und Lucca.

Ein besonderes Event kann ein Ausflug in den „Giardino dei Tarocchi“ (Tarotgarten) der weltbekannten bildenden Künstlerin Nici de Saint Phalle (Schöpferin der berühmten rundlichen „Nanna’s“) sein. In der Nähe von Capalbio (südlich des Monte Argentarios) hat sie sich einen Lebenstraum erfüllt, in dem sie auf einem bewaldeten Hügel fantastisch anmutende bunte Riesenskulpturen schuf, die von mosaikhafte, z.T. verspiegelte Keramikstückchen bedeckt sind. Schon von weitem sieht man das Glitzern der kleinen Spiegel im Sonnenlicht. Ein Großteil dieser Skulpturen ist begeh- und erklimmbar. Ein paar Stunden im Tarotgarten mit anschließendem Ausflug zum Monte Argentario (Schwimmmöglichkeiten) ergeben einen rundum anregenden und entspannenden Tag.

Wir freuen uns, Ihnen unsere ausführliche Mappe mit über die Jahre hinweg gesammelten Informationen empfehlen zu können.

Weingenuss in malerischer Landschaft

Überall haben Sie die reizvolle Möglichkeit, bei den Bauern Olivenöl oder Wein direkt vom Erzeuger zu kosten und zu kaufen. Bereits in Sassofortino selbst finden Sie die Möglichkeit, kaltgepresstes Olivenöl des dörflichen „Consorzio’s“ zu erwerben. Auch eine Weinverkostung bietet ihre Spezialitäten in Sassofortino an. Sehr ausgewogene und ihrem Preis angemessene Weine finden sie in Ribolla, wo auf einem Weingut in dritter Generation gute Öle und Weine produziert werden (siehe Info-Mappe). In der Altstadt von Massa Marittima (s.o.) liegt eine historische „Cantina“, die Sie besichtigen und wo Sie natürlich auch vom guten Tropfen probieren können. Dort werden in alten Gewölben und unter dicken Staubschichten Flaschen aus der jüngeren und älteren Geschichte gelagert. Wenn Sie zur richtigen Jahreszeit kommen, zeigt man Ihnen vielleicht sogar den luftigen Raum, in dem die Trauben für den berühmten „Vin Santo“ zum Trocknen aufgehängt werden. Besonders interessant für Weinliebhaber ist das Städtchen Montalcino mit seiner wunderschönen Altstadt. Es ist der Ursprungsort einer der besten Weine Italiens, der in Eichenfässern gereiften „Brunello di Montalcino“, der überall im Ort und in der Umgebung probiert und erworben werden kann. Wenn man nicht ganz so tief ins Portemonnaie greifen will, ist man auch von dem weniger lang gereiften aber auch sehr vollmundigem „Rosso di Montalcino“ begeistert. Weiterhin bietet sich die Landschaft sowohl für ausgedehnte Spaziergänge als auch für mehrstündige Wanderungen, Fahrradtouren und Ausritte an (Wanderbuch im Haus). Neben den Orten der „großen Geschichte“, wie Florenz, Siena, Volterra und San Gimignano haben Sie die Möglichkeit, zahlreiche kleinere, reizvolle Orte in der nahen Umgebung zu erkunden, in die sich nur wenige Touristen verlaufen. Die direkten Nachbardörfer Roccatederighi (per Spaziergang erreichbar) und Montemassi haben bezaubernde historische Kerne und bieten atemberaubende Ausblicke über die toskanische Hügellandschaft. Über Montemassi thront eine Burgruine, die Leser von Umberto Eco’s „Im Namen der Rose“ an das beschriebene mittelalterliche Kloster-Dorf-Ambient erinnert.

Weitere Details
Geeignet für:
  • Nichtraucherdomizil
  • Für Kinder ungeeignet
  • Haustiere nicht erwünscht

Vermieter
Norbert und Barbara Rittmann
Inseriert seit 2000
Kontaktsprache: Englisch, Deutsch, Italienisch
Antwortzeit
Innerhalb weniger Tage
Antwortquote
20%
Kalender zuletzt aktualisiert:
28. Oktober 2016
Vermieter anrufen

Gästebuch-Eintrag vom Vermieter

„Wir sind wohlbehalten und äußerst gut erholt aus dem kleinen Paradies Casa Lago gelandet. Es war wirklich schön, einen extra Gruß an ihre Mutter für den schön angelegten Garten, die gesammelten Tipps und das gute Kochbuch im Regal.“(Ehepaar Bürgel aus Augsburg). „Sie erhalten hiermit den Schlüssel von der wunderbar gelegenen Casa Lago zurück. Es hat uns ausgezeichnet gefallen und unsere Erwartungen noch übertroffen.“(Ehepaar Baumgarten aus Jena). „Sie haben sich dort ein kleines Paradies geschaffen. Es war genau das, was wir gebraucht haben.“ (Anna Günther aus Landau). "'Ihr Grundstück ist ein sehr schönes, traumhaft gelegenes Fleckchen auf dieser Erde: wie im Paradies, weitab vom Tourismus, eine himmlische Ruhe mit tollen Ausblicken. Wir haben immer wieder einen Tag am Haus bzw. am kleinen See verbracht. Die ausgelegten Mappen sind eine wertvolle HIlfe und die Tipps sind super." (Andrea Schuster aus Markt Schwaben)
Jan 2008
  • 1 von 1

Bewertungen

5/5 -
(5 Urlauberbewertungen)

Romantisches Landhaus mit eigenem kleinen See und Panoramablick
Durchschnittliche Bewertung 5.0 basierend auf 6 Bewertungen
5

Kleines Urlaubsparadies in wundervoller Umgebung

  • 5 von 5

Wir möchten uns ganz herzlich bei Familie R. und Ihrer Mutter bedanken,dass sie es uns so kurzfristig ermöglicht haben in ihrem traumhaft schönem Landhaus Urlaub machen zu können.Es ist sehr liebevoll ,hochwertig und sehr vollständig ausgestattet.Es war so richtig zum Wohlfühlen und Entspannen.

Von der Terrasse schweift der Blick über den naturbelassenen Park, dem schönen Seerosenteich mit seinen Fischen und kleinen Fröschen, in die toskanische Hügellandschaft .Am Teich konnte man mit einem Buch so richtig die Seele baumeln lassen.Zu erwähnen sind noch die wunderbar ausgearbeiteten Infomappen mit Hinweisen und Tipps.

Wir freuen uns so eine Idylle gefunden zu haben und kommen gerne wieder.

  • Bewertung wurde gespeichert: Jul 17, 2016
  • Reisezeitraum: Jun 2016
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Wir freuen uns sehr, dass sich dieses Paar in unserem Ferienhaus so wohl gefühlt hat. Der kleine Seerosensee begeistert alle und ist der Mittelpunkt des weitläufigen Grundstücks.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Entspannung pur!

  • 5 von 5

Wer auf der Suche nach Ruhe, Erholung und völliger Entspannung in fast unberührter toskanischer Natur ist, der ist hier genau richtig. Wir haben in diesem Landhaus jede Minute genossen. Ausstattung, Landschaft, Umgebung und auch die Betreuung durch unsere Vermieter waren glatte 5 Sterne wert.

Familie I. aus Jena

  • Bewertung wurde gespeichert: Oct 8, 2014
  • Reisezeitraum: Sep 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Wunderbares Haus in toller Lanschaft mit Weitblick

  • 5 von 5

Unser Aufenthalt in diesem Kleinod war wirklich traumhaft schön!

Das Haus etwa gut einen km vom Dorfkern entfernt mit einem riesiegen, prächtigen, gepflegten Garten, umgeben von Macchia und Gestrüpp ist bestens ausgestattet mit großzügigen Räumen und einem schönen Bad. Man fühlt sich sofort wie zu Hause und die Erholung beginnt bei Ankunft.

Obwohl man das Gefühl hat in vollkommener Einsamkeit zu leben (Wir haben Rehe, Wilschweine, Füchse, Uhus.... gesehen), es gibt gute Einkaufmöglichkeiten in Sassofortino und benachbarten Dörfern.

Gerne immer wieder!

  • Bewertung wurde gespeichert: Jun 27, 2014
  • Reisezeitraum: Jun 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Traumhaus

  • 5 von 5

„Diese Haus ist mit seiner tollen Lage wirklich ein kleines Paradies! Jeden Abend haben wir auf Terrasse die romantische Abendstimmung über der toskanischen Hügellandschaft genossen. Die Natur ist hier großartig – einmal sahen wir ein junges Reh am See Wassertrinken. Die Mappe mit Ausflug- und Restauranttipps ist echt klasse – obwohl man sich schwer entscheiden kann, die Terrasse zu verlassen. Das Haus selbst ist sehr geschmackvoll und hochwertig eingerichtet. Gut hat uns die Mischung aus modernen, praktischen Möbeln und den original toskanischen Antiquitäten gefallen.“

  • Bewertung wurde gespeichert: Apr 22, 2012
  • Reisezeitraum: Mar 2012
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben, besonders, dass Sie die Natur so eindrucksvoll erlebt haben!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
Dublin, Irland
5

Traumhaftes Ferienhaus in der Toskana

  • 5 von 5

Wir haben uns Anfang September eine Woche lang in diesem wunderschön gelegenen Ferienhaus erholen können. Der Ausblick von der Terasse auf den Garten und die umliegenden Hügel ist traumhaft schön, der Garten ein kleines Naturparadies und das Haus mit allem Notwendigen ausgestattet. Die Lage ermöglichte uns ebenfalls, Ausflüge ans Meer sowie nach Siena und Montalcino zu unternehmen.Eine im Haus hinterlegte Mappe mit Tipps für gute Restaurants und Badestrände war zuverlässig und hilfreich.

  • Bewertung wurde gespeichert: Oct 5, 2008
  • Reisezeitraum: Sep 2008
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
5 0

Lage

Nächste Bar/Kneipe
1 Kilometer
Sassofortino
Nächster Golfplatz
19 Kilometer
Golfclub Toskana bei Gavorrano
Nächstes Restaurant
1 Kilometer
Sassofortino
Nächster Ski
20 Kilometer
Nächster Strand
35 Kilometer
Auto: Empfohlen

Die Casa Lago liegt inmitten der romantischen toskanischen Hügellandschaft und bietet zu jeder Tageszeit überwältigende Ausblicke. Ein kleiner, privater See dient je nach Jahreszeit als natürlicher Swimmingpool. Das Grundstück ist ein Naturparadies, in dem man über das ganze Jahr unterschiedliche Tiere und Pflanzen entdecken kann. Große Natursteine laden an besonders schönen Aussichtsstellen als natürliche Sitzbänke zum Schauen, Tiere beobachten, Lesen oder zum „Dolce far´niente“ ein. Vom Haus fußläufig erreichbar liegt das Dorf Sassofortino mit seiner hübschen, verwinkelten Altstadt in leichter Hügellage. Hier finden Sie noch die original toskanische Lebensart mit Bäckern, Gemüseläden, Metzgern, kleine Gemischtwarenläden... Außerdem gibt es noch eine Cafe-Bar und zwei Pizzerien bzw. Restaurants mit landestypischer Küche. Es liegt im Zentrum der „Strada del Vino“, einer DOC-Weinregion, vergleichbar mit dem „Gallo Nero“ der Chiantiregion. Zum Meer sind es ca. 35km, nach Siena ca. 50km

Sonstige Aktivitäten: Sie können Ihre eigenen Fahrräder mitbringen und auf dem Grundstück abstellen

Golf: In der Nähe von Sassofortino liegen zwei der schönsten und exklusivsten Golfanlagen Italiens. Die ganzjährig bespielbaren 18-Loch-Plätze liegen inmitten von Weinbergen und Olivenhainen und sind durch kleine Seen, Wasserfälle und die südländische Pflanzenwelt besonders ansprechend gestaltet. Sie liegen nur 10 bzw. 20 km entfernt und verfügen z. T. auch über einen Yacht- und Tennisclub. Hier lässt sich also ein besonderes Golferlebnis mit einem Bade- und Kultururlaub in idealer Weise verbinden.

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Casa Lago in Sassofortino, Italien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
Milder Winter - klare Farben
5 Nov 2016 - 31 Mär 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
430 €
für 7 Nächte
430 €
 
 
Blühende Toskana
1 Apr 2017 - 19 Mai 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
570 €
für 7 Nächte
570 €
 
 
Frühsommer in der Toskana
20 Mai 2017 - 23 Jun 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
590 €
für 7 Nächte
590 €
 
 
Sonne, Wasser und Kultur
24 Jun 2017 - 29 Sep 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
770 €
für 7 Nächte
770 €
 
 
Wein- und Olivenernte
30 Sep 2017 - 3 Nov 2017
7 Nächte Mindestaufenthalt
620 €
für 7 Nächte
620 €
 
 
Milder Winter - klare Farben
4 Nov 2017 - 30 Mär 2018
7 Nächte Mindestaufenthalt
430 €
für 7 Nächte
430 €
 
 
Grundpreis
7 Nächte Mindestaufenthalt
540 €
für 7 Nächte
540 €
 

Verbindliche Steuern & Gebühren

Endreinigung 40 €
Erstattbare Kaution 150 €

Der Preis für die erste Woche beinhaltet jeweils 40 Euro für die durch uns durchgeführte Endreinigung. Mieten sie mehr als 1 Woche, zahlen Sie für die weiteren Wochen 40 € weniger.
Bettwäsche und Handtücher sind im Mietpreis enthalten.
Ihr Auto und evtl. mitgebrachte Fahrräder können Sie auf dem Grundstück abstellen.
Haustiere sind leider nicht erlaubt.

Stornobedingungen des Vermieters

  • 50% Erstattung für Stornierungen bis zu 7 Tage vor Anreise.
  • 100% Erstattung für Stornierungen bis zu 14 Tage vor Anreise.
Geben Sie für genaue Preise Ihren Reisezeitraum an
Verfügbares Anreise-Datum
Verfügbar (keine Anreise)
belegt

Ausstattung

Ausstattung von Casa Lago in Sassofortino, Italien

Unterkunftsart:
  • kleines Landhaus (Doppelhaus)
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 60 m²
Ortstyp:
  • auf dem Land
  • am Wasser (Fluss / See)
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Romantische Zufluchtsorte
Allgemeines:
  • Fön
  • Zentralheizung
  • Bügelbrett und -eisen
  • Bettwäsche ...
  • Freizeitführer der Region
  • Umgebungskarten
  • Restaurant-Führer
  • Parkmöglichkeit am Grundstück
  • Schlafsofa
  • Handtücher ...
  • Waschmaschine
Küche:
  • 4-Plattenherd
  • Mixer
  • Kaffeemaschine
  • Kochutensilien ...
  • Geschirr ...
  • Geschirrspülmaschine
  • Gefrierfach
  • Grill
  • Küche ...
  • Mikrowelle ...
  • Gewürze ...
  • Kühlschrank
  • Kochfeld ...
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 4 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • Badezimmer - WC , Dusche , Bidet , neben der Terrasse gibt es noch eine Außendusche
  • Das Haus ist zur Saison 2012 vollkommen neu renoviert worden. Der Boden des ganzen Hauses ist mit schlichtem toskanischem Terracottaboden ausgestattet. Große Fenster lassen viel Licht hinein, durch eine gute Isolierung ist das Haus jedoch im Sommer wie im Winter gut temperiert. Es wurde darauf geachtet durch die Einrichtung eine typisch toskanische Athmosphäre zu erhalten. Dabei finden Sie aber auch einige nicht typisch italienische Annehmlichkeiten, wie Kaffeemaschiene, Toaster etc. Die Küche ist sehr großzügig mit Geschirr und Kochgeräten ausgestattet. Wenn Sie wollen, können Sie raffinierte Gerichte zubereiten, es wird Ihnen an nichts fehlen. Im Regal stehen einige toskanische Kochbücher, die Sie sich z.B. zur Zubereitung gefüllter Zucchiniblüten inspirieren könnten. Überall ist ausreichend Platz für Ihre persönlichen Dinge. Die Lage des Hauses ist sehr sicher. Bei Bedarf können aber nachts alle Türen und Fenster mit massiven Holztüren verschlossen werden.
Schlafzimmer:
  • 1 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 2
  • Schlafzimmer 1 - 1 Französisches Bett (groß)
    Wohnraum - 1 Schlafsofa , Haus nur für 2 Personen, Schlafsofa nur zum Ausweichen
  • Die große Wohn-Essküche (20qm) ist ein hoher, heller Raum, dessen verglaste Kastanienholztür einen schönen Ausblick auf die Terrasse und das Grundstück gestattet. Die komfortable Einbauküche gibt dem Raum eine typisch toskanische Prägung. Vom antiken Esstisch genießen Sie bei einem leckeren Essen mit einem guten Glas Wein auch an kühleren Tagen einen weiten Blick über die sanfte Hügellandschaft. Gemütlich können Sie es sich auch auf dem (Schlaf-)Sofa machen. Das großzügige Schlafzimmer (22qm) bietet mit großem Kleiderschrank viel Platz für Ihre Sachen. Das moderne Bad im toskanischen Stil ist hochwertig ausgestattet. Im Sommer verwandelt sich die große Terrasse mit ihrem Panoramablick auf den kleinen See und die toskanische Hügellandschaft in das Wohn- Esszimmer. Vielleicht haben Sie Lust, sich auf dem Naturstein eingefassten Grill eine 'salsiccia', die typisch toskanische Wurst oder eine 'bistecca fiorentina' zuzubereiten und die Toskana damit auf sehr individuelle Weise zu erleben.
Unterhaltung:
  • Bücher
  • Erwachsenenbücher
  • CD-Player
  • DVD-Player
  • Brettspiele für Erwachsene
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Stereoanlage
  • Fernseher
Außenbereich:
  • Liegestühle
  • Fahrrad ...
  • Fernglas
  • Garten ...
  • Grill
  • Terrasse
  • 3 Gartenstühle
  • 2 Liegestühle
Geeignet für:
  • Nichtraucherdomizil ...
  • Für Kinder ungeeignet ...
  • Haustiere nicht erwünscht
Wellness / Erholung:
  • Privater Pool ...
Attraktionen:
  • Kirche
  • Wald
  • Teich
  • Restaurants
  • Ruinen
  • Weinverkostungen
Freizeitmöglichkeiten:
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • Reiten
  • Wandern
Services und Geschäfte:
  • Geldautomat
  • Lebensmittelgeschäfte
  • Medizinischer Service
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Angeln
  • Golf
  • Bergwandern
  • Mountainbiking
  • Skilaufen
  • Baden
  • Tennis
Weitere Informationen:
Unsere Gäste berichten uns immer wieder davon, welch besonderes Erlebnis der Urlaub in dem kleinen Haus inmitten der weiten Natur für sie war. Das Entdecken besonderer Pflanzen (z.B. Orchideen), die Beobachtung scheuer Tiere auf dem Grundstück (Rehe, Reiher) und das Ausspannen am kleinen See, unserem 'Naturpool', hat sie viel Kraft schöpfen lassen für den Alltag. Immer wieder wird dieses idyllische Fleckchen Erde mit einem kleinen Paradies verglichen. Über diese Rückmeldung freuen wir uns besonders, weil wir es ebenso empfinden. Nun noch einige praktische Informationen: Bettwäsche und Hand- Bade- und Trockentücher können auf Wunsch gemietet werden. Eine ausführliche und oft gelobte Mappe mit vielen Tipps (Ausflüge, Kultur, Restaurants, Wandern, Einkaufen...) liegt im Haus aus. In den kälteren Monaten besteht die Möglichkeit zu heizen (Zentralheizung). Auf dem Grundstück gibt es Parkmöglichkeiten. Wir schicken Ihnen gerne unseren kleinen Prospekt zu.

Partnerangebote

Rundum sorglos in den Urlaub
Mit unserer Premiumabsicherung speziell für's Ferienhaus

europ-assistance.png
  •   Reiserücktrittsversicherung
  •   Reiseabbruchversicherung
Portable wifi hotspot

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten