Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.

Sölden: weltbekanntes Skigebiet und traumhaftes Reiseziel für einen erholsamen Sommerurlaub


Auf einer Höhe von 1.368 Metern über dem Meeresspiegel gelegen, ist Sölden ein sehr beliebtes Urlaubsziel, besonders für den Wintersport. Sölden liegt im südlichen Gebiet des Ötztals in Tirol und ist die flächenmäßig größte Gemeinde von Österreich. Im Süden reicht das Gebiet der Gemeinde bis zur Grenze nach Italien. Die Gemeinde Sölden setzt sich aus den Ortschaften Sölden, Vent, Heiligenkreuz, Gurgl und Zwieselstein zusammen.

Die Orte der Gemeinde Sölden


Sölden selbst bildet mit zahlreichen Pensionen, Gaststätten, Hotels, Ferienhäusern und Ferienwohnungen das touristische Zentrum der Gemeinde. Südlich von Sölden startet die Seilbahn auf den Gaislachkogel, bis zu einer Höhe von 3.058 Metern. Zu den Skigebieten Tiefenbachferner und Rettenbachferner führt die Ötztaler Gletscherstraße. Oberhalb des Tals liegt die Hotelsiedlung Hochsölden. Diese ist über eine Seilbahn und eine Straße mit dem Tal verbunden. Hochgurgl ist eine weitere Hotelsiedlung, auf der Straße zum Timmelsjoch gelegen. Von hier besteht eine Verbindung durch eine Seilbahn zu Obergurgl. Der Ort Zwieselstein hat sich den dörflichen Charakter zu einem großen Teil bewahrt. Hier finden Sie eine ruhige Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit guter Lage. Heiligenkreuz besteht aus mehreren verteilten Häusergruppen. Der Ort ist im Vergleich zu den anderen Orten weniger touristisch erschlossen. Bis in die 1970er-Jahre war der Tourismus im Sommer mit dem im Winter gleichbedeutend. Durch den Ausbau des Winterskigebietes und die Erschließung der Gletscher hat die Winterzeit an Bedeutung gewonnen. Das Bergsteigerdorf Vent bildet dabei die Ausnahme. In Vent sind ebenfalls in den Sommermonaten viele begeisterte Urlauber zu Gast. Seit der Jahrtausendwende wächst das Interesse an Obergurgl und Sölden in Tirol als Destination für einen herrlichen Sommerurlaub wieder. Dabei ziehen viele Urlauber die eigene Ferienwohnung oder das Ferienhaus dem Hotel vor, um einen selbstbestimmten und unabhängigen Urlaub zu verbringen.

Die historische Entwicklung von Sölden zum modernen alpinen Urlaubsort


Einst war Sölden typisch uriges Bergbauerndorf im Ötztal. Der Handel über das Hochjoch und das Timmelsjoch sowie die Viehzucht bildeten die Lebensgrundlage der Bewohner. Die touristische Entwicklung von Sölden nahm Mitte des 19. Jahrhunderts ihren Anfang, als der Pfarrer Franz Senn den Bau von Wegen und Schutzhütten förderte. 1948 begann dann der stete Ausbau zu einem Wintersportzentrum, das heute zu den beliebtesten in ganz Europa zählt. Erste Lifte wurden gebaut, 1975 folgte die Erschließung des Rettenbachferners, 1981 die des Tiefenbachferners. Bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts war der frühere Charakter eines Bergbauerndorfes erhalten geblieben. Heute hat sich der touristisch-alpine Baustil durchgesetzt. Von der gesamten Fläche der Gemeinde ist nur ein kleiner Bruchteil verbautes Gebiet. Das größte Gebiet nehmen Wälder, Almen, Gipfel und Gletscher ein.

Von der Ferienwohnung Sölden im Winter in den Schnee


Das Skigebiet von Sölden ist der Besuchermagnet in der kalten Jahreszeit. Ein wunderschönes und abwechslungsreiches Skigebiet erwartet Sie. Von der Ferienwohnung oder dem Ferienhaus geht es raus in die Natur und rauf auf die Piste oder Loipe. Insgesamt 146 Pistenkilometer bieten in Sölden vielseitige Strecken für alle Könnensstufen und sind wie folgt aufgeteilt:

  • Blaue Pisten. 61,5 Kilometer
  • Rote Pisten: 58,3 Kilometer
  • Schwarze Pisten: 31,1 Kilometer
  • Drei Langlaufloipen mit 16 Kilometern Länge


  • 39 Seilbahnen sorgen für die bequeme und komfortable Fortbewegung. Der höchste mithilfe eines Lifts erreichbare Punkt liegt auf 3.250 Metern Höhe. Weiter finden Sie eine beleuchtete Rodelbahn, einen beleuchteten Eislaufplatz, ein Schwimmbad, eine Tennishalle und eine Sportarena. In Tiefenbach und Giggijoch befindet sich jeweils ein Funpark.

    Von der Ferienwohnung Obergurgl/Hochgurgl im Winter in den Schnee


    In Obergurgl und Hochgurgl sorgen 23 Seilbahnen von 1.800 bis 3.080 Metern Höhe für bequemen Transport. In diesem Skigebiet erwarten Sie 110 Kilometer Pistenstrecke:

  • Blaue Pisten: 35 Kilometer
  • Rote Pisten: 55 Kilometer
  • Schwarze Pisten: 20 Kilometer
  • 36 Kilometer Langlaufloipe


  • Auch in Obergurgl/Hochgurgl befindet sich ein beleuchteter Eislaufplatz.

    Von der Ferienwohnung Vent im Winter in den Schnee


    Das Bergsteigerdorf Vent ist im Sommer und Winter ein beliebtes und wunderschönes Reiseziel. Vier Seilbahnen befördern die Besucher auf Höhen zwischen 1.900 und 2.680 Metern Höhe. Die 15 Kilometer Skipiste sind unterteilt in:

  • Blaue Pisten: 5 Kilometer
  • Rote Pisten: 10 Kilometer
  • Vier Kilometer Langlaufloipe


  • Die unterschiedlichen Skigebiete erreichen Sie bequem von Ihrer Ferienwohnung aus. Nach einem ausgiebigen Frühstück in der Unterkunft heißt es raus in die Natur: In den Wintermonaten steht der Wintersport dabei ganz hoch im Kurs. Doch Sölden und die Umgebung sind auch in den Sommermonaten ein bezauberndes Urlaubsziel, voller landschaftlicher Höhepunkte.

    Sölden und Umgebung im Sommer erleben – von der Ferienwohnung in die Berge


    Die herrliche Landschaft Söldens erleben Sie in den Sommermonaten am besten im Rahmen ausgedehnter Bergwanderungen und beim hochalpinen Bergsteigen. Mehr als 300 Kilometer Wanderwege warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Atemberaubende Alpenpanoramen begrüßen Sie hinter jeder Wegbiegung. Eine Ferienwohnung mit herrlichem Alpenblick ist der Traum und die perfekte Basis für einen gelungenen Urlaub in der Region. Neben zahlreichen Almen befinden sich rund um Sölden 16 hochalpine Schutzhütten. Klettersteige, Klettergärten und Radwanderwege runden das umfangreiche Angebot ab.

    Ausflugsziele in Sölden und Umgebung


    Freuen Sie sich bei Ihrem Besuch in der Gemeinde Sölden auf zahlreiche herrliche Ausflugsziele. Die eigene Ferienwohnung oder das Ferienhaus in Sölden eignet sich ideal, um die Gemeinde und Region individuell und ganz nach eigenen Wünschen zu erkunden. Eine der ältesten Sehenswürdigkeiten ist der „Hohle Stein“ bei Vent auf einer Höhe von 2.050 Metern. Es handelt sich um eine Hirten- und Jägerstation aus der Steinzeit, die deutlich macht, dass diese Region bereits um 8000 vor Christus zum Jagdrevier mittelsteinzeitlicher Jäger gehörte. Die Jägerstation ist nur zehn Kilometer Luftlinie von einer weiteren historischen Attraktion entfernt: die Ötzi-Fundstelle. Die alpine Archäologie erfuhr mit der 1991 gemachten Entdeckung des 5.300 Jahre alten Mannes im Eis einen gewaltigen Aufschwung. Zu der Fundstelle führt ein Wandersteig entlang des Grates von der Similaunhütte. Das Ötzi-Dorf ist ein großer archäologischer Freizeitpark und gibt den Besuchern einen Einblick in das mögliche Leben zurzeit von Ötzi. Der Park liegt unterhalb des Stuibenfalls. Der schönste und größte Wasserfall von Tirol ist der Stuibenfall in Umhausen. Dieser stürzt 150 Meter in die Tiefe – ein beeindruckendes Naturschauspiel. Bei Sonnenschein bietet sich Ihnen ein bezauberndes Farbenspiel. Folgen Sie der fixierten Hängebrücke zur höchsten Plattform und genießen Sie den einzigartigen Ausblick aus schwindelerregender Höhe. Ein einzigartiges Erlebnis für die gesamte Familie ist nicht nur der Anblick selbst, sonst ebenso die Kletterarena. Direkt neben den herabstürzenden Wassermassen befindet sich ein neu angelegter, familienfreundlicher Klettersteig. Interessante Strecken für alle Könnensstufen sind geboten.
    Der wärmste See in Tirol und der größte des Tales ist der Piburger See, auch „Spiegel der Berge“ genannt. Im tiefblauen Wasser des Sees zeichnen sich die umgebenden Berggipfel herrlich ab – ein beeindruckendes Bild. Der Piburger See ist heute Naturjuwel und Wahrzeichen von Ötz. In den Sommermonaten steigt die Wassertemperatur auf 24 Grad Celsius an. Ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Schwimmer. Die Badeanlage an dem sonst felsigen See befindet sich am Südende. Genießen Sie das Panorama bei einer Bootsfahrt mit einem Ruderboot. Ein Rundweg mit Einkehrmöglichkeiten verläuft um den See. Ein besonders informatives und lehrreiches Ausflugsziel für die ganze Familie ist der Geolehrpfad Forchet. Der Forchet ist ein bewaldetes, weitläufiges Bergsturzgelände – eine einzigartige Landschaft, die vom Menschen kaum verändert wurde. Der Wandersteig ist über die Gemeinden Roppen, Haiming und Sautens erreichbar und für Jung und Alt begehbar. Rastplätze sind unterwegs vorhanden.
    Erholen Sie sich von einem der vielen schönen Ausflüge in der Naturtherme in Längenfeld – Wellness für Körper und Geist. Eine der Besonderheiten des Ötztales sind die darunterliegenden Schwefelquellen. Die unterirdischen Quellen speisen die Schwefelthermen in Längenfeld und den „Schwefelsee“ unterhalb der Armberger Hütte.

    Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sölden: Tirol individuell erleben


    Um Tirol, das Ötztal und die herrliche Umgebung zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter zu erleben, sind die Ferienwohnungen und Ferienhäuser die ideale Basis. Mit Schlafzimmer, Badezimmer, Wohnraum, voll eingerichteter Küche, Fernseher, Internet und Waschmaschine sind alle Annehmlichkeiten gegeben. Vom Haus geht es raus in die Natur, zu ausgedehnten Wanderungen im Sommer oder auf die Piste im Winter. Die Kinder spielen im Garten, während Sie es sich am Kamin oder in der Sauna gemütlich machen. Sölden im Ötztal in Tirol und die umgebenden Orte sind auch für Personen mit Handicap eine Reise wert. Die Vermieter der Ferienwohnungen haben sich auf die Bedürfnisse von Personen mit Mobilitätseinschränkungen eingestellt und bieten einige barrierefreie Unterkünfte an. Freuen Sie sich auf ein Haus mit top Ausstattung: Mit zentraler Lage und viel Platz, dennoch ruhig und komfortabel sind die Wohnungen auch für die Familie mit Kind und für Senioren eine interessante Alternative. Für Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, gibt es im Ötztal vieles zu entdecken. Möglich ist beispielsweise das rollstuhlgerechte Ferienhaus mit eigenem Badeteich. Personen mit Handicap sind in Tirol und dem Ötztal herzlich willkommen. Mit eigenem Haus in den Bergen stehen einem selbstbestimmten Urlaub alle Türen offen. Freuen Sie sich auf die Freiheit, die kein Hotel bieten kann. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Sölden und freuen Sie sich auf eine unbeschwerte Zeit in den Bergen. Die wunderschöne Landschaft mit ihren vielen Freizeitmöglichkeiten sorgt für einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub. Um Hektik und Stress des Alltags zu vergessen und neue Energie für kommende Aufgaben zu tanken, ist die eigene Ferienwohnung der ideale Ausgangsort. Von dort gestalten Sie Ihre freien Tage ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen – individuell und unabhängig. Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind in allen Preisklassen und Größen erhältlich und werden pro Tag oder pro Woche vermietet. Ob Single, Paare, Familien mit Kindern, Ältere oder Gruppen, für alle wird die richtige Unterkunft geboten.

    Abbrechen Filter löschen Suchen

    Preis

    Belegung

    Schlafzimmer

    Badezimmer

    Buchungsoption

    Unterkunftsart

    Blockhütte
    Chalet
    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Scheune
    Boot
    Bungalow
    Landhaus
    Hausboot
    Schloss
    Wohnung in einer Anlage
    Hütte
    Bauernhaus
    Hotel
    Mühle
    Turm
    Villa
    Yacht

    Ortstyp

    Mehr Filter

    Ausstattung

    Unterkünfte von

    Abbrechen Filter löschen Suchen
    Verwenden Sie Filter, um Ihre Suchergebnisse einzugrenzen

    Suchergebnisse für Ferienhaus in Sölden oder Ferienwohnung in Sölden(184)

    184 Suchergebnisse
    ab 160 €
    Pro Nacht
    2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
    • 4 Schlafzimmer,
    • 2 Badezimmer,
    • 2 WCs,
    • 10 Pers.
    2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
    • 3 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 7 Pers.
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 6 Pers.
    Banner-EA-SERP.jpg
    • 3 Schlafzimmer,
    • 3 Badezimmer,
    • 7 Pers.
    • 4 Schlafzimmer,
    • 4 Badezimmer,
    • 11 Pers.
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 4 Pers.
    • 10 Schlafzimmer,
    • 7 Badezimmer,
    • 29 Pers.
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 4 Pers.
    • 3 Schlafzimmer,
    • 3 Badezimmer,
    • 9 Pers.
    • 5 Schlafzimmer,
    • 4 Badezimmer,
    • 12 Pers.
    ab 2.981 €
    pro Woche
    7 Nächte Mindestaufenthalt
    • 3 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 8 Pers.
    7 Nächte Mindestaufenthalt
    • 4 Schlafzimmer,
    • 2 Badezimmer,
    • 8 Pers.
    • 2 Schlafzimmer,
    • 2 Badezimmer,
    • 4 Pers.
    • 4 Schlafzimmer,
    • 4 Badezimmer,
    • 8 Pers.
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 4 Pers.
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 6 Pers.
    • 3 Schlafzimmer,
    • 2 Badezimmer,
    • 7 Pers.
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 6 Pers.
    • 3 Schlafzimmer,
    • 3 Badezimmer,
    • 9 Pers.
    • 1 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 4 Pers.
    ab 2.846 €
    pro Woche
    7 Nächte Mindestaufenthalt
    • 4 Schlafzimmer,
    • 4 Badezimmer,
    • 8 Pers.
    7 Nächte Mindestaufenthalt
    • 1 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 4 Pers.
    4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
    1 Bewertung
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 6 Pers.
    4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
    (10)
    ab 1.200 €
    pro Woche
    3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
    • 3 Schlafzimmer,
    • 3 Badezimmer,
    • 6 Pers.
    3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
    1 Bewertung
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 10 Pers.
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 7 Pers.
    • 3 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 6 Pers.
    • 2 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 5 Pers.
    • 1 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 3 Pers.
    • 1 Schlafzimmer,
    • 1 Badezimmer,
    • 2 Pers.
    Werbung