Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.

Das ganze Jahr über herrlichen Urlaub verbringen – in einer Ferienwohnung in Österreich

Sehr viele unterschiedliche Angebote verführen Sie dazu, ein geräumiges Ferienhaus oder eine schicke Ferienwohnung in Österreich zu buchen – kein Wunder, denn das Land, das an Italien, Ungarn, die Slowakei, Tschechien, die Schweiz, Deutschland und Liechtenstein grenzt, hat wirklich viel zu bieten. Als Ganzjahresdestination freuen sich Gäste aus dem In- und Ausland über Wanderungen, Radtouren, interessante Sehenswürdigkeiten und natürlich über jenen Startschuss, der bedeutet: „Ski und Rodel: gut!” Schauen Sie sich also einmal genauer an, was Sie erwartet.

Die Anreise zum Ferienhaus oder der Ferienwohnung in Österreich

Am schnellsten kommen Sie natürlich mit dem Flugzeug nach Österreich. Wien ist beispielsweise nur gute 90 Flugminuten von Düsseldorf entfernt, anschließend bringt Sie der Flughafen-Shuttle bequem in die Innenstadt. Auch Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck und Klagenfurt haben internationale Flughäfen mit regelmäßigen Verbindungen. Wenn Sie eine Rundreise durch Österreich planen, ist ein Mietwagen empfehlenswert. Zwar ist das öffentliche Verkehrsnetz gut ausgebaut, insbesondere in den Großstädten, doch sind Sie mit einem Wagen wesentlich flexibler. Reisen Sie dagegen mit dem Zug etwa nach Wien, um die Metropole im Rahmen einer Städtereise näher kennenzulernen, benötigen Sie keinen Wagen, sondern nutzen einfach die Stadtbahnen und Busse, um an Ihr Ziel zu gelangen.

Unterkünfte par excellence: Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Österreich

Ob Sie sich für einen Urlaub in Tirol oder Kärnten, einen Aufenthalt in der Steiermark oder für Skiferien im Salzkammergut entscheiden: Die Ferienhäuser, Apartments und Ferienwohnungen in Österreich werden Sie mit Sicherheit begeistern. Denn im Vergleich zu einem Hotel bietet Ihnen eine solche Unterkunft wesentlich mehr Freiraum und Privatsphäre. Es liegt ausschließlich an Ihnen, wann Sie morgens frühstücken möchten – und nicht am Hotelmanagement, das die Zeit für das Frühstücksbuffet vorgibt. Sie stellen nachmittags fest, dass Ihnen der Sinn nach Gegrilltem steht und die Terrasse perfekt für einen Grillabend erscheint? Nutzen Sie die Freiheit und stöbern Sie in den Lebensmittelläden nach den köstlichen Zutaten, die Sie besonders anlachen. Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Österreich sind modern ausgestattet. Schlafzimmer, Wohnzimmer und Bäder werden genau in Ihr Urlaubskonzept passen, auch wenn Sie mit Freunden und Bekannten unterwegs sind und mehrere Zimmer benötigen. Eine Waschmaschine steht meist ebenso zur Verfügung wie Mikrowelle und Spülmaschine. Beurteilungen und Kommentare anderer Personen, die bereits in Ihrer Wunschunterkunft wohnten, geben Ihnen einen ganz speziellen Einblick in die Situation vor Ort. So erfahren Sie beispielsweise, ob die Wohnung nicht nur sehr gemütlich eingerichtet ist, sondern auch einen tollen Ausblick auf den Wiener Stephansdom hat. Eine andere Wohnung liegt vielleicht am Alpenrand und beschert Ihnen ländliche Ruhe. Sie wissen nicht, ob Haustiere erlaubt sind? Dann nehmen Sie Kontakt zum Vermieter oder Eigentümer auf, er kann Ihnen sicherlich weiterhelfen – auch dann, wenn es um den Internetzugang via WLAN oder Kabel geht.

Sehenswertes Österreich – ein Streifzug durch das Land der vielen Facetten

Der Binnenstaat Österreich hat eine Fläche von fast 84.000 Quadratkilometer und schmiegt sich an die 1.200 Kilometer langen Alpen, dem höchsten Gebirge Europas. Diese Tatsache ist ein wahrer Luxus für jeden Urlauber, der herrliche Bergpanoramen schätzt. Schließlich bestehen die Alpen aus einigen berühmten Drei- und Viertausendern, etwa dem Mont Blanc in Frankreich, dem Mont Blanc de Courmayeur in Italien, der Zugspitze in Deutschland, der Dufourspitze und dem Piz Bernina in der Schweiz sowie dem Großglockner in Österreich. Kletterer und Bergsteiger finden in den Alpenmassiven beste Voraussetzungen für spannende Trails. Wanderer und Radtourer lieben jene Höhenrouten, die atemberaubende Ausblicke bescheren, etwa die Gipfeltour zum Steinbergstein, der Panoramaweg in der Nähe von Sulzberg, die Höhenwanderung zum Moaralmsee oder die Wanderung zum Kreuzjöchlsee und zur Fleidingalm. Zu den bekanntesten Fluss-Radwegen in Österreich zählen dagegen der Donauradweg, der Inntal-Radweg und der Radweg durch das Salzkammergut. Und auch in den Tälern, Ortschaften und Städten geht es interessant und abwechslungsreich zu, daher sollten einige Städte bei einer Reise durch Österreich nicht fehlen.

Immer einen Besuch wert: Wien – Salzburg – Innsbruck

Fiaker, Prater, Stephansdom, Hofreitschule, Oper, Schloss Schönbrunn – Begriffe, die jenen Menschen einen tiefen Seufzer entlocken, die bereits Wien besucht und sich in diese schöne Stadt verliebt haben. Nutzen Sie die Zeit und lassen Sie sich ein Stück Sachertorte schmecken, schauen Sie den herrlichen Lipizzanern beim Morgentraining zu und nehmen Sie die Ringbahn, um einmal rund um das historische Stadtzentrum zu fahren und dabei das Burgtheater, die Oper und die zahlreichen Museen zu entdecken. Salzburg ist ebenfalls eine Reise wert. Die österreichische Stadt liegt unmittelbar an der Salzach und ist die viertgrößte Stadt des Landes – nach Wien, Graz und Linz. Wolfgang Amadeus Mozart wurde hier geboren, daher spricht man auch stolz von der „Mozartstadt”. Im Jahr 1996 entschied die UNESCO, die gesamte Salzburger Altstadt als Weltkulturerbe auszuzeichnen, da diese eine atemberaubende Sammlung historischer Bauten präsentiert. Innsbruck, die Landeshauptstadt von Tirol, liegt etwa 190 Kilometer südwestlich von Salzburg und ist insbesondere für ihr „Goldenes Dachl” bekannt: Den spätgotischen Prunkerker in der Altstadt schmücken mehr als 2.500 feuervergoldete Kupferschindeln und stellen damit das Wahrzeichen von Innsbruck dar.

Skiferien im winterlichen Österreich

Im Winter sind Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Österreich besonders beliebt, da das Land über fast 300 Skigebieten und zahlreiche Langlaufloipen verfügt. Verbinden Sie doch einmal Ihren Skiurlaub mit Wellness und Thermengenuss. Tagsüber entdecken Sie Skigebiete wie das „Dreiländereck” oder die Gerlitzer Alpen und lassen es sich abends in Kärntner Thermen gutgehen. Zu den Top Ten der Skigebiete von Österreich gehören Ischgl, Obertauern, Saalbach Hinterglemm Leogang, Mayrhofen, Kitzbühel, Serfaus, Silvrette, St. Anton, Flachau und Sölden. Schöne Alternativen zu den rasanten Skipisten und Rodelstrecken bieten Ausflüge mit dem Pferdeschlitten durch die winterweiße Wunderwelt oder ausgedehnte Spaziergänge mit den berühmten Schneeschuhen.

10.737 Ergebnisse
Abbrechen Filter löschen Suchen

Preis

Belegung

Schlafzimmer

Badezimmer

Buchungsoption

Unterkunftsart

Bauernhaus
Blockhütte
Bungalow
Chalet
Ferienhaus
Ferienwohnung
Hotel
Hütte
Landhaus
Scheune
Schloss
Villa
Wohnung in einer Anlage
Yacht
Boot
Hausboot
Mühle
Turm

Buchungsoption

Ortstyp

Mehr Filter

Ausstattung

Unterkünfte von

10.737 Ergebnisse
Abbrechen Filter löschen Suchen
Verwenden Sie Filter, um Ihre Suchergebnisse einzugrenzen

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Österreich(10.737)

10.737 Suchergebnisse
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 2 Pers.
3 - 7 Mindestaufenthalt
(47)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 8 Pers.
2 - 7 Mindestaufenthalt
(17)
  • 5 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 3 WCs,
  • 14 Pers.
6 - 7 Mindestaufenthalt
(67)
Banner-EA-SERP.jpg
ab 180 €
Pro Nacht
2 - 4 Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 6 Pers.
2 - 4 Mindestaufenthalt
(13)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 Mindestaufenthalt
(9)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 4 Mindestaufenthalt
(11)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 6 Pers.
7 Mindestaufenthalt
(10)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 8 Pers.
(27)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
2 - 7 Mindestaufenthalt
(16)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
2 - 7 Mindestaufenthalt
(11)
ab 70 €
Pro Nacht
2 - 6 Mindestaufenthalt
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
2 - 6 Mindestaufenthalt
(11)
ab 180 €
Pro Nacht
3 - 7 Mindestaufenthalt
  • 6 Schlafzimmer,
  • 3 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 12 Pers.
3 - 7 Mindestaufenthalt
(16)
ab 76 €
Pro Nacht
2 - 5 Mindestaufenthalt
  • Studio,
  • 1 Badezimmer,
  • 2 Pers.
2 - 5 Mindestaufenthalt
(18)
ab 120 €
Pro Nacht
2 - 3 Mindestaufenthalt
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
2 - 3 Mindestaufenthalt
(6)
  • 5 Schlafzimmer,
  • 4 Badezimmer,
  • 13 Pers.
2 - 7 Mindestaufenthalt
2 Bewertungen
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 7 Pers.
7 Mindestaufenthalt
(3)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 6 Pers.
2 - 7 Mindestaufenthalt
(3)
  • 6 Schlafzimmer,
  • 5 Badezimmer,
  • 15 Pers.
5 - 7 Mindestaufenthalt
(15)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 4 Pers.
2 - 7 Mindestaufenthalt
(15)
ab 110 €
Pro Nacht
3 - 7 Mindestaufenthalt
  • 4 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 8 Pers.
3 - 7 Mindestaufenthalt
(3)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
4 - 10 Mindestaufenthalt
(18)
ab 132 €
Pro Nacht
2 - 4 Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 8 Pers.
2 - 4 Mindestaufenthalt
2 Bewertungen
  • 2 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 12 Pers.
3 - 7 Mindestaufenthalt
(33)
  • Studio,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 5 Mindestaufenthalt
(11)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 6 Pers.
3 - 7 Mindestaufenthalt
(11)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 5 Pers.
2 Mindestaufenthalt
(18)
ab 70 €
Pro Nacht
3 - 7 Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 8 Pers.
3 - 7 Mindestaufenthalt
(77)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 - 7 Mindestaufenthalt
(19)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 3 Pers.
3 - 5 Mindestaufenthalt
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 2 Pers.
3 - 5 Mindestaufenthalt