Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.

Entspannte Ferien für die ganze Familie in Zeeland an der Nordsee

Ein eigenes Ferienhaus in Zeeland, der südlichsten Provinz der Niederlande, ist die beste Wahl für Familien, die auf Unabhängigkeit und auf entspannte Tage zum Sonnenbaden, Spielen und Grillen im eigenen Garten Wert legen. Die langen Sandstrände der Nordsee sind dabei stets nur einen kurzen Spaziergang oder eine kurze Fahrt mit dem Fahrrad entfernt.
Ferienhäuser in Zeeland finden sich sowohl direkt am Strand, in den Zentren der zeeländischen Gemeinden oder in herrlicher Lage in den Dünen. Von der kleinen Ferienwohnung für zwei Personen über das klassische Ferienhaus für eine Familie mit vier bis fünf Personen und Hund bis zu größeren Häusern, die Gruppen von bis zu zehn Personen Platz bieten, wird jeder Anspruch befriedigt. Im südlichen Holland findet jeder ein Ferienhaus, das optimal den eigenen Wünschen und Bedürfnissen entspricht.

Die Provinz Zeeland

Wer ein Ferienhaus in Zeeland sucht, meint damit natürlich vor allem die beliebten Ferienorte an der Nordsee, wo zahlreiche Ferienhäuser für zwei bis mehr als zehn Personen auf Gäste warten. Vom Schlafzimmer aus geht der Blick dabei oft direkt über das tiefblaue Meer hinaus – Entspannung schon beim Aufwachen! Zu den wichtigsten Orten von Zeeland gehören die beiden Seehäfen Vlissingen und Terneuzen sowie die Hauptstadt Middelburg auf Walcheren. In diesen Städten finden Gäste zentral gelegene Ferienhäuser und Ferienwohnungen als ideale Basis für Fahrradtouren in der Region und kürzere Ausflüge zum Strand. Wer lieber ein Ferienhaus direkt am Strand mieten möchte, findet vor allem auf der Insel Schouwen-Duiveland mit dem bekannten Badeort Renesse und auf Walcheren mit Domburg, Oostkapelle und Westkapelle eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen.

Die große Flut von Zeeland

Über viele Jahrhunderte bestand die Region aus zahlreichen kleinen Inseln, die unterhalb des Meeresspiegels lagen und vor allem von der Landwirtschaft und dem Fischfang geprägt waren. Städte wie Middelburg existierten vermutlich schon zur Zeit der Kelten und Römer, ehe sie sich im Mittelalter zu bedeutenden Handelsstädten entwickelten. Zwar wuchsen die Inseln durch Polder und Deiche sowie die natürliche Versandung der Flüsse immer weiter zusammen, doch noch immer war das flache Zeeland den Naturgewalten ausgeliefert.
So kam es in der Nacht vom 31. Januar auf den 1. Februar 1953 zu einer katastrophalen Sturmflut, bei der große Teile Zeelands überschwemmt wurden. Dabei kamen 1.835 Menschen ums Leben, zahllose Familien verloren ihr gesamtes Hab und Gut. Die Flut veranlasste die Regierung zu einem weltweit einmaligen Schutzprogramm der Küste, das sich heute in beeindruckenden Bauten wie der Oosterschelde-Sturmflutwehr zeigt.
Umfassende Informationen über die Deltawerke bietet der Deltapark Neeltje Jans in Vrouwenpolder. Neben einer Ausstellung über die Schutzprogramme und die Flutkatastrophe 1953 in Holland finden Besucher hier auch das größte Aquarium von Zeeland, einen großen Wasserspielplatz und die "Welt der Wale" (WalvisWereld). Wer mag, kann mit Haien schwimmen oder mit dem Boot eine Rundfahrt auf der Oosterschelde unternehmen.

Zeeuws-Vlaanderen: der Süden von Zeeland

Ein Ferienhaus in Zeeuws-Vlaanderen ist ideal für alle, die Strandurlaub mit Sightseeing verbinden möchten. Die südlichste Region von Zeeland grenzt durchgängig an Belgien und ist erst seit 2003 durch den Westerscheldetunnel auf dem Landweg direkt aus den anderen Regionen von Zeeland zu erreichen. Ferienhäuser gibt es vor allem in den touristischen Badeorten direkt an der Nordsee, darunter Breskens, Cadzand und Nieuwvliet, die alle zur Gemeinde Sluis gehören.
Wie der Name der Stadt schon verrät, entstand Sluis als Siedlung neben einer Schleuse der Zwin, über die die wichtige mittelalterliche Handelsstadt Brügge mit dem Meer verbunden war. Mit der Versandung der Zwin verlor nicht nur Brügge an Bedeutung für die Schifffahrt, sondern auch Sluis. Heute ist die hübsche Stadt ein beliebtes Ziel für Tagesausflügler, die ein Ferienhaus in den Strandorten gemietet haben. Wichtigste Sehenswürdigkeit ist der 32 Meter hohe Belfort, in dem heute ein Museum untergebracht ist. Vom Turm bietet sich ein schöner Ausblick über Zeeuws-Vlaanderen und Zeeland.
Zwischen Cadzand-Bad und Breskens liegt ein populärer, fünf Kilometer langer Sandstrand, an dem im Sommer zahllose Besucher ihren Urlaub verbringen. Beliebt sind auch Fahrradtouren am Deich entlang, zum Beispiel ins nahe gelegene belgische Seebad Knokke-Heist. Die drei historischen belgischen Städte Brügge, Gent und Antwerpen, die gemeinsam oft als "Goldenes Dreieck von Flandern" bezeichnet werden, können jeweils im Rahmen eines Tagesausflugs besucht werden.

Walcheren: das Herz von Zeeland

Die Insel Walcheren ist die meistbesuchte Region von Zeeland und berühmt für ihre endlosen Sandstrände und gemütlichen Fischerdörfer. Wer hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung sucht, wird unter anderem in bekannten Seebädern wie Domburg, Zoutelande und Westkapelle fündig. An den Stränden warten vielfältige Wassersportangebote, während die völlig flache Landschaft ein Paradies für Radfahrer ist.
Beliebte Ziele für Tagesausflügler sind die historischen Orte auf Walcheren, darunter das malerische Veere und Middelburg, die Hauptstadt von Zeeland. Zu den großen Sehenswürdigkeiten der historischen Perle gehören das Rathaus, die Vleeshal (Fleischhalle), die vielen schönen Kirchen und der "Lange Jan", der Turm der Abtei, von dessen Spitze sich ein herrlicher Blick über Zeeland bietet. In der Abtei selbst ist heute das Zeeuws Museum untergebracht, das die Geschichte der Provinz Zeeland erzählt.
Nicht minder interessant ist ein Besuch der Hafenstadt Vlissingen mit dem "MuZEEum", einem Museum, das vor allem der Seefahrt und der maritimen Vergangenheit von Zeeland gewidmet ist. Neben den eigentlichen Ausstellungen gehören auch die Kasematten von Vlissingen und die "Oranjemolen", eine historische Windmühle, zum Angebot. Unterhaltung für den Nachwuchs bietet das "Arsenaal", zu dem neben einem großen Aquarium auch der größte Piratenpark der Niederlande gehört.

Schouwen-Duiveland: der Norden von Zeeland

Die nördliche Insel Schouwen-Duiveland ist vor allem bei Wassersportlern beliebt. Sie mieten hier ein Ferienhaus, um auf dem Grevelingenmeer zu surfen, dem nördlich der Insel gelegenen Meeresarm, der für seine idealen Surfbedingungen bekannt ist. Deutsche Touristen zieht es meist nach Renesse, wo sich am kilometerlangen Sandstrand ein Ferienhaus an das nächste reiht und abends Party angesagt ist. Gerade Jugendgruppen mieten hier gerne große Ferienhäuser für acht bis zehn Personen mit eigenem Garten, um abends zu grillen, ehe es auf die Piste geht.
Während Renesse am offenen Meer liegt, befinden sich die Orte Scharendijke und Brouwershaven hinter dem Brouwersdam, der das Grevelingenmeer von der Nordsee trennt. Am Brouwersdam entstanden in den letzten Jahren zahlreiche neue Ferienhäuser, Ferienwohnungen, ein Yachthafen und ein Wassersportzentrum mit Windsurfing- und Kite-Surfing-Angeboten.
Ruhig geht es im Süden von Schouwen-Duiveland mit den Orten Burgh-Haamstede und Zierikzee an der Oosterschelde zu, wo sich gemütliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser in bester Lage anbieten. Lohnenswerte Ziele für einen Tagesausflug sind vom nördlichen Zeeland unter anderem die moderne Metropole Rotterdam, das beschauliche Den Haag und das historisch bedeutsame Delft.

Zeeland mit Kindern

Gerade für Familien aus dem Westen Deutschlands ist Zeeland seit vielen Jahren eine beliebte kinderfreundliche Destination mit vielfältigen Angeboten. Von der deutschen Grenze aus sind es oft kaum mehr als zwei bis drei Stunden Fahrt zum eigenen Ferienhaus an der Nordsee. Die langen flachen Strände sind ideal für Kinder, die hier viel Platz zum Sandburgenbauen, Buddeln und Herumtoben haben. Die großen Strände verfügen über Rettungsstationen, Strandcafés und sanitäre Einrichtungen sowie vielfältige Wassersportangebote wie Windsurfen und Kitesurfen. Ein echter Hit ist der "Waterjump Brouwersdam", eine fast acht Meter hohe Rutschbahn, die mutige Benutzer in hohem Bogen ins Grevelingenmeer katapultiert. Wer kein Ferienhaus direkt am Strand bewohnt, kann für den Urlaub eine Strandkabine mieten, die bereits mit Liegestühlen, Windschutz und Sonnenschirm ausgestattet ist. Weiterhin bietet die eigene Strandkabine Stauraum für Kinderspielzeug, Luftmatratzen und vieles mehr.

Fahrradparadies Niederlande

Doch nicht nur am Strand kommen Kinder im Urlaub auf ihre Kosten: Das Radfahrerland Niederlande bietet ein dichtes Streckennetz an speziellen Fahrradrouten, auf denen auch die Kleinen gefahrlos unterwegs sein können. Die einzelnen Fremdenverkehrsbüros in Zeeland halten Prospekte mit Tipps bereit, darunter so schöne Touren wie die Blütenroute in Zuid-Beveland, die im Frühling durch Landstriche voller blühender Obstbäume führt. Wer sich für Geschichte interessiert, folgt der "Fort-Route" zu den alten Grenzbefestigungen des Achtzigjährigen Krieges oder der historischen Fahrradroute Goeree.
Die Niederlande sind auch für Mountainbiker einen Urlaub wert: Auf sie warten vielfältige Off-Pisten-Herausforderungen mit Routen durch die Wälder und Abstechern ins Nachbarland Belgien. Keine Möglichkeit, die eigenen Fahrräder mit zum Ferienhaus in Zeeland zu nehmen? Kein Problem – Fahrräder können überall ausgeliehen werden.

Zeeland bei schlechtem Wetter: Niemand muss im Ferienhaus bleiben

Eine Sonnengarantie bieten die Niederlande leider nicht, doch auch bei schlechtem Wetter kommt in Zeeland keine Langeweile auf. Wer den Regentag nicht im eigenen Ferienhaus verbringen mag, kann beispielsweise nach Zierikzee, Middelburg oder Vlissingen fahren, um die Museen der Städte zu besuchen oder einen Shoppingbummel in den Fußgängerzonen zu unternehmen. Herrliche Entspannung bietet die in Goes neu eröffnete Anlage "Wellness Goes" mit Pools, Saunen und Massage-Angeboten.
Auf Familien warten bei Regen unter anderem Bowling Goes mit insgesamt zwölf Bowlingbahnen, die Kartingbahnen Indoor Karting Rama Goes und Indoor Karting Middelburg sowie mehrere Indoor Golf- und Minigolfanlagen. Und auch wer im Sommerurlaub in den vollkommen flachen Niederlanden Skilaufen oder Snowboarden will, kann dies problemlos tun – im Ego Indoor Ski in Bergen op Zoom. Wählen Sie für Ihren Urlaub ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung ganz nach Ihren Wünschen: Eine kleine Ferienwohnung für zwei Personen, ein gemütliches Ferienhaus für vier Personen mit eigenem Garten direkt am Strand oder ein großes Ferienhaus für eine ganze Gruppe, die gemeinsam Urlaub machen will – in Zeeland finden Sie bestimmt genau das Richtige!

Abbrechen Filter löschen Suchen

Preis

Belegung

Schlafzimmer

Badezimmer

Buchungsoption

Unterkunftsart

Bauernhaus
Blockhütte
Bungalow
Chalet
Ferienhaus
Ferienwohnung
Hütte
Landhaus
Villa
Wohnung in einer Anlage
Scheune
Boot
Hausboot
Schloss
Hotel
Mühle
Turm
Yacht

Ortstyp

Mehr Filter

Ausstattung

Unterkünfte von

Abbrechen Filter löschen Suchen
Verwenden Sie Filter, um Ihre Suchergebnisse einzugrenzen

Suchergebnisse für Ferienhaus in Zeeland oder Ferienwohnung in Zeeland(1.212)

1.212 Suchergebnisse
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(21)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 5 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(7)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(27)
Banner-EA-SERP.jpg
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 5 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(11)
ab 50 €
Pro Nacht
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 4 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
(4)
ab 90 €
Pro Nacht
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 7 Pers.
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(15)
ab 47 €
Pro Nacht
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(7)
ab 240 €
pro Woche
7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
(8)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 5 Pers.
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
2 Bewertungen
ab 1.000 €
pro Woche
7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 5 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
2 Bewertungen
ab 54 €
Pro Nacht
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(16)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(13)
ab 40 €
Pro Nacht
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(16)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 10 Pers.
2 Nächte Mindestaufenthalt
1 Bewertung
  • 4 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 7 Pers.
3 - 6 Nächte Mindestaufenthalt
(10)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 5 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(3)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(3)
ab 56 €
Pro Nacht
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 2 WCs,
  • 4 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
1 Bewertung
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
2 Bewertungen
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(3)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 6 Pers.
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
1 Bewertung
ab 60 €
Pro Nacht
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 5 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(8)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 5 Pers.
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(7)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 3 Pers.
3 Nächte Mindestaufenthalt
2 Bewertungen
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 Nächte Mindestaufenthalt
1 Bewertung
ab 220 €
pro Woche
7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 4 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
1 Bewertung
ab 487 €
pro Woche
7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 4 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 8 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
(17)