Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.

Eine Ferienwohnung auf Sylt – Urlaub an der Nordsee

Ganz hoch im Norden, nur wenige Kilometer vom Festland entfernt, liegt die größte deutsche Nordseeinsel: Sylt. Mit einer Fläche von 99,14 Quadratkilometern ist Sylt die viertgrößte Insel von Deutschland und die größte der nordfriesischen Inseln. Sylt war nicht immer von Wasser umgeben: Circa 8000 vor Christi wurde die Insel vom Festland getrennt, doch bis in 14. Jahrhundert hinein konnte man Sylt bei Ebbe noch zu Fuß erreichen. Bis heute kämpfen die Sylter mit der Nordsee um ihre geliebte Heimat: Schweren Sturmfluten und der ständigen Erosion begegnen sie mit aufwendigen Küstenschutzmaßnahmen wie der Aufschichtung von Sanddepots vor der eigentlichen Küstenlinie.

Von der Fischerinsel zum mondänen Urlaubsparadies

Jahrzehntelang lebten die Nordfriesen auf Sylt von dem, was ihnen das Meer bescherte: Heringe, Wale und Austern sicherten bis ins 19. Jahrhundert das Auskommen vieler Familien und brachten ihnen sogar bescheidenen Reichtum. Das Jahr 1855 stellte rückblickend einen Wendepunkt in der Geschichte der Insel dar: Der an der Westküste gelegene Ort Westerland wurde mit dem Titel „Seebad“ ausgezeichnet und zum Hauptort der Insel. Nur drei Jahre später eröffnete das erste vieler weiterer Hotels in Westerland. Einen regelrechten Boom erlebte Sylt aber erst nach dem Zweiten Weltkrieg: Dank des im Jahr 1927 fertiggestellten Hindenburgdamms, der Sylt mit dem Festland verbindet, konnten Urlauber die Nordseeinsel nun bequem mit dem Zug erreichen und ihre eigenen Autos mitnehmen. Viele Ferienwohnungen und Kureinrichtungen wurden gebaut. Heute kommen jedes Jahr über 700.000 Besucher auf die nordfriesische Insel. Damit ist Sylt eines der wichtigsten touristischen Zentren Schleswig-Holsteins.

Willkommen: Sylt erleben und genießen

Endlose Strände, wunderschöne Heidelandschaften und das graue, von Prielen durchzogene Watt – es ist die faszinierende Natur, die Besucher der Insel vom ersten Moment an bei jedem Wetter in ihren Bann zieht. Während die Westküste von Sylt durch feine weiße Nordseestrände charakterisiert ist, dominieren an der dem Wattenmeer zugewandten Ostküste ausgedehnte Heidelandschaften sowie Steil- und Dünenküsten. Sonnenbaden in einem bunten Strandkorb, Surfen auf gewaltigen Nordseewellen, Spaziergänge mit nackten Füßen durch den grauen Schlick des Wattenmeeres oder Erkundungen auf dem Drahtesel durch das Landesinnere – wer in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung auf Sylt Urlaub macht, kann der berühmten Insel auf viele unterschiedliche Arten ganz nahe kommen.

Quer über die Insel – die Inselorte

Insgesamt zwölf Orte gibt es auf Sylt: List, Kampen, Wenningstedt, Westerland, Tinnum, Rantum, Hörnum, Archsum, Morsum, Keitum, Munkmarsch und Braderup. Größter Ort ist der Hauptort Westerland, kleinster Ort ist das nur etwa 300 Einwohner zählende Dorf Archsum. Während Sie in den Inseldörfern Keitum, Morsum und Rantum vor allem reetgedeckte Ferienwohnungen und Ferienhäuser buchen können, gibt es in Westerland oder Hörnum auch viele Appartmentanlagen mit modern ausgestatteten Ferienwohnungen.
Westerland ist mit rund 9.000 Einwohnern zwar der größte Ort von Sylt, jedoch einer der jüngsten. Er wurde im 15. Jahrhundert gegründet, war aber bis zu seiner Ernennung zum Seebad eher bedeutungslos. Erst mit dem Anstieg der Bade- und Kurgäste entwickelte sich Westerland zu dem, was es heute ist: das lebendige und moderne Zentrum der Insel. Direkt am Strand befinden sich zahlreiche Apartmenthäuser aus den 1960er- und 1970er-Jahren mit komfortablen Ferienwohnungen.
List, der nördlichste Ort der Insel, ist zugleich der nördlichste Ort ganz Deutschlands. List bietet Ihnen alles, was einen Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus auf Sylt so reizvoll macht: einen Hafen mit zahlreichen Fischbuden und Restaurants, idyllische Strände, zwei Leuchttürme sowie das Erlebniszentrum Naturgewalten, in dem Sie Wissenswertes über den Nationalpark Wattenmeer und die unterschiedlichen Küstenschutzmaßnahmen erfahren. Von List aus legen außerdem mehrmals in der Woche und in der Hauptsaison täglich Fähren zur dänischen Nachbarinsel Römö ab. Informationen zu Preisen und Abfahrtszeiten erhalten Sie direkt am Hafen.
Am anderen Ende, ganz im Süden von Sylt, liegt Hörnum. In Hörnum kommen Sonnenanbeter, Wasserratten und Wellenreiter voll auf ihre Kosten: Während die Nordsee Sie auf der Westseite mit einer steifen Brise und hohen Wellen begrüßt, finden Sie auf der Ostseite einen sanft ins Meer abfallenden Strand, der vor allem bei Familien mit kleinen Kindern beliebt ist. Einen der schönsten Ausblicke auf Sylt und sogar bis zu den Nachbarinseln Föhr und Amrum haben Sie vom 34 Meter hohen Hörnumer Leuchtturm.
Wo früher Bauern und Fischer lebten, residieren heute die Reichen und Schönen. Kampen gilt als mondänster Ort auf Sylt, konnte sich sein charakteristisches Flair trotz hoher Prominentendichte aber bewahren. Wie Keitum und Rantum ist Kampen eine typisch nordfriesische Reetdachsiedlung. So finden Sie in Kampen viele wunderschöne Ferienhäuser mit großen Gärten und luxuriöser Ausstattung.

Bedeutende Sehenswürdigkeiten

Wer seinen Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung auf Sylt verbringt, erlebt eine einzigartige Landschaft, die durch die Nordsee im Westen, das Wattenmeer im Osten, Salzwiesen, Dünen- und Heidelandschaften geprägt ist. Neben Inselkirchen und historischen Friesenhäusern ist deshalb die Natur selbst die bedeutendste Sehenswürdigkeit von Sylt.

Der Nationalpark Wattenmeer

Am Watt kommen Sie auf Sylt nicht so einfach vorbei. Eine Wanderung durch den glitschig-grauen Schlick gehört für jeden Sylt-Urlauber zum Pflichtprogramm. Mit ortskundigen Wattführern wandern Sie über den Meeresboden und erfahren dabei allerhand Wissenswertes über das Wattenmeer und seine Bewohner. Noch weiter hinaus ins Weltnaturerbe Watt kommen Sie mit einem der Ausflugsschiffe: Bestaunen Sie Kegelrobben und Seehunde auf den vorgelagerten Sandbänken oder beobachten Sie seltene Vögel in den zahlreichen Vogelschutzgebieten des Wattenmeeres.

Sylter Kliffs

In Morsum leuchtet es rot, in Keitum grün und zwischen Munkmarsch und Braderup weiß: Die Sylter Kliffs geben Ihnen einen faszinierenden Einblick in 180.000 Jahre Erdgeschichte und gehören zu dem Schönsten, was die Insel zu bieten hat. Das Kliff bei Morsum sollten Sie unbedingt in den Abendstunden besuchen, denn dann entwickelt die beeindruckende Steilküste ihre ganze Farbenpracht.

Braderuper Heide

Das Naturschutzgebiet Braderuper Heide liegt zwischen den Orten Kampen, Wenningstedt und Munkmarsch und gehört zu den größten Heidelandschaften Schleswig-Holsteins. Eine Wanderung durch die wunderschöne Heidelandschaft lohnt sich vor allem in den Frühlings- und Sommermonaten, denn dann blühen die unterschiedlichen Heidearten und verwandeln die Natur in ein endloses lila Blütenmeer.

Hörnum-Odde

Das beeindruckende Küstendünengebiet an der südlichen Spitze von Sylt steht seit 1972 unter Naturschutz und zählt zu den besonders gefährdeten Gebieten der Insel: Sturmfluten und die Gezeitenströmung haben die Hörnum-Odde im Laufe der Jahrzehnte schon um die Hälfte schrumpfen lassen. Ein Spaziergang um die Hörnum-Odde dauert etwa zwei Stunden und bietet Ihnen fantastische Fernblicke auf das Meer und die Nachbarinseln Amrum und Föhr.

Aktivurlaub auf Sylt

Sylt ist wie geschaffen für einen Aktivurlaub, denn das Angebot an Freizeit- und Sportmöglichkeiten ist riesig. Beim Wandern, Radfahren, Surfen, Golfen oder Reiten können Sie die Insel am besten entdecken und genießen.
Zu Fuß oder mit dem Fahrrad erleben Sie auf Sylt einfach mehr, denn viele Wege durch die Naturschutzgebiete und zu den Stränden sind für Autos gesperrt. 200 Kilometer Radwege sowie idyllische Wanderwege und das Watt laden zu kleinen und großen Touren ein. Viele Unterkünfte liegen unmittelbar an den beliebten Strecken, sodass Sie direkt von Ihrer Ferienwohnung starten können.
Surfen, Segeln, Wellenreiten, Kiten – Sylt oder besser gesagt: Die Nordsee, die Sylt umgibt, ist ein Paradies für Wassersportler. An der Westküste fordern hohe Wellen und kräftige Winde Profis zu Höchstleistungen heraus, während der Osten ein ideales Revier für Anfänger ist. Seit 2014 ist Sylt zudem Austragsort der beiden wichtigsten deutschen Surfevents: dem Rollei Summer Opening und dem Volvo Surf Cup. Wer zu diesen Veranstaltungen nach Sylt reisen und seinen Urlaub in einer Ferienwohnung verbringen möchte, sollte sich rechtzeitig um passende Unterkünfte bemühen.
Vier wunderschöne Golfplätze und außergewöhnliche Golfbedingungen – das erleben Golfer auf der Nordseeinsel Sylt: Die Golfplätze in Wenningstedt, Morsum, Tinnum und Hörnum bieten Ihnen fantastische Ausblicke auf das Meer sowie Spiel- und Trainingsmöglichkeiten für jedes Handicap.

Urlaub in einer Ferienwohnung auf Sylt buchen – strandnah und komfortabel

Wer in seinem Urlaub auf Sylt unabhängig und flexibel sein möchte, entscheidet sich für eine komfortable Ferienwohnung oder ein Haus. Gerade für eine Familie mit Kindern bieten Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Vergleich zu einem Hotel viele Vorteile: mehr Platz für alle, eigene Zubereitung der Mahlzeiten und keine Rücksichtnahme auf andere Hotelgäste. Wer günstige Angebote nutzt und frühzeitig bucht, kann außerdem sparen.
Mitten im Leben oder ganz ruhig am Rand der Dünen – auf Sylt finden Sie genau die Unterkunft, von der Sie immer geträumt haben: reetgedeckte Friesenhäuser mit Garten, Terrasse und Blick in die Dünen, schöne Ferienwohnungen mit Balkon oder luxuriöse Penthouse-Wohnungen in Westerland. Während sich kleine Appartements für Singles oder Paare eignen, bieten eine große Wohnung oder ein Haus viel Platz für mehrere Personen.
Die meisten Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind mit allem Komfort wie WLAN, Spül- und Waschmaschine sowie einer Mikrowelle ausgestattet, sodass Sie sich im Urlaub wie zu Hause fühlen. Die Preise für Ferienwohnungen auf Sylt richten sich nach der Anzahl der Nächte: Die meisten Vermieter vermieten ihre Objekte allerdings vor allem in der Hauptsaison nur ab einer Woche. In der Nebensaison finden Sie auch immer wieder günstige Lastminute-Angebote.
Erreichen können Sie die nördlichste Insel Deutschlands auf vielen Wegen, und die Anreise ist denkbar einfach: Mit der Bahn oder wenn Sie möchten Ihrem eigenen Auto fahren Sie bequem über den Hindenburgdamm bis zum Bahnhof in Westerland. Wer ohne eigenen Pkw anreist, kann sich auf Sylt auch einen Mietwagen nehmen. Noch schneller geht es mit dem Flugzeug von vielen deutschen Großstädten bis zum Flughafen in Tinnum.
Am schönsten ist die Anreise nach Sylt aber sicherlich mit der Fähre von Römö aus, denn von Bord können Sie die Schönheit der friesischen Insel und des Wattenmeeres schon in aller Ruhe genießen.

Abbrechen Filter löschen Suchen

Preis

Belegung

Schlafzimmer

Badezimmer

Buchungsoption

Unterkunftsart

Bungalow
Ferienhaus
Ferienwohnung
Hütte
Landhaus
Villa
Wohnung in einer Anlage
Scheune
Boot
Hausboot
Blockhütte
Schloss
Chalet
Bauernhaus
Hotel
Mühle
Turm
Yacht

Ortstyp

Mehr Filter

Ausstattung

Unterkünfte von

Abbrechen Filter löschen Suchen
Verwenden Sie Filter, um Ihre Suchergebnisse einzugrenzen

Suchergebnisse für Ferienhaus auf Sylt oder Ferienwohnung auf Sylt(976)

976 Suchergebnisse
3 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 3 Pers.
    3 Nächte Mindestaufenthalt
    • Studio,
    • 1 Badezimmer,
    • 2 Pers.
      3 Nächte Mindestaufenthalt
      • 2 Schlafzimmer,
      • 1 Badezimmer,
      • 3 Pers.
        860-90.gif
        3 Nächte Mindestaufenthalt
        • 2 Schlafzimmer,
        • 2 Badezimmer,
        • 4 Pers.
          3 Nächte Mindestaufenthalt
          • 2 Schlafzimmer,
          • 2 Badezimmer,
          • 4 Pers.
            3 Nächte Mindestaufenthalt
            • 2 Schlafzimmer,
            • 2 Badezimmer,
            • 4 Pers.
              3 Nächte Mindestaufenthalt
              • 2 Schlafzimmer,
              • 1 Badezimmer,
              • 4 Pers.
                3 Nächte Mindestaufenthalt
                • 1 Schlafzimmer,
                • 1 Badezimmer,
                • 2 Pers.
                  3 Nächte Mindestaufenthalt
                  • 2 Schlafzimmer,
                  • 2 Badezimmer,
                  • 4 Pers.
                    3 Nächte Mindestaufenthalt
                    • 2 Schlafzimmer,
                    • 2 Badezimmer,
                    • 4 Pers.
                      3 Nächte Mindestaufenthalt
                      • 1 Schlafzimmer,
                      • 1 Badezimmer,
                      • 2 Pers.
                        3 Nächte Mindestaufenthalt
                        • 1 Schlafzimmer,
                        • 1 Badezimmer,
                        • 2 Pers.
                          3 Nächte Mindestaufenthalt
                          • 1 Schlafzimmer,
                          • 1 Badezimmer,
                          • 2 Pers.
                            3 Nächte Mindestaufenthalt
                            • 2 Schlafzimmer,
                            • 2 Badezimmer,
                            • 4 Pers.
                              5 Nächte Mindestaufenthalt
                              • 2 Schlafzimmer,
                              • 2 Badezimmer,
                              • 4 Pers.
                                3 Nächte Mindestaufenthalt
                                • 2 Schlafzimmer,
                                • 1 Badezimmer,
                                • 4 Pers.
                                  2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
                                  • 3 Schlafzimmer,
                                  • 2 Badezimmer,
                                  • 6 Pers.
                                    6 Nächte Mindestaufenthalt
                                    • 1 Schlafzimmer,
                                    • 1 Badezimmer,
                                    • 2 Pers.
                                      (16)
                                      3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
                                      • 2 Schlafzimmer,
                                      • 1 Badezimmer,
                                      • 4 Pers.
                                        (14)
                                        5 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
                                        • 1 Schlafzimmer,
                                        • 2 Badezimmer,
                                        • 4 Pers.
                                          (6)
                                          3 - 5 Nächte Mindestaufenthalt
                                          • 2 Schlafzimmer,
                                          • 2 Badezimmer,
                                          • 4 Pers.
                                            (4)
                                            4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
                                            • Studio,
                                            • 1 Badezimmer,
                                            • 2 Pers.
                                              (8)
                                              4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
                                              • Studio,
                                              • 1 Badezimmer,
                                              • 2 Pers.
                                                (6)
                                                4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
                                                • Studio,
                                                • 1 Badezimmer,
                                                • 2 Pers.
                                                  (4)
                                                  3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
                                                  • 1 Schlafzimmer,
                                                  • 1 Badezimmer,
                                                  • 2 Pers.
                                                    (5)
                                                    5 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
                                                    • 1 Schlafzimmer,
                                                    • 2 Badezimmer,
                                                    • 4 Pers.
                                                      1 Bewertung
                                                      2 - 5 Nächte Mindestaufenthalt
                                                      • 1 Schlafzimmer,
                                                      • 1 Badezimmer,
                                                      • 3 Pers.
                                                        1 Bewertung
                                                        2 - 5 Nächte Mindestaufenthalt
                                                        • 1 Schlafzimmer,
                                                        • 1 Badezimmer,
                                                        • 3 Pers.
                                                          3 - 5 Nächte Mindestaufenthalt
                                                          • 1 Schlafzimmer,
                                                          • 1 Badezimmer,
                                                          • 3 Pers.
                                                            1 Bewertung
                                                            3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
                                                            • 1 Schlafzimmer,
                                                            • 1 Badezimmer,
                                                            • 1 WC,
                                                            • 4 Pers.
                                                              (4)