Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.

Urlaub in Raschau-Markersbach


Es gibt viele Gründe, die für einen Urlaub im Erzgebirge sprechen: Dank der Lage im Osten Deutschlands erreichen Sie Ihr Ferienhaus in Raschau-Markersbach aus jeder Himmelsrichtung innerhalb weniger Stunden, sodass Sie hier auch einen angenehmen Kurzurlaub verbringen können. Die traditionsreiche Gegend bietet Ihnen nicht nur viele Möglichkeiten für Besichtigungen, sondern im Sommer wie im Winter viele Gelegenheiten zur Freizeitgestaltung.

Lage und Geschichte von Raschau-Markersbach

Ihre gemütliche, kleine Ferienwohnung in Raschau-Markersbach liegt im Südosten Sachsens an der Grenze nach Tschechien. Sie befinden sich hier im Erzgebirge in einer Gemeinde mit etwa 6.000 Einwohnern im Einzugsbereich von Chemnitz. Ursprünglich handelte es sich bei Ihrem Ferienort um zwei eigenständige Dorfgemeinden, die erst im Jahr 2007 zu einer einzigen Gemeinde zusammengelegt worden sind.

Sehenswürdigkeiten in Raschau-Markersbach

In der Nähe von Ihrem Ferienhaus in Raschau-Markersbach liegen die beiden sehr schönen Kirchen der ehemals zwei Ortsteile. Außerdem können Sie in der Umgebung einige Bauernhäuser in Fachwerkbauweise besichtigen, das Ältestes dieser Art stammt aus dem 17. Jahrhundert. Sehenswert sind auch die alten Kalköfen, in denen einstmals Keramik und Ziegel gebrannt wurden.

Essen und Trinken in Raschau-Markersbach

Wenn Sie einmal hungrig sind und nicht in Ihrer Ferienwohnung in Raschau-Markersbach essen möchten, dann ist das eine gute Gelegenheit, um die Spezialitäten der erzgebirgischen Küche kennenzulernen. Typisch für die Region sind Getzen, Kartoffelkuchen mit Heidelbeeren oder Buttermilch. Eine aufwendigere Speise zu Festtagen ist das "Neunerlei", das aus Wurst, Sauerkraut und Linsen besteht.

Freizeitmöglichkeiten, Shopping und Nightlife in Raschau-Markersbach

Neben Wanderungen im Erzgebirge haben Sie im Ort auch die Möglichkeit zu kegeln, mit dem Rad Touren zu unternehmen und im Winter Ski zu fahren. Im Ort können Sie alles kaufen, was Sie für Ihren Urlaub brauchen. Wenn Ihnen hingegen eher nach einem Einkaufsbummel ist, besuchen Sie doch einmal Chemnitz.

Abbrechen Filter löschen Suchen

Preis

Belegung

Schlafzimmer

Badezimmer

Buchungsoption

Unterkunftsart

Ferienhaus
Ferienwohnung
Hütte
Scheune
Boot
Bungalow
Landhaus
Hausboot
Blockhütte
Schloss
Chalet
Wohnung in einer Anlage
Bauernhaus
Hotel
Mühle
Turm
Villa
Yacht

Ortstyp

Mehr Filter

Ausstattung

Unterkünfte von

Abbrechen Filter löschen Suchen
Verwenden Sie Filter, um Ihre Suchergebnisse einzugrenzen

Suchergebnisse für Ferienhaus in Raschau-Markersbach oder Ferienwohnung in Raschau-Markersbach(6)

6 Suchergebnisse
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(21)
  • 4 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 10 Pers.
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(6)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 5 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
Banner-EA-SERP.jpg
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 4 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
ab 386 €
pro Woche
7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 5 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
(6)
ab 282 €
pro Woche
7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 2 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
2 Bewertungen
Werbung