Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.

Urlaub in einem Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern liegt im Nordosten von Deutschland und grenzt im Westen an Schleswig-Holstein und Niedersachsen, im Süden an Brandenburg und im Osten an Polen. Im Norden des 23.180 Quadratkilometer großen Bundeslandes liegt die Ostsee. Mit einer Länge von etwa 2.000 Kilometern hat Mecklenburg-Vorpommern die längste Küste von Deutschland.
Die Ostsee, die Boddengewässer, die Mecklenburgische Seenplatte – Wasser ist das dominierende Element in Mecklenburg-Vorpommern: Über 2.000 Seen, 26.000 Kilometer Flüsse, Bäche und Kanäle sowie die faszinierenden Küstenlandschaften machen die Region im Norden von Deutschland zu einem wahrhaftigen Urlaubsparadies. Traditionelle Seebäder wie Binz, Heiligendamm oder Kühlungsborn erstrahlen seit der politischen Wende ebenso in neuem Glanz wie die historischen Hanse- und Residenzstädte. Entdecken Sie traumhafte Landschaften und malerische Städte – bei Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Mecklenburg-Vorpommern.

Die Ostseeküste: prächtige Seebäder, idyllische Boddengewässer, große Inseln

Die Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns zählt zu den reizvollsten Urlaubsregionen von Deutschland. Während die mecklenburgische Küste durch kilometerlange weiße Sandstrände und mondäne Ostseebäder geprägt ist, wird der Osten von einer beeindruckenden Bodden- und Haffküste sowie den Inseln dominiert. Neben den beiden größten Inseln Rügen und Usedom haben sich auch kleinere wie Hiddensee, Poel und die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zu beliebten Reisezielen entwickelt. Vor allem verlängerte Wochenenden werden gerne hier an der Ostsee verbracht, um dem Alltag spontan ein paar Tage zu entfliehen!
Boltenhagen, Rerik, Kühlungsborn, Heiligendamm, Nienhagen, Warnemünde – wie Perlen an einer Kette liegen die herrlichen Seebäder entlang der Ostseeküste von Mecklenburg. Die ersten Urlauber kamen schon vor mehr als 200 Jahren an diesen schönen Küstenstrich: Heiligendamm gilt als ältestes Seebad Deutschlands. Mit seinen weißen klassizistischen Bauwerken, der 200 Meter weit auf die Ostsee führenden Seebrücke und seinem feinen Strand begeistert das Seebad bis heute Tausende von Besuchern. Heiligendamm ist durch eine historische Schmalspurbahn – die Bäderbahn Molli – mit den Orten Bad Doberan und Kühlungsborn verbunden. Eine Fahrt mit der Molli ist für die ganze Familie ein eindrucksvolles Erlebnis.

Rügen und Usedom

Das durch den Rügendamm und die Rügenbrücke mit dem Festland verbundene Rügen ist die größte Insel von Deutschland und bietet Ihnen alles, was Sie für einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung benötigen: Die historischen Seebäder Binz, Sellin, Göhren und Baabe verzaubern Sie mit wunderschöner Bäderarchitektur, imposanten weit ins Meer hineinreichenden Seebrücken sowie mehr als einem traumhaften Strand.
Im Osten der Insel liegt der Nationalpark Jasmund mit seiner berühmten Kliffküste aus Kreide und dem Königsstuhl, einem markanten Kreidefelsvorsprung, der als Wahrzeichen Rügens gilt. Seit dem Jahr 2011 gehört ein Teil des Buchenwaldes im Nationalpark zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ein weiteres Paradies für Naturliebhaber ist die im Südosten gelegene Halbinsel Mönchsgut mit ihren malerischen Landschaften und verträumten Fischerdörfern.
Ein Muss für alle Rügen-Urlauber ist auch der Besuch der Weißen Stadt Putbus. Das im Stil des Klassizismus errichtete Putbus erreichen Sie von Binz, Sellin, Baabe und Göhren am besten mit dem Rasenden Roland, einer weiteren historischen, dampfbetriebenen Schmalspurbahn.
Südlich von Rügen liegt die sonnigste Insel der Ostsee: Usedom. Berühmt ist Usedom vor allem für ihren etwa 40 Meter breiten und 42 Kilometer langen Sandstrand, der sich von Peenemünde bis ins polnische Swinemünde zieht. Als Reiseziel hat Usedom eine lange Tradition: Schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts kamen Erholungssuchende auf die Insel, um hier in die Fluten der Ostsee zu springen. Anfangs des 20. Jahrhunderts entwickelten sich die Seebäder auf Usedom zur „Badewanne Berlins“. Sogar Kaiser Wilhelm II. fuhr zur Sommerfrische nach Usedom. Seinen Besuchen verdanken die Orte Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin ihren Namen „Kaiserbäder“.

Die Bodden

Die Boddengewässer an der Küste von Mecklenburg-Vorpommern zählen zu den beeindruckendsten Landschaftsformen Deutschlands. Als Bodden bezeichnet man durch Landzungen vom Meer abgetrennte Gewässer, die einen geringeren Salzgehalt als das Meer selbst aufweisen. Die Boddengewässer sind vor allem an der Küste von Vorpommern, vereinzelt aber auch im Mecklenburgischen zu finden. Im Jahr 1990 wurden die Boddengewässer zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft erklärt.
Mitten in diesem einzigartigen Naturraum liegen die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst sowie die Insel Hiddensee. Verträumte Buchten und Nehrungen, strahlend weiße Sandstrände und Dünen, idyllische Fischerörtchen wie Prerow oder Wieck – die Vorpommersche Boddenlandschaft begeistert zu jeder Jahreszeit. Gemütliche Ferienwohnungen und charakteristische Ferienhäuser inmitten der Natur sorgen für erholsame Urlaubsmomente.

Hansestädte und Residenzstädte in Mecklenburg-Vorpommern

Rostock, Stralsund, Wismar, Greifswald, Anklam, Demmin – so heißen die Hansestädte von Mecklenburg-Vorpommern. Von ihrer ruhmreichen Zugehörigkeit zum einst mächtigen Handelsbund der Hanse zeugen noch heute prachtvolle Kirchen, Rathäuser und Giebelhäuser im Stil der Norddeutschen Backsteingotik. Wer in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Mecklenburg-Vorpommern Urlaub macht, sollte mindestens eine der altehrwürdigen Städte besuchen.
Besonders sehenswert sind die Hafenstädte Rostock, Stralsund und Wismar. Wandeln Sie durch kopfsteingepflasterte Gassen, genießen Sie maritimes Flair am Hafen oder entdecken Sie attraktive Museen und Theater. Von Rostock aus sollten Sie unbedingt einen Abstecher ins das Ostseebad Warnemünde unternehmen. Die „schöne Tochter Rostocks“ verfügt über einen der attraktivsten Strände an der mecklenburgischen Küste und lädt zum Flanieren und Bummeln ein.
Während die Hansestädte durch die jahrhundertelange Herrschaft der Kaufmannsgilden geprägt sind, sieht man den Residenzstädten in Mecklenburg-Vorpommern ihre adligen Wurzeln an: Glanzvolle Schlösser wie das Schweriner Schloss, malerische Altstädte und weitläufige Parklandschaften kennzeichnen Städte wie Schwerin, Ludwigslust, Güstrow oder Neustrelitz und machen sie zu echten Juwelen. Neben den prunkvollen Residenzschlössern können Sie zahlreiche andere Prachtbauten bewundern und dabei in die Geschichte des Landes Mecklenburg-Vorpommern eintauchen. Besonders lohnenswert ist ein Ausflug in die Landeshauptstadt Schwerin.

Mecklenburgische Schweiz und Mecklenburgische Seenplatte

Tiefblaue Seen, sanfte Hügel, dichte Wälder – wer glaubt, Mecklenburg-Vorpommern sei nur an der Küste schön, der irrt. Fernab der Ostsee liegen zwei Regionen, die Aktivurlauber und Naturliebhaber auf den ersten Blick in ihren Bann ziehen: Der Naturpark Mecklenburgische Schweiz befindet sich genau in der Mitte des Bundeslandes und bietet Ihnen verträumte Wald- und Seenlandschaften sowie zahlreiche malerische Schlösser und Gutshäuser. Hier auf dem Land finden Urlauber wunderschöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die vor allem durch ihr charakteristisches Flair und ihre ruhige Lage begeistern.
Südlich der Mecklenburgischen Schweiz liegt die Mecklenburgische Seenplatte, die mit ihren rund tausend Seen zu einem der größten Seengebiete im Norden Europas zählt. Geschützt wird diese faszinierende Wasserlandschaft durch zahlreiche Naturparks sowie den 322 Quadratkilometer großen Nationalpark Müritz. Direkt am Ufer von Müritz, Plauer See und Zierker See finden Sie historische Städte und Orte wie Waren, Neustrehlitz, Plau am See, Fleesensee oder Rechlin. Traumhafte Ferienwohnungen mit Blick auf den See und Ferienhäuser mit eigenem Steg sind hier keine Seltenheit.
Paddeln, Wandern, Surfen, Segeln oder Radeln – verbringen Sie aktive und abwechslungsreiche Ferien an der Mecklenburgischen Seenplatte und im Nationalpark Müritz. Buchen Sie jetzt ein direkt am See gelegenes Haus oder eine Ferienwohnung.

Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Das Experimentarium in Zingst, das Ozeanum in Stralsund, das Müritzeum in Waren, der Bärenwald an der Müritz – es gibt nur wenige Regionen in Deutschland, die Familien so viele attraktive Ausflugsziele bieten wie Mecklenburg-Vorpommern. Erkunden Sie von Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung ein Land, das voller Überraschungen steckt.
Breite feine Strände und ruhige Buchten laden an der Küste zum ausgiebigen Buddeln und Planschen ein. Die Boddengewässer und Seenlandschaften warten nur darauf, von Ihnen und Ihren Kindern mit dem Kanu oder einem Paddelboot entdeckt zu werden. Bei schlechtem Wetter sorgen Erlebnisbäder und Kinderspielwelten für Spaß und Entspannung. Ganz gleich, ob Sie sich für eine Ferienwohnung auf einem Bauerhof, eine Villa in der Stadt oder ein Ferienhaus am Meer entscheiden – in Mecklenburg-Vorpommern fühlen sich Familien pudelwohl.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Mecklenburg-Vorpommern – endlich Urlaub!

In den letzten Jahren ist das Angebot an wunderschönen Ferienwohnungen und Häusern in Mecklenburg-Vorpommern stark gestiegen, sodass Sie in jeder Lage und in jeder Größe eine passende Unterkunft finden. Die meisten Ferienwohnungen und Ferienhäuser liegen in unmittelbarer Nähe zum Meer, zum See oder mitten in der Natur. Vor allem für einen günstigen Golfurlaub in Deutschland bietet sich diese Natur an - wunderschöne, weite und flache Ebenen mit Golfplätzen für Jedermann!
Nur die Unterkünfte in den Städten zeichnen sich durch ihre zentrale Lage aus. Ferienwohnungen verfügen meist über einen Balkon und ein bis zwei Schlafzimmer. Wer mit einer sehr großen Familie oder mehreren Personen Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern machen möchte, sollte ein großes Ferienhaus mit Garten und Terrasse buchen. Geschichtsliebhaber können auch direkt eine der vielen historischen Unterkünfte buchen, um von dort dann die packende Geschichte des Landes Mecklenburg-Vorpommern zu erkunden!

Ferienhäuser und Ferienwohnungen: Komfortable Ausstattung ist Standard

WLAN, Spül- und Waschmaschine, Mikrowelle und manchmal sogar eine Sauna – die meisten Unterkünfte in Mecklenburg-Vorpommern bieten Ihnen viel Komfort und eine behagliche Atmosphäre. Im Sommer auf der Terrasse grillen, im Winter vor dem Ofen oder Kamin träumen – was gibt es Schöneres? Haustiere wie ein Hund sind in vielen Ferienwohnungen herzlich willkommen.

Preise und Anreise

Wer plant, in der Hauptsaison nach Mecklenburg-Vorpommern zu reisen, sollte seine Ferienwohnung oder sein Ferienhaus rechtzeitig buchen. Vor allem an der Ostsee sind begehrte Unterkünfte schnell ausgebucht. Die meisten Vermieter vermieten zu den Ferienzeiten nur ab einer Woche Aufenthalt; in der Nebensaison werden Sie aber auch für ein verlängertes Wochenende etwas finden. Die Preise werden in der Regel pro Nacht berechnet. Wer in der Hauptsaison eine Unterkunft für ein bis zwei Nächte sucht, sollte auf ein Hotel oder ein Bed & Breakfast ausweichen.

Abbrechen Filter löschen Suchen

Preis

Belegung

Schlafzimmer

Badezimmer

Buchungsoption

Unterkunftsart

Bauernhaus
Blockhütte
Bungalow
Chalet
Ferienhaus
Ferienwohnung
Hausboot
Hütte
Landhaus
Mühle
Scheune
Schloss
Turm
Villa
Wohnung in einer Anlage
Boot
Hotel
Yacht

Ortstyp

Mehr Filter

Ausstattung

Unterkünfte von

Abbrechen Filter löschen Suchen
Verwenden Sie Filter, um Ihre Suchergebnisse einzugrenzen

Suchergebnisse für Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern oder Ferienwohnung in Mecklenburg-Vorpommern(8.255)

8.255 Suchergebnisse
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 10 Nächte Mindestaufenthalt
(103)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(31)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 2 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(19)
Banner-EA-SERP.jpg
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(13)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 6 Pers.
7 Nächte Mindestaufenthalt
(56)
ab 35 €
Pro Nacht
1 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
1 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(17)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 4 Pers.
3 - 6 Nächte Mindestaufenthalt
(35)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
5 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(22)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 1 WC,
  • 5 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(15)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 3 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(22)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(38)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(29)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(32)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(22)
ab 59 €
Pro Nacht
3 - 5 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 - 5 Nächte Mindestaufenthalt
(17)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 8 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(9)
  • 4 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 9 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(17)
ab 65 €
Pro Nacht
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 2 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 6 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(10)
  • Studio,
  • 1 Badezimmer,
  • 2 Pers.
2 - 5 Nächte Mindestaufenthalt
(11)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 6 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(15)
ab 95 €
Pro Nacht
5 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 2 Pers.
5 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(10)
  • 2 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 8 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(10)
ab 64 €
Pro Nacht
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 7 Pers.
2 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(10)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 5 Pers.
1 - 4 Nächte Mindestaufenthalt
(14)
ab 150 €
Pro Nacht
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 6 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(14)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 2 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(9)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 6 Pers.
4 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(9)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 3 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(40)
  • 3 Schlafzimmer,
  • 2 Badezimmer,
  • 8 Pers.
2 - 6 Nächte Mindestaufenthalt
(18)
  • 1 Schlafzimmer,
  • 1 Badezimmer,
  • 4 Pers.
3 - 7 Nächte Mindestaufenthalt
(14)