ITB Berlin


ITB Berlin vom 8.-9.3.2014

ITB 2013Einmal um die ganze Welt – doch wer hat schon so viel Zeit, geschweige denn den Koffer voller Geld, um sich diesen Traum zu erfüllen. Eine Möglichkeit, sich über die schönsten Urlaubsziele dieser Welt persönlich zu informieren, ist die ITB in Berlin. Die Weltleitmesse für Tourismus öffnet jeweils im März zwei Tage die Tore zur Welt für die Privatbesucher und bietet ihnen ein Wochenende voller Spaß und Abenteuer. Nutzen Sie die einzigartige und faszinierende Gelegenheit, in wenigen Stunden die ganze Welt entdecken zu können. Tauchen Sie ein in die wunderbare Welt des Reisens. Auf der ITB können Sie hautnah erfahren, was den Charme vieler Völker ausmacht. Die Aussteller aus aller Herren Länder bereiten den Besuchern mit Tanz, Showeinlagen, Verkostungen oder anderen landestypischen Aktionen ein unvergessliches Erlebnis und präsentieren ihre Länder von ihrer schönsten Seite. Kompetente Fachkräfte beantworten Ihnen alle Fragen zu Ihrem Reiseziel, denn ein Urlaub will gut geplant und das Ziel mit Bedacht ausgewählt werden. Dann hält er auch, was Sie sich von den schönsten Wochen des Jahres versprechen: Erholung vom stressigen Alltag. Also, dann raus aus dem Alltag und hinein in die schöne weite Welt des Reisens, die sich Ihnen mit einem Besuch der ITB in jedem Jahr für ein Wochenende eröffnet. Für Kinder unter 14 Jahren ist der Eintritt frei.

Insider-Tipp:

Um Ihnen die Orientierung in den Messehallen zu erleichtern, hat die ITB inspirierende Tourenvorschläge in einem Tourenflyer zusammengestellt, mit dessen Hilfe Sie ganz bequem auf eigene Faust entdecken können, welche Angebote, Tipps und Events die Aussteller der ITB für Familien, für Feinschmecker oder für Fans von Kulturreisen oder Wellnessurlaub sie jeweils bereithalten.

Was Sie sonst noch in Berlin sehen sollten:

Eine kulinarische Weltreise bietet die Weltküche im multikulturellen Berliner Stadtteil Kreuzberg. Migrantinnen und Migranten, Bleibeberechtigte und Flüchtlinge bereiten hier jeden Tag mit viel Herzblut traditionelle Gerichte aus ihren Herkunftsländern zu. Zu den Sehenswürdigkeiten, die Berlin so einzigartig auf der Welt machen, gehört zweifelsohne das Holocaust-Mahnmal. Mit diesem zentralen deutschen Denkmal wird der sechs Millionen ermordeten Juden in Europa gedacht. In einer Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus wurde die Berliner Mauer zu einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Reiselandes Deutschland gewählt. Die East Side Gallery entlang der Mühlenstraße in Berlin-Friedrichshain ist ein Teil der Hinterlandmauer, das von 118 Künstlern aus aller Welt bemalt worden ist. Ebenfalls in Friedrichshain befindet sich auch das Berliner Computerspielmuseum, das auf der Welt gleichfalls einmalig ist.

Ferienwohnung in Berlin suchen



Bild: © ITB Berlin

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub