Internationale Grüne Woche Berlin


Internationale Grüne Woche Berlin vom 16.01. - 25.01.2015

IGW 2013Die Internationale Grüne Woche Berlin ist mit über 400.000 Besuchern die international wichtigste Messe für Landwirtschaft, Gartenbau und Ernährung. Seit 1935 findet die Grüne Woche jedes Jahr statt. Als Besucher finden Sie hier ein umfassendes Angebot an landwirtschaftlichen Produkten von Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch und Molkereiprodukten über Wein, Bier und Spirituosen bis hin zu internationalen Spezialitäten. Entsprechend dem Bio-Trend wird die Palette an Erzeugnissen aus biologischer Landwirtschaft und Fair Trade Produkten von Jahr zu Jahr breiter. Die Grüne Woche ist auch Informationsportal zu den Themen Garten, Gartengestaltung, Wellness und alternativer Energie. Haustier-Liebhaber freuen sich auf Rassekatzenschauen, Hundevorführungen sowie Aquarien- und Terrarienpräsentationen. Für das Fachpublikum gibt es ein Rahmenprogramm mit mehr als 300 Seminaren, Symposien und Kongressen. Internationale Bedeutung erhält die Messe durch die internationale Agrarminister-Konferenz mit Teilnehmern aus aller Welt.

Besuchen Sie die weltweit größte landwirtschaftliche Verbraucherschau Internationale Grüne Woche in Berlin und verkosten Sie Spezialitäten aus aller Welt.

Insider-Tipp:

Um sich auf der Messe gut orientieren zu können, folgen Sie am besten einer der zehn Entdecker- und Genießer-Touren mit acht Kilometer Wegstrecke durch die Hallen. So finden Sie Spezialitäten aller Kontinente, auf der Deutschland-Tour Erzeugnisse vom Bodensee bis nach Bremerhaven oder auf der Garten-Tour die neuesten Gartentrends.

 

Geeignet für…

Kommen Sie zur Grünen Woche, wenn Sie sich für Ernährung und Genuss interessieren, Ihren Garten verschönern möchten oder den Umstieg auf alternative Energien erwägen. Als Fachbesucher warten Sie mit Spannung auf die neuesten Trends in der Landwirtschaft und interessante Vorträge. Familien mit Kindern freuen sich auf die Erlebniswelt Heimtiere und den Ausstellungsteil Bauernhof mit vielen Tieren zum Ansehen und Anfassen.

Was Sie sonst noch in Berlin sehen sollten:

Mit S-Bahn oder U-Bahn erreichen Sie von der Messe aus bequem die Berliner Innenstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Das Brandenburger Tor, der Reichstag oder der Fernsehturm am Alexanderplatz sind klassische Anziehungspunkte für Berlin-Besucher, doch nach einem langen Tag auf der Messe kann auch eine Stadtrundfahrt eine gute Idee sein. In jedem Stadtviertel Berlins finden Sie etwas Besonderes: Multikulti-Flair und Subkultur in Kreuzberg, stylische Boutiquen und Ateliers am Prenzlauer Berg, das schicke Charlottenburg mit seiner noblen Einkaufsmeile oder Mitte, das pulsierende Herz der Stadt. Wenn Sie dann noch Zeit haben, können Sie noch den größten Park der Stadt, den Tiergarten besuchen.
Bild: © IGA

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub