Ratgeber für die Vermietung von Ferienhäusern und Ferienwohnungen


Hier finden Sie Tipps und Tricks rund um die erfolgreiche Vermietung von Ferienunterkünften im Internet


Ergebnisse der Marktstudie zu privaten Ferienimmobilien 2013
Kaufkriterien, Finanzierung, Vermietung und Objekteigenschaften von privaten Ferienimmobilien

       

Die jährliche Marktstudie zu privaten Ferienimmobilien von FeWo-direkt und Engel & Völkers analysiert zum sechsten Mal die Trends auf dem Ferienimmobilienmarkt. Vom 01. März bis 03. April 2013 haben 2.664 Eigentümer von Ferienimmobilien an der Studie teilgenommen und Ihre Antworten zu Themen wie Kaufkriterien, Finanzierung, Vermietung und Objekteigenschaften abgegeben. mehr
 



Vermieter-Frage des Monats


frage-des-monats-sep.jpg

   

       Antwort ansehen

Per Kreditkarte bezahlte Inserate, sowie Inserate, die nach dem 12.12.2012 per Bankeinzug bezahlt wurden, werden automatisch in der vorab gewählten Suchposition verlängert. Wenn dies für Ihr Inserat zutrifft, verlängert sich Ihr Inserat am Ende der Zahlungsperiode um 12 Monate. Dies geschieht am Ablaufdatum des Inserats zum aktuellen Preis für eine Verlängerung. Bitte beachten Sie, dass bei einer automatischen Verlängerung auch die Zusatzleistungen verlängert werden, die Sie zusammen mit Ihrem Inserat gebucht haben.

Die automatische Verlängerung gilt für diese Produkte:

  • aktive Inserate mit einer Laufzeit von einem Jahr
  • Internationale Pakete, Komplett-Inserate
  • Top-Inserate mit einjähriger Laufzeit

Der fällige Betrag wird automatisch von Ihrer Kreditkarte bzw. von Ihrem Konto abgebucht.

So können Sie die automatische Verlängerung deaktivieren:

  1. Loggen Sie sich in Ihr Vermieterkonto ein.
  2. Besitzen Sie mehrere Inserate, wählen Sie das entsprechende Inserat aus.
  3. Klicken Sie auf den Reiter Bestellen & Rechnung ansehen.
  4. Klicken Sie auf automatische Verlängerung verwalten.
  5. Verschieben Sie den Button hinter dem entsprechenden Inserat auf Nein und deaktivieren Sie die automatische Verlängerung.

Bitte beachten Sie:
Haben Sie die automatische Verlängerung deaktiviert und bestellen während der Laufzeit Ihres Inserats eine Zusatzleistung und zahlen diese per Bankeinzug oder Kreditkarte, dann wird die automatische Verlängerung für das gesamte Inserat erneut aktiviert. Sie können die automatische Verlängerung über den Reiter Bestellen & Rechnung ansehen bzw. über Persönliche Daten/Mein Konto (am oberen Bildschirmrand) erneut deaktivieren.

Ist die automatische Verlängerung deaktiviert, bleibt Ihr Inserat bis zum Ablaufdatum aktiv. Sie können Ihr Inserat manuell vor oder nach dem Ablaufdatum verlängern. Wenn Sie Ihr Inserat manuell verlängern und per Kreditkarte oder Bankeinzug bezahlen, ist die automatische Verlängerung eingestellt, bis Sie diese manuell abschalten.

 
   
 

 

   

Für Einsteiger: Vermietung von Ferienunterkünften

  So vermieten Sie richtig  

Hier finden Sie unsere Top-Artikel für alle, die gerade mit der Vermietung starten und jene, die es noch wollen.

Die Fakten zur Vermietung Ihrer Ferienunterkunft. Wie Sie erfolgreich vermieten und auf was Sie achten müssen.

 
   
 

 

   

Vermarktung Ihrer Ferienunterkunft

    Mustervorlagen für die Vermietung  

Holen Sie sich die Urlauber ins Haus. Lernen Sie die Tipps und Tricks des Vermietungsgeschäfts und vermarkten Sie Ihre Ferienunterkunft richtig.

Erleichtern Sie sich Ihren Vermietungsprozess  durch unsere Mustervorlagen.

 
   
 

   

News und Trends vom Ferienhausmarkt

    Steuern  

Sehen Sie, wie sich der Markt entwickelt und erfahren Sie mehr über die aktuellen und zukünftigen Trends.

Hier finden Sie alles, was Sie über die Besteuerung von Ferienunterkünften wissen müssen.