Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.

Link zu dieser Seite an einen Freund weiterleiten

Vielen Dank!

Die Email wurde erfolgreich versendet.

Sie können diesen Link an bis zu 5 eMail-Adressen gleichzeitig verschicken. Trennen Sie die einzelnen Emfpänger einfach durch ein Komma voneinander ab.

Top-Kanaren, SL - Doris Borrego

Inseriert seit 2009
Agentur anrufen
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Telefonnummer einzusehen.
Kontaktsprache: Englisch, Deutsch, Spanisch
Personen3
Schlafzimmer Studio
Badezimmer1
Unterkunftsart Ferienhaus
Mindestaufenthalt 5 - 7 Nächte

Kontakt zur Agentur

Top-Kanaren, SL - Doris Borrego

Inseriert seit 2009
Kontaktsprache: Englisch, Deutsch, Spanisch
Antwortzeit
Innerhalb von 12 Stunden
Antwortquote
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
24. Mai 2015
Teilen Sie dem Verwalter mit, wann Sie gerne anreisen möchten.
Agentur anrufen
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Telefonnummer einzusehen.
Mit Vertrauen zahlen
Mit Vertrauen zahlen
Sicher. Garantiert. Ohne Buchungsgebühren.
Sicher verreisen mit FeWo-direkt
Kostenfreie Absicherung bis zu €800 für jede Buchung. Mehr Informationen.
Absicherung gegen Betrug bis zu €10.000 wenn Sie über den sicheren HomeAway Zahlungsservice bezahlen. Mehr Informationen
Günstige, maßgeschneiderte Versicherungen exklusiv für Ferienhausurlaub von Europ Assistance. Hier abschließen

Kleines romantisches Strandhaus an der Süd-Ost-Küste des Anaga-Gebirges

Personen3
Schlafzimmer Studio
Badezimmer1
Unterkunftsart Ferienhaus
Mindestaufenthalt 5 - 7 Nächte

Beschreibung

Beschreibung von La casita de la playa in Igueste de San Andres, Spanien

Direkter Strandzugang, komplett renoviert, bis 3 Personen

Kleines romantisches Strandhaus an der Süd-Ost-Küste des Anaga-Gebirges im malerischen Dörfchen Igueste de San Andrés. Über einen bequemen Fussweg von ca. 400 m erreicht man leicht das Haus am Kieselstrand. Das Haus verfügt über ca. 44 qm Wohnfläche mit einer nagelneuen komplett eingerichteten Küche, einem gemütlichen Wohn-Schlafraum mit 2 Bettsofas (1.40 x 2.00 und 1.10 x 1.80 m) und einem modernen Duschbad mit Ankleide-Gelegenheit. Von der 70 qm - grossen Terrasse hat man einen herrlichen Blick auf den Atlantik und auf das Küstengebirge. Abgelegen von jeglichem Touristen-Rummel und Alltagslärm dient das Haus zur ausgiebigen Ruhe, Erholung und Entspannung. Direkt vor der Haustür kann man Schwimmen, Tauchen, Wellenreiten, Schnörcheln oder sogar Angeln. Ein einsamer feiner Lavastrand befindet sich ca. 10 Gehminuten vom Haus entfernt. Von hier aus kann man auch direkt in nördliche Richtung ins naturgeschüzte Anaga-Gebirge wandern oder in östliche Richtung zum Strand Playa de Antequera.

Die dritte Person würde einen Aufpreis von 10 Euro pro Tag zahlen.

Weitere Infos
Geeignet für:
  • Langzeitmieter willkommen
  • Für Kinder geeignet
  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere nicht erwünscht
  • Nicht Rollstuhlgeeignet
Top-Kanaren, SL - Doris Borrego (Verwalter)
Inseriert seit 2009
Agentur anrufen
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Telefonnummer einzusehen.
Kontaktsprache: Englisch, Deutsch, Spanisch
Antwortzeit
Innerhalb von 12 Stunden
Antwortquote
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
24. Mai 2015

Gästebuch-Eintrag von Verwalter/Agentur

Drive east from Santa Cruz until you pass the last town and a glorious white beach, take a narrow road clinging to the cliff edge

with a castellated parapet looking like the great wall of China disappearing into the distance. Arrive at a small hamlet at the end

of the road, park and take a winding path next to the Church which leads you through the last of the houses to the bank of a storm

river and finally to the sea and a Tapas bar, and when the path runs out cross a short stretch of black sand to La Casita de la Playa.



The house is ideal accommodation for two, with a great view of the storms over Gran Canaria. Mama Eske and Oscar who run the

Tapas bar provide good company, beer and top quality meals which they deliver to La Casita, and Doris Borrego, the owner, speaks

English and drives like Fernando Alonso when racing your forgotten passports to the airport.



Altogether a smashing experience, my only regret is that in writing this other people may book and deny us a second opportunity

to experience the calm on the other side of the back of beyond.
Jan 2011
  • 1 von 1

Darum über FeWo-direkt buchen

Personen3
Schlafzimmer Studio
Badezimmer1
Unterkunftsart Ferienhaus
Mindestaufenthalt 5 - 7 Nächte
Mit Vertrauen zahlen
Mit Vertrauen zahlen
Sicher. Garantiert. Ohne Buchungsgebühren.
Sicher verreisen mit FeWo-direkt
Kostenfreie Absicherung bis zu €800 für jede Buchung. Mehr Informationen.
Absicherung gegen Betrug bis zu €10.000 wenn Sie über den sicheren HomeAway Zahlungsservice bezahlen. Mehr Informationen
Günstige, maßgeschneiderte Versicherungen exklusiv für Ferienhausurlaub von Europ Assistance. Hier abschließen

Bewertungen

4,9
basiert auf 21 Bewertungen

Bewertung abgeben
Kleines romantisches Strandhaus an der Süd-Ost-Küste des Anaga-Gebirges
Durchschnittliche Bewertung 4.857143 basierend auf 22 Bewertungen
5

Ferien am schönsten Ende der Insel

  • 5 von 5

Selten hat uns ein Ferienhäuschen auf den Kanaren so gefallen wie dieses. Und das aus vielerlei Gründen. Da wäre zunächst die tolle Lage direkt am Meer, abseits von Autoverkehr und Lärm. Das bedeutet zwar, dass man den Fußmarsch von ca. 400 Metern bei An-und Abreise zu Fuß zurücklegen muss, aber das ist es allemal wert. Am Ende der Straße haben wir auch immer problemlos einen Parkplatz bekommen. Direkt an der Casita beginnt auch Wanderweg (Rother 66).

Trotz direkter Lage am Atlantik ist die Brandung nicht laut oder störend, so dass wir sehr gut schlafen konnten.

Das Häuschen selber ist perfekt ausgestattet. Hier bleiben keine Wünsche offen. Geschirr, Töpfe, Wasserkocher, moderner Herd, großer Kühlschrank, Toaster, Kaffeemaschine, selbst eine Waschmaschine (nicht genutzt) zählen zur Ausstattung. Handtücher, selbst Strandtücher waren vorhanden. Es hat an nichts gefehlt. Auch das Internet hat sehr gut funktioniert.

Mama Esther hatte während unseres Aufenthaltes leider Urlaub, jedoch wurden wir von ihrem Bruder Oskar hervorragend bekocht. Dieses Angebot nutzen wir jeden Abend und waren begeistert.

Die Begrüßung durch die Agentur war sehr freundlich und perfekt. Selbst an eine Erstausstattung an Lebensmitteln hatte man gedacht.

Wir können dieses Ferienhäuschen jedem wärmstens empfehlen, der Ruhe, Naturnähe und Kontakt zu freundlichen Einheimischen mag sowie einen guten Ausgangspunkt für Wanderungen im Anaga-Gebirge sucht.

  • Bewertung wurde gespeichert: May 6, 2015
  • Reisezeitraum: Apr 2015
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Frankfurt am Main
5

Stilvolles Häuschen

  • 5 von 5

Die Casita ist sehr geschmackvoll gestaltet und wurde mit Liebe zum Detail eingerichtet. Man findet alles, was zu einem angenehmen Urlaub nötig ist: eine funktionsfähige Küche mit ausreichend Geschirr und Kochuntensilien ... Von der großen Terrasse aus kann man den Weitblick aufs Meer genießen. Das Häuschen ist geeignet für Ruhe suchende Urlauber, die sich abseits des Touristenstroms wohlfühlen möchten. Die Lage ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen im Anaga-Gebirge.

  • Bewertung wurde gespeichert: Nov 3, 2014
  • Reisezeitraum: Oct 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Vielen Dank für die Bewertung! Wir sind wirklich immer sehr bemüht, es unseren Mietern so gemütlich und komfortabel wie nur möglich zu machen. Schliesslich macht man nicht alle Tage urlaub!! Daher sind wir auch immer dankbar für Verbesserungsvorschläge und neuen Ideen. Wir würden uns sehr freuen, Sie in Zukunft wieder bei uns begrüssen zu können!
4

Einmalige Lage mit "privatem" Meerblick

  • 4 von 5

Positiv:

+ gemütliches kleines Haus mit riesiger, teilüberdachter Terrasse.

+ absolute Ruhe, da kein Autoverkehr und quasi keine Nachbarn - nur die Meeresbrandung

+ man ist auf der Terrasse wirklich für sich und kann auch mal draußen duschen

+ atemberaubender Blick aufs Meer und Cran Canaria

+ kleiner Willkommenskorb mit Brot, Kaffee, Milch, Wein, etc. dazu Bier im Kühlschrank

+ es ist wirklich alles da, was man zum Kochen braucht (nur die Crema Catalana mussten wir etwas „kreativ“ karamelisieren :-)

+ zuverlässiges Internet und ein MP3-fähiges Radio, TV auch - nutzen wir aber nicht

+ das Dorf ist pittoresk, die Leute sehr freundlich

+ Die Küche von Ester, der Nachbarin ist hervorragend. Es ist ein authentisches Erlebnis, bei ihr zu essen.

Neutral / Informativ:

Der „Strand“ vom Haus ist nicht badegeeignet, da felsig und strömungsreich. Ich sehe das aber als Vorteil, da nämlich so gut wie keine Leute da sind.

Geckos/Echsen gehören in Teneriffa dazu. Wer hier Paranoia hat, sollte sich eine „sterilere“ Unterkunft suchen. Heruntergekleckerte Essensreste sollte man schnell wegkehren, sonst kommt die Natur und holt sie sich :-)

Das Dorf ist wegen Hanglage autofrei. Das ist schön, aber anstrengend, weil man Gepäck/ Einkäufe/ Müll weit tragen muss. Wegen der langen Treppen würde ich körperlich beeinträchtigten hier explizit abraten. Einen 20 Kilo Koffer die Treppen in der prallen afrikanischen Sonne hoch zu schleppen, macht keinen Spaß. Der Mühe Lohn ist die einmalige, ruhige Lage am abgeschiedenen Strand.

Hier noch ein paar Tipps:

Baden: San Andres, klassisch: voll & laut (wer’s mag…). Las Gaviotas: Schöner schwarzer Sand. Flache Bucht. Leider der Mief vom Erdölterminal des Hafens.

Wir mochten am meisten die Buchten um Benijo auf der Nordseite. Nachteil: Nach der Fahrt über den Pass war selbst mir als Fahrer leicht übel.

Wanderhighlights: der Nebelwald um „El Pijaral“ und der „Roque de Taborno“

Essen: Natürlich bei Esther. Sehr zu empfehlen auch eine Fahrt nach „El Sauzal“ in die Gastrobar AIE.

Zum Schluss noch ein paar Dinge die mich gestört haben:

- Kein Fenster oder Luftquirl im Bad. Man musste die Feuchtigkeit und Gerüche über das Schlaf/Wohnzimmer entlüften.

- Die Matratze ist überfällig. Ich habe die Bettfedern im Rücken gespürt.

- Wir mussten am Abreisetag vier Stunden früher aus dem Haus, als vorher per Email ausgemacht war.

  • Bewertung wurde gespeichert: Sep 7, 2014
  • Reisezeitraum: Aug 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Vielen Dank für Ihre Bewertung und die ausführlichen Tipps für Ihre Nachmieter, die sicherlich von grossem Interesse sind! Nur zu Ihrer Info, wir haben nach Ihrem Hinweis auf die Matratze soeben eine neue bestellt, die bereits Morgen geliefert wird. Schade, dass Sie uns nicht gleich darüber informiert haben, da wir sonst umgehend Abhilfe geschaffen hätten. Auch haben wir ein kleines Fenster im Bad eingebaut, um dieses zu entlüften. Wie wir Ihnen bereits per Email mitgeteilt hatten, war die Information, dass Sie am Abreisetag 4 Stunden länger im Haus bleiben konnten abhängig davon, ob wir auch eine Anreise am selben Tag hätten. Dies ist in unserem Strandhäuschen jedoch sehr oft der Fall, sodass wir Sie bitten mussten, um die festgelegte Zeit das Haus zu verlassen. Ich kann sehr gut verstehen, dass Ihnen dies sehr schwer gefallen ist!! Wir freuen uns um so mehr, dass Sie sich trotz dieser Kleinigkeiten bei uns so wohlgefühlt haben und hoffen, Sie in Zukunft wieder bei uns begrüssen zu dürfen!
5

Ein Traum!

  • 5 von 5

Wir haben im Juni unsere Flitterwochen in der La casita de la playa verbracht und waren von der ersten bis zur letzten Minute begeistert von dem einmaligen Blick von der Terrasse und Mama Esthers Kochkünsten. Ein Tipp für alle zukünftigen Gäste; so gutes Essen und so eine lustige und freundliche Bewirtung wie bei Mama Esther bekommt ihr auf ganz Teneriffa nicht!

Der Fußweg vom Parkplatz bis zum Ferienhaus hat uns nach der langen Reise und mit 2 Koffern und Handgepäck einen anstrengenden Start in die sonst sehr erholsamen Tage beschert. Wenn wir das nächste mal kommen, dann auf jeden Fall mit leichterem Gepäck und Rucksäcken. Dank der vorhandenen Waschmaschine und den bereitgestellten Bade- und Strandtüchern lässt es sich problemlos auch mit einem Bruchteil des normalen Urlaubsgepäcks reisen!

Das Häuschen selbst war sehr sauber, gut in Schuss und ansprechend möbliert und dekoriert. Wir haben alles gefunden, was wir gebraucht haben und haben uns sofort heimisch gefühlt. Die Infomappe hielt enthielt neben Hinweisen bezüglich des Hauses auch schöne Ausflugstipps denen wir gerne nachgegangen sind.

Weil wir diese besonderen Tage dort verbracht haben, haben neben einer Frühstücksausstattung für den nächsten Morgen sogar zwei Flaschen Sekt auf uns gewartet - vielen Dank für beides!

Alles in allem haben wir wunderschöne, erholsame Tage in Igueste verbracht und wir freuen uns schon jetzt, bald wieder zu kommen.

  • Bewertung wurde gespeichert: Jul 3, 2014
  • Reisezeitraum: Jun 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
5

Häusschen am 'Ende der Welt'

  • 5 von 5

Die Lage des Häusschens am nordöstlichsten (per Auto erreichbaren) Ende der Insel erweckt schon beim Ankommen das Gefühl allen Alltagsstress hinter sich lassen zu können. Wer einen individuellen Urlaub fern vom Pauschaltourismus verbringen möchte, ist hier genau richtig.

Neben wenigen Touristen, die in dem Ort Urlaub machen oder ihn als Tagesgast besuchen, trifft man durchweg auf sehr nette Einheimische, die freundlich grüßen und einem das Gefühl geben, willkommen zu sein.

Das Häusschen ist zwar sehr klein, aber der Platz für 2 Personen für eine Woche vollkommen ausreichend. Wir haben die Möglichkeit zu kochen und bei direkter Lage am Wasser auf der Terrasse essen zu können sehr genossen.

Die Küche bietet alles, um sich auch ohne Mama Esther´s Kochkünste selbst versorgen zu können.

Als Nachteil haben wir lediglich die schlechte Lüftung des Badazimmers über eine winzige Öffnung in der Fensterecke empfunden. Die Feuchtigkeit geht nach dem Duschen nicht aus dem Raum - ausser man öffnet noch die Tür zum Schlaf-Wohnzimmer - was auch nicht optimal ist. Da wäre sicherlich mal ein richtiger Lüfter in der Hauswand sinnvoll. Ein zusätzliches Regal und 2 Haken zum Aufhängen der Handtücher wären ebenfalls sehr nützlich.

Wer plant, sich selbst zu versorgen, sollte schon bei der Anfahrt vom Flughafen nach Igueste nach dem "Centro Comercial" an der Autobahn vor Santa Cruz Ausschau halten und bei LIDL den Einkauf starten. Klar, die Sachen muss man dann noch zum Haus herunter tragen, aber das ist gar nicht so schlimm, wenn man am hinteren Ende des Dorfes an der Buskehre parkt und die Treppenwege in Richtug des Friedhofs nutzt.

Einen Grill gibt es übrigens auch hinter dem Haus. Den haben wir mehrmals genutzt. Tipp: Kohle und Grillanzünder vorher beim großen Supermarkt oder Baumarkt besorgen.

Alles in allem war es ein toller und sehr erholsamer Urlaub, den wir noch mit dem Besuch des Teide gekrönt haben.

P.S:Die Bademöglichkeit vor dem Haus ist aufgrund der großen Steine und recht starken Brandung samt Rückströmung nicht zu empfehlen. Dann lieber die 6 km nach San Andres zum weißen Sandstrand fahren. Da lässt es sich super baden.

Den schwarzen Sandstrand, der immer wieder auf einem Foto zu den Miet-Objekten von Fe-Wo zu sehen ist, haben wir partout nicht finden können...

  • Bewertung wurde gespeichert: Jun 2, 2014
  • Reisezeitraum: May 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Vielenb Dank für Ihre liebe Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns so wohlgefühlt haben und würden uns freuen, Sie wieder bei uns begrüssen zu können!
5

Sehr schönes, nettes, gepflegte Ferienhaus

  • 5 von 5

Wir haben Ende Mai zum zweiten Mal Teneriffa besucht und uns dieses Mal für ein (dieses) Ferienhaus entschieden. Der Ort Igueste liegt fernab der Touristenhochburgen und man genießt hier spanisches Alltagsleben und Ruhe. Die Anfahrtsbeschreibung vom Vermieter war sehr gut und wir fanden sofort nach Igueste. Die restlichen Meter über einige Treppen mussten zu Fuß zurückgelegt werden, was mit etwas Gepäck erschwerlich ist, aber noch vollkommen ok ist. Für ältere Menschen wäre der Weg vielleicht etwas anstrengend. Angekommen erwartete uns die freundliche Vermieterin mit der wir restliche Details besprachen und fortab für eine Woche unser neues Domizil hatten. Der Anblick auf den Atlantik von der Terasse ist atemberaubend, vorrausgesetzt es ist mal Wolkenlos, dann sieht man auch Gran Canaria. Das Ferienhaus ist genauso wie in der Beschreibung dargestellt und uns hat es wunderbar gefallen. Einzig wäre anzumerken, das leichte Decken für frische Abende noch da gewesen werden, aber es war trotzdem ok :-) Einkaufen kann man in Igueste kaum, einzig ein kleiner Laden der das notdürftigste hat kann man aufsuchen. Wer entspannen will ist in diesem tollen Ferienhaus total gut aufgehoben. Gleich nebenan kann man bei Mama Esther total lecker essen, was wir jedem empfehlen würden. Sie kocht leckere einheimische Kost aus eigenem Anbau und frisch gefangenem Fisch. Die Verständigung mit ihr war amüsant, ein Mix aus Spanisch, Englisch und etwas Deutsch.Aber mit Zeichensprache und Wörterbuch hat alles bestens funktioniert. Es war allesamt ein wunderschöner Urlaub und wir würden auf jeden Fall in dieses Ferienhaus zurückkommen. Ein Auto hatten wir vorab gemietet, was im nachhinein gesehen auf jeden Fall erforderlich ist. Vielen Dank an die Vermieterin und Mama Esther.

LG aus Magdeburg

  • Bewertung wurde gespeichert: Jun 1, 2014
  • Reisezeitraum: May 2014
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns so wohlgefühlt haben und hoffen, Sie in Zukunft evtl. wieder bei uns begrüssen zu können! Dann könnten Sie auch die Bettdecke benutzen, die sich immer in dem Ankleideschrank befindet ;-))). Alles Gute und lieben Gruss!

Lage

Nächster Flughafen
25 Kilometer
Los Rodeos
Nächste Bar/Kneipe
20 Meter
Mit Tappas und frischen Salaten
Nächster Fährhafen
12 Kilometer
Santa Cruz
Nächster Golfplatz
25 Kilometer
Golfplatz Los Rodeos
Nächste Autobahnabfahrt
12 Kilometer
Santa Cruz de Tenerife
Nächstes Restaurant
900 Meter
Fischrestaurant
Nächster Strand
20 Meter
Steinstrand vor der Haustür
Auto: Empfohlen

Das kleine idyllische Dörfchen befindet sich an der Küste des Naturschutzgebietes Anaga und am Ende einer Landstrasse, die vom schönsten Strand Teneriffas, der Playa de las Teresitas, aus führt. Innerhalb des Ortes bewegt man sich nur über Fusswege. Geteilt durch einen immer grünen Barranco mit überwiegend Mango- und Bananen-Anbauten verläuft sich das Dorf bis zum Kieselstrand. Hier hat man das Gefühl, dass die Zeit noch stehengeblieben ist. Geschützt durch das Anaga-Gebirge und die Süd-Ost-Lage, bildet sich ein mildes Mikroklima, dass mehr dem Süden der Insel entspricht. Wandern kann man direkt von hier aus in nördliche Richtung ins Anagagebirge oder in östliche Richtung zur Playa de Antequera. Grundsätzlich gilt das Anaga-Gebirge mit unzähligen Touren als Highligt für Wanderer auf der Insel. Bedingt durch die verschiedenen Fluten, entwickelt sich ca. 10 Gehminuten vom Haus ein einsamer feinsandiger Naturstrad, geschützt durch eine Bucht. Nur 3 km entfernt befindet sich der FKK-Strand „Las Gaviotas“ und 6 km entfernt befindet sich das Fischerdorf San Andrés mit dem berühmten küstlichen Palmen-Strand „Las Teresitas“. Den Kontrast bildet die nahegelegene Hauptstadt Santa Cruz mit einem vielfältigen kulturellen Angebot und die vielen Einkaufmöglichkeiten.

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

5 Nächte ab 350 €

Mietpreise von La casita de la playa in Igueste de San Andres, Spanien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Mietpreise in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat Event
 
Hochsaison
19 Dez 2015 - 8 Jan 2016
5 Nächte Mindestaufenthalt
400 €
für 5 Nächte
ab
80 €
490 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 10 € pro Nacht berechnet.
 
Grundpreis
5 Nächte Mindestaufenthalt
350 €
für 5 Nächte
490 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 10 € pro Nacht berechnet.

Verbindliche Steuern & Gebühren

Zusätzliche Kosten Keine zusätzlichen obligatorischen Gebühren
Anmerkungen Diese Preise verstehen sich für eine Belegung von 2 Personen. Eine 3. Person zahlt einen Aufpreis von 10 Euro pro Tag. Ein Kinderbett stellen wir kostenfrei zur Verfügung.
Sämtliche Nebenkosten und Endreinigung ist im Mietpreis inklusiv.

Stornierungen

Sie erhalten die Mietbedingungen kurz bevor Sie die Buchung abschließen oder indem Sie vorab den Vermieter kontaktieren.
Geben Sie Ihre Daten ein, um den Gesamtmietpreis zu sehen.
frei/verfügbar
belegt

Ausstattung

Ausstattung von La casita de la playa in Igueste de San Andres, Spanien

Unterkunftsart:
  • Ferienhaus (freistehend)
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 44 m²
Ortstyp:
  • am Strand
  • am Meer
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Preiswerte Unterkünfte
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Romantische Zufluchtsorte
  • Sport & Aktivurlaub
Allgemeines:
  • Freizeitführer
  • Seife
  • Fön
  • Zentralheizung ...
  • Internet-Anschluss ...
  • Bettwäsche
  • Freizeitführer der Region
  • Küchenrolle
  • Schlafsofa
  • Toilettenpapier
  • Handtücher ...
  • Waschmaschine
  • Drahtloser DSL-Zugang
Küche:
  • 4-Plattenherd
  • Kaffeemaschine
  • Kochutensilien ...
  • Geschirr
  • Gefrierfach
  • Küche ...
  • Kochzeile
  • Mikrowelle
  • Gewürze
  • Kühlschrank
  • Kochfeld ...
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Essbereich ...
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 4 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • Badezimmer 1 - Außendusche
    Badezimmer 2 - WC , Dusche , Außendusche
Schlafzimmer:
  • Studio, Schlafmöglichkeiten für 3
  • Schlafzimmer 1 - 1 Babybett , 2 Schlafsofa
Unterhaltung:
  • Bücher
  • CD-Player
  • Brettspiele für Erwachsene
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Stereoanlage ...
  • Fernseher
Außenbereich:
  • Strandtücher
  • Abgeschlossene Wohnanlage
  • Garten ...
  • Grill
  • Abgeschirmte Veranda
  • Terrasse
  • Fußweg zum Strand
  • 4 Gartenstühle
  • 2 Liegestühle
Geeignet für:
  • Langzeitmieter willkommen
  • Für Kinder geeignet ...
  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere nicht erwünscht
  • Nicht Rollstuhlgeeignet
Attraktionen:
  • Brandung
  • Kirche
  • Kino
  • Duty-Free-Shops
  • Wald
  • Bücherei
  • Jachthafen
  • FKK-Strand
  • Spielplatz
  • Restaurants
  • Vulkan
  • Weinverkostungen
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Öko-Tourismus
  • Outlet-Shopping
  • Ausflugs-Autofahrten
  • Sight-Seeing
  • Wandern
  • Wale beobachten
Services und Geschäfte:
  • Geldautomat
  • Lebensmittelgeschäfte
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Angeln
  • Bergwandern
  • Mountainbiking
  • Bergsteigen
  • Bergsteigen
  • Gleitschirmfliegen
  • Segeln
  • Tauchen
  • Schnorcheln
  • Brandungsfischen
  • Wellenreiten
  • Baden
  • Surfen
Weitere Informationen:
Für Kleinkinder wird ein kleines Planschbecken zur Verfügung gestellt.

Partnerangebote



Rundum sorglos in den Urlaub
Mit unserer Premiumabsicherung speziell für's Ferienhaus

europ-assistance.png
  •   Reiserücktrittsversicherung
  •   Reiseabbruchversicherung
  •   Betrugs- und Leistungsschutz

pdp-banner-mobileApp.png
pdp-banner-RAF.png

 

Kontakt zur Agentur

Teilen Sie dem Verwalter mit, wann Sie gerne anreisen möchten.

Erhalten Sie ein Angebot.

Geben Sie Ihre Reisedaten ein, um ein Angebot zu erhalten